News zum Deutschen Bundestag ! Bundestag News zu EU (Europäische Union) / Europa! Europa / EU News zu Großbritannien ! GB News zu Frankreich ! Frankreich News zu Russland ! Russland News zu den USA ! USA News zu China ! China News zu Korea ! Korea News zum Iran ! Iran Alle News bei Deutsche Politik News ! Alle News

 Aktuell & Informativ: Deutsche-Politik-News.de 

Suche auf D-P-N.de:  
   
  Unabhängig: Schlagzeilen & Top-News - nicht nur im Mainstream / Infos & Meinungen zu Politik, Wirtschaft & Kultur!
 Home  Anmelden/Einloggen  DPN-Aktuell DPN-Exklusiv Kolumne Skandale Fakten Themen Top-News Neueste Videos

Deutsche Politik News und Infos: Nachrichten @ Deutsche-Politik-News.de !

 Deutsche-Politik-News.de ! Weitere News: Aus insight europe wird insight culture

Veröffentlicht am Mittwoch, dem 06. Juni 2018 @ 14:58:38 auf Deutsche-Politik-News.de

(88 Leser, 0 Kommentare, 0 Bewertungen, Durchschnittsbewertung: 0,00)



(Mynewsdesk) Strategisch, ganzheitlich, international und interkulturell ? mit der Neuausrichtung präsentiert sich insight europe nun als insight culture und stellt sich damit als Beratungsagentur breiter auf. Seit der Gründung 1999 fokussiert auf ethnografische Marktforschung, hat sich die Frankfurter Agentur kontinuierlich weiterentwickelt, das Team vergrößert, neue Expertise an Bord geholt, zahlreiche internationale Studien umgesetzt und den Aktionsradius über die europäischen Grenzen hinaus erweitertet.



?Aus Europa sind wir herausgewachsen?, sagt Eva Caspary, eine der beiden Gründerinnen und Managing Directors. ?Weil im Zentrum unseres anthropologischen Forschungsansatzes immer die Frage nach der Kultur steht, spiegelt unser neuer Name insight culture nun konsequent wider, wofür wir stehen.?



Ganzheitliche Erforschung des Menschen in seiner Kultur



Unter Kultur versteht insight culture alles, was Menschen tun und wie und wo sie leben. ?In unseren Forschungen betrachten wir daher systematisch das materielle und soziale Umfeld sowie die mentalen Modelle des Verbrauchers?, erläutert Soziologin und Kulturanthropologin Jeanne Carré, die insight culture zusammen mit Eva Caspary gegründet hat und leitet. ?Denn nur, wenn wir das Gesamtbild ? den Menschen in seiner jeweiligen Kultur ? erarbeitet haben, gelangen wir zum Kern der Verbraucherrealität.?



Jeanne Carré und ihr Team beobachten die Lebensrealität der Verbraucher sehr genau, bevor sie mit Gesprächen in der Tiefe explorieren: ?Wir untersuchen erst das Wie, Wo und Was, bevor wir nach dem Warum fragen. Aus diesem tiefen Verständnis gelingt es uns, gewinnbringende Inspirationen und erfolgsentscheidende Marketingstrategien zu entwickeln.?



Unternehmenstransformer ? von der Vision bis zur Aktivierung



Weil die Frankfurter Marktforscherinnen mit ihren Studien schon oft die komplette Marken- oder Kommunikationsstrategie eines Unternehmens erfolgreich auf den Kopf gestellt haben, sieht sich die Agentur heute als Unternehmenstransformer: ?Aufbauend auf unseren Studienergebnissen begleiten wir Unternehmen mit strategischer Beratung, von der kreativen Ideenfindung bis hin zur Validierung und Definition konkreter Maßnahmenkataloge?, so Jeanne Carré.



Insight culture ist branchenübergreifend aufgestellt und hat besondere Expertise in den Bereichen Marken, Design und Innovation. ?Mit durchschlagender Wirkung, wie viele unserer Cases bei nationalen und internationalen Markenherstellern zeigen?, betont Eva Caspary.



Team ? interdisziplinär, international und gut eingespielt



Interkulturell, multi-disziplinär, langjährige Erfahrung ? so ist das Expertenteam von insight culture aufgestellt. ?Seit Jahren sind wir ein eingespieltes Team von internationalen Expertinnen, das wir sukzessive auf zurzeit acht Senior Consultants ausgebaut haben?, so Jeanne Carré.



Neben den beiden deutsch-französischen Agenturgründerinnen Eva Caspary und Jeanne Carré sind zwei weitere bikulturelle Forscherinnen an Bord: Dr. Jacqueline Malaval kümmert sich insbesondere um den französischen Markt und Simone Vogelmann als gebürtige Chilenin hat den Fokus Lateinamerika.



Neuestes Mitglied ist Suzanne McManus; die Britin hat mehr als acht Jahre in Hongkong gelebt. Für den chinesischen Raum baute sie dort zuerst die qualitative Forschung für Nielsen auf und leitete anschließend die strategische Planung für JWT. In Frankfurt ist sie seit 2017 mitverantwortlich für die Betreuung internationaler Accounts. Mit einem Büro in Singapur ist insight culture seit zwei Jahren auf dem asiatischen Markt präsent. Geleitet wird es von Tanvi Mehta, eine aus Indien stammende Spezialistin für Video-Ethnografie. Die Kommunikationswissenschaftlerin Nelly Kern betreut seit mehr als zehn Jahren vornehmlich deutsche Kunden. Ihr Spezialgebiet sind Technologie und damit einhergehende kulturelle Veränderungsprozesse.



Barbara Denneborg hat ihre Karriere auf Kundenseite begonnen, wo sie mehr als zehn Jahre lang für qualitative und quantitative Marktforschung im FMCG-Bereich zuständig war. Seit 2005 ergänzt sie das Team als Research-Director und betreut nationale wie internationale Accounts. Unterstützt werden die Senior Consultants von zwei jungen Marktforschungsexpertinnen und einem perfekt eingespielten internationalen Projektmanagementteam.



Antrieb ? Unternehmen zum Kundenherz führen



?Innovative Lösungen liegen oft in der Lebensrealität unserer Kunden verborgen ? wir schauen genau hin, wir legen diese Spuren gemeinsam mit unseren Kunden frei und machen sie konkret: mit neuen Produkten und Services?, erklärt Eva Caspary. ?Ich bin sehr gespannt, was wir in Zukunft entdecken.?



?Genau das verstehen wir unter human centricity?, unterstreicht Jeanne Carré. ?In den kommenden Jahren wollen wir weitere nationale und internationale Kunden von dieser Idee begeistern und sie auf dem Weg begleiten, der zu ihrem wichtigsten Ziel überhaupt führt: zum Kundenherz.?





Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Insight culture



Shortlink zu dieser Pressemitteilung:

http://shortpr.com/q1wd1c



Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:

http://www.themenportal.de/multimedia/aus-insight-europe-wird-insight-culture-91078
Insight Culture -
Inspired solutions from the core of human realities

Strategisch, ganzheitlich, international und interkulturell insight culture ist als Agentur für qualitative Marktforschung und beratung breit aufgestellt. 1999 von Jeanne Carré und Eva Caspary gegründet, sind die Frankfurter auf ethnografische und kulturanthropologische Forschung fokussiert. Das interkulturelle, multi-disziplinäre Experten-Team von insight culture ergänzt das Portfolio mit innovativen Ansätzen fundiert in Psychologie, Soziologie und Kognitionswissenschaften. Gemeinsam sehen sie sich als Unternehmenstransformer, die branchenübergreifend international Unternehmensstrategien entwickeln. In ihrer Beratungstätigkeit stützt sich die Agentur auf die Techniken und Lehren des Creative Problem Solving (CPS). In Frankfurt hat insight culture seinen Hauptsitz, und weitere Aktivitätszentren sind in London, Singapur und Sao Paolo.

http://www.insight-culture.com/
Mynewsdesk
Mynewsdesk Client Services
Ritterstraße 12-14
10969 Berlin
press-de@mynewsdesk.com
-
http://shortpr.com/q1wd1c


Zitiert aus der Veröffentlichung des Autors >> PR-Gateway << auf http://www.freie-pressemitteilungen.de. Haftungsausschluss: Freie-PresseMitteilungen.de / dieses News-Portal distanzieren sich von dem Inhalt der News / Pressemitteilung und machen sich den Inhalt nicht zu eigen!

Artikel-Titel: Weitere News: Aus insight europe wird insight culture

Für die Inhalte dieser Veröffentlichung ist nicht Deutsche-Politik-News.de als News-Portal sondern ausschließlich der Autor (PR-Gateway) verantwortlich (siehe AGB). Haftungsausschluss: Deutsche-Politik-News.de distanziert sich von dem Inhalt dieser Veröffentlichung (News / Pressemitteilung inklusive etwaiger Bilder / sonstiger Content Dritter) und macht sich diesen demzufolge auch nicht zu Eigen!

"Weitere News: Aus insight europe wird insight culture" | Anmelden oder Einloggen | 0 Kommentare
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst einloggen oder anmelden


Diese DPN - Videos bei Deutsche-Politik-News.de könnten Sie auch interessieren:

Axolotl - Aquarium Berlin - Dezember 2017

Axolotl - Aquarium Berlin - Dezember 2017
Weihnachtsmarkt Hamburg Spitalerstraße - 06.12.2017 ...

Weihnachtsmarkt Hamburg Spitalerstraße - 06.12.2017 ...
Weihnachtsmarkt Hamburg Spitalerstraße - 06.12.2017 ...

Weihnachtsmarkt Hamburg Spitalerstraße - 06.12.2017 ...


Alle DPN-Video-Links bei Deutsche-Politik-News.de: Deutsche-Politik-News.de DPN-Video-Verzeichnis

Diese Web-Videos bei Deutsche-Politik-News.de könnten Sie auch interessieren:

Lisa Chappell: When Then Is Now (Released on 1 May ...

Lisa Chappell: When Then Is Now (Released on 1 May  ...
Eminem: Lose Yourself (from from the movie 8 MILE, ...

Eminem: Lose Yourself (from from the movie 8 MILE,  ...
Bob Weir and The Avett Brothers: LOCKN 2017

Bob Weir and The Avett Brothers: LOCKN 2017

Alle Web-Video-Links bei Deutsche-Politik-News.de: Deutsche-Politik-News.de Web-Video-Verzeichnis

Diese Fotos bei Deutsche-Politik-News.de könnten Sie auch interessieren:

Deutschland-Hamburg-Planten-un-Blomen-201 ...

Deutschland-Berliner-Zoo-2013-130506-DSC_ ...

Schillerhaus-Leipzig-2016-160821-DSC_4174 ...


Alle Fotos in der Foto-Galerie von Deutsche-Politik-News.de: Deutsche-Politik-News.de Foto - Galerie

Diese News bei Deutsche-Politik-News.de könnten Sie auch interessieren:

 Herbert Reul (CDU), NRW-Innenminister, baut das Anti-Salafismus-Programm aus: ''Wir dürfen uns nicht auf bisherigen Erfolgen ausruhen, sondern müssen die Strategie ständig weiterentwickeln''! (PressePortal.de, 18.01.2019)
Herbert Reul zum Anti-Salafismus-Programm "Wegweiser":

Düsseldorf (ots)- Das NRW-Innenministerium baut das Anti-Salafismus-Programm "Wegweiser" massiv aus und setzt auf eine neue Online-Strategie.

NRW-Innenminister Herbert Reul (CDU) sagte der Düsseldorfer "Rheinischen Post" (Freitag): "Wir dürfen uns nicht auf bisherigen Erfolgen ausruhen, sondern müssen die Strategie ständig weiterentwickeln. Deshalb gehen wir mit unserem Salafismus-Präventions-Programm ,Wegweiser ...

 Neue Studie des Max-Planck-Instituts für Chemie: Rund 120.000 vorzeitige Todesfälle pro Jahr durch Feinstaub in Deutschland - die Landwirtschaft gilt mit Ammoniak-Ausgasungen aus der Gülle als Hauptverursacher! (PressePortal.de, 17.01.2019)
Zu Todesfällen durch Feinstaub in Deutschland:

Nach einer neuen, bisher unveröffentlichten Studie des Mainzer Max-Planck-Instituts für Chemie gibt es durch Feinstaub weitaus mehr vorzeitige Todesfälle als bisher angenommen.

Als Hauptverursacher des Problems benennt der Verfasser der Studie die Landwirtschaft. Darüber berichtet das ARD/WDR-Magazin MONITOR (Donnerstag, 21:45 Uhr im Ersten), dem die Ergebnisse der Studie exklusiv vorliegen.

emnach sterb ...

 Korruptionsvorwürfe gegen ILB-Referatsleiterin erhärtet: Sie vermittelte offenbar Firmen, deren Förderanträge sie bearbeitete, auch Versicherungsverträge für die Projekte! (PressePortal.de, 17.01.2019)
Zu Korruptionsvorwürfen gegen eine ILB-Mitarbeiterin:

Potsdam (ots) - In internen Akten der Investitionsbank des Landes Brandenburg (ILB) finden sich nach rbb-Informationen deutlich mehr Hinweise auf korruptes Verhalten als bisher bekannt. Die ILB hat die Öffentlichkeit über diese Hinweise nicht informiert.

Eine Referatsleiterin der Förderbank vermittelte offenbar Firmen, deren Förderanträge sie bearbeitete, auch Versicherungsverträge für die Projekte. Die Versicher ...

 Joachim Lang, BDI-Hauptgeschäftsführer, zum Abstimmungsergebnis im britischen Unterhaus über den Brexit-Vertrag: ''Hysterie hat gewonnen - für Katerstimmung keine Zeit''! (PressePortal.de, 16.01.2019)
Joachim Lang zum Brexit-Abstimmungsergebnis im britischen Unterhaus, Berlin (ots):

- "Die Ablehnung des Austrittsabkommens ist dramatisch. Wo Vernunft gefragt gewesen wäre, hat die Hysterie gewonnen. Die Chance, einen Ausweg aus dem Chaos zu finden, ist vorerst vergeben.

- Unternehmen diesseits und jenseits des Ärmelkanals hängen weiter in der Luft. Ein chaotischer Brexit rückt in gefährliche Nähe. Oberste Priorität muss nun sein, einen harten Brexit zu vermeiden. ...

 Roland Hartwig, Leiter der ''Arbeitsgruppe Verfassungsschutz'' der Bundes-AfD, hält das Vorgehen des Bundesamtes für Verfassungsschutzes für politisch motiviert und will rechtlich gegen die Beobachtung vorgehen! (PressePortal.de, 15.01.2019)
Zur Beobachtung der AfD durch den Verfassungsschutz:

Köln (ots) - Die AfD kündigt rechtliche Schritte gegen die Beobachtung durch den Verfassungsschutz an.

"Wir werden uns die Begründung jetzt genau anschauen und wenn da keine Überraschung dabei ist, wovon wir ausgehen, werden wir vor die Verwaltungsgerichte ziehen", sagte Roland Hartwig, Leiter der im Oktober 2018 gegründeten "Arbeitsgruppe Verfassungsschutz" in der Bundes-AfD, dem "Kölner Stadt-Anzeiger" (Mittwoch ...

 Volkswagen AG: Die nächste Klagewelle droht - das Landgericht Köln verpflichtet VW wegen Abgasmanipulationen zur Rücknahme eines Diesel-SUV mit Euro-Norm 6! (PressePortal.de, 14.01.2019)
Zum Urteil des Landgerichtes Köln vom 20.12.2018:

Bremen (ots) - Das Landgericht Köln hat erstmalig mit Urteil vom 20.12.2018 (Az. 36 O 147/18) die Volkswagen AG verurteilt, einen abgasmanipulierten VW Touareg 3,0 Liter Diesel, Baujahr 2015, zurückzunehmen.

Den vom Kläger gezahlten Kaufpreis in Höhe von 66.640,- EUR muss Volkswagen abzüglich einer Nutzungsentschädigung von 0,266 EUR pro Kilometer erstatten

Der vom Kläger im Juli 2015 bestellte VW Toua ...

 Wahl in der Demokratischen Republik Kongo: Ein kleines Fenster der Hoffnung - der erklärte Sieg von Oppositionskandidat Tshisekedi ist eine faustdicke Überraschung! (PressePortal.de, 13.01.2019)
Zur Wahl in der Demokratischen Republik Kongo:

Bielefeld (ots) - Die Demokratische Republik Kongo hat gewählt und der erklärte Sieg von Félix Tshisekedi ist eine faustdicke Überraschung.

Es ist bemerkenswert, dass das 80-Millionen-Volk unter der seit 1997 mit harter Hand herrschenden Kabila-Familie überhaupt eine Wahl hatte. Dass dann auch noch ein Kandidat der Opposition der Sieger sein soll, ist fast zu schön um wahr zu sein.

Zum Jubeln ist es aber ...

 Sahra Wagenknecht, Linksfraktionschefin, stellt sich auf eine erneute Kandidatur ein und setzt auf die Zusammenarbeit der Linken mit der Sammlungsbewegung ''Aufstehen''! (PressePortal.de, 12.01.2019)
Sahra Wagenknecht zur Linken und zu "Aufstehen":

Düsseldorf (ots) - Linksfraktionschefin Sahra Wagenknecht stellt sich ungeachtet des Unmuts in ihrer Partei auf eine weitere Kandidatur für die Fraktionsspitze im September ein und ruft die Partei zur Zusammenarbeit mit ihrer Sammlungsbewegung "Aufstehen" auf.

"Es hat wenig Sinn, darüber heute zu spekulieren. Aktuell spräche für mich nichts dagegen, wieder anzutreten", sagte Wagenknecht der Düsseldorfer "Rheinischen P ...

 Jörg Meuthen, AfD-Chef: ''Die EU hat viele Verdienste'' / ''Wir sind eine Partei, die nicht ganz rechts außen steht''! (PressePortal.de, 11.01.2019)
Jörg Meuthen zur EU und zu André Poggenburg:

Berlin (ots) - AfD-Chef Jörg Meuthen hat erneut deutlich gemacht, dass er die EU nicht generell in Frage stellt.

Die EU mache zwar viele Fehler, sagte Meuthen am Freitag im Inforadio vom rbb:

"Aber, man darf nicht übersehen, dass wir der Europäischen Union auch einiges verdanken, und dass sie ihre Verdienste hat. Wenn Sie zum Beispiel den europäischen Binnenmarkt sehen, dann ist das ein sinnvolles Projekt, ...

 Reint Gropp, Präsident des Leibniz-Instituts für Wirtschaftsforschung Halle (IWH), ist gegen die geplante Förderung der ostdeutschen Braunkohlereviere! (PressePortal.de, 10.01.2019)
Reint Gropp zur Förderung der ostdeutschen Braunkohlereviere:

Halle (ots) - Der Wirtschaftsforscher Reint Gropp kritisiert die geplante Förderung der Braunkohle-Regionen in Ostdeutschland.

"Egal wie viel Geld ausgegeben wird, wir werden es nicht schaffen, in den heutigen Braunkohleregionen äquivalente Arbeitsplätze in anderen Industrien zu schaffen", sagte der Präsident des Leibniz-Instituts für Wirtschaftsforschung Halle (IWH) der in Halle erscheinenden Mitteldeuts ...

Diese Testberichte bei Deutsche-Politik-News.de könnten Sie auch interessieren:

 Périgord gekauft bei Feinkost-Albrecht Ich glaube die werden immer vornehmer. Französischen Käse wie ganz früher in der Spanschachtel. Périgord, ein Rotschimmmelkäse aus dem Périgord. 150 g Käse vom Feinsten. ... (Steffen Köberlin, 14.1.2019)

 Getrocknete Softtomaten von Italiamo Gut, die Dinger gibt es manchmal auch bei uns. Aber als Mitbringsel aus Italien ist es doch was anders. Ersten sehen sie irgendwie größer aus und dann schmecken die auch ganz ande ... (Cedric Cramer, 23.12.2018)

 Meerrettich mit Alpenmilch von Schamel Die Zeiten wo man Meerrettich selber reiben musste sind ja vorbei, aber beim Kauf von fertig geriebenen Meerrettich die richtige Entscheidung zu treffen ist auch nicht so leicht. ... (Pieter de Vries, 07.11.2018)

 Arctic Fresh Duschgel von DM Balea Men bringt jedes Jahr ein anderes Duschbad für den Sommer heraus. Letztes Jahr war Deep Forrest und dieses Jahr ist es eben Arctic Fresh, mit kühlendem Menthol. U ... (Lucas Beyer, 13.7.2018)

 Mandarin-Orangen von Freshona Ich habe die Vermutung, dass Mandarinen die einzige Obstsorte ist die als Konserve besser schmeckt als frisch. Mandarinen als Konserve ist in meinen Augen etwas, was man immer im ... (Laura Peterson, 07.5.2018)

 Zahnseide von Dentalux – Orange Wer kennt das nicht: Sie haben Geflügel gegessen und das Gefühl zwischen den Zähnen befindet sich noch ein großer Teil dieser Mahlzeit. Also muss Zahnseide her. Im Laufe meines Le ... (Sally Graf, 27.2.2018)

 Francelle von Aldi Als nächster Verkaufshöhepunkt steht der Valentinstag an. Und Aldi hat unter anderem diesen Francelle im Angebot. Laut Rücketiket – Fruchtig, süß, verlockend. Ideale "Nascherei" für Abe ... (Petra Grützner, 09.2.2017)

 Hydra Energy von L'OREAL men expert Und dann kommt irgendwann der Tag wo man mit Niveacreme nicht mehr viel erreicht. Und als sie dann mal zu mir sagte, du siehst früh immer aus wie frisch verprügelt dachte ich mir, j ... (Ottmar Schranz, 22.10.2016)

 Lepa Lebrel von Joven Ich glaube die Zeiten von französischen Weinen werden schwerer werden. Und bei den Italienern habe ich schon lange den Verdacht, dass sie das gute Zeug lieber selber trinken. Und s ... (Jasper Golding, 15.8.2016)

 Invincible Man von L'oreal men expert Ich ja nun schon eine Weile auf dieser Welt und habe in der Zeit auch einige Deosprays probiert. Das fing in den 70ern des letzten Jahrhunderts mit 8x4 an über Bac zu gewissen Deospray ... (Armin Gürtker, 13.3.2016)

Werbung bei Deutsche-Politik-News.de:



Aus insight europe wird insight culture / Deutsche-Politik-News.de

 
Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Aktuelles Amazon-Schnäppchen

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Video Tipp @ Deutsche-Politik-News.de


Waldbrand Schaden - Brandenburg bei Klausdorf - 09.09.2018

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Online Werbung

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! D-P-N News Empfehlungen
· Suchen im Schwerpunkt Deutsche Politik Infos
· Weitere News von Deutsche-Politik-News


Die meistgelesenen News in der Rubrik Deutsche Politik Infos:
Tarifeinigung bei der Bahn: Sieg für Weselsky - ein Ergebnis, mit dem sich die GDL bei ihren Mitgliedern sehen lassen kann!


Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

schlecht
normal
gut
Sehr gut
Exzellent



Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Online Werbung

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Möglichkeiten

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden


Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2014 - 2019 by Deutsche-Politik-News.de.

Wir betonen ausdrücklich, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keinerlei Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder alle sonstigen Verlinkungen führen.

Die Schlagzeilen der neuesten Artikel können Sie mittels der backend.php auf Ihre Homepage übernehmen, diese werden automatisch aktualisiert.

Deutsche-Politik-News.de / Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung - Besucherstatistik / Deutsche Politik, Wirtschaft & Kultur

Aus insight europe wird insight culture / Deutsche-Politik-News.de