News zum Deutschen Bundestag ! Bundestag News zu EU (Europäische Union) / Europa! Europa / EU News zu Großbritannien ! GB News zu Frankreich ! Frankreich News zu Russland ! Russland News zu den USA ! USA News zu China ! China News zu Korea ! Korea News zum Iran ! Iran Alle News bei Deutsche Politik News ! Alle News

 Aktuell & Informativ: Deutsche-Politik-News.de 

Suche auf D-P-N.de:  
   
  Unabhängig: Schlagzeilen & Top-News - nicht nur im Mainstream / Infos & Meinungen zu Politik, Wirtschaft & Kultur!
 Home  Anmelden/Einloggen  DPN-Aktuell DPN-Exklusiv Kolumne Skandale Fakten Themen Top-News Neueste Videos

Deutsche Politik News und Infos: Nachrichten @ Deutsche-Politik-News.de !

Keine Gesetzeslücke sondern vorsätzlicher Betrug:
 Deutsche-Politik-News.de ! Top News: Alexander Dobrindt (CSU), Bundesverkehrsminister, spricht von Gesetzeslücken und irrt: Letztlich bleibt jede Abschalteinrichtung rechtswidrig!

Veröffentlicht am Mittwoch, dem 27. April 2016 @ 08:16:51 auf Deutsche-Politik-News.de

(627 Leser, 1 Kommentar, 0 Bewertungen, Durchschnittsbewertung: 0,00)



Deutsche-Politik-News.de |
Rogert & Ulbrich zu Alexander Dobrindt:

Düsseldorf (ots) - Letzte Woche veröffentlichte das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur den "Bericht der Untersuchungskommission "Volkswagen".

In diesem Bericht werden die Diesel-Fahrzeuge Alfa-Romeo Giulietta 2.0 (Euro5), Audi A6 3.0 (Euro5), BMW 320d (Euro5), BMW 530d (Euro6), Chevrolet Cruzer 2.0 (Euro5), Dacia Sandero 1.5, Fiat Ducato 3.0 (Euro5), Ford C-Max 1.5 (Euro6), Ford C-Max 2.0 (Euro6), Hyundai ix35 2.0 (Euro5), Hyundai i20 1.1 (Euro6), Jaguar XE 2.0 (Euro 6), Jeep Cherokee 2.0 (Euro5), Range Rover 3.0 (Euro 5), Mercedes V250 (Euro6), Nissan Navara 2.5 (Euro5), Opel Insignia 2.0 (Euro6), Opel Zafira 1.6 (Euro6), Porsche Macan 3.0 (Euro6), Renault Kadjar 1.6 (Euro6), Renault Kadjar 1.5 (Euro6), Suzuki Vitara 1.6 (Euro6) und die bekannten VW Modelle von den Messergebnissen her überführt, eine Abschalteinrichtung (defeat device) installiert zu haben.

Im Rahmen der Typenzulassung gibt es ein klares Regel-Ausnahme-Verhältnis. Grundsätzlich ist jede Abschalteinrichtung in Europa und den USA untersagt.

"Eine Abschalteinrichtung ist ein Konstruktionsteil, das die Temperatur, die Fahrzeuggeschwindigkeit, die Motordrehzahl (UPM), den eingelegten Getriebegang, den Unterdruck im Einlasskrümmer oder sonstige Parameter ermittelt, um die Funktion eines beliebigen Teils des Emissionskontrollsystems zu aktivieren, zu verändern, zu verzögern oder zu deaktivieren, wodurch die Wirksamkeit des Emissionskontrollsystems unter Bedingungen, die bei normalem Fahrzeugbetrieb vernünftigerweise zu erwarten sind, verringert wird".

Wurde im Typengenehmigungsverfahren von den Herstellern die Abschalteinrichtung nicht offengelegt und der Behörde gegenüber bewiesen, dass eine der wenigen zulässigen Ausnahmen greift, ist von einer vorsätzlichen Täuschung des Herstellers auszugehen.

Der Hersteller handelt dann in Kenntnis der gesetzlichen Vorschriften und legt die von ihm eingesetzte Abschalteinrichtung bewusst nicht offen.

Eine nachträgliche Privilegierung eines Betruges durch den Verkehrsminister kann und darf es nicht geben.

Ebenso wenig darf es nun den in Betrugsabsicht handelnden Unternehmen gestattet sein, in dem Bericht der Untersuchungskommission ungeprüfte und ungefilterte Informationen mit Hilfe des Bundesverkehrsministeriums verbreiten zu dürfen, um den Anschein zu erwecken, dass die Manipulation keine erheblichen Auswirkungen habe und man an einer Lösung arbeite.

Der Verkehrsminister macht sich damit zum Sprachrohr der Automobilindustrie.

Der Verkehrsminister ist gemäß Art. 20 Abs. 3 GG an Recht und Gesetz gebunden.

Im VW Abgasskandal wies er bereits das Kraftfahrtbundesamt ohne Ermächtigungsgrundlage an, dass den örtlichen Straßenverkehrsbehörden aufgegeben werden möge, für die betroffenen VW-PKW keine Stilllegungsverfügungen zu erlassen.

Der Verkehrsminister stellt sich damit über das Gesetz.

Nun wird von ihm kolportiert, es gäbe im Gesetz Regelungslücken, die von den Autobauern genutzt worden seien. Er verfolgt dabei das Ziel, der Automobilindustrie dazu zu verhelfen, die kriminellen Handlungen der Hersteller als rechtmäßig oder als unvermeidbaren fahrlässigen Rechtsirrtum erscheinen zu lassen.

Diesem Ansinnen ist eine klare Absage zu erteilen.

Der Hersteller hat die eng gesetzten Ausnahmen zur Überzeugung der Genehmigungsbehörde vor Erlass der Typengenehmigung darzulegen und zu beweisen.

Der Hersteller muss die Notwendigkeit zum Schutz des Motors vor Beschädigungen auch z.B. bei Verwendung eines sogenannten Thermofensters nachweisen.

Es geht dabei darum, zu beweisen, dass es nachweislich keine andere technische Möglichkeit gibt, den Motor zu schützen.

Die Ausnahmen sind restriktiv zu handhaben, da sie geeignet sind, der Umwelt und den Mitmenschen durch erhöhte Stickoxidwerte im Realbetrieb Schaden zuzufügen.

Andere, meist teurere, technische Lösungen gibt es nach der Meinung von Experten in jedem einzelnen Fall, weshalb letztlich jede Abschalteinrichtung rechtswidrig bleibt.

Pressekontakt:

Prof. Dr. Marco Rogert
Rogert & Ulbrich
Rechtsanwälte in Partnerschaft
Tonhallenstr. 14-15
40211 Düsseldorf

Tel.: 0211-310638-0
Fax: 0211-310638-10
email: rogert@ru-law.de

Zitiert aus http://www.presseportal.de/pm/119896/3311578, Autor siehe obiger Artikel.

Veröffentlicht / Zitiert von » PressePortal.de « auf / über http://www.deutsche-politik-news.de - aktuelle News, Infos, PresseMitteilungen & Artikel!



D-P-N: Der Verkehrsminister stellt sich über das Gesetz und macht sich zum Sprachrohr der Autoindustrie!

Artikel-Titel: Top News: Alexander Dobrindt (CSU), Bundesverkehrsminister, spricht von Gesetzeslücken und irrt: Letztlich bleibt jede Abschalteinrichtung rechtswidrig!

Für die Inhalte dieser Veröffentlichung ist nicht Deutsche-Politik-News.de als News-Portal sondern ausschließlich der Autor (PressePortal.de) verantwortlich (siehe AGB). Haftungsausschluss: Deutsche-Politik-News.de distanziert sich von dem Inhalt dieser Veröffentlichung (News / Pressemitteilung inklusive etwaiger Bilder) und macht sich diesen demzufolge auch nicht zu Eigen!

"Top News: Alexander Dobrindt (CSU), Bundesverkehrsminister, spricht von Gesetzeslücken und irrt: Letztlich bleibt jede Abschalteinrichtung rechtswidrig!" | Anmelden oder Einloggen | 1 Kommentar | Diskussion durchsuchen
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst einloggen oder anmelden

Alexander Dobrindt spricht von Gesetzeslücken und irrt: Letztlich bleibt jede Abschalteinrichtung rechtswidrig! (Punkte: 1)
Von HannesW am Mittwoch, dem 27. April 2016 @ 10:07:35
(Userinfo | Persönliche Mitteilung an den Kommentator schicken)

Wenn der gemeine, steuerzahlende Bürger denkt bei Koalitionsverhandlungen geht es vornehmlich um ein Regierungsprogramm für die angestrebte Legislaturperiode so irrt er sich.
Der größte und zeitaufwändigste Punkt in Koalitionsverhandlungen ist die Postenschacherei, wer von welche Partei bekommt den einen oder anderen lukrativen Posten.
Und bei dieser Schacherei werden eben auch solche "Lichtgestalten" wie Alexander Dobrindt oder Marlene Mortler von der CSU nach oben gespült.
Ob sie für das zu besetzende Amt überhaupt befähigt sind ist grundsätzlich zweitrangig.




Diese DPN - Videos bei Deutsche-Politik-News.de könnten Sie auch interessieren:

Hamburg: Wochenmarkt Harburg-Sand - 21.10.2017 - Teil ...

Hamburg: Wochenmarkt Harburg-Sand - 21.10.2017 - Teil ...
Australischer Pavillon Biennale Venedig 2017 / Teil 2

Australischer Pavillon Biennale Venedig 2017 / Teil 2
Australischer Pavillon Biennale Venedig 2017 / Teil 1

Australischer Pavillon Biennale Venedig 2017 / Teil 1

Waldbrand Schaden - Brandenburg bei Klausdorf - 09.09 ...

Waldbrand Schaden - Brandenburg bei Klausdorf - 09.09 ...
Westminster Abbey - Kirche in London - Innenhof - 26. ...

Westminster Abbey - Kirche in London - Innenhof - 26. ...
Rikschafahrt in London - 25.07.2018

Rikschafahrt in London - 25.07.2018

Alle Youtube DPN-Video Links bei Deutsche-Politik-News.de: Deutsche-Politik-News.de DPN-Video Verzeichnis

Diese Web - Videos bei Deutsche-Politik-News.de könnten Sie auch interessieren:

Japan: Karate und Tee für Sinne, Geist und Körper

Japan: Karate und Tee für Sinne, Geist und Körper
Daniel Küblböck: Heartbeat (ZDF-Fernsehgarten 08.06.2 ...

Daniel Küblböck: Heartbeat (ZDF-Fernsehgarten 08.06.2 ...
VW stellt den Beetle ein - Nachfolgemodell nicht gepl ...

VW stellt den Beetle ein - Nachfolgemodell nicht gepl ...

Merkel sucht in Chemnitz Bürgerdialog – Großdemo ange ...

Merkel sucht in Chemnitz Bürgerdialog – Großdemo ange ...
Seehofer will auf Parteitag im Januar CSU-Vorsitz abg ...

Seehofer will auf Parteitag im Januar CSU-Vorsitz abg ...
Grüne vor SPD: 20 Tage nach Landtagswahl-Auszählpanne ...

Grüne vor SPD: 20 Tage nach Landtagswahl-Auszählpanne ...

Alle Youtube Web-Video Links bei Deutsche-Politik-News.de: Deutsche-Politik-News.de Web-Video Verzeichnis

Diese Fotos bei Deutsche-Politik-News.de könnten Sie auch interessieren:

SEA-LIFE-Berlin-Unterwasserwelt-2016-1608 ...

Internationale-Tourismus-Boerse-Berlin-IT ...

Deutschland-Tierpark-Neumuenster-Schleswi ...


Alle Fotos bei Deutsche-Politik-News.de: Deutsche-Politik-News.de Foto-Galerie


Alexander Dobrindt (CSU), Bundesverkehrsminister, spricht von Gesetzeslücken und irrt: Letztlich bleibt jede Abschalteinrichtung rechtswidrig!

 
Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Aktuelles Amazon-Schnäppchen

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Video @ Deutsche-Politik-News.de

Venedig - Blick vom Campanile San Giorgio Maggiore - 08/2017 - Teil 1

Venedig - Blick vom Campanile San Giorgio Maggiore - 08/2017 - Teil 1

Videos bei Deutsche-Politik-News.de

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Deutschland Foto-Galerie @ D-P-N


Deutschland-Konzentrationslage ...



Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Video @ Deutsche-Politik-News.de
Sigur Rós - Hamburg Teil 3 - 12.10.2017

Sigur Rós - Hamburg Teil 3 - 12.10.2017

Videos bei Deutsche-Politik-News.de

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! PresseMitteilung veröffentlichen
Freie PresseMitteilungen Freie PresseMitteilungen.de

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Online Werbung
zooplus h-i-p
Expedia.de ru123

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! D-P-N News Empfehlungen
· VW
· Europa
· USA
· VW
· Abgasskandal
· http://www.pressepor...
· http://www.deutsche-...
· Suchen im Schwerpunkt Deutsche Politik Fakten
· Weitere News von Deutsche-Politik-News


Die meistgelesenen News in der Rubrik Top News:
- Tarifeinigung bei der Bahn: Sieg für Weselsky - ein Ergebnis, mit dem sich die GDL bei ihren Mitgliedern sehen lassen kann!
- Griechenland hat sich nicht an die eingegangenen Verpflichtungen gehalten - Merkel und Gabriel wollen abwarten / Die Tür bleibt offen!
- Flüchtlinge kosten jeden Einwohner in NRW knapp drei Euro im Monat: ''Befürchtungen, Flüchtlinge würden unseren Wohlstand oder unseren Sozialstaat gefährden, abwegig''!
- Historiker Heinrich August Winkler im stern: In Griechenland sind Bankrotteure und Hasardeure am Werk / ''Die Währungsunion an sich wird durch einen Austritt eher stabilisiert''!
- Folker Hellmeyer, Chefvolkswirt der Bremer Landesbank: ''Grexit ist politisch nicht gewollt'' / ''Weder vom Internationalen Währungsfonds noch von der Eurogruppe betrieben''!
- Euclid Tsakalotos: Griechenland braucht eine Lösung in der Eurozone / Griechischer Verhandlungsführer hofft auf Kanzlerin Merkel!
- Joachim Rüpppel, Aktionsbündnis gegen AIDS zum Kabinettsbeschluss Bundeshaushalt 2016: Aufstockung der Mittel für Entwicklungszusammenarbeit zu gering!
- Karl Schiewerling, CDU/CSU-Bundestagsfraktion: Arbeitslosenzahlen sinken weiter - Zuwanderer für den Arbeitsmarkt qualifizieren!
- Martin Delius, Untersuchungsausschuss-Vorsitzender, konstatiert beim Großflughafen BER massiven Kontrollverlust: Bereits 2008 Warnungen des Beratungsunternehmens ''Drees&Sommer'' ignoriert!
- Peter Tauber, Generalsekretär der CDU Deutschlands: Währungsunion war Meilenstein auf dem Weg zur deutschen Einheit / EX-Bundeskanzler Helmut Kohl: ''Geburtsstunde eines freien und einigen Deutschlands''!

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

schlecht
normal
gut
Sehr gut
Exzellent



Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Online Links
Sparkassen DirektVersicherung

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Möglichkeiten

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden


Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2014 - 2018 by Deutsche-Politik-News.de.

Wir betonen ausdrücklich, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keinerlei Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder alle sonstigen Verlinkungen führen.

Die Schlagzeilen der neuesten Artikel können Sie mittels der backend.php oder ultramode.txt auf Ihre Homepage übernehmen, diese werden automatisch aktualisiert.

Deutsche-Politik-News.de / Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung - Besucherstatistik / Deutsche Politik, Wirtschaft & Kultur

Alexander Dobrindt (CSU), Bundesverkehrsminister, spricht von Gesetzeslücken und irrt: Letztlich bleibt jede Abschalteinrichtung rechtswidrig!