News zum Deutschen Bundestag ! Bundestag News & Infos zu EU (Europäische Union) / Europa! Europa / EU News & Infos zu Großbritannien ! GB News & Infos zu Frankreich ! Frankreich News & Infos zu Russland ! Russland News zur Ukraine ! Ukraine News & Infos zu den USA ! USA News & Infos zu China ! China News & Infos zu Korea ! Korea News & Infos zum Iran ! Iran Alle News bei Deutsche Politik News ! Alle News

 Aktuell Informativ Unabhängig: Deutsche-Politik-News.de 

Suche auf D-P-N.de:  
   
  Schlagzeilen, News, Hintergründe & Fakten - nicht nur im Mainstream / Infos & Meinungen zu Politik, Wirtschaft & Kultur!
 Home  Anmelden/Einloggen  DPN-Aktuell DPN-Exklusiv Kolumne Fakten Themen Skandale Top-News Neueste Videos

Deutsche Politik News und Infos: Nachrichten @ Deutsche-Politik-News.de !

Weltweit sind mehr als 68,5 Millionen Menschen aktuell auf der Flucht:
 Deutsche-Politik-News.de ! Top News: Peter Ruhenstroth-Bauer, Geschäftsführer der UNO-Flüchtlingshilfe, zieht Bilanz: Trauriger Rekord in 2018 - noch nie waren so viele Menschen auf der Flucht!

Veröffentlicht am Sonntag, dem 30. Dezember 2018 @ 11:01:25 auf Deutsche-Politik-News.de

(1.801 Leser, 1 Kommentar, 10 Bewertungen, Durchschnittsbewertung: 5,00)



Deutsche-Politik-News.de |
Peter Ruhenstroth-Bauer zu Menschen auf der Flucht:

Bonn (ots) - Es ist ein Jahr der erschütternden Superlative: in Bangladesch entstand das größte Flüchtlingslager der Welt, Venezuela erlebt die größte Fluchtbewegung in der modernen Geschichte Lateinamerikas und im Jemen hat sich nahezu unter Ausschluss der Weltöffentlichkeit die derzeit größte humanitäre Krise der Welt entwickelt.

Weltweit sind mehr als 68,5 Millionen Menschen aktuell auf der Flucht, Tendenz steigend. Gleichzeitig entwickelt sich die öffentliche Diskussion über Flüchtlinge in Deutschland emotionaler und weniger faktenorientiert.

Die UNO-Flüchtlingshilfe, der nationale Partner des UN-Flüchtlingshilfswerks UNHCR, unterstützt daher nicht nur Flüchtlingsprojekte weltweit, sondern auch knapp 80 Projekte in Deutschland.

"Wir haben ein extremes Jahr hinter uns. Die weltweiten Krisen sind komplex, politische Lösungen kaum in Sicht. Dabei wollen die meisten Geflüchteten einfach zurück in ihre Heimat. Neben der Nothilfe, besonders jetzt im Winter, müssen wir als Weltgemeinschaft diesen Menschen auch Perspektiven bieten", fordert Peter Ruhenstroth-Bauer, Geschäftsführer der UNO-Flüchtlingshilfe in Bonn.

Bangladesch: Rund eine Million Rohingya-Flüchtlinge haben ihr Leben riskiert und sind vor der Gewalt in Myanmar geflohen. Sie kommen in den Flüchtlingslagern Kutupalong und Nayapara im Südosten Bangladeschs unter. Kutupalong ist mittlerweile das größte Flüchtlingslager der Welt, mehr als 900.000 Menschen leben dort. Dabei liegt es in einer für Naturkatastrophen anfälligen Region.

Venezuela: Mehr als drei Millionen Venezolaner sind auf der Flucht. Entlang der Routen sind UNHCR-Mitarbeiter im Einsatz: Sie verteilen Trinkwasser und Hilfspakete an die flüchtenden Menschen.

In den Nachbarländern arbeitet der UNHCR mit den Behörden zusammen, um Neuankömmlinge zu registrieren. Denn dann stehen sie unter dem Schutz der Genfer Flüchtlingskonvention und haben Zugang zu Lebensmitteln und Gesundheitsversorgung, Bildung und Arbeit.

Jemen: Über 20 Millionen Menschen im Jemen - 67 Prozent der Bevölkerung - sind auf humanitäre Hilfe angewiesen, um zu überleben. Das vom Bürgerkrieg erschütterte Land steht kurz vor einer Hungersnot. 1,8 Millionen Kinder sind extrem mangelernährt - 400.000 von ihnen gelten bereits als unterernährt.

Aktuell liegt dort ein Schwerpunkt der Hilfsmaßnahmen auf der Winterhilfe. Decken, Winterkleidung und Baumaterial zur Isolierung und Reparatur von Unterkünften werden verteilt. Familien erhalten außerdem finanzielle Hilfen, damit sie sich Brennmaterial zum Kochen und Heizen kaufen können.

Südsudan: Die UNO-Flüchtlingshilfe unterstützt darüber hinaus Projekte des UNHCR im Südsudan, wo nach mehr als fünf Jahren Bürgerkrieg über 2,2 Millionen Menschen in die Nachbarländer geflüchtet und weitere knapp zwei Millionen Menschen innerhalb des Südsudans geflohen sind.

Geflüchtete in Deutschland: 2018 förderte die UNO-Flüchtlingshilfe auch in Deutschland viele Flüchtlingsprojekte: soziale und psychologische Hilfen sowie Therapien, Rechtsberatung für Asylsuchende sind Schwerpunkte der Arbeit.

Hinzu kommen Projekte, die einen wichtigen Beitrag für eine gute Integration leisten, zum Beispiel Patenschafts- und Mentoren-Programme sowie Bildungsprojekte für Flüchtlingskinder

Pressekontakt:

Marius Tünte
Tel. 0228-90 90 86-47 sowie 0162/ 91 33 869
tuente@uno-fluechtlingshilfe.de

Original-Content von: UNO-Flüchtlingshilfe e.V., übermittelt durch news aktuell

spiegeltv / Migration in die USA: Tausende Menschen überqueren Grenze zu Mexiko
(Youtube-Video, Standard-YouTube-Lizenz, 22.10.2018):

Zitat: "Tausende Menschen haben am Sonntag die Grenze von Guatemala nach Mexiko überquert.

Auf der Flucht vor Kriminalität und Armut hoffen sie auf ein besseres Leben in den USA.

US-Präsident Trump drohte Mexiko bereits mit Konsequenzen."




AmnestySwitzerland / Zehntausende fliehen wegen heftiger Kämpfe im Jemen
(Youtube-Video, Standard-YouTube-Lizenz, 17.05.2018):

Zitat: "Wegen heftiger neuer Kämpfe im Westen des Jemens haben Zehntausende Menschen ihre Häuser verlassen.

Ihnen stehe voraussichtlich das Schlimmste aber noch bevor, heißt es von der Menschenrechtsorganisation Amnesty International."




Fraktion DIE LINKE. im Bundestag / Sahra Wagenknecht, DIE LINKE: Fluchtbewegungen sind Ergebnis einer Destabilisierungspolitik
(Youtube-Video, Standard-YouTube-Lizenz, 09.09.2015):

Zitat: "Statement von Sahra Wagenknecht über die Ursachen der aktuellen Flüchtlingskrise"




Artikel zitiert aus https://www.presseportal.de/pm/63012/4154419, Autor siehe obiger Artikel. Ein etwaiges Youtube-Video ist ein geframtes ("eingebettes") Video von Youtube.com, Autor siehe das Video.

Veröffentlicht / Zitiert von » PressePortal.de « auf / über http://www.deutsche-politik-news.de - aktuelle News, Infos, PresseMitteilungen & Artikel!


Peter Ruhenstroth-Bauer zu Menschen auf der Flucht:

Bonn (ots) - Es ist ein Jahr der erschütternden Superlative: in Bangladesch entstand das größte Flüchtlingslager der Welt, Venezuela erlebt die größte Fluchtbewegung in der modernen Geschichte Lateinamerikas und im Jemen hat sich nahezu unter Ausschluss der Weltöffentlichkeit die derzeit größte humanitäre Krise der Welt entwickelt.

Weltweit sind mehr als 68,5 Millionen Menschen aktuell auf der Flucht, Tendenz steigend. Gleichzeitig entwickelt sich die öffentliche Diskussion über Flüchtlinge in Deutschland emotionaler und weniger faktenorientiert.

Die UNO-Flüchtlingshilfe, der nationale Partner des UN-Flüchtlingshilfswerks UNHCR, unterstützt daher nicht nur Flüchtlingsprojekte weltweit, sondern auch knapp 80 Projekte in Deutschland.

"Wir haben ein extremes Jahr hinter uns. Die weltweiten Krisen sind komplex, politische Lösungen kaum in Sicht. Dabei wollen die meisten Geflüchteten einfach zurück in ihre Heimat. Neben der Nothilfe, besonders jetzt im Winter, müssen wir als Weltgemeinschaft diesen Menschen auch Perspektiven bieten", fordert Peter Ruhenstroth-Bauer, Geschäftsführer der UNO-Flüchtlingshilfe in Bonn.

Bangladesch: Rund eine Million Rohingya-Flüchtlinge haben ihr Leben riskiert und sind vor der Gewalt in Myanmar geflohen. Sie kommen in den Flüchtlingslagern Kutupalong und Nayapara im Südosten Bangladeschs unter. Kutupalong ist mittlerweile das größte Flüchtlingslager der Welt, mehr als 900.000 Menschen leben dort. Dabei liegt es in einer für Naturkatastrophen anfälligen Region.

Venezuela: Mehr als drei Millionen Venezolaner sind auf der Flucht. Entlang der Routen sind UNHCR-Mitarbeiter im Einsatz: Sie verteilen Trinkwasser und Hilfspakete an die flüchtenden Menschen.

In den Nachbarländern arbeitet der UNHCR mit den Behörden zusammen, um Neuankömmlinge zu registrieren. Denn dann stehen sie unter dem Schutz der Genfer Flüchtlingskonvention und haben Zugang zu Lebensmitteln und Gesundheitsversorgung, Bildung und Arbeit.

Jemen: Über 20 Millionen Menschen im Jemen - 67 Prozent der Bevölkerung - sind auf humanitäre Hilfe angewiesen, um zu überleben. Das vom Bürgerkrieg erschütterte Land steht kurz vor einer Hungersnot. 1,8 Millionen Kinder sind extrem mangelernährt - 400.000 von ihnen gelten bereits als unterernährt.

Aktuell liegt dort ein Schwerpunkt der Hilfsmaßnahmen auf der Winterhilfe. Decken, Winterkleidung und Baumaterial zur Isolierung und Reparatur von Unterkünften werden verteilt. Familien erhalten außerdem finanzielle Hilfen, damit sie sich Brennmaterial zum Kochen und Heizen kaufen können.

Südsudan: Die UNO-Flüchtlingshilfe unterstützt darüber hinaus Projekte des UNHCR im Südsudan, wo nach mehr als fünf Jahren Bürgerkrieg über 2,2 Millionen Menschen in die Nachbarländer geflüchtet und weitere knapp zwei Millionen Menschen innerhalb des Südsudans geflohen sind.

Geflüchtete in Deutschland: 2018 förderte die UNO-Flüchtlingshilfe auch in Deutschland viele Flüchtlingsprojekte: soziale und psychologische Hilfen sowie Therapien, Rechtsberatung für Asylsuchende sind Schwerpunkte der Arbeit.

Hinzu kommen Projekte, die einen wichtigen Beitrag für eine gute Integration leisten, zum Beispiel Patenschafts- und Mentoren-Programme sowie Bildungsprojekte für Flüchtlingskinder

Pressekontakt:

Marius Tünte
Tel. 0228-90 90 86-47 sowie 0162/ 91 33 869
tuente@uno-fluechtlingshilfe.de

Original-Content von: UNO-Flüchtlingshilfe e.V., übermittelt durch news aktuell

spiegeltv / Migration in die USA: Tausende Menschen überqueren Grenze zu Mexiko
(Youtube-Video, Standard-YouTube-Lizenz, 22.10.2018):

Zitat: "Tausende Menschen haben am Sonntag die Grenze von Guatemala nach Mexiko überquert.

Auf der Flucht vor Kriminalität und Armut hoffen sie auf ein besseres Leben in den USA.

US-Präsident Trump drohte Mexiko bereits mit Konsequenzen."




AmnestySwitzerland / Zehntausende fliehen wegen heftiger Kämpfe im Jemen
(Youtube-Video, Standard-YouTube-Lizenz, 17.05.2018):

Zitat: "Wegen heftiger neuer Kämpfe im Westen des Jemens haben Zehntausende Menschen ihre Häuser verlassen.

Ihnen stehe voraussichtlich das Schlimmste aber noch bevor, heißt es von der Menschenrechtsorganisation Amnesty International."




Fraktion DIE LINKE. im Bundestag / Sahra Wagenknecht, DIE LINKE: Fluchtbewegungen sind Ergebnis einer Destabilisierungspolitik
(Youtube-Video, Standard-YouTube-Lizenz, 09.09.2015):

Zitat: "Statement von Sahra Wagenknecht über die Ursachen der aktuellen Flüchtlingskrise"




Artikel zitiert aus https://www.presseportal.de/pm/63012/4154419, Autor siehe obiger Artikel. Ein etwaiges Youtube-Video ist ein geframtes ("eingebettes") Video von Youtube.com, Autor siehe das Video.

Veröffentlicht / Zitiert von » PressePortal.de « auf / über http://www.deutsche-politik-news.de - aktuelle News, Infos, PresseMitteilungen & Artikel!

Artikel-Titel: Top News: Peter Ruhenstroth-Bauer, Geschäftsführer der UNO-Flüchtlingshilfe, zieht Bilanz: Trauriger Rekord in 2018 - noch nie waren so viele Menschen auf der Flucht!

Für die Inhalte dieser Veröffentlichung ist nicht Deutsche-Politik-News.de als News-Portal sondern ausschließlich der Autor (PressePortal.de) verantwortlich (siehe AGB). Haftungsausschluss: Deutsche-Politik-News.de distanziert sich von dem Inhalt dieser Veröffentlichung (News / Pressemitteilung inklusive etwaiger Bilder) und macht sich diesen demzufolge auch nicht zu Eigen!

"Top News: Peter Ruhenstroth-Bauer, Geschäftsführer der UNO-Flüchtlingshilfe, zieht Bilanz: Trauriger Rekord in 2018 - noch nie waren so viele Menschen auf der Flucht!" | Anmelden oder Einloggen | 1 Kommentar | Diskussion durchsuchen
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst einloggen oder anmelden

Peter Ruhenstroth-Bauer, Geschäftsführer der UNO-Flüchtlingshilfe, zieht Bilanz: Trauriger Rekord in 2018 - noch nie waren so viele Menschen auf der Flucht! (Punkte: 1)
Von Erwin3 am Sonntag, dem 30. Dezember 2018 @ 15:44:34
(Userinfo | Persönliche Mitteilung an den Kommentator schicken)


Seit Jahren wird von Ursachenbekämpfung gesprochen.
Nur wo ist diese Ursachenbekämpfung?
Wo findet die statt?
Am grünen Tisch.
Sie schreiben:...im Jemen hat sich nahezu unter Ausschluss der Weltöffentlichkeit die derzeit größte humanitäre Krise der Welt entwickelt.
Und Deutschland ist Hauptwaffenlieferant der Verursachernation!



Diese Web-Videos bei Deutsche-Politik-News.de könnten Sie auch interessieren:

Geburten: Immer mehr Kinder kommen per Kaiserschnit ...

Geburten: Immer mehr Kinder kommen per Kaiserschnit ...
Eine kurze Geschichte des »erst« 20 Jahre alten Eur ...

Eine kurze Geschichte des »erst« 20 Jahre alten Eur ...
Südkorea: Totenstille in Pyeongchang ein Jahr nach ...

Südkorea: Totenstille in Pyeongchang ein Jahr nach  ...

Alle Web-Video-Links bei Deutsche-Politik-News.de: Deutsche-Politik-News.de Web-Video-Verzeichnis

Diese DPN-Videos bei Deutsche-Politik-News.de könnten Sie auch interessieren:

Guinness - Grüne Woche Berlin - 27.01.2018

Zwergzebus - Lindenhof Thüringen - 25.05.2018

Weihnachtsmarkt Berlin Breitscheidplatz - 06.12.2017 ...


Alle DPN-Video-Links bei Deutsche-Politik-News.de: Deutsche-Politik-News.de DPN-Video-Verzeichnis

Diese Fotos bei Deutsche-Politik-News.de könnten Sie auch interessieren:

Deutschland-Tierpark-Neumuenster-Schleswi ...

Milchtankstelle-Milchautomat-in-Leipzig-G ...

Hamburg-Parkfriedhof-Ohlsdorf-2015-150406 ...


Alle Fotos in der Foto-Galerie von Deutsche-Politik-News.de: Deutsche-Politik-News.de Foto - Galerie

Diese Testberichte bei Deutsche-Politik-News.de könnten Sie auch interessieren:

 Buchstabensuppe von Lemar Immer wenn es draußen kalt wird beginnt bei mir die Suppenzeit. Es gibt aber auch Tage wo die Zeit knapp ist und ich will trotzdem nicht auf meine Suppe verzichten und greife ich Fertig ... (dietrich david, 12.12.2013)

Diese News bei Deutsche-Politik-News.de könnten Sie auch interessieren:

 Syntax erweitert globale Präsenz und \'\'SAP on AWS\'\'-Kompetenz durch Übernahme von Linke (prmaximus, 15.04.2021)
Weinheim, 15. April 2021 -- Syntax, führender ERP- und Managed Cloud Provider, erweitert seine globale Präsenz durch die Übernahme von Linke, einem führenden Anbieter von SAP on Amazon Web Services(AWS)-Lösungen im iberischen, französischen und skandinavischen Markt. Syntax bietet ERP, basierend auf Cloud-Lösungen und -Services für Kunden aus unterschiedlichsten Branchen. Durch die Akquis ...

 Frisch aus der Druckpresse: Silvi kocht - Meine Lieblingsgerichte (Kummer, 13.04.2021)
Gerade ist das Buch „Silvi kocht - Meine Lieblingsgerichte“ von Seljvije Mehmeti bei Books on Demand (BoD) erschienen. Die Rezepte laden zum Nachkochen ein und wurden alle am heimischen Herd erprobt. Viel Freude beim Nachkochen und guten Appetit!

Buchbeschreibung:
Die Rezepte in diesem Buch, mit denen man Freunde und Familie verwöhnen kann, sind nicht schwer nachzukochen.
Es gibt aber keinen Grund, sich immer genau an die vorgegebene Kochanleitung zu halten. Experim ...

 New Media AV distribuiert Inogeni (NMAV, 06.04.2021)
Quebec/Nürnberg – 6. April 2021. Ab sofort übernimmt New Media AV die Distribution von Inogeni-Konvertern.
Der Nürnberger Pro-Video-Distributor New Media AV vertreibt ab sofort in der DACH-Region die Konverter, Scaler und Bildmischer des kanadischen Herstellers Inogeni, der sich auf Videokonferenz- und Videokommunikationsprodukte spezialisiert hat.
Die Produkte von Inogeni kommen zur Anwendung bei Videokonferenzen, der Aufzeichnung von Lesungen, der medizinischen Bildverarbeitung, ...

 MSO GmbH - Ihr Shop für Samsung Galaxy Tab und Apple ipad (prmaximus, 31.03.2021)
Wir sind Anbieter im deutschen Telekommunikations-Markt. Die Zufriedenheit unserer Kunden ist unser höchstes Gut, deshalb verfolgen wir als E-Commerce Unternehmen einen klaren Online-Fokus.

Dabei machen wir keine Kompromisse: Wir denken 100% digital und setzen aus Überzeugung auf zukunftsweisende Technologien und Arbeitsweisen. Unser Ziel: Ein einzigartiges Einkaufserlebnis durch perfekte User Experience.

Bei MSO bekommt jeder Mitarbeiter die Freiheit, das zu tun, was er am besten ...

 Umgangsformen im 21. Jahrhundert (bildung, 22.03.2021)
Sicherlich erlebt man selbst tagtäglich – im Beruf und im Alltag – dass die Umgangsformen sich im Wandel der Zeit geändert haben. Hierarchische Strukturen in Unternehmen sind mittlerweile out und Mitarbeiter werden viel mehr in Entscheidungen eingebunden. Doch gibt es auch Schattenseiten, die im Zeitwandel entstanden sind?

Hier scheiden sich die Geister, weil jeder etwas anders als „gut“ oder „schlecht“, „höflich“ oder „unhöflich“ kategorisiert. Viele Umgangsformen haben scheinbar ...

 Deutschland tapeziert - Fototapeten liegen 2021 im Trend! (prmaximus, 19.03.2021)
Verschiedene Materialien für Fototapeten

Im Shop von Renes-Baumarktvergleich können Kunden zwischen unterschiedlichen Materialien für die Fototapete wählen. Die Klassiker bestehen aus Papier oder aus hochwertigem Vlies.
Die Foto-Papiertapete ist aus dünnem Material, vergleichbar mit handelsüblichem Papier. Geliefert wird auf Rolle oder aber in einzelnen Sets, bzw. Quadraten. Vlies-Tapeten von Renes-Baumarktvergleich sind deutlich hochwertiger, reißfester und verfügen häufig über eine ...

 1A-Net.de startet grosse Oster-Rabatt-Aktion (prmaximus, 15.03.2021)
1a-Net bietet seinen Kunden stets einen einwandfreien Service und kompetente Beratung.

Auch nach dem Kauf sind wir für Sie da, egal ob es um Erklärung von Gerätefunktionen, Rückgabe oder eine Reklamation geht.

Seit 8 Jahren bieten wir unseren Kunden attraktive Angebote und immer die neuesten Modelle im Bereich Smartphones, Tablets und mehr.

1A Net

Frau Estefania Emmerich
Antonstraße 33
13347 Berlin

Telefon: +49 (0)30-233205900

E-Mail: support@1a-ne ...

 Geschenktipps für Ostern (Kummer, 11.03.2021)
Die folgenden Buchtipps lassen Kinderherzen höherschlagen. Es gibt Geschichten zum Nachdenken. Spannend und abenteuerlich wird es auch. Genau das richtige Ostergeschenk für Kinder.

Neue Abenteuer mit Nepomuck und Finn
Kobold Nepomuck und Mäuserich Finn nehmen Dich auf spannende Abenteuer mit.
Sei gewiss, wo die zwei auftauchen, ist immer etwas los. Sie haben es nämlich faustdick hinter den Ohren und sind stets zu neuen Späßen aufgelegt. Freundschaft und gegenseitiges ...

 Lesegenuss für die Ostertage (Kummer, 10.03.2021)
Genießen Sie über die Ostertage die wunderbaren Texte von Autor Peter Jentsch. Sie bestechen durch spannend lustige Reiseberichte, Alltagsgeschichten und herzerwärmende Poesie. Natürlich machen sich diese Bücher auch gut als Ostergeschenk.

Das ultimative Gutelaunebuch
Spannend lustige Reiseberichte und Alltagsgeschichten und herzerwärmende, seelenschmeichelnde Lyrik zaubern in jedes Gesicht ein Lächeln, das lange anhält … wenn es nicht durch ein Lachen unterbrochen wird … ...

 Professionelle Business-Visitenkarte im Internet (prmaximus, 09.03.2021)
Steinach im März 2021 - Ohne Bremsspuren setzt die Nabenhauer Consulting ihren Erfolgskurs fort und bringt mit dem Service "XING-Profil-Gestaltung" ein aktuelles Angebot auf den Markt für die Kunden, die gern eine kompetente und innovative Unterstützung zum günstigen Fixpreis haben möchten. Mit dem Service erhalten die Kunden die Möglichkeit eine wirkungsvolle Umsatzmaschine aus der einfachen XING-Mitgliedschaft zu erschaffen. Der Service lässt ein perfektes XING-Profil erreichen und sich onlin ...

Werbung bei Deutsche-Politik-News.de:





Peter Ruhenstroth-Bauer, Geschäftsführer der UNO-Flüchtlingshilfe, zieht Bilanz: Trauriger Rekord in 2018 - noch nie waren so viele Menschen auf der Flucht!

 
Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Video Tipp @ Deutsche-Politik-News.de
The CashBags covern Johnny Cash - Folsom Prison Blues - Hittfeld 2017

The CashBags covern Johnny Cash - Folsom Prison Blues - Hittfeld 2017

Videos @ Freie.PresseMitteilungen.de

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Online Werbung

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! D-P-N News Empfehlungen
· Suchen im Schwerpunkt Deutsche Politik News
· Weitere News von Deutsche-Politik-News


Die meistgelesenen News in der Rubrik Deutsche Politik News:
Das Humboldtforum in Berlin hatte Richtfest - ab 2019 sollen hier dauerhaft Ausstellungen über außereuropäische Kulturen gezeigt werden!


Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 5
Stimmen: 10


Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

schlecht
normal
gut
Sehr gut
Exzellent



Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Online Werbung

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Möglichkeiten

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden


Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2014 - 2021 by Deutsche-Politik-News.de.

Wir betonen ausdrücklich, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keine Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder sonstige Verlinkungen führen.

Die Schlagzeilen der neuesten Artikel können Sie mittels der backend.php auf Ihre Homepage übernehmen, diese werden automatisch aktualisiert.

Deutsche-Politik-News.de / Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung - Besucherstatistik / Deutsche Politik, Wirtschaft & Kultur

Peter Ruhenstroth-Bauer, Geschäftsführer der UNO-Flüchtlingshilfe, zieht Bilanz: Trauriger Rekord in 2018 - noch nie waren so viele Menschen auf der Flucht!