Deutscher Bundestag ! Bundestag EU (Europäische Union) ! Europäische Union (EU) Großbritannien ! GB Griechenland ! Griechenland Ukraine ! Ukraine Russland ! Russland China ! China USA ! USA Alle News bei Deutsche Politik News ! Alle News

 Aktuell & Informativ: Deutsche-Politik-News.de 

Suche auf D-P-N.de:  
   
  Unabhängig: Schlagzeilen & Top-News - nicht nur im Mainstream / Infos & Meinungen zu Politik, Wirtschaft & Kultur!
 Home  Anmelden / Einloggen   Exklusiv Kolumne Skandale Fakten News-Hinweise Themenseiten Top-News Weiteres

Deutsche Politik News und Infos: Nachrichten @ Deutsche-Politik-News.de !

 Deutsche-Politik-News.de ! Weitere News: ProService informiert: Jetzt ist die Gelegenheit zum Gold-Kauf nutzen

Veröffentlicht am Mittwoch, dem 18. Januar 2017 @ 12:59:32 auf Deutsche-Politik-News.de

(51 Leser, 0 Kommentare, 0 Bewertungen, Durchschnittsbewertung: 0,00)




Aktuell gibt es einige Gründe für einen steigenden Goldpreis. Trotzdem hat der Goldkurs, seit Donald Trump als der neue Präsident in den USA feststeht, um rund zehn Prozent nachgegeben. Viele Anleger ergreifen die günstige Gelegenheit und decken sich mit Gold ein.

Die meisten Branchenkenner waren der Meinung, dass Donald Trumps Wahlsieg sich positiv auf den Goldkurs auswirken würde. Wenige Wochen später scheint sich diese Prognose als falsch herauszustellen. Der derzeitige Kursabsturz kam für viele unerwartet. Hauptsächlich für Anleger in Amerika scheint Gold erst einmal auf dem absteigenden Ast zu sein. Aber der Schein trügt. Nach wie vor sind sich die Branchenkenner einig darüber, dass der Goldkurs steigen wird.

Deutsche und Europäische Anleger erkennen und nutzen diese Chance zum Goldkauf. Die Umsatzzahlen der Goldanbieter zeigen das eindrucksvoll. Physisches Gold wird von den meisten Anlegern als ein langfristiges Investment behandelt. Daher lassen sie sich von der aktuellen Kursflaute nicht beeindrucken sondern freuen sich über die günstigen Einkaufspreise. Viele Anleger, die sich bisher vorwiegend in Aktien und Investmentfonds engagierten sind nach der Trump-Wahl unsicher und schichten ihre Investments in den sicheren Hafen des physischen Goldes um. Das ist auch nachvollziehbar. Der Aktienmarkt stagniert seit längerer Zeit. Gäbe es die expansive Geldpolitik nicht, würde nicht einmal das passieren. Die Finanzmärkte sind instabil und werden nur noch künstlich durch die Geldpolitik am Leben erhalten. Hier ist über die letzten Jahre eine der größten Blasen entstanden, die die Welt je hervorgebracht hat und sie droht zu zerplatzen. Sich im physischen Gold zu engagieren, ist somit eine der zwingendsten Entscheidungen, die man derzeit treffen kann.

Die Nachfrage nach Gold ist enorm. Manche Goldhändler haben auf bestimmte Barrengrößen mittlerweile Lieferzeiten von mehr als zwei Wochen. Die Goldbestände werden nicht geringer, daher hat der Preiseinbruch offensichtlich nichts mit großen Goldverkäufen zu tun. Logisch nachvollziehbar ist der Preissturz deshalb nicht. Die Entwicklung des Goldpreises der letzten Wochen ist irrational, denn an der politischen Gesamtsituation hat sich seit den US-Präsidentschaftswahlen wenig getan. Die aktuellen Entwicklungen in Italien und die massiven Goldkäufe der Italiener sprechen eigentlich für Preissteigerungen. Selbst der Rücktritt von Matteo Renzi nach dem Referendum in Italien sorgt nicht sonderlich für Aufregung.

Im Rentenmarkt, speziell bei den Staatsanleihen, geht es etwas bergauf. Nachdem die Bundesregierung bereits Nullzinspapiere emittierte, muss sie ihren Gläubigern langsam wieder höhere Zinsen anbieten. In den USA haben sich die Zinsen bei den zehnjährigen US-Anleihen gegenüber dem Sommer bereits verdoppelt. Die Inflation muss angesichts der immensen Staatsschulden steigen. Daran führt kein Weg vorbei. Eine ähnliche Situation haben wir in Europa. Die Anleiheankäufe der EZB werden sicher fortgesetzt. Das verbessert zwar die Situation nicht, verschafft aber etwas Zeit.

Die US-Notenbank Fed wird aller Voraussicht nach die Leitzinsen erhöhen, was bereits in den Märkten berücksichtigt wurde. Weitere Zinsschritte werden an den Aktienmärkten für einiges an Volatilität sorgen. Leitzinserhöhungen bedrohen jedoch auch den US-Immobilienmarkt. Steigende Zinsen könnten weitreichende Auswirkungen auf das Kreditgeschäft haben und weitere brodelnde faule Kreditengagements zum Platzen bringen. Man denke nur an die Situation in 2009.

Die Zeit wird zeigen, welche Politik das Kabinett Trump tatsächlich macht und wie sich die Geldpolitik auf die Märkte auswirkt. Es wird sich zeigen, welche Interessen dieses Kabinett vertritt und ob die Politik einmal mehr nur den Interessen von Wenigen dienen wird. Es wäre überraschend, wenn es anders wäre. Die in Aussicht gestellten Steuersenkungen würden natürlich Unternehmungen der Elite zu Gute kommen und weniger der Allgemeinheit. Außerdem müssten diese Steuersenkungen gegenfinanziert werden. Also spricht viel für neue Staatsschulden und eine Fortsetzung der expansiven Geldpolitik in den USA, egal ob die Zinsen erhöht werden oder nicht. Die Meinungen zu Trump gehen weit auseinander. Das eine Lager sieht ihn und seine Politik als Gefahr, andere sehen ihn als die Heilung. Auch hier wird die Zukunft zeigen, was eintreffen wird. Eines steht jedoch fest, es gibt viele gute Gründe, Gold noch mehr Aufmerksamkeit zu schenken.

Die ProService AG aus Liechtenstein bietet statische und gemanagte Portfolios aus Gold, Silber, Platin und Palladium. Damit können die Chancen unterschiedlicher Edelmetalle miteinander vereint werden. Die Lagerung erfolgt in einem Schweizer Zollfreilager. Mehr Sicherheit geht nicht.
Die ProService AG ist ein Edelmetallanbieter, der auf Basis der offiziellen Londoner Fixing Kurse Silber, Platin, Palladium und Gold anbietet und verwahrt.
Unsere Kunden geniessen den Vorteil, Edelmetalle ohne Stückelungskosten erwerben zu können.
Zur Verwahrung des physischen Eigentums unserer Kunden nutzen wir eigene Lagerräume in einem Hochsicherheitstresor in der Schweiz.
Dadurch erzielen sie Mehrwertsteuerfreiheit auf alle Edelmetalle.

Darüber hinaus ist der Lagerraum einer externen Zugangskontrolle durch ein Sicherheitsunternehmen unterworfen.
ProService AG
Konstantina Matana
Äulestr. 45
9490 Vaduz
presse@proservice.li
+423 23 00 - 180
http://proservice.li


Zitiert aus der Veröffentlichung des Autors >> PR-Gateway << auf http://www.freie-pressemitteilungen.de. Haftungsausschluss: Freie-PresseMitteilungen.de / dieses News-Portal distanzieren sich von dem Inhalt der News / Pressemitteilung und machen sich den Inhalt nicht zu eigen!

Artikel-Titel: Weitere News: ProService informiert: Jetzt ist die Gelegenheit zum Gold-Kauf nutzen

Für die Inhalte dieser Veröffentlichung ist nicht Deutsche-Politik-News.de als News-Portal sondern ausschließlich der Autor verantwortlich (siehe AGB). Haftungsausschluss: Deutsche-Politik-News.de distanziert sich von dem Inhalt dieser Veröffentlichung (News / Pressemitteilung inklusive etwaiger Bilder) und macht sich diesen demzufolge auch nicht zu Eigen!

Internationaler "SEO HERO" Contest des CMS-Anbieters WiX.com - Challenge-Seite: http://www.seo-hero.rocks

"Weitere News: ProService informiert: Jetzt ist die Gelegenheit zum Gold-Kauf nutzen" | Anmelden oder Einloggen | 0 Kommentare
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst einloggen oder anmelden


Diese Videos bei Deutsche-Politik-News.de könnten Sie auch interessieren:

Mein Schiff 3: Mein Fazit und Rundgang ums Promenadende ...

Mein Schiff 3: Mein Fazit und Rundgang ums Promenadende ...
Costa Deliziosa: Live-Rundgang / Costa Kreuzfahrten

Costa Deliziosa: Live-Rundgang / Costa Kreuzfahrten
MS Hamburg: Live-Rundgang und Schiffstour

MS Hamburg: Live-Rundgang und Schiffstour

Alle Youtube Video-Links bei Deutsche-Politik-News.de: Deutsche-Politik-News.de Video Verzeichnis

Diese Fotos bei Deutsche-Politik-News.de könnten Sie auch interessieren:

Deutschland-Tierpark-Neumuenster-Schleswi ...
Berlin-Currywurst-Museum-2017-170120-DSC_ ...
Flughafen-in-Frankfurt-Main-2016-160516-D ...

Diese News bei Deutsche-Politik-News.de könnten Sie auch interessieren:

 ProService informiert: Wann zerbricht der Euro? (PR-Gateway, 15.08.2017)
Immer mehr Experten melden sich zu Wort und warnen davor, dass der Euro bald sein Ende finden könnte. Die Zeichen dafür, dass der Euro crashen wird, existieren schon lange. Die Schulden wachsen rasant und die EZB bemüht sich, durch ihr milliardenschweres Anleihenaufkaufprogramm die Lage einigermaßen im Griff zu halten. Aber wird das funktionieren?

Unser Geldsystem ist ein Schuldsystem. Alles Geld wird durch Darlehensvergabe geschaffen. Für Schulden muss ein Zins bezahlt werden. Hebt man d ...

 ProService informiert: Verunsicherung durch Preismanipulation bei Edelmetallen (PR-Gateway, 13.07.2017)
Die Finanzinstitute erschaffen Geld aus dem Nichts. Über die Ausreichung von Krediten wird neues Buchgeld erschaffen, dem kein echter Wert entgegensteht. Die Institute verdienen an den Zinsen und an der Verwertung von Sicherheiten bei Kreditausfall. Reale Werte, wie Edelmetalle, passen da nicht ins Geschäftsmodell. Maßnahmen zur Preismanipulation sollen den Anleger verunsichern.

Edelmetalle besitzen von Natur aus einen Wert. Dieser Wert kann nicht verloren gehen. Bei Geld ist nicht so. Ge ...

 ProService informiert: Vorsicht vor Verbindlichkeiten - Ausweg nachhaltiger Vermögensaufbau (PR-Gateway, 06.07.2017)
Viele Menschen sorgen für später vor, zahlen regelmäßig Beiträge in Sparverträge für den Ruhestand, befinden sich aber auf einem Irrweg, da sie beim Vermögensaufbau auf Geldwerte setzen. Durch Inflation und Steuern wird die ohnehin schon sehr magere Rendite aufgezehrt. Meist ist das Geld auch nicht verfügbar. Und wenn zwischendurch Geldbedarf besteht, ist nicht genug freies Vermögen vorhanden, so dass Verschuldung die einzige Lösung ist.

Langfristige Geldwert-Sparverträge haben einen groß ...

 Die Hauskatze ist die beliebteste Katzenrasse des Jahres 2017 (PR-Gateway, 19.06.2017)
Nur knapp entscheidet der typische Stubentiger das Rennen für sich. Gefolgt von der wunderschönen Maine Coon und der edlen Britisch Kurzhaar. Erfahren Sie hier mehr über die beliebtesten Katzenrassen aus 2017.

München, Essen, 13.06.2017 - Über 1.600 Nutzer haben an unserer großen Umfrage teilgenommen und uns Ihre Meinung mitgeteilt. Neben vielen anderen spannenden Erkenntnissen zum Thema Katzen, konnten wir nun auch den Liebling unter den Katzenrassen ausmachen: Die Hauskatze. Auf dem zwe ...

 Ergebnisse der großen markt.de Katzenumfrage 2017 (PR-Gateway, 13.06.2017)
Katzenliebhaber sind sich nicht ganz einig: Der Titel für die beliebteste Katzenrasse geht nur knapp an die Hauskatze - Was Katzenliebhabern sonst noch wichtig ist erfahren Sie hier!

München, Essen, 13.06.2017 - mit fast 11.000 verschiedenen aktiven Tierinseraten, unzähligen Ratgebern und knapp 500.000 Besucher am Tag, ist markt.de ein beliebter Markt, als auch Informationsquelle für Tierliebhaber. Von der Katze selbst bis hin zum Kratzbaum finden Sie auf markt.de bis zu 1.400 Anzeigen, d ...

 Tierumfrage: markt.de wählt die Katzenrasse des Jahres 2017 (PR-Gateway, 05.05.2017)
München, 05.05.2017 - Ob als Hauskatze oder Straßentiger, Katzen machen nicht nur in witzigen Videos oder Bildern eine gute Figur. Katzen im Haus helfen nachweislich Stress und Belastung des Alltags abzubauen. Tägliche Kuschel- und Streicheleinheiten mit dem tierischen Mitbewohner können helfen den Kopf freizukriegen. Zwar haben Katzen - anders als Hunde - auch Ihren eigenen Kopf, lassen die kläffenden Vierbeiner aber hinter sich, wenn es um die Position des beliebtesten Haustieres in Deutschla ...

 Essen ist die grüne Hauptstadt Europas 2017 - markt.de unterstützt dieses Engagement (PR-Gateway, 06.04.2017)
Essen, 06.04.2017 - Als grüne Hauptstadt Europas werden Städte ausgezeichnet, die sich besonders im Bereich Umwelt engagieren und die nachhaltige Entwicklung vorantreiben. Als ehemalige Kohle- und Stahlindustrie ist die Stadt Essen in der Ruhrmetropole seit jeher bekannt, doch dank der Auszeichnung wird nun deutlich, welche Transformation und Entwicklung sich bereits vollzogen hat.

Wo früher Kohle abgebaut wurde, befindet sich heute ein Weltkulturerbe. Alte Bahntrassen zum Kohletransport ...

 ProService informiert: Zu wenig physisches Gold vorhanden (PR-Gateway, 05.04.2017)
Gold wird nicht nur physisch gehandelt. Eine gewaltige Menge wird als Papiergold jeden Tag umgesetzt. Da existieren Zertifikate, die den physischen Goldbesitz bescheinigen, jedoch die Auslieferung ausschließen. Der Blick ins Kleingedruckte ist oft hilfreich. Um all die an der Börse gehandelten Lieferverpflichtungen zu erfüllen, ist nicht genug physisches Gold vorhanden. Daher kommt es bei Auslieferungen immer häufiger zu Engpässen und sogar zu Betrugsfällen. Kommt es zu einem Lieferausfall, könn ...

 ProService informiert: Alternativwährung immer wichtiger! (PR-Gateway, 22.03.2017)
Immer mehr wird deutlich, dass es Sinn ergibt, sich um alternative Tauschmittel zu kümmern. Da das Geldsystem ein System ist, welches nur auf Vertrauen aufbaut, die Zahlungsmittel selbst aber wertlos sind, ist es leichtfertig, darauf zu hoffen, dass alles gut wird und das System nie endet. Trotzdem verwenden es die Menschen und geben dem Geld einen Wert. Aber genau das ist das Problem, denn ein zugesprochener Wert ist kein wirklicher Wert.

Ein geprägtes Stück unedlem Metall, ein bedruckte ...

 ProService informiert: Wenn sich die Geschichte wiederholt (PR-Gateway, 15.03.2017)
Ein Systemfehler steckt im zinsbasierten Geldsystem. Dieser Systemfehler verursacht, dass irgendwann die Zinslasten so stark anwachsen, dass sie nicht mehr bezahlbar sind. Ein Kollaps ist dann unausweichlich. Wichtig ist hierbei, die Menschen abzulenken, damit sie keine Aufmerksamkeit auf dieser Gefahr haben. Denn Menschen, die ihr Geld schützen möchten, treiben in ihren Handlungen eine Krise unbewusst voran. Die Älteren erinnern sich vielleicht noch, was damals passierte, am berühmten schwarzen ...

 ProService informiert: Ruhe und Frieden bei der Geldanlage (PR-Gateway, 08.03.2017)
Wer Geld investiert, wünscht sich, dass es sich vermehrt und nicht kleiner wird. Deshalb probieren viele Anleger, den sicheren Pfad zu beschreiten und investieren in Anlageformen, von denen sie sich sicher sind, dass Verluste ausgeschlossen sind. Doch Einbußen lauern auch in vermeintlich sicheren Anlagearten.

Wenn es um Altersvorsorge geht, bestimmt der Gesetzgeber vor Allem eines: Es muss sicher sein. Gemeint sind hierbei traditionelle Geldanlagen wie z.B. Bankanlagen, Lebensversicherung ...

 Proservice informiert: Gold schützt vor Inflation (PR-Gateway, 27.02.2017)
Die Zinsen für die Schulden der öffentlichen Haushalte sind derzeit auf einem Stand, dass sie nur durch Neuverschuldung beglichen werden können. Eine alarmierende Lage, denn eine neue Kreditaufnahme löst das Problem nicht, sondern erhöht die Zinslast weiter. Jeden Monat werden von den drei führenden Notenbanken der Welt umgerechnet rund 200 Mrd. neues Geld in Umlauf gebracht. Dieses massive Gelddrucken spricht jedoch für eines: physisches Gold.

Die Geldpolitik der Europäischen Zentralbank ...

 ProService informiert: Aufhebung von unrentablen Finanzprodukten und die Angst vor Einbußen (PR-Gateway, 16.02.2017)
Führt die Aufhebung eines unrentablen Finanzproduktes zu finanziellen Verlusten? Dieses Thema beschäftigt viele Anleger, die in der Vergangenheit Vorsorge betrieben haben und mit der Zeit erkennen mussten, dass ihr Vertrag nicht so rentabel ist, wie anfangs erhofft.

Verbraucherzentralen, Fachleute vom Fernsehen und der Presse sind sich einig: Die Aufhebung vieler Verträge führt zu finanziellen Einbußen. Aber ist das wirklich die Wahrheit? Viele Sparverträge, die auf dem Markt angeboten wu ...

 ProService informiert: Sparen mit staatlichen Prämien, sinnvoll? (PR-Gateway, 13.02.2017)
Sparverträge gibt es reichlich, einige versprechen staatliche Zuschüsse oder Steuervorteile. Aber ist ein Produkt zwangsläufig sinnvoller, wenn man staatliche Prämien oder Steuervorteile erhalten kann? Die Riester-Rente zeigt das Gegenteil.

Es wird so oft propagiert, dass es mittlerweile in aller Munde ist. Vater Staat verschenkt Geld, wenn man "riestert". Doch zu Beginn sollte eines festgestellt werden: geschenkt bekommt hier niemand etwas. Bereits vor Jahren berichtete das ZDF Magazin M ...

 ProService informiert: Sind Staatschulden abschaffbar? (PR-Gateway, 20.01.2017)
Das Sparbuch hat ausgedient. Das beliebteste Sparmedium rentiert sich aufgrund von Minizinsen nicht mehr und setzt das Guthaben der Inflation aus, die sich daran gütlich tut. Die Belastungen werden immer größer. Steuern und Abgaben werden nicht weniger und die Politik denkt darüber nach, Sparer um ihr Erspartes zu erleichtern, um Staatschulden zu tilgen.

Lange ist es her, dass Bank, Bausparkasse oder Lebensversicherung in der Lage waren, Zinssätze um die 4 Prozent anzubieten. Alte, unbefr ...


Diese Testberichte bei Deutsche-Politik-News.de könnten Sie auch interessieren:

 Faber Secco – Perlwein Champagner und Sekt unter der Woche ist schon ein bisschen dekadent. Aber mit Prosecco kann ich mich nicht so richtig anfreunden. Er hat ein bisschen so einen, für mich komischen, Nachg ... (Franco Stern, 17.5.2014)

 Störtebeker Baltic Lager Es ist ein untergäriges Lagerbier mit einer Stammwürze von 13,2 %. Ditsche würde sagen – das perlt! Ich werde mal ein paar Informationen des Rücketikettes zitieren: Caramelmalz und ... (Utz Brenner, 09.5.2016)

 Störtebeker Kellerbier 1402 Zu Zonenzeiten, ich bin Ossi, hätten wir gesagt das Bier ist schlecht. Lange nichtmehr so eine trübe Brühe im Glas gehabt. Aber wir leben ja im Zeitalter der Craftbiere und da erfo ... (Frank Seliger, 26.3.2016)

Werbung bei Deutsche-Politik-News.de:





ProService informiert: Jetzt ist die Gelegenheit zum Gold-Kauf nutzen

 
Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Deutschland Foto-Galerie @ D-P-N


Flughafen-in-Frankfurt-Main-20 ...


Zur Deutschland Foto-Galerie @ D-P-N

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Video @ Deutsche-Politik-News.de
Berlin - Schönhauser Allee in Prenzlauer Berg - Juli 2017

Berlin - Schönhauser Allee in Prenzlauer Berg - Juli 2017

Videos bei Deutsche-Politik-News.de

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! PresseMitteilung veröffentlichen
Freie PresseMitteilungen Freie PresseMitteilungen.de

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Aktuelle Amazon Tipps

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Online Werbung
zooplus h-i-p
Expedia.de ru123

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! D-P-N News Empfehlungen
· Suchen im Schwerpunkt Deutsche Politik Infos
· Weitere News von Deutsche-Politik-News


Die meistgelesenen News in der Rubrik Weitere News:
- Land der Ideen: Auf zu neuen Usern - Fünf Wege aus der Filterblase
- Perfekt gegen die Sommer-Hitze: Die besten Ventilatoren für jeden Standort
- CMC Markets: Jochen Stanzl wird neuer Chef-Marktanalyst in Frankfurt
- Behandlung von Kniebeschwerden mit goFit
- Deckblätter für die Schule zum ausdrucken
- Arzneimittel namens Revoten verspricht wirksame Hilfe bei Bindegewebsschwäche
- Neue Strommarke maXXimo ENERGIE
- Fraunhofer: Forscher des Fraunhofer IGD erneut bei internationalem Augmented Reality-Wettbewerb auf Platz 1
- Neue Positionierung des Hotels Esplanade Resort & SPA Bad Saarow
- Degussa überreicht dem Münzkabinett der Universitätsbibliothek Leipzig neue Gedenkmedaille ''1000 Jahre Leipzig'' in Gold und Silber

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

schlecht
normal
gut
Sehr gut
Exzellent



Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Online Links
Sparkassen DirektVersicherung

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Möglichkeiten

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden



Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2014 - 2017 by Deutsche-Politik-News.de.

Wir möchten hiermit ausdrücklich betonen, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keinerlei Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder alle sonstigen Verlinkungen führen.

Die Schlagzeilen der neuesten Artikel können Sie mittels der backend.php oder ultramode.txt auf Ihre Homepage übernehmen, diese werden automatisch aktualisiert.

Deutsche-Politik-News.de / Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung - Besucherstatistik / Rund ums Thema Deutsche Politik

ProService informiert: Jetzt ist die Gelegenheit zum Gold-Kauf nutzen