News zum Deutschen Bundestag ! Bundestag News zu EU (Europäische Union) / Europa! Europa / EU News zu Großbritannien ! GB News zu Frankreich ! Frankreich News zu Russland ! Russland News zu den USA ! USA News zu China ! China News zu Korea ! Korea News zum Iran ! Iran Alle News bei Deutsche Politik News ! Alle News

 Aktuell & Informativ: Deutsche-Politik-News.de 

Suche auf D-P-N.de:  
   
  Unabhängig: Schlagzeilen & Top-News - nicht nur im Mainstream / Infos & Meinungen zu Politik, Wirtschaft & Kultur!
 Home  Anmelden/Einloggen  DPN-Aktuell DPN-Exklusiv Kolumne Skandale Fakten Themen Top-News Neueste Videos

Deutsche Politik News und Infos: Nachrichten @ Deutsche-Politik-News.de !

 Deutsche-Politik-News.de ! Weitere News: Neue Studie zum Image Schweizer Marken

Veröffentlicht am Dienstag, dem 12. Juni 2018 @ 11:03:31 auf Deutsche-Politik-News.de

(115 Leser, 0 Kommentare, 0 Bewertungen, Durchschnittsbewertung: 0,00)



Image-Erosion: "Swissness" verliert international an Ansehen

Der Glanz der Marke "Swiss Made" lässt nach. Das belegt eine neue Umfrage der internationalen Unternehmensberatung Globeone zu Stärken und Schwächen von Schweizer Marken, in deren Rahmen 1.500 Konsumenten in Deutschland, den USA und China befragt wurden. Demnach hat die Erosion des Schweizer Herkunftsland-Images nicht nur führende Marken erfasst, sondern auch dazu geführt, dass der Finanzplatz Schweiz in der Verbraucherwahrnehmung seine Spitzenposition an die USA abgeben musste. Auch das Vertrauen in die Innovationskraft des Schweizer Standortes hat sich in den vergangenen zwei Jahren weiter verschlechtert.

Globeone hat mit der zweijährlichen repräsentativen Umfrage Ende 2017 den 19 führenden Schweizer Marken erneut den Puls gefühlt. Das Ergebnis bestätigt zwar das insgesamt ausgezeichnete Image von "Swiss Made", legt zugleich aber sichtbare Schwächen offen: In der Verbrauchergunst fällt das "Swissness-Label" im Vergleich zu 2015 um acht Prozentpunkt auf 66%. Vor allem in China, wo Erzeugnisse aus der Schweiz ein sehr solides Standing haben, geht der Zuspruch zurück (-12%). Einzelne Imagedimensionen, wie Qualität (-11%), Prestige (-9%) und Zuverlässigkeit ( -8%) verlieren dabei besonders stark. Carina Hauswald, Managing Partner Globeone in Zürich, sieht vor diesem Hintergrund den Kern von "Swiss Made" bröckeln: "Die Image-Erosion der Schweiz als Herkunftsland trifft die Marke "Swiss Made" mitten ins Herz, weil davon vor allem solche Imagedimensionen spürbar betroffen sind, die das Kernversprechen von "Swiss Made" ausmachen. Es ist nur eine Frage der Zeit, bis sich dieser Imageverlust auch auf das Preispremium des Swissness-Labels auswirkt, das sehr beachtlich sein kann", warnt sie angesichts dieser Ergebnisse.

Dazu passt auch, dass die Schweiz als Herkunftsland nicht als besonders innovativ wahrgenommen wird. Die Verbraucher bescheinigen Schweizer Marken lediglich eine moderate Innovationskraft. Zwar erwarten immerhin noch 44% der befragten Konsumenten in den nächsten Jahren wegweisende Innovationen aus der Schweiz, doch schlägt sich das nicht im Herkunftsland-Image der Schweiz nieder. Hier hat sich das Land in der entsprechenden Dimension seit 2015 um fünf Prozentpunkte auf 11% weiter verschlechtert und rangiert damit mittlerweile hinter China (22%). Carina Hauswald führt das vor allem auf die mangelnde Innovationskommunikation der Schweizer Unternehmen zurück: "Schweizer Hersteller, insbesondere die grossen Industriekonzerne, sind innovativ und sie investieren auch viel in Forschung und Entwicklung - keine Frage. Aber sie schaffen es nicht, dies durch eine entsprechende Positionierung und Kommunikation im Bewusstsein der Verbraucher zu verankern", so Hauswald.

Auffällig ist zudem, dass Schweizer Marken vor allem in ihrem Nachbarland Deutschland ein veritables Image-Problem haben. Schweizer Marken gelingt es in Deutschland nicht, ihre vergleichsweise hohe Bekanntheit von durchschnittlich rund 62% in ein positives Image umzuwandeln (durchschnittlich rund 38%). Anders in den USA und China: Hier ist die durchschnittliche Bekanntheit der Schweizer Marken zwar geringer (USA: 42%, China: 41%), dafür widerfährt den eidgenössischen Produkten in diesen Märkten eine in der Regel deutlich höhere Wertschätzung als in Deutschland (USA: 60%, China: 59%).
Über Globeone:

Globeone ist eine auf Strategie, Marke und Kommunikation spezialisierte Unternehmensberatung, die zu den führenden inhabergeführten Anbietern im deutschsprachigen Raum gehört. Mit Standorten in Deutschland, der Schweiz und China begleiten wir unseren Kunden bei internationalen Marken- und Transformationsprojekten. Als "Co-Piloten" unterstützen unsere Berater branchenübergreifend dabei, sich erfolgreich zu positionieren, effizienter zu werden und Ideen in greifbare Lösungen umzusetzen. Zu den Kunden von Globeone gehören viele börsennotierte Großunternehmen, darunter auch Industrieikonen wie ABB, Volkswagen und Covestro (ehemalige Bayer MaterialScience).
Globeone
Carina Hauswald
Löwenstrasse 3
8001 Zürich
Tel. +41 44 552 44 77

https://www.globe-one.com/

Pressekontakt:
forvision
Anke Piontek
Lindenstrasse 14
50674 Koeln
info@forvision.de
022192428140
www.forvision.de


Zitiert aus der Veröffentlichung des Autors >> PR-Gateway << auf http://www.freie-pressemitteilungen.de. Haftungsausschluss: Freie-PresseMitteilungen.de / dieses News-Portal distanzieren sich von dem Inhalt der News / Pressemitteilung und machen sich den Inhalt nicht zu eigen!

Artikel-Titel: Weitere News: Neue Studie zum Image Schweizer Marken

Für die Inhalte dieser Veröffentlichung ist nicht Deutsche-Politik-News.de als News-Portal sondern ausschließlich der Autor (PR-Gateway) verantwortlich (siehe AGB). Haftungsausschluss: Deutsche-Politik-News.de distanziert sich von dem Inhalt dieser Veröffentlichung (News / Pressemitteilung inklusive etwaiger Bilder / sonstiger Content Dritter) und macht sich diesen demzufolge auch nicht zu Eigen!

"Weitere News: Neue Studie zum Image Schweizer Marken" | Anmelden oder Einloggen | 0 Kommentare
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst einloggen oder anmelden


Diese DPN - Videos bei Deutsche-Politik-News.de könnten Sie auch interessieren:

Brückenechse (Neuseeland) - Aquarium Berlin - Dezem ...

Brückenechse (Neuseeland) - Aquarium Berlin - Dezem ...
New Yorker - Shop Berlin Alexanderplatz - November ...

New Yorker - Shop Berlin Alexanderplatz - November  ...
Wandelnde Geige & Tigerlaufkäfer - Aquarium Berlin ...

Wandelnde Geige & Tigerlaufkäfer - Aquarium Berlin  ...


Alle DPN-Video-Links bei Deutsche-Politik-News.de: Deutsche-Politik-News.de DPN-Video-Verzeichnis

Diese Web-Videos bei Deutsche-Politik-News.de könnten Sie auch interessieren:

Topf und Söhne - Erfurt [Krematoriumsöfen und Anlag ...

Topf und Söhne - Erfurt [Krematoriumsöfen und Anlag ...
Amoklauf von Erfurt: Was wirklich geschah / Dokumen ...

Amoklauf von Erfurt: Was wirklich geschah / Dokumen ...
Tränen der Freude und Applaus für die Retter: Charl ...

Tränen der Freude und Applaus für die Retter: Charl ...

Alle Web-Video-Links bei Deutsche-Politik-News.de: Deutsche-Politik-News.de Web-Video-Verzeichnis

Diese Fotos bei Deutsche-Politik-News.de könnten Sie auch interessieren:

Deutschland-Rosarium-Sangerhausen-2012-12 ...

Deutschland-Unter-den-Linden-Berlin-2013- ...

Deutschland-Wiesbaden-in-Hessen-Schierste ...


Alle Fotos in der Foto-Galerie von Deutsche-Politik-News.de: Deutsche-Politik-News.de Foto - Galerie

Diese News bei Deutsche-Politik-News.de könnten Sie auch interessieren:

 Die großen Agrarverbände DLG und Bioland fordern eine umfassende Reform der milliardenschweren EU-Agrarsubventionen und die schrittweise Abschaffung der Direktzahlungen für Bauern! (PressePortal.de, 16.02.2019)
Zu Direktzahlungen für Bauern:

Osnabrück (ots) - ie Präsidenten der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG) und des Öko-Anbauverbandes Bioland haben sich für einen grundsätzlichen Umbau der EU-Agrarsubventionen ausgesprochen.

Im Gespräch mit der "Neuen Osnabrücker Zeitung" forderten Hubertus Paetow und Jan Plagge die milliardenschweren Direktzahlungen für Landwirte Stück für Stück abzuschaffen. "Eine pauschale Flächenbeihilfe hilft am Ende nur den Verpächtern, ...

 Kommunalwahlkampf in Sachsen-Anhalt: Straßenausbaubeiträge spalten die CDU - mehrere CDU-Kommunalpolitiker fordern ein Umdenken, erste Kreischefs stellen sich gegen die Linie des Landesvorsitzenden! (PressePortal.de, 14.02.2019)
Zu Straßenausbaubeiträgen in Sachsen-Anhalt:

Halle (ots) - Gut drei Monate vor der Kommunalwahl in Sachsen-Anhalt kommen auch aus der CDU Forderungen, die umstrittenen Straßenausbaubeiträge abzuschaffen.

Das berichtet die in Halle erscheinende Mitteldeutsche Zeitung (Mittwoch-Ausgabe).

Die Beiträge werden für Grundstückseigentümer fällig, wenn die Kommune die Straße vor ihrer Haustür saniert.

AfD, Link ...

 Marcel Fratzscher, Präsident des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW), fordert eine Diskussion über längere Lebensarbeitszeit! (PressePortal.de, 13.02.2019)
Marcel Fratzscher zur Lebensarbeitszeit:

Leipzig (ots) - Folgender Text ist bei exakter Quellenangabe "FAKT" ab sofort zur Veröffentlichung freigegeben:

Für den Präsidenten des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW), Prof. Marcel Fratzscher, ist die Finanzierung der aktuell diskutierten Grundrente "eine entscheidende Frage".

Diese nur über Steuern zu finanzieren, sei nicht tragbar: "Man kann nicht immer stärker die junge Generation belaste ...

 40. Jahrestag der Islamischen Revolution im Iran: Ob die alte Garde will oder nicht, in den nächsten Jahren muss sie den Jungen das politische Erbe aushändigen! (PressePortal.de, 12.02.2019)
Zum 40. Jahrestag der Islamischen Revolution im Iran:

Stuttgart (ots) - Die pompösen Feiern zum 40. Jahrestag der Islamischen Revolution können nicht darüber hinwegtäuschen, dass das von Ajatollah Khomeini geschaffene doktrinäre Staatsprojekt in seiner bisher tiefsten Legitimationskrise steckt.

Die Islamische Republik wirkt marode und ausgezehrt. Die Flamme des Aufbruchs ist erloschen, die Erinnerung an die dramatischen Tage von 1979 verglüht.

D ...

 Alexander Mitsch, Vorsitzender der WerteUnion, der konservativen Gruppierung der CDU/CSU, kritisiert das Werkstattgespräch: ''Eine ehrliche Analyse der Probleme ist von Teilen der Parteiführung nicht gewünscht''! (PressePortal.de, 12.02.2019)
Zum Werkstattgespräch der Union :

Düsseldorf (ots) - Die konservative Gruppierung der CDU/CSU, die WerteUnion, hat das Werkstattgespräch der Union zur Migrationspolitik gegenüber der Düsseldorfer "Rheinischen Post" (Dienstag) als einen "ersten Schritt in die richtige Richtung" bezeichnet.

Der Vorsitzende Alexander Mitsch beklagte allerdings: "Leider wurden aber auch manche Inhalte nur oberflächlich behandelt oder gar tabuisiert."

Es sei so der Eindruc ...

 Bei einem Unfall mit einem Funkstreifenwagen im vergangenen Jahr ums Leben gekommen: Der Fall Fabien hat enorme Sprengkraft - das Vertrauen ist erschüttert! (PressePortal.de, 10.02.2019)
Zum Fall Fabien der Berliner Polizei:

Berlin (ots) - Der Fall Fabien, die bei einem Unfall mit einem Funkstreifenwagen im vergangenen Jahr ums Leben kam, hat enorme Sprengkraft.

Die Behörde muss jetzt zügig und transparent zur Aufklärung beitragen. Geschieht das nicht, kann das Vertrauen in die Berliner Polizei nachhaltig beschädigt werden. Diese Brisanz haben mittlerweile alle verstanden. Bei der Polizei ist der Fall inzwischen Chefsache.

Der Innens ...

 Vorstandsbeschluss der SPD zum Sozialstaat: Mit einem linken Sozialprogramm versucht die Partei, den weiteren Absturz zu verhindern - aber viele Versprechen wird sie gar nicht umsetzen können! (PressePortal.de, 11.02.2019)
Zum Sozialstaatbeschluss der SPD:

Regensburg (ots) - Was es nicht alles gibt.

Es gibt, oder besser gesagt, es gab große Volksparteien in Deutschland. Es gibt Protestparteien, reine Klientelparteien, Öko-Parteien, populistische und extremistische Parteien.

Die frühere Volkspartei SPD ist jetzt drauf und dran, diese Palette um eine "Oder-doch-nicht-Partei" zu bereichern. Klingt komisch, ist aber so.

...

 Gerhard Schindler, Ex-BND-Präsident, fordert den Komplett-Umzug des BND nach Berlin: Der Verbleib der Aufklärung in Pullach erschwert die Dienstaufsicht! (PressePortal.de, 09.02.2019)
Gerhard Schindler zum Verbleib der Aufklärung in Pullach:

Berlin (ots) - Der ehemalige Präsident des Bundesnachrichtendienstes, Gerhard Schindler, hat kritisiert, dass der BND nicht komplett nach Berlin zieht.

Im Inforadio vom rbb sagte Schindler am Freitag, es sei ein "Webfehler, dass die Technische Aufklärung in Pullach verbleibt": "Das erschwert natürlich die Dienstaufsicht, das erschwert natürlich die Zusammenarbeit mit der ...

 Joachim Herrmann (CSU), Bayerns Innenminister, fordert die Registrierung aller Ein- und Ausreisen in Europa wie in den USA! (PressePortal.de, 09.02.2019)
Joachim Herrmann zu Ein- und Ausreisen in Europa:

Düsseldorf (ots) - Bayerns Innenminister Joachim Herrmann (CSU) will sich bei dem am Sonntag beginnenden Werkstattgespräch der CDU für ein europäisches Ein- und Ausreiseregister einsetzen.

"Wir brauchen eine klare Kontrolle darüber, wer in die Europäische Union einreist", sagte Herrmann der Düsseldorfer "Rheinischen Post" (Samstag).

Die
 
Angela Merkel (CDU), Bundeskanzlerin, trifft sich mit der Visegrad-Gruppe: Polen, Tschechien, die Slowakei und Ungarn haben Sorgen! (PressePortal.de, 08.02.2019)
Zum Visegrad-Treffen Angela Merkels:

Halle (ots) - Offiziell war das Treffen zwischen Merkel und der Visegrad-Gruppe dazu gedacht, die Wiederannäherung der Staaten in den letzten 30 Jahren zu würdigen.

Die Kanzlerin tut gut daran, mit den Visegrad-Premiers im Gespräch zu bleiben.

Es hat keinen Zweck, sich von Sprüchen Morawieckis oder Viktor Orbáns provozieren zu lassen. Schließlich schwingt da die Sorge mit, den Anschluss in einem
Diese Testberichte bei Deutsche-Politik-News.de könnten Sie auch interessieren:

 
Cidre de Normandie von Duc de Coer Und wenn dann bei Lidl wieder mal Frankreich gefeiert wird gibt es unter anderem auch Cidre. Es ist eben was anderes als einfacher deutscher Apfelsaft. Und wenn der noch gut geküh ... (Guntram Tormeier, 26.4.2016)

 Alsterwasser von Karlsquell Im Sommer gilt ja die alte Tropenregel, Alkohol erst nach Sonnenuntergang. Aber was trinkt man bis dahin? Und da ich neuem gegenüber relativ aufgeschlossen bin habe ich mir bei Fei ... (Joachim Reibrich, 09.7.2015)

 Pottkieker Erbseneintopf Mal abgesehen davon, dass ich eh liebend gerne Erbsensuppe bzw. Eintopf esse, gibt's hier die volle Anzahl an Sternen. Dieses Gericht schmeckt beinahe so, wie man es aus den Großküchen ... (dietrich david, 11.7.2013)

 Granarom Espresso Ich habe auch schon einige lösliche Kaffeesorten probiert, aber ein frisch gebrühter Kaffee oder einer aus der Espressomaschine ist eben doch was genaueres. Aber man soll ja neuen Sache ... (dietrich david, 19.6.2013)

 Störtebeker Baltic Lager Es ist ein untergäriges Lagerbier mit einer Stammwürze von 13,2 %. Ditsche würde sagen – das perlt! Ich werde mal ein paar Informationen des Rücketikettes zitieren: Caramelmalz und ... (Utz Brenner, 09.5.2016)

 Störtebeker Kellerbier 1402 Zu Zonenzeiten, ich bin Ossi, hätten wir gesagt das Bier ist schlecht. Lange nichtmehr so eine trübe Brühe im Glas gehabt. Aber wir leben ja im Zeitalter der Craftbiere und da erfo ... (Frank Seliger, 26.3.2016)

 Doppel Karamel von Sternburg Wenn ich als Kind krank war gab es von Opa immer Doppel Karamel. Das sollte dem kranken Körper Kraft geben und dafür sorgen das man schneller gesund wird. Und wenn die Flaschen ric ... (Carsten Eckatt, 16.8.2015)

 Zlatopramen Pilsener Eigentlich wollte ich mir ein neues Bügeleisen kaufen. Ich hatte in der Werbung von Thomas Philipps eines entdeckt. Doch beim Rundgang sehe Zlatopramen 6x 1,5 Liter zu 6,98€ Einzelpreis ... (Knut Schränker, 04.3.2015)

 Goldener Reiter – Bergquellbrauerei Löbau Das dieses Bier aus der Bergquellbrauerei Löbau kommt habe ich erst nach dem Trinken gelesen. Ich sah das Etikett, darauf ist der Goldene Reiter abgebildet, Kurfürst August für Nichtken ... (Erwin Hofreiter, 04.5.2014)

 Perlenbacher Gold - Lidl-Bier Wenn ich mal bei Lidl Bier gekauft habe dann Bergadler. Erstens weil es schon mal probier habe und Zweitens weil es in einer Glasflasche kommt. Aber jetzt sah ich Perlenbacher Gold. Da ... (dietrich david, 21.7.2013)

Werbung bei Deutsche-Politik-News.de:



Neue Studie zum Image Schweizer Marken / Deutsche-Politik-News.de

 
Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Aktuelles Amazon-Schnäppchen

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Video @ Deutsche-Politik-News.de


Waldbrand Schaden - Brandenburg bei Klausdorf - 09.09.2018

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Online Werbung

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! D-P-N News Empfehlungen
· Suchen im Schwerpunkt Deutsche Politik Infos
· Weitere News von Deutsche-Politik-News


Die meistgelesenen News in der Rubrik Deutsche Politik Infos:
Tarifeinigung bei der Bahn: Sieg für Weselsky - ein Ergebnis, mit dem sich die GDL bei ihren Mitgliedern sehen lassen kann!


Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

schlecht
normal
gut
Sehr gut
Exzellent



Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Online Werbung

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Möglichkeiten

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden


Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2014 - 2019 by Deutsche-Politik-News.de.

Wir betonen ausdrücklich, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keine Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder sonstige Verlinkungen führen.

Die Schlagzeilen der neuesten Artikel können Sie mittels der backend.php auf Ihre Homepage übernehmen, diese werden automatisch aktualisiert.

Deutsche-Politik-News.de / Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung - Besucherstatistik / Deutsche Politik, Wirtschaft & Kultur

Neue Studie zum Image Schweizer Marken / Deutsche-Politik-News.de