Deutscher Bundestag ! Bundestag EU (Europäische Union) ! Europäische Union (EU) Großbritannien ! GB Griechenland ! Griechenland Ukraine ! Ukraine Russland ! Russland China ! China USA ! USA Alle News bei Deutsche Politik News ! Alle News

 Aktuell & Informativ: Deutsche-Politik-News.de 

Suche auf D-P-N.de:  
   
  Unabhängig: Schlagzeilen & Top-News - nicht nur im Mainstream / Infos & Meinungen zu Politik, Wirtschaft & Kultur!
 Home  Anmelden / Einloggen   Exklusiv Kolumne Skandale Fakten News-Hinweise Themenseiten Top-News Weiteres

Deutsche Politik News und Infos: Nachrichten @ Deutsche-Politik-News.de !

 Deutsche-Politik-News.de ! Weitere News: Hinterbliebenengeld: Entschädigung für zugefügtes seelisches Leid

Veröffentlicht am Donnerstag, dem 27. April 2017 @ 12:31:12 auf Deutsche-Politik-News.de

(35 Leser, 0 Kommentare, 0 Bewertungen, Durchschnittsbewertung: 0,00)




ARAG Experten über das aktuelle Gesetzgebungsverfahren

Jährlich sterben tausende Menschen durch Straftaten, durch fremdverschuldete Unfälle oder durch grobe Fahrlässigkeit. Die Hinterbliebenen sollen - geht es nach Bundesjustizminister Heiko Maas - künftig beim Tod eines nahestehenden Menschen eine Entschädigung vom Verantwortlichen verlangen können. ARAG Experten berichten über ein aktuelles Gesetzgebungsverfahren.

Der aktuelle Gesetzentwurf

Selbst bei einer fremdverursachten Tötung steht nahen Angehörigen nach ständiger Rechtsprechung nur dann ein Schmerzensgeldanspruch gegen den Verantwortlichen zu, wenn sie eine eigene Gesundheitsbeschädigung im Sinne des Bürgerlichen Gesetzbuchs (BGB) erleiden. Das mit dem Verlust eines nahestehenden Menschen verbundene unermessliche Leid allein reicht nicht aus. Um einen Anspruch auf Schmerzensgeld als Hinterbliebener zu erhalten, müssen psychische Beeinträchtigungen, Trauer und Schmerz medizinisch fassbar sein und über die gesundheitlichen Beeinträchtigungen hinausgehen, denen Hinterbliebene im Todesfall erfahrungsgemäß ausgesetzt sind. Abgesehen von diesem Schadensersatz bei sogenanntem Schockschaden kann zwar der Ersatz von materiellen Schäden wie Beerdigungskosten oder entgangener Unterhalt verlangt werden. Für ihr seelisches Leid erhalten die Hinterbliebenen jedoch bisher keine Entschädigung. Das soll sich laut einem Gesetzentwurf des Justizministers zukünftig ändern. Im Fall einer fremdverursachten Tötung sieht der Gesetzentwurf für Hinterbliebene, die zu dem Getöteten in einem besonderen persönlichen Näheverhältnis standen, einen Anspruch auf eine angemessene Entschädigung für das zugefügte seelische Leid gegen den für die Tötung Verantwortlichen vor.

Was kostet Leid?

Wenn der jetzt vorgestellte Entwurf für ein Gesetz zur Einführung eines Anspruchs auf Hinterbliebenengeld tatsächlich in Kraft treten wird, kommt auf unsere Gerichte eine schwere Aufgabe zu: Sie müssen das seelische Leid, das der Tod eines nahestehenden Menschen verursacht, in Geldsummen bemessen. Ein Ding der Unmöglichkeit. Schon unsere derzeitigen Schmerzensgeldtabellen bieten täglich Stoff für zahlreiche Diskussionen. "Ist der Verlust des Gehörs anders zu bewerten als der Verlust des Augenlichts?". Oder "Steht einer Hausfrau beim Verlust eines Fingers das gleiche Schmerzensgeld zu wie einem Konzertpianisten?". Immer entscheidet der viel zitierte Einzelfall. Trotzdem ist ein Anspruch auf Schmerzensgeld selten gerecht und für alle Beteiligten zufriedenstellend. Auch der neue Anspruch auf Hinterbliebenengeld wird nach Einschätzung der ARAG Experten überwiegend symbolische Funktion haben; das sehen wohl auch die Urheber so: In der Begründung zum Entwurf wird mehrfach betont, es gehe um die Anerkennung des Leids der Hinterbliebenen. Und wer will dieses Leid in Frage stellen?

Mehr zum Thema unter:

https://www.arag.de/service/infos-und-news/rechtstipps-und-gerichtsurteile/sonstige/
Die ARAG ist das größte Familienunternehmen in der deutschen Assekuranz und versteht sich als vielseitiger Qualitätsversicherer. Neben ihrem Schwerpunkt im Rechtsschutzgeschäft bietet sie ihren Kunden in Deutschland auch attraktive, bedarfsorientierte Produkte und Services aus einer Hand in den Bereichen Komposit, Gesundheit und Vorsorge. Aktiv in insgesamt 17 Ländern - inklusive den USA und Kanada - nimmt die ARAG zudem über ihre internationalen Niederlassungen, Gesellschaften und Beteiligungen in vielen internationalen Märkten mit ihren Rechtsschutzversicherungen und Rechtsdienstleistungen eine führende Positionen ein. Mit 3.800 Mitarbeitern erwirtschaftet der Konzern ein Umsatz- und Beitragsvolumen von mehr als 1,7 Milliarden EUR.
ARAG SE
Brigitta Mehring
ARAG Platz 1
40472 Düsseldorf
0211-963 2560
0211-963 2025
http://www.ARAG.de

Pressekontakt:
redaktion neunundzwanzig
Thomas Heidorn
Lindenstraße 14
50674 Köln
thomas@redaktionneunundzwanzig.de
0221-92428215
http://www.ARAG.de


Zitiert aus der Veröffentlichung des Autors >> PR-Gateway << auf http://www.freie-pressemitteilungen.de. Haftungsausschluss: Freie-PresseMitteilungen.de / dieses News-Portal distanzieren sich von dem Inhalt der News / Pressemitteilung und machen sich den Inhalt nicht zu eigen!

Artikel-Titel: Weitere News: Hinterbliebenengeld: Entschädigung für zugefügtes seelisches Leid

Für die Inhalte dieser Veröffentlichung ist nicht Deutsche-Politik-News.de als News-Portal sondern ausschließlich der Autor verantwortlich (siehe AGB). Haftungsausschluss: Deutsche-Politik-News.de distanziert sich von dem Inhalt dieser Veröffentlichung (News / Pressemitteilung inklusive etwaiger Bilder) und macht sich diesen demzufolge auch nicht zu Eigen!

Internationaler "SEO HERO" Contest des CMS-Anbieters WiX.com - Challenge-Seite: http://www.seo-hero.rocks

"Weitere News: Hinterbliebenengeld: Entschädigung für zugefügtes seelisches Leid" | Anmelden oder Einloggen | 0 Kommentare
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst einloggen oder anmelden


Diese Videos bei Deutsche-Politik-News.de könnten Sie auch interessieren:

Leipzig 1989: Montagsdemonstration Leipzig 09.10.1989

Leipzig 1989: Montagsdemonstration Leipzig 09.10.1989
Leipzig 1989: Montagsdemonstration Leipzig 16.10. 1989

Leipzig 1989: Montagsdemonstration Leipzig 16.10. 1989
Leipzig 2015: Kriegsartige Demo in Leipzig-Connewitz [E ...

Leipzig 2015: Kriegsartige Demo in Leipzig-Connewitz [E ...

Alle Youtube Video-Links bei Deutsche-Politik-News.de: Deutsche-Politik-News.de Video Verzeichnis

Diese Fotos bei Deutsche-Politik-News.de könnten Sie auch interessieren:

Deutschland-Wiesbaden-in-Hessen-Neroberg2 ...
Internationale-Tourismus-Boerse-Berlin-IT ...
Digital-Science-Match-Berlin-151007-DSC_0 ...

Diese News bei Deutsche-Politik-News.de könnten Sie auch interessieren:

 Problemlösung bei Pensionszusagen von Gesellschafter-Geschäftsführern (PR-Gateway, 11.07.2017)
Kostenloses Online-Tool ermöglicht Analyse der betrieblichen Altersversorgung

Früherkennung ist wichtig - nicht nur in puncto Gesundheit, sondern auch wenn es um die finanzielle Absicherung des eigenen Ruhestands geht. Ein Thema, mit dem sich vor allem viele Geschäftsführer zu wenig und vor allem meist zu spät beschäftigen. Die Folge: In vielen Fällen lauern böse Überraschungen. Im Gegensatz zur betrieblichen Altersversorgung von Angestellten in Form von Pensionszusagen greifen bei Gesell ...

 Erster Marktüberblick zum digitalen Erbe erschienen (PR-Gateway, 29.06.2017)
Mit welchen Diensten können Nutzer für ihren eigenen digitalen Nachlass vorsorgen?

Seit dem Facebook-Urteil ist das Thema digitaler Nachlass in aller Munde. Zu Recht fragen sich online aktive Menschen, wie sie vorsorgen können und wer ihnen dabei hilft. Beim unabhängigen Informationsportal digital-danach.de ist nun der erste Überblick zu deutschen Vorsorgelösungen erschienen. Die Betreiber Sabine Landes und Dennis Schmolk haben neun Portale untersucht. Die Ergebnisse sind ab sofort abrufb ...

 Versicherungsmakler Helge Kühl stärkt Verbraucherberatung: Thorsten Rudnik jetzt neu an Bord (PR-Gateway, 10.06.2017)
Mehr Mandanten, mehr Termine, mehr Beratungen - Versicherungsmakler Helge Kühl kann sich über mangelnde Nachfrage nicht beklagen. Zur Verstärkung seines Teams holt Kühl zum 1. Juni jetzt mit Thorsten Rudnik einen ausgewiesenen Fachmann an Bord.

Neudorf, 1. Juni 2017. Thorsten Rudnik kennt sich mit Versicherungen bestens aus. Der gelernte Versicherungsfachmann und Diplom-Betriebswirt (FH) beschäftigt sich seit fast drei Jahrzehnten mit Versicherungen, Vorsorge und Verbraucherschutz. Zunäc ...

 Facebook-Urteil des Berliner Kammergerichts zum digitalen Erbe: Hinterbliebene haben keinen ungehinderten Zugriff darauf - grotesk, ein neues Urteil muss her! (PressePortal.de, 01.06.2017)
Lars Hennemann zum Facebook-Urteil zum digitalen Erbe:

Mainz (ots) - In digitalen Zeiten sind auch Tod und Nachlass keine privaten Kategorien mehr. Auch nach unserem Ableben leben wir in Gestalt unserer Spuren im Netz weiter.

Was noch lange nicht bedeutet, dass Hinterbliebene wie noch in Zeiten von Tagebüchern oder Aktenordnern ungehinderten Zugriff darauf hätten. Das hat jetzt ein Berliner Elternpaar erfahren müssen.

Das dortige Kammergericht stuft ...

 Unternehmensnachfolge ohne Überraschungen (PR-Gateway, 30.05.2017)
Kostenloses Online-Tool ermöglicht Analyse von Pensionszusagen

Pensionszusagen sind ein wesentlicher Faktor bei einer Unternehmensnachfolge. Wer sich für die Übernahme einer Firma entscheidet, möchte schließlich keine unkalkulierbaren Versorgungsverpflichtungen inklusive bekommen. Vor allem dann nicht, wenn diese unterfinanziert sind. Pensionszusagen im Vorfeld genau zu analysieren, ist daher ein entscheidender Schritt der Nachfolgeplanung. Mit einem neuen kostenlosen Online-Tool der Heil ...

 Zuordnung des Bestattergewerbes zum Handwerk willkürlich (PR-Gateway, 30.05.2017)
Pressemitteilung

Verband unabhängiger Bestatter e.V. und Bundesverband für freie Kammern e.V. vereinbaren Kooperation +++ Zukunftsfähige Kammern brauchen Reformen +++ Zuordnung des Bestattergewerbes zum Handwerk willkürlich +++ Verbände streben Musterprozess an

Der Verband unabhängiger Bestatter e.V. und der Bundesverband für freie Kammern e.V. haben eine enge Zusammenarbeit vereinbart. Ziel der Zusammenarbeit soll sein, gemeinsam für notwendige und grundlegende Reformen der Kamme ...

 TrauerBox® - Ein besonderes Geschenk reist um die Welt ! (PR-Gateway, 15.05.2017)
Wie geht man mit der Nachricht vom Tod um? Was ist zu tun im Todesfall? Wie können Freunde und enge Angehörige ihre Anteilnahme ausdrücken? Es sind die Fragen die Hinterbliebene und Angehörige sowie Freunde und Bekannte in dieser schmerzlichen Lebensphase beschäftigen. Fragen die bei einem Trauerfall gestellt werden.

Nichts im Leben ist so gewiss wie die Erkenntnis, dass wir Menschen sterben müssen. Trotzdem verursacht die Konfrontation mit den Themen Sterben, Tod und Trauer bei vielen v ...

 Medirenta in Bremen (PR-Gateway, 09.05.2017)
Die führende Beihilfeberatung präsentiert sich auf der "LEBEN UND TOD"

Vom 12. bis 13. Mai findet in Bremen die Messe LEBEN UND TOD statt. Zum achten Mal bereits bietet sie einen anerkannten Fachkongress, eine vielfältige Messe sowie Vorträge und Workshops für Privatbesucher/innen zu allen Bereichen des Lebens, Sterbens, der Trauer und des Abschieds und ist mit diesem Programm nach wie vor einzigartig in Deutschland.

Unter dem Motto "Miteinander" haben sich erstmals fünf Institut ...

 Die 5 größten Irrtümer beim Thema Sterbegeld (PR-Gateway, 05.05.2017)
Solidar Sterbekasse klärt auf

Über die Vor- und Nachteile der Sterbegeldversicherung wird in vielen Fachartikeln diskutiert. Eine objektive Analyse zu diesem Thema ist kaum zu finden. Das macht es für interessierte Privatpersonen nicht einfach, sich einen Überblick zum Thema Sterbegeld zu verschaffen. Die Vorteile der Hinterbliebenenvorsorge sind häufig beleuchtet worden. Was sind die fünf größten Irrtümer, die über diese Vorsorgeform immer wieder zu lesen sind?

1.Sterbegeldversi ...

 Ohne Trauschein vor den Traualtar? (PR-Gateway, 04.05.2017)
ARAG Experten zur rein kirchlichen Hochzeit - ohne Standesamt

Seit 2009 können Paare kirchlich heiraten, ohne vorher eine zivilrechtliche Ehe beim Standesamt eingegangen zu sein. ARAG Experten erläutern, was es damit auf sich hat.

Änderung des Personenstandsrechts

Otto von Bismarck entkräftete 1875 den Einfluss der Geistlichkeit auf den Staat und führte die Zivilehe vor der kirchlichen Hochzeit bindend ein. Somit war es Priestern verboten, vor einer standesamtlichen Ehesch ...

 Bundesgerichtshof verlangt Ehrlichkeit bei Bestattungsvermittlung im Internet (PR-Gateway, 28.04.2017)
Richtungsweisendes Urteil: Provisionsvereinbarungen müssen offengelegt werden

In kaum einem Geschäftsfeld sind Menschen in einer solch besonderen existenziellen Ausnahmesituation wie beim Tod eines nahen Verwandten und der Beauftragung einer Bestattung. Wer dann Preisvergleichsportale im Internet für Bestattungen konsultiert, erwartet zu Recht Transparenz und Seriosität. Jetzt hat der Bundesgerichtshof Verbrauchern den Rücken gestärkt und ein richtungsweisendes Urteil zum Bestattungspreis ...

 Hinterbliebenengeld: Entschädigung für zugefügtes seelisches Leid (PR-Gateway, 27.04.2017)
ARAG Experten über das aktuelle Gesetzgebungsverfahren

Jährlich sterben tausende Menschen durch Straftaten, durch fremdverschuldete Unfälle oder durch grobe Fahrlässigkeit. Die Hinterbliebenen sollen - geht es nach Bundesjustizminister Heiko Maas - künftig beim Tod eines nahestehenden Menschen eine Entschädigung vom Verantwortlichen verlangen können. ARAG Experten berichten über ein aktuelles Gesetzgebungsverfahren.

Der aktuelle Gesetzentwurf

Selbst bei einer fremdverursac ...

 Digitale Vorsorge - Eine Chance für die Bestattungsbranche (PR-Gateway, 21.04.2017)
Die Digitale Vorsorge wird für die Bestattungsbranche ein neuer Geschäftsbereich mit mehr Geschäftspotential als nur Bestattungsvorsorge

Wer die Worte "Digitaler Nachlass" oder "Digitales Erbe" liest und sich bei Google zu diesen beiden Suchbegriffen informieren will, erhält "ungefähr 228.000" bzw. "423.000 Ergebnisse" (Google am 19.03.2017). Dass es hierbei nicht nur um triviale Spielstände gehen kann, zeigt die zunehmende Anzahl  Garantieverbot im Betriebsrentenstärkungsgesetz: Versicherungslobby gefährdet Stärkung der bAV (PR-Gateway, 18.04.2017)
Berlin, 18. April 2017 - Der Verband der Firmenpensionskassen (VFPK) sieht im aktuellen Gerangel um das Garantieverbot im Betriebsrentenstärkungs-gesetz einen Machtkampf der Versicherungsindustrie, der auf dem Rücken der Arbeitnehmer ausgetragen wird. Denn die Lebensversicherer wollen das vorgesehene Garantieverbot aus dem Gesetz streichen. Sie nehmen dabei bewusst das erhebliche Risiko in Kauf, dass die Stärkung der dringend benötigten betrieblichen Altersvorsorge an dieser Frage scheitert.

 Bestattungsarten Blaichach - Bestattungsdienst Wölfle Blaichach (PR-Gateway, 28.03.2017)
Urnen und Sargbestattung: Im Trauerfall sind wir mit unserem Bestattungsdienst Elvira Wölfle in Blaichach für Sie da und informieren auch umfassend zu Bestattungsarten

Ihr Bestattungsdienst Elvira Wölfle in Blaichach ist im Trauerfall immer für die Angehörigen und weitere Betroffene da. Die Mitarbeiter beraten die Trauernden umfassend und stets persönlich. Natürlich auch zu den einzelnen Bestattungsarten: Man unterscheidet in den meisten Fällen zunächst zwischen einer Beisetzung in der Ur ...

Werbung bei Deutsche-Politik-News.de:





Hinterbliebenengeld: Entschädigung für zugefügtes seelisches Leid

 
Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Deutschland Foto-Galerie @ D-P-N


Digital-Science-Match-Berlin-1 ...


Zur Deutschland Foto-Galerie @ D-P-N

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! PresseMitteilung veröffentlichen
Freie PresseMitteilungen Freie PresseMitteilungen.de

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Aktuelle Amazon Tipps

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Online Werbung
zooplus h-i-p
Expedia.de ru123

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! D-P-N News Empfehlungen
· Suchen im Schwerpunkt Deutsche Politik Infos
· Weitere News von Deutsche-Politik-News


Die meistgelesenen News in der Rubrik Weitere News:
- Land der Ideen: Auf zu neuen Usern - Fünf Wege aus der Filterblase
- Perfekt gegen die Sommer-Hitze: Die besten Ventilatoren für jeden Standort
- CMC Markets: Jochen Stanzl wird neuer Chef-Marktanalyst in Frankfurt
- Behandlung von Kniebeschwerden mit goFit
- Deckblätter für die Schule zum ausdrucken
- Arzneimittel namens Revoten verspricht wirksame Hilfe bei Bindegewebsschwäche
- Neue Strommarke maXXimo ENERGIE
- Fraunhofer: Forscher des Fraunhofer IGD erneut bei internationalem Augmented Reality-Wettbewerb auf Platz 1
- Neue Positionierung des Hotels Esplanade Resort & SPA Bad Saarow
- Degussa überreicht dem Münzkabinett der Universitätsbibliothek Leipzig neue Gedenkmedaille ''1000 Jahre Leipzig'' in Gold und Silber

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

schlecht
normal
gut
Sehr gut
Exzellent



Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Online Links
Sparkassen DirektVersicherung

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Möglichkeiten

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden



Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2014 - 2017 by Deutsche-Politik-News.de.

Wir möchten hiermit ausdrücklich betonen, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keinerlei Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder alle sonstigen Verlinkungen führen.

Die Schlagzeilen der neuesten Artikel können Sie mittels der backend.php oder ultramode.txt auf Ihre Homepage übernehmen, diese werden automatisch aktualisiert.

Deutsche-Politik-News.de / Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung - Besucherstatistik / Rund ums Thema Deutsche Politik

Hinterbliebenengeld: Entschädigung für zugefügtes seelisches Leid