Deutscher Bundestag ! Bundestag EU (Europäische Union) ! Europäische Union (EU) Großbritannien ! GB Griechenland ! Griechenland Ukraine ! Ukraine Russland ! Russland China ! China USA ! USA Alle News bei Deutsche Politik News ! Alle News

 Aktuell & Informativ: Deutsche-Politik-News.de 

Suche auf D-P-N.de:  
   
  Unabhängig: Schlagzeilen & Top-News - nicht nur im Mainstream / Infos & Meinungen zu Politik, Wirtschaft & Kultur!
 Home  Anmelden / Einloggen   Exklusiv Kolumne Skandale Fakten News-Hinweise Themenseiten Top-News Weiteres

Deutsche Politik News und Infos: Nachrichten @ Deutsche-Politik-News.de !

Staatstrojaner sollen ein gängiges Instrument zur Verfolgung alltäglicher Kriminalität werden:
 Deutsche-Politik-News.de ! Top News: Anja Hirschel, Spitzenkandidatin der PIRATEN zur Bundestagswahl, zum Einsatz von Staatstrojanern: ''Das Gesetz (...) missachtet Vorgaben des Bundesverfassungsgerichts''!

Veröffentlicht am Donnerstag, dem 22. Juni 2017 @ 12:01:28 auf Deutsche-Politik-News.de

(219 Leser, 2 Kommentare, 0 Bewertungen, Durchschnittsbewertung: 0,00)




Deutsche-Politik-News.de |
Anja Hirschel zum Einsatz von Staatstrojanern:

Berlin (ots) - PIRATEN verurteilen den Einsatz von Staatstrojanern als verfassungswidrig.

Die große Koalition aus CDU/CSU und SPD [1] [2] im Deutschen Bundestag hat sich trotz umfassender verfassungsrechtlicher Bedenken von Experten dazu entschlossen, die Lizenzen für die Quellen-Telekommunikationsüberwachung und heimliche Online-Durchsuchungen zur Strafverfolgung massiv auszuweiten. [3]

Das Strafverfahren, mit dem Staatstrojaner ein gängiges Instrument zur Verfolgung alltäglicher Kriminalität werden können, soll angeblich "effektiver und praxistauglicher" werden. Die Piratenpartei Deutschland lehnt den Vorstoß der Bundesregierung entschieden ab. [4]

"Er ist grundgesetzwidrig. Das haben zahlreiche Experten bereits in den Beratungen deutlich gemacht. Das Gesetz betrifft die Verfolgung, nicht die Verhinderung von Straftaten und missachtet Vorgaben des Bundesverfassungsgerichts.", betont Anja Hirschel, Spitzenkandidatin der PIRATEN zur Bundestagswahl.

'WannaCry" könnte zur Regel werden:

Selbst das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) [5] empfiehlt, Softwarelücken sofort zu schließen, statt sie staatlich nutzbar zu machen.

"Das Vertrauen in staatliche Software leidet generell am Vorstoß von Bundesjustizminister Heiko Maas. Wer sich überwacht fühlt, verliert auch das Vertrauen in die Steuersoftware Elster oder die Sicherheit der eigenen Daten beim Personalausweis oder der Gesundheitskarte", so Hirschel weiter.

Zudem sehen PIRATEN die Gefahr, dass Geheimnisträger wie etwa Rechtsanwälte oder Journalisten in den Fokus der Überwachung geraten, da sie und ihre Kontakte hoch interessant sind.

Hirschel: "Die Kommunikation kann lückenlos überwacht werden. Und jene Lücken, die der Bundestrojaner ausnutzt oder selbst aufmacht, können von anderen ebenfalls ausgenutzt werden. Ich erinnere nur an 'WannaCry'. Wer für Sicherheit sorgen will, darf nicht selbst Sicherheitslücken ankaufen und geheimhalten."

Der Kernbereich privater Lebensgestaltung lasse sich zudem künftig nicht wirklich von der Überwachung ausblenden. PIRATEN setzen sich deshalb für ein gesetzlich geregeltes Verbot von der Beschaffung von Daten per Quellen-TKÜ durch Polizeibehörden ein.

Bürgerliche Grundrechte stärken, nicht Totalüberwachung!

Für PIRATEN sind verdeckte Eingriffe in informationstechnische Systeme durch Behörden nicht mit Grundrechten und Rechtsstaat vereinbar.

"Wir setzen uns daher für die Abschaffung der Befugnisse für staatliche Behörden zum Verwanzen solcher Systeme ein.

Wenn wir für die Abschaffung und Verhinderung solcher Eingriffe keine ausreichende parlamentarische Mehrheit finden, werden wir uns bei der gesetzlichen Umsetzung eines solchen Grundrechteeingriffs zusätzlich zu den Vorgaben des Bundesverfassungsgerichts dafür einsetzen, diesen erheblichen Eingriff in bürgerliche Grundrechte streng zu reglementieren und zu kontrollieren", zitiert Hirschel das Bundestagswahlprogramm der Partei.

Weitere Informationen und die umfangreiche Position der Piratenpartei Deutschland zu Staatstrojanern finden sich im Wahlprogramm für die Bundestagswahl [4] unter: http://ots.de/5VdQ3

Quellen:

[1] Tweet der SPD Fraktion im Bundestag: https://twitter.com/spdbt/status/877149027401437184

[2] Netzpolitik.org: Staatstrojaner: Bundestag beschließt diese Woche das krasseste Überwachungsgesetz der Legislaturperiode (Updates), http://ots.de/abXqe

[3] Strafprozeßordnung (StPO): § 100a Telekommunikationsüberwachung, https://www.gesetze-im-internet.de/stpo/__100a.html

[4] Wahlprogramm zur Bundestagswahl 2017: http://ots.de/5VdQ3

[5] Tweet vom BSI https://twitter.com/BSI_Presse/status/876713853341622272

[6] Schwäbische: Grüne stimmen Anti-Terror-Paket mit Abstrichen zu - CDU fordert Nachbesserungen, http://ots.de/JcrIM

Pressekontakt:

Pascal Hesse
Bundespressesprecher
Bundesgeschäftsstelle, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Piratenpartei Deutschland
Pflugstr. 9A | 10115 Berlin

E-Mail: pascal.hesse@piratenpartei.de
E-Mail: presse@piratenpartei.de
Web: www.piratenpartei.de/presse
Telefon: 030 / 60 98 97 510
Fax: 030 / 60 98 97 519

Alle Pressemitteilungen finden Sie online unter:
www.piratenpartei.de/presse/mitteilungen/

Original-Content von: Piratenpartei Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Überwachung durch Staatstrojaner
(Youtube-Video, tagesschau, Standard-YouTube-Lizenz, 21.06.2017):

"Der Bundestag entscheidet über einen Gesetzesentwurf, der die Handyüberwachung verschärfen will. Bekommt der Staat so direkten Zugriff auf Messenger-Dienste wie WhatsApp oder Telegram? Obwohl die verschüsselt sind, und die Mobilbetreiber nicht mitspielen wollen.

Strafermittler sollen das Recht bekommen, sogenannte Trojaner, also Späh-Programme bzw. Spionagesoftware einzuschleusen und damit Kommunikation von Verdächtigen direkt mitzulesen. Der Vorschlag ist umstritten."



Artikel zitiert aus http://www.presseportal.de/pm/76876/3665887, Autor siehe obiger Artikel. Ein etwaiges Youtube-Video ist ein geframtes Video von Youtube.com, Autor siehe das Video.

Veröffentlicht / Zitiert von » PressePortal.de « auf / über http://www.deutsche-politik-news.de - aktuelle News, Infos, PresseMitteilungen & Artikel!

Artikel-Titel: Top News: Anja Hirschel, Spitzenkandidatin der PIRATEN zur Bundestagswahl, zum Einsatz von Staatstrojanern: ''Das Gesetz (...) missachtet Vorgaben des Bundesverfassungsgerichts''!

Für die Inhalte dieser Veröffentlichung ist nicht Deutsche-Politik-News.de als News-Portal sondern ausschließlich der Autor verantwortlich (siehe AGB). Haftungsausschluss: Deutsche-Politik-News.de distanziert sich von dem Inhalt dieser Veröffentlichung (News / Pressemitteilung inklusive etwaiger Bilder) und macht sich diesen demzufolge auch nicht zu Eigen!

Internationaler "SEO HERO" Contest des CMS-Anbieters WiX.com - Challenge-Seite: http://www.seo-hero.rocks

"Top News: Anja Hirschel, Spitzenkandidatin der PIRATEN zur Bundestagswahl, zum Einsatz von Staatstrojanern: ''Das Gesetz (...) missachtet Vorgaben des Bundesverfassungsgerichts''!" | Anmelden oder Einloggen | 2 Kommentare | Diskussion durchsuchen
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst einloggen oder anmelden

Anja Hirschel, Spitzenkandidatin der PIRATEN zur Bundestagswahl, zum Einsatz von Staatstrojanern: ''Das Gesetz (...) missachtet Vorgaben des Bundesverfassungsgerichts''! (Punkte: 1)
Von Aaron1 am Donnerstag, dem 22. Juni 2017 @ 14:32:58
(Userinfo | Persönliche Mitteilung an den Kommentator schicken)


Warum will diese Regierung ihre eigenen Bürger bespitzeln?
Wenn sich die Regierung vor dem Volk fürchtet, herrscht Freiheit, wenn sich das Volk vor der Regierung fürchtet, Unfreiheit, hat Thomas Jefferson einmal gesagt.
Unter fadenscheinigen Begründungen stellt man alle Bürger unter Generalverdacht.
Es ist schon so weit, dass du dich jeden Morgen über neue Gesetze informieren musst um nicht Gefahr zu laufen straffällig zu werden.
Oder anders ausgedrückt, der Staat kriminalisiert seine Bürger.
Herr Maas ihre Sorge in allen Ehren, sie dürfen aber dabei nicht von sich auf andere schließen.
Sie müssen immer davon ausgehen, dass es auch anständige Menschen gibt!



Anja Hirschel, Spitzenkandidatin der PIRATEN zur Bundestagswahl, zum Einsatz von Staatstrojanern: ''Das Gesetz (...) missachtet Vorgaben des Bundesverfassungsgerichts''! (Punkte: 1)
Von Aaron1 am Donnerstag, dem 22. Juni 2017 @ 14:32:58
(Userinfo | Persönliche Mitteilung an den Kommentator schicken)


Warum will diese Regierung ihre eigenen Bürger bespitzeln?
Wenn sich die Regierung vor dem Volk fürchtet, herrscht Freiheit, wenn sich das Volk vor der Regierung fürchtet, Unfreiheit, hat Thomas Jefferson einmal gesagt.
Unter fadenscheinigen Begründungen stellt man alle Bürger unter Generalverdacht.
Es ist schon so weit, dass du dich jeden Morgen über neue Gesetze informieren musst um nicht Gefahr zu laufen straffällig zu werden.
Oder anders ausgedrückt, der Staat kriminalisiert seine Bürger.
Herr Maas ihre Sorge in allen Ehren, sie dürfen aber dabei nicht von sich auf andere schließen.
Sie müssen immer davon ausgehen, dass es auch anständige Menschen gibt!




Diese Videos bei Deutsche-Politik-News.de könnten Sie auch interessieren:

Gary Barlow - Let Me Go (Album Since I Saw You Last)

Gary Barlow - Let Me Go (Album Since I Saw You Last)
Utada - You Make Me Want To Be A Man

Utada - You Make Me Want To Be A Man
Mark Collie: Even The Man In The Moon Is Crying

Mark Collie: Even The Man In The Moon Is Crying

Alle Youtube Video-Links bei Deutsche-Politik-News.de: Deutsche-Politik-News.de Video Verzeichnis

Diese Fotos bei Deutsche-Politik-News.de könnten Sie auch interessieren:

Schillerhaus-Leipzig-2016-160821-DSC_4195 ...
Sowjetisches-Ehrenmal-BerlinTreptow-2013- ...
Deutschland-Rosarium-Sangerhausen-2012-12 ...

Diese News bei Deutsche-Politik-News.de könnten Sie auch interessieren:

 Anja Hirschel, Spitzenkandidatin der PIRATEN zur Bundestagswahl, zum Einsatz von Staatstrojanern: ''Das Gesetz (...) missachtet Vorgaben des Bundesverfassungsgerichts''! (PressePortal.de, 22.06.2017)
Anja Hirschel zum Einsatz von Staatstrojanern:

Berlin (ots) - PIRATEN verurteilen den Einsatz von Staatstrojanern als verfassungswidrig.

Die große Koalition aus CDU/CSU und SPD [1] [2] im Deutschen Bundestag hat sich trotz umfassender verfassungsrechtlicher Bedenken von Experten dazu entschlossen, die Lizenzen für die Quellen-Telekommunikationsüberwachung und heimliche Online-Durchsuchungen zur Strafverfolgung massiv auszuweiten. [3]

Das Strafverfahr ...

 Schicksalsabend für die Grundrechte: Der Deutsche Bundestag peitscht Gesetze, die den Datenschutz und die Grundrechte massiv einschränken, durch! (PressePortal.de, 27.04.2017)
Zum Datenschutz-Anpassungs- und Umsetzungsgesetz DSAnpUG-EU, der Änderung des Bundeskriminalamtsgesetzes, dem Fluggastdatengesetz und dem Gesetz zur Ausweitung des Maßregelrechts bei extremistischen Straftätern:

Berlin (ots) - Deutscher Bundestag behandelt heute eine Vielzahl an Gesetzen, die den Datenschutz und die Grundrechte massiv einschränken.

Heute Abend beschäftigt sich der Deutsche Bundestag mit vier verschiedenen Gesetzen und stimmt diesen voraussichtlich z ...

 Piratenpartei Deutschland: Der Deutsche Bundestag hebelt mit dem Video-Überwachungsverbesserungsgesetz über Nacht entscheidende Bürgerrechte aus! (PressePortal.de, 15.03.2017)
Piratenpartei zu den Gesetzesentwürfen zum "Videoüberwachungsverbesserungsgesetz":

Berlin (ots) - Mitten in der Nacht wurden vergangene Woche im Deutschen Bundestag die Gesetzesentwürfe zum "Videoüberwachungsverbesserungsgesetz" angenommen, mit denen drei Maßnahmen beschlossen werden, die die Bürgerrechte unmittelbar betreffen.

Im Hauruck-Verfahren wurde eine Änderung des Datenschutzgesetzes beschlossen, das den Einsatz von Videokameras beispielsweise in Einkaufzen ...

 Marktführer im Bereich IP-Video baut Vertriebs-Team aus (Freie-PresseMitteilungen.de, 28.04.2016)
Neue Mitarbeiter unterstützen Strategie für Small und Medium Business

Axis Communications gewinnt drei erfahrene Mitarbeiter und baut damit den Vertrieb in den Bereichen Small und Medium Business aus. Seit April ist Thorsten Grimm für IT Systemhäuser im Medium Segment verantwortlich. Im Inside Sales-Team wird ab Mai Tayfun Buyar für den Bereich Small Business in DACH zuständig sein, Nathalie Legault-Forest unterstützt hier bereits seit April ihre Kollegen in Benelux.

Mit der Mar ...

 Axis verleiht Partnerawards 2015: Wenn Innovationen und Engagement zählen (Freie-PresseMitteilungen.de, 13.10.2015)
Partnertag in München: Trends, Herausforderungen und Pläne für die Zukunft

Jedes Rädchen muss ineinander greifen, damit am Ende ein perfektes Ergebnis erzielt wird. Axis kann sich bei der Implementierung von Videoüberwachungslösungen auf das Zusammenwirken mit seinen langjährigen Resellern und Distributoren verlassen. Als symbolisches "Dankeschön" lud Axis Communications, Marktführer im Bereich IP-Video, seine Top-Partner nun zum Partnertag nach München. Während der Nachmittag im Zeichen ...

 Alltron AG: Neuer Distributor für Axis Communications (Freie-PresseMitteilungen.de, 01.09.2015)
Ab 1. September distribuiert das Schweizer Unternehmen Axis Produkte

Ab 1. September 2015 distribuiert die Alltron AG Sicherheitslösungen für Axis Communications in der Schweiz. Alltron verfügt über umfangreiche und langjährige Geschäftsbeziehungen mit dem Fachhandel. Mit dieser Partnerschaft geht Axis einen weiteren Schritt, um Sicherheitslösungen für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) zu etablieren.

"Wir haben schon jetzt ein hervorragendes Distributionsnetzwerk, das wir m ...

 Ethik Society zeichnet Mader GmbH & Co. KG aus (Freie-PresseMitteilungen.de, 10.06.2015)
Leinfeldener Unternehmen engagiert sich für die Prinzipien ehrbaren Kaufmannstums und beweist täglich ethisches Handeln in der Praxis

Leinfelden-Echterdingen / Schorndorf. Die Mader GmbH & Co. KG wurde jüngst für ihr ethisches Handeln und die Prinzipien ehrbaren Kaufmannstums ausgezeichnet und in die Ethik Society aufgenommen. Das Unternehmen darf sich künftig als "Member der Ethik Society" ausweisen und gehört somit zum Kreis derer, die sich im Rahmen der Ethik Society politisch, gesells ...

 Gehörlose Kandidatin Julia Probst geht zu den Piraten im Kreisverband Ulm/Alb-Donau-Kreis! (PressePortal.de, 19.09.2012)
Julia Probst ist Mitglied im Kreisverband Ulm/Alb-Donau-Kreis der Piratenpartei geworden.

Die 30-jährige Social-Media-Managerin aus Neu-Ulm wurde am Wochenende auf den 3. Platz der Landesliste Baden-Württemberg der Piraten gewählt und wird damit voraussichtlich die erste gehörlose Bundestagsabgeordnete überhaupt sein.

Julia hat im Rahmen der Landesaufstellungsversammlung in einer bewegenden Rede[1] betont, sie werde sich insbesondere dafür einsetzen, dass Inklusion ...

 Umfangreiche Umstrukturierungen im Vertriebsteam (PR-Gateway, 19.02.2015)
Axis Communications optimiert den Support für Partner und Distributoren

Prognosen für IP-Video zeigen, dass der Zenit noch lange nicht erreicht ist. Analysten sprechen von einem Wachstum der Branche 16 bis 22 Prozent bis 2018. Als Marktführer investiert Axis in seine Innovationen und Lösungen und überraschte mit dem Markteintritt in die Zutrittskontrolle. Möglich gemacht haben das engagierte Mitarbeiter und Experten, die passende Impulse an den richtigen Stellen geben. Infolgedessen hat A ...

 Erfolgreiches Axis Zertifizierungsprogramm mit bereits über 160 zertifizierten Partnern (PR-Gateway, 29.01.2015)
Beratungskompetenz ist das A und O für Erfolg in der Branche

Im Januar 2014 führte Axis Communications in der Branche als erstes Unternehmen ein Zertifizierungsprogramm ein. Partner in Deutschland, Österreich und der Schweiz sowie in den Benelux-Staaten haben seitdem die Möglichkeit, sich ihre Fachkompetenz für IP-Video sozusagen "schwarz auf weiß" bescheinigen zu lassen.

Fünf Themengebiete und rund 70-Multiple-Choice-Fragen: Die Prüfung zum Axis Certified Professional ist keine r ...

 Ab zum Check-up: Vorsorge stärker nutzen (prmaximus, 20.06.2013)
(ddp direct) Berlin, 20. Juni 2013 - Ab dem Alter von 35 Jahren haben gesetzlich Krankenversicherte alle zwei Jahre Anspruch auf eine kostenlose Gesundheitsuntersuchung - den Check-up 35. Die Untersuchung zur Früherkennung von Krankheiten wie Diabetes oder Herz-Kreislauf-Erkrankungen wird jedoch viel zu wenig genutzt. Die Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) und die Kassenärztlichen Vereinigungen (KVen) haben aus diesem Grund eine Informationskampagne gestartet.

?Mit der Kampagne soll ...

 Krebs-Vorsorgeuntersuchungen retten Leben nteresse steigern: KBV fordert gezielte und regelmäßige Einladungen an Versicherte (PR-Gateway, 22.01.2010)
(ddp direct) Mit einer Präventionsinitiative will die Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) die rund 70 Millionen gesetzlich versicherten Bürger dazu bewegen, die Untersuchungen zur Krebsfrüherkennung stärker zu nutzen. "Wenn über zehn Jahre lediglich annähernd jeder vierte Mann oder Frau an der Früherkennungskoloskopie teilnimmt, dann ist das noch nicht befriedigend. Ein patientengerechtes Einladungsverfahren soll dazu beitragen, das Interesse an dieser und anderen Krebsfrüherkennungsuntersuc ...

Werbung bei Deutsche-Politik-News.de:





Anja Hirschel, Spitzenkandidatin der PIRATEN zur Bundestagswahl, zum Einsatz von Staatstrojanern: ''Das Gesetz (...) missachtet Vorgaben des Bundesverfassungsgerichts''!

 
Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Deutschland Foto-Galerie @ D-P-N


Deutschland-Rosarium-Sangerhau ...


Zur Deutschland Foto-Galerie @ D-P-N

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! PresseMitteilung veröffentlichen
Freie PresseMitteilungen Freie PresseMitteilungen.de

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Aktuelle Amazon Tipps

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Online Werbung
zooplus h-i-p
Expedia.de ru123

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! D-P-N News Empfehlungen
· Suchen im Schwerpunkt Deutsche Politik News
· Weitere News von Deutsche-Politik-News


Die meistgelesenen News in der Rubrik Top News:
- Griechenland hat sich nicht an die eingegangenen Verpflichtungen gehalten - Merkel und Gabriel wollen abwarten / Die Tür bleibt offen!
- Folker Hellmeyer, Chefvolkswirt der Bremer Landesbank: ''Grexit ist politisch nicht gewollt'' / ''Weder vom Internationalen Währungsfonds noch von der Eurogruppe betrieben''!
- Tarifeinigung bei der Bahn: Sieg für Weselsky - ein Ergebnis, mit dem sich die GDL bei ihren Mitgliedern sehen lassen kann!
- Historiker Heinrich August Winkler im stern: In Griechenland sind Bankrotteure und Hasardeure am Werk / ''Die Währungsunion an sich wird durch einen Austritt eher stabilisiert''!
- Flüchtlinge kosten jeden Einwohner in NRW knapp drei Euro im Monat: ''Befürchtungen, Flüchtlinge würden unseren Wohlstand oder unseren Sozialstaat gefährden, abwegig''!
- Euclid Tsakalotos: Griechenland braucht eine Lösung in der Eurozone / Griechischer Verhandlungsführer hofft auf Kanzlerin Merkel!
- Joachim Rüpppel, Aktionsbündnis gegen AIDS zum Kabinettsbeschluss Bundeshaushalt 2016: Aufstockung der Mittel für Entwicklungszusammenarbeit zu gering!
- Karl Schiewerling, CDU/CSU-Bundestagsfraktion: Arbeitslosenzahlen sinken weiter - Zuwanderer für den Arbeitsmarkt qualifizieren!
- Martin Delius, Untersuchungsausschuss-Vorsitzender, konstatiert beim Großflughafen BER massiven Kontrollverlust: Bereits 2008 Warnungen des Beratungsunternehmens ''Drees&Sommer'' ignoriert!
- Peter Tauber, Generalsekretär der CDU Deutschlands: Währungsunion war Meilenstein auf dem Weg zur deutschen Einheit / EX-Bundeskanzler Helmut Kohl: ''Geburtsstunde eines freien und einigen Deutschlands''!

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

schlecht
normal
gut
Sehr gut
Exzellent



Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Online Links
Sparkassen DirektVersicherung

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Möglichkeiten

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden



Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2014 - 2017 by Deutsche-Politik-News.de.

Wir möchten hiermit ausdrücklich betonen, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keinerlei Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder alle sonstigen Verlinkungen führen.

Die Schlagzeilen der neuesten Artikel können Sie mittels der backend.php oder ultramode.txt auf Ihre Homepage übernehmen, diese werden automatisch aktualisiert.

Deutsche-Politik-News.de / Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung - Besucherstatistik / Rund ums Thema Deutsche Politik

Anja Hirschel, Spitzenkandidatin der PIRATEN zur Bundestagswahl, zum Einsatz von Staatstrojanern: ''Das Gesetz (...) missachtet Vorgaben des Bundesverfassungsgerichts''!