Deutscher Bundestag ! Bundestag EU (Europäische Union) ! Europäische Union (EU) Großbritannien ! GB Griechenland ! Griechenland Ukraine ! Ukraine Russland ! Russland China ! China USA ! USA Alle News bei Deutsche Politik News ! Alle News

 Aktuell & Informativ: Deutsche-Politik-News.de 

Suche auf D-P-N.de:  
   
  Unabhängig: Schlagzeilen & Top-News - nicht nur im Mainstream / Infos & Meinungen zu Politik, Wirtschaft & Kultur!
 Home  Anmelden / Einloggen   Exklusiv Kolumne Skandale Fakten News-Hinweise Themenseiten Top-News Weiteres

Deutsche Politik News und Infos: Nachrichten @ Deutsche-Politik-News.de !

 Deutsche-Politik-News.de ! Weitere News: Gebühren für Zahlungsmittel - Was man darf und was nicht!

Veröffentlicht am Dienstag, dem 11. Juli 2017 @ 12:33:07 auf Deutsche-Politik-News.de

(27 Leser, 0 Kommentare, 0 Bewertungen, Durchschnittsbewertung: 0,00)




Auch nach der Umsetzung der Verbraucherrechterichtlinie ist es möglich, Zuschläge für bestimmte Zahlungsarten zu verlangen. Die Zulässigkeit solcher Zuschläge ist jedoch an gewisse Voraussetzungen gebunden. Worauf kommt es dabei an? Wie hoch dürfen die Gebühren sein? Diese und andere Fragen werden von Rechtsexpertin Tanya Stariradeff beantwortet.

Voraussetzungen für Zahlartgebühren

Ein Shopbetreiber kann gem. § 312a Abs. 4 BGB unter zwei Voraussetzungen Zuschläge für die Verwendung bestimmter Zahlungsarten verlangen:

1. Es muss eine gängige und zumutbare unentgeltliche Zahlungsart angeboten werden.

2. Der vereinbarte Zuschlag für die Zahlungsart darf nicht über diejenigen Kosten hinausgehen, die durch die Nutzung dieses Zahlungsmittels entstehen.

Die Frage, welche Zahlungsmittel diese Bedingungen erfüllen, ist jedoch nicht einfach zu beantworten. Mehrere Gerichtsentscheidungen haben sich inzwischen mit diesem Thema beschäftigt.

Welche Zahlungsmittel sind gängig?

Ein Zahlungsmittel ist gängig, wenn es unter den Verbrauchern weit verbreitet ist. Diese Voraussetzung erfüllen jedenfalls die Barzahlung, die Überweisung, der Kauf auf Rechnung, die Lastschrift oder verbreitete Kreditkarten.

Mehrere Urteile betreffen die Frage, ob bestimmte Arten von Kreditkarten gängig sind. Für folgende Kreditkarten wurde entschieden, dass sie diesen Anforderungen nicht genügen:

Visa Entropay (LG Berlin, Urt. .v. 12.1.2016 - 15 O 557/14 und LG Hamburg, Urt. v. 1.10.2015 - 327 O 166/15)

Visa Electron und MasterCard Gold (LG Leipzig, Urt. v. 14.7.2015 - 05 O 3326/14)

Viabuy Prepaid MasterCard (LG Hamburg, Urt. v. 18.11.2016 - 315 O 28/16).

Welche Zahlungsmittel sind zumutbar?

Ob ein Zahlungsmittel zumutbar ist, hängt vor allem von der Frage ab, ob seine Verwendung für den Verbraucher Mehraufwand bedeutet oder ob z.B. Sicherheitsaspekte dagegen sprechen. Nicht zumutbar sind die Kreditkartensysteme Visa Electron und "fluege.de MasterCard Gold" (LG Dresden, Urt. v. 3.2.2015 - 14 U 1489/14). Hier kann nicht von einem zumutbaren Aufwand für den Verbraucher ausgegangen werden, da entweder zuvor eine Prapaid-Karte aufgeladen werden muss oder überhaupt erst der Abschluss eines gesonderten Kreditkartenvertrags notwendig ist.

Nicht abschließend geklärt ist jedoch, ob die Sofortüberweisung diese Voraussetzung erfüllt. Die erste Instanz (LG Frankfurt a.M., Urt. v. 24.6.2015 - 2-06 O 458/14) stufte die Sofortüberweisung ausdrücklich als gängige, aber nicht zumutbare Zahlungsart ein. Der Grund hierfür war, dass der Verbraucher einem Dritten seine Kontozugangsdaten zur Verfügung stellen muss. Der Kunde könne nicht gezwungen werden, seine Finanzdaten einem Sicherheits- oder Missbrauchsrisiko auszusetzen. Dieser Einschätzung widersprach jedoch das OLG Frankfurt (Urt. v. 24.8.2016 - 11 U 123/15). Das Gericht hat festgestellt, dass keine konkreten Missbrauchsrisiken bestünden. Allgemeine Missbrauchsrisiken reichen nach Auffassung des Gerichts jedenfalls nicht, denn diesen seien Verbraucher im Internet generell ausgesetzt. Allerdings ist das letzte Wort in dieser Frage noch nicht gesprochen, denn die Revision wurde zugelassen und damit ist zu erwarten, dass sich der BGH mit dieser Frage beschäftigen wird.

Höhe der Gebühren

Die Höhe der Gebühren, die für die Nutzung des Zahlungsmittels erhoben werden dürfen, darf nicht höher sein als die Kosten, die dadurch auch tatsächlich entstehen. Auch zu dieser Frage sind bereits mehrere Urteile ergangen. So wurde bereits entschieden, dass Kreditkartengebühren i. H. v. 5 % nicht den Kosten des Zahlungsdienstleisters entsprächen (LG Berlin, Urt. v. 12.1.2016 - 15 O 557/14). Der Kläger hatte hier vorgetragen, dass bei Zahlungen per Kreditkarte maximal 0,8 % bis 2,5 % als Gebühr anfielen. Auch eine Kreditkartengebühr i. H. v. 9,90 EUR wurde als unzulässig erachtet (LG Leipzig, Urt. v. 14.7.2015 - 05 O 3326/14). In einem anderen Fall wurde eine "Zahlungspauschale" i. H. v. 7 EUR erhoben, die konkret 15 % des Gesamtpreises ausmachten (LG Aschaffenburg, Urt. v. 13.7.2016 - 1 HK O 66/15). In allen Fällen konnten die Beklagten nicht beweisen, dass die von ihnen geforderten Kosten tatsächlich entstanden sind.

Verbot von Zahlartgebühren ab Januar 2018

Allerdings wird sich das Thema ab Januar 2018 für bestimmte Zahlungen erledigen, denn der Deutsche Bundestag hat am 1. Juni 2017 das "Gesetz zur Umsetzung der zweiten Zahlungsdiensterichtlinie" beschlossen. Danach dürfen Händler in Zukunft keine gesonderten Gebühren für Kartenzahlungen, Überweisungen oder Lastschriften verlangen. Das Gesetz tritt allerdings erst zum 13. Januar 2018 in Kraft.

Tipp

Wenn Gebühren für bestimmte Zahlungsarten verlangt werden, muss mindestens eine kostenlose und zumutbare Zahlungsart angeboten werden. Im Zweifel muss der Shopbetreiber beweisen, dass die Höhe der Gebühren den tatsächlich entstandenen Kosten entspricht. Hier ergibt es Sinn, bestimmte Zahlungspauschalen nicht als Zahlartgebühren zu erheben, sondern zuvor in den Kaufpreis einzupreisen - dann ist man auch über den 18. Januar 2018 hinaus auf der sicheren Seite.
Trusted Shops ist Europas Vertrauensmarke im E-Commerce. Das Kölner Unternehmen stellt mit dem Gütesiegel inklusive Käuferschutz, dem Kundenbewertungssystem und dem Abmahnschutz ein "Rundum-sicher-Paket" bereit: Anhand von strengen Einzelkriterien wie Preistransparenz, Kundenservice und Datenschutz überprüft Trusted Shops seine Mitglieder und vergibt sein begehrtes Gütesiegel. Mit dem Käuferschutz, den jeder zertifizierte Online-Shop bietet, sind Verbraucher etwa bei Nichtlieferung von Waren abgesichert. Darüber hinaus sorgt das Kundenbewertungssystem für nachhaltiges Vertrauen bei Händlern und bei Käufern. Das Trusted Shops Projekt "Locatrust" verhilft lokalen Händlern zu echten Bewertungen ihrer Kunden. Damit bietet Trusted Shops lokalen Händlern die Möglichkeit, mehr Sichtbarkeit für ihr Geschäft und ihr Sortiment im Netz zu schaffen, um den Local Commerce zu stärken. Das Projekt wird im Rahmen des Strukturfonds EFRE (Europäische Fonds für Regionale Entwicklung) von der Europäischen Union gefördert.
Trusted Shops GmbH
Mustafa Ucar
Subbelrather Str. 15c
50823 Köln
mustafa.ucar@trustedshops.de
0221/77536-7531
trustedshops.de


Zitiert aus der Veröffentlichung des Autors >> PR-Gateway << auf http://www.freie-pressemitteilungen.de. Haftungsausschluss: Freie-PresseMitteilungen.de / dieses News-Portal distanzieren sich von dem Inhalt der News / Pressemitteilung und machen sich den Inhalt nicht zu eigen!

Artikel-Titel: Weitere News: Gebühren für Zahlungsmittel - Was man darf und was nicht!

Für die Inhalte dieser Veröffentlichung ist nicht Deutsche-Politik-News.de als News-Portal sondern ausschließlich der Autor verantwortlich (siehe AGB). Haftungsausschluss: Deutsche-Politik-News.de distanziert sich von dem Inhalt dieser Veröffentlichung (News / Pressemitteilung inklusive etwaiger Bilder) und macht sich diesen demzufolge auch nicht zu Eigen!

Internationaler "SEO HERO" Contest des CMS-Anbieters WiX.com - Challenge-Seite: http://www.seo-hero.rocks

"Weitere News: Gebühren für Zahlungsmittel - Was man darf und was nicht!" | Anmelden oder Einloggen | 0 Kommentare
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst einloggen oder anmelden


Diese Videos bei Deutsche-Politik-News.de könnten Sie auch interessieren:

Amazing Street Musicians in Bali Sing a song REGGAE, Th ...

Amazing Street Musicians in Bali Sing a song REGGAE, Th ...
Pipe Guy: House/Trance/Techno Live

Pipe Guy: House/Trance/Techno Live
Handyschnüffel-Hunde | Galileo | ProSieben

Handyschnüffel-Hunde | Galileo | ProSieben

Alle Youtube Video-Links bei Deutsche-Politik-News.de: Deutsche-Politik-News.de Video Verzeichnis

Diese Fotos bei Deutsche-Politik-News.de könnten Sie auch interessieren:

Deutschland-Berliner-Tierpark-2013-130810 ...
Hamburg-Ausstellung-Andreas-Slominski-DTH ...
Wir-haben-es-satt-Demonstration-Berlin-20 ...

Diese News bei Deutsche-Politik-News.de könnten Sie auch interessieren:

 reventix bietet kostenfreien Umstieg von ISDN zu VoIP (PR-Gateway, 17.08.2017)
Die Abschaltung von ISDN zu Voice over IP ist in vollem Gange. Unternehmen mit ISDN-Aschlüssen sind gezwungen zu handeln.

Mit der Abschaltung von ISDN kommen auf deutschlands Unternehmen notwendige Neuerungen zu, bei denen die reventix GmbH ihren Kunden hilfreich zur Seite steht und sie von der Beauftragung bis zum vollständigen Betrieb begleitet. Dies erleichtert den Umstieg und ermöglicht jedem Kunden ohne Unterbrechung den Technologiewechsel.

 bmi regional fliegt ab Oktober 2017 von Rostock-Laage nach Stuttgart (PR-Gateway, 14.08.2017)
Route wird 6 x wöchentlich bedient

München / East Midlands Airport, 14. August 2017 - bmi regional erweitert ihr Streckennetz um die Verbindung von Rostock nach Stuttgart. Mit Beginn des Winterflugplans bietet die Fluggesellschaft sechs wöchentliche Flüge außer samstags an. Nach München - Rostock und München - Saarbrücken ist diese neue Strecke nun die dritte innerdeutsche Verbindung die bmi regional anbietet.

Flugplan Rostock nach Stuttgart

1234515:50 - 17:15

...

 Premiere in Murnau: ''Kunstwirte'' feiern Abschlussfest (PR-Gateway, 11.08.2017)
Im Kulturpark Kunst und Kulinarik genießen, selbst kreativ werden und sich auf die nächsten Sommer freuen: Das "Kunstwirte-Projekt" wird 2018 und 2019 fortgesetzt

Murnau lädt am 9. September zum "Kunstwirte-Fest" in den Kulturpark. Die Feier bildet den Abschluss des aktuellen Kunst-Kulinarik-Projektes, zu dem sich in diesem Sommer erstmals neun Staffelseewirte und 13 lokale Künstler zusammengeschlossen haben. Ihr Ziel: die heimische Kunst erlebbar machen und die Menschen mit den Künstler ...

 Wilhelm Büchner Hochschule bildet Mediengestaltungsexperten aus (PR-Gateway, 10.08.2017)
Neuausrichtung: mit dem berufsbegleitenden Bachelor-Fernstudium Digitale Medien zum Design- und Technik-Know-how

Pfungstadt bei Darmstadt, 10.08.2017 - Das Smartphone navigiert den richtigen Weg, auf dem Tablet läuft die neueste Serie und der Bestseller wird auf dem E-Book gelesen: Digitale Medien sind aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. Für deren Entwicklung und Gestaltung braucht man Experten wie Mediendesigner oder Softwareentwickler, die an der Schnittstelle zwischen Informatik ...

 Bad Harzburger Events im August: Der Sommer ist zurück! (PR-Gateway, 09.08.2017)
Der Sommer in Bad Harzburg ist eine Reise wert: Der Harz ist längst als Erholungsgebiet mit atemberaubender Natur bekannt. Doch die malerische Stadt bietet noch viel mehr - für feierfreudige Singles, actionbegeisterte Familien mit Kindern oder naturliebende Best-Ager. Im August erwarten die Besucher außerdem unvergessliche Sommernächte mit hunderttausenden Lichtern und musikalischen Perlen. Besondere Highlights für große und kleine Pferdeliebhaber sind das Internationale Vielseitigkeitsmeeting u ...

 Geldtransfer in 30 Minuten: Interview mit TransferGo-Geschäftsführer Daumantas Dvilinskas (PR-Gateway, 09.08.2017)
In einem Interview erklärt Daumantas Dvilinskas, wie das FinTech-Unternehmen blitzschnelle Auslandsüberweisungen durchführt und welche Ziele es in Deutschland verfolgt.

TransferGo hat internationale Geldtransfers revolutioniert und zählt mit einigen Alleinstellungsmerkmalen zu den am rasantesten wachsenden Unternehmen des Sektors. Die Firma operiert inzwischen in mehr 44 Ländern und hat kürzlich ihr erstes Büro in Deutschland eröffnet.

Das führende deutschsprachige Vergleichsporta ...

 Partnervermittlung: Die Investition lohnt sich (PR-Gateway, 08.08.2017)
Die Partnervermittlung PV-Exklusiv (www.pv-exklusiv.de) steht im Markt dafür, Menschen, die wirklich zueinander passen, zusammenzubringen. Und das mit einem transparenten und fairen Vergütungsmodell.

Immobilie, Auto, Schmuck, Technik und, und, und: Wenn man sich die Werbung anschaut, besteht das Leben so gut wie nur noch aus Konsum, und die Menschen geben ihr Geld oft und gerne für solche Luxusgüter aus. "Das ist auch überhaupt kein Problem. Es ist doch etwas Schönes, sich auch zu belohne ...

 MEDITyme: Der Videosprechstundenanbieter (PR-Gateway, 07.08.2017)
Telemedizin-Turbo: MEDITyme mit gebührenfreier Videosprechstunde für Vertragsärzte

MEDITyme.com, die Gesundheitsplattform der XPERTyme GmbH, wurde von der datenschutz cert GmbH für Informationssicherheit und Datenschutz gemäß dem Gütesiegelstandard ips® - internet privacy standards zertifiziert. Ärzte jeder Fachrichtung können diese im Rahmen der Gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) für ihre Videokonsultationen kostenlos nutzen.

Starnberg, 04. August 2017

Mit der Zertif ...

 Frauke Petry: Sommerflaute im ÖRR - AfD fordert Sommerpause für Beitragszahler (prmaximus, 05.08.2017)
Berlin, 02. August 2017. Die öffentlich-rechtlichen Sender der Republik fallen derzeit vor allem durch eines auf: Pausieren diverser Sendungen, Wiederholungen am laufenden Band - darunter auch die Krimis am Abend, wie zum Beispiel der "Tatort". Kurz gesagt, die Verantwortlichen präsentieren die Programm-Sommerflaute schlechthin.

Dazu Frauke Petry, Bundessprecherin und sächsische Fraktionsvorsitzende der AfD:

"Wer derzeit durch die Programme der öffentlich-rechtlichen Sender der Rep ...

 planus media startet Akademie für Geomarketing und regionale Medien (PR-Gateway, 03.08.2017)
planus-Experten bieten auf einer eigenen Online-Learning-Plattform mehrmals im Monat kostenlose Webinare

Köln, 03. August 2017. Gut ausgebildete Fachkräfte sind Mangelware und Weiterbildungsmaßnahmen oft zeit- und kostenintensiv. planus media, der Spezialist für Geomarketing und regionale Medien, hat den großen individuellen Bedarf vor allem bei werbungtreibenden Unternehmen und Agenturen festgestellt und jetzt eine eigene Akademie gegründet, mit perfektem Zuschnitt für die Branche. Das K ...

 Neuer Kulturpfad in Hagerstown / Maryland schärft Profil als Kunst-Destination (PR-Gateway, 01.08.2017)
Neuer Cultural Trail zwischen Kulturviertel und Kunstmuseum

Seit diesem Sommer ist Hagerstown, mit rund 40.000 Einwohnern die sechstgrößte Stadt des US-Bundesstaates Maryland, um eine kulturelle Attraktion reicher: Der neu eröffnete Hagerstown Cultural Trail, ein gut einen Kilometer langer, öffentlich zugänglicher Fußweg, verbindet das Kunst- und Entertainment-Viertel in der Innenstadt mit dem Washington County Museum of Fine Arts und wird dabei selbst zur Attraktion. Denn entlang des Weg ...

 WOC Mobilität fordert vom Staat mehr Freiräume und Anreize für den Ausbau kundenorientierter Mobilitätskonzepte (PR-Gateway, 01.08.2017)
Working Committee Mobilität des Travel Industry Club bezeichnet Kompetenz der Politik bei vielen Innovationsthemen als "ausbaufähig" / Think Tank des Travel Industry Club erarbeitet Thesen als wichtige Impulsgeber für die Branche

Frankfurt, 01. August 2017 - "Der Staatliche Regulierungsrahmen ist in vielen Fällen restriktiv und beeinflusst das Investitionsklima negativ." Das ist das ernüchternde Fazit eines Thesenpapiers, das das Working Committee (WOC) Mobilität des Travel Industry Club ...

 Zukunftsenergie Deutschland 4 ein idealer Mix aus Photovoltaik und BHKW (PR-Gateway, 01.08.2017)
Nach intensiven Verhandlungen mit drei Generalunternehmern werden neue Photovoltaik-Anlagen für die Vermögensanlage ZUKUNFTSENERGIE DEUTSCHLAND 4 erworben. Die Rahmenbedingungen sind verhandelt, die GU verfügen über ausreichend Standorte und Kapazitäten, um kontinuierlich Anlagen erstellen zu können.

Im Bau:

Photovoltaik-Anlage in Bernterode, Thüringen, 9 Dächer, landwirtschaftlich genutzte Gebäude

Photovoltaik-Anlage in Haardorf bei Leipzig, 1 Dach, landwirtschaftlic ...

 Preiswerte Geldanlage - dank ETF (PR-Gateway, 01.08.2017)
Einfacher Aufbau, breite Streuung - warum eine Geldanalage in ETF für Kleinanleger passt

Eine breite Streuung ist immer ein bewährtes Mittel, das Risiko bei der Geldanlage zu minimieren. Bei ETFs haben Anleger ihr Vermögen zwar bereits gestreut, weil sie nicht in einzelne Aktien investiert haben, aber die Indizes selbst setzen sich durch bestimmte Unternehmen zusammen, die eine Gemeinsamkeit haben, sei es auch nur ...

 Staatliche Bildungsprämie für ein SGD-Fernstudium sichern (PR-Gateway, 27.07.2017)
Für Ihre berufliche Weiterbildung suchen Sie die passende Förderung? Seit 1. Juli 2017 können Sie die neue Bildungsprämie der Bundesregierung in Anspruch nehmen, sofern Sie mindestens 15 Stunden pro Woche erwerbstätig sind und ein zu versteuerndes Einkommen von maximal 20.000 Euro, als gemeinsam Veranlagte maximal 40.000 Euro, haben. Die Höhe des Prämiengutscheines beträgt 50 Prozent der Kursgebühren, höchstens 500 Euro. "Die neuen Konditionen für die Bildungsprämie eröffnen durch den Wegfall bi ...


Diese Testberichte bei Deutsche-Politik-News.de könnten Sie auch interessieren:

 Totes Meer Salz Dusche von Balea Und auf einmal ist man in dem Alter in dem selbst im Sommer die Haut sich trocken anfühlt. Da nutzt die ganze Cremerei fast nichts mehr. Aber waschen muss man sich auch und da habe ich ... (dietrich david, 07.8.2017)

 Geriebener getrockneter Hartkäse von Lidl Da macht der Discounter ab und an so Themenwochen und eben auch auch Italien. Da gab es unter anderem geriebenen getrockneten Hartkäse. 250 g zu einem sympathischen Preis. Am gleic ... (Alex Mallander, 21.6.2017)

 Riniel Kräuterbonbons von amanie Seit ich im Alter anfällig für Reizhusten bin habe ich immer ein paar Hustenbonbon einstecken. Eigentlich habe ich meine Stammmarke, aber irgendwie hatte ich es verpasst Nachschub zu be ... (Oscar Stommelen, 30.5.2017)

 Essigreiniger von DM Als erstes las ich von weitem Apfelduft und dachte, was ist das denn wieder? Aber den Duft auf Essigreinger legen ist schon mal was. Ich kaufe den sonst immer bei Lidl. Erster Eins ... (Vivien Degen, 08.5.2017)

 Erdnuss-Flips von Feurich An der Herstellung von Erdnussflips versuchen sich ja viele, doch nur einigen Wenigen gelingt es die Dinger in einer Qualität herzustellen die süchtig macht. Aber die Erdnussflips von Fe ... (Mareike Wartenberg, 16.4.2017)

 Kräuterlinge zum Streuen von Knorr Eigentlich sollte man sich zum Essen und deren Zubereitung Zeit nehmen. Aber manchmal ist der Hunger so stark das es husch husch gehen muss und dafür sind Kräuterlinge zum Streuen das I ... (Bodo Schmacke, 25.3.2017)

 3-Tage-Bart Pflegegel von Balea Men Ich bin eigentlich von der Sorte die sagen das Original ist das Beste. Und so habe ich lange Zeit L'Oréal benutzt. Und irgendwie hatte ich auf einmal 3-Tage-Bart Pflegegel von Bale ... (Cedric Strom, 03.3.2017)

 Francelle von Aldi Als nächster Verkaufshöhepunkt steht der Valentinstag an. Und Aldi hat unter anderem diesen Francelle im Angebot. Laut Rücketiket – Fruchtig, süß, verlockend. Ideale "Nascherei" für Abe ... (Petra Grützner, 09.2.2017)

 Tomatenketchup von Rich Ich bin eigentlich nicht so der Ketchupfreund aber wenn es Currywurst gibt braucht man ja irgendwas als Saucengrundlage und da eignet sich Ketchup nun mal am besten. Und nach einigen Te ... (Martina Schrade, 18.1.2017)

 Tocado von BORSAO An Weihnachten kommen ja immer ein paar mehr Menschen zusammen als sonst. Und deshalb holt man von allem ein bisschen mehr, vor allem an Getränken. So habe ich eben diesmal einen 3 l -P ... (Gisbert Noak, 27.12.2016)

Werbung bei Deutsche-Politik-News.de:





Gebühren für Zahlungsmittel - Was man darf und was nicht!

 
Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Deutschland Foto-Galerie @ D-P-N


Wir-haben-es-satt-Demonstratio ...


Zur Deutschland Foto-Galerie @ D-P-N

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Video @ Deutsche-Politik-News.de
Berlin - Schönhauser Allee in Prenzlauer Berg - Juli 2017

Berlin - Schönhauser Allee in Prenzlauer Berg - Juli 2017

Videos bei Deutsche-Politik-News.de

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! PresseMitteilung veröffentlichen
Freie PresseMitteilungen Freie PresseMitteilungen.de

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Aktuelle Amazon Tipps

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Online Werbung
zooplus h-i-p
Expedia.de ru123

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! D-P-N News Empfehlungen
· Suchen im Schwerpunkt Deutsche Politik Infos
· Weitere News von Deutsche-Politik-News


Die meistgelesenen News in der Rubrik Weitere News:
- Land der Ideen: Auf zu neuen Usern - Fünf Wege aus der Filterblase
- Perfekt gegen die Sommer-Hitze: Die besten Ventilatoren für jeden Standort
- CMC Markets: Jochen Stanzl wird neuer Chef-Marktanalyst in Frankfurt
- Behandlung von Kniebeschwerden mit goFit
- Deckblätter für die Schule zum ausdrucken
- Arzneimittel namens Revoten verspricht wirksame Hilfe bei Bindegewebsschwäche
- Neue Strommarke maXXimo ENERGIE
- Fraunhofer: Forscher des Fraunhofer IGD erneut bei internationalem Augmented Reality-Wettbewerb auf Platz 1
- Neue Positionierung des Hotels Esplanade Resort & SPA Bad Saarow
- Degussa überreicht dem Münzkabinett der Universitätsbibliothek Leipzig neue Gedenkmedaille ''1000 Jahre Leipzig'' in Gold und Silber

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

schlecht
normal
gut
Sehr gut
Exzellent



Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Online Links
Sparkassen DirektVersicherung

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Möglichkeiten

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden



Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2014 - 2017 by Deutsche-Politik-News.de.

Wir möchten hiermit ausdrücklich betonen, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keinerlei Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder alle sonstigen Verlinkungen führen.

Die Schlagzeilen der neuesten Artikel können Sie mittels der backend.php oder ultramode.txt auf Ihre Homepage übernehmen, diese werden automatisch aktualisiert.

Deutsche-Politik-News.de / Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung - Besucherstatistik / Rund ums Thema Deutsche Politik

Gebühren für Zahlungsmittel - Was man darf und was nicht!