News zum Deutschen Bundestag ! Bundestag News & Infos zu EU (Europäische Union) / Europa! Europa / EU News & Infos zu Großbritannien ! GB News & Infos zu Frankreich ! Frankreich News & Infos zu Russland ! Russland News zur Ukraine ! Ukraine News & Infos zu den USA ! USA News & Infos zu China ! China News & Infos zu Korea ! Korea News & Infos zum Iran ! Iran Alle News bei Deutsche Politik News ! Alle News

 Aktuell Informativ Unabhängig: Deutsche-Politik-News.de 

Suche auf D-P-N.de:  
   
  Schlagzeilen, News, Hintergründe & Fakten - nicht nur im Mainstream / Infos & Meinungen zu Politik, Wirtschaft & Kultur!
 Home  Anmelden/Einloggen  DPN-Aktuell DPN-Exklusiv Kolumne Fakten Themen Skandale Top-News Neueste Videos

Deutsche Politik News und Infos: Nachrichten @ Deutsche-Politik-News.de !

Die Entkriminalisierung würde die Justiz entlasten und den Irrsinn gegen Schwarzfahrer beenden:
 Deutsche-Politik-News.de ! Top News: Borys Sobieski, Landesvorsitzender Piraten Baden-Württemberg, unterstützt Verkehrsminister Winfried Hermann (Grüne): Schwarzfahren ist keine Straftat!

Veröffentlicht am Samstag, dem 21. September 2019 @ 10:01:38 auf Deutsche-Politik-News.de

(8.585 Leser, 0 Kommentare, 0 Bewertungen, Durchschnittsbewertung: 0,00)



Deutsche-Politik-News.de |
Zum Schwarzfahren in öffentlichen Verkehrsmitteln als Straftat:

Stuttgart (ots) - Die Piratenpartei Baden-Württemberg unterstüzt Verkehrsminister Winfried Hermann (Grüne) bei seiner Forderung, Schwarzfahren in öffentlichen Verkehrsmitteln künftig nicht mehr als Straftat zu ahnden. [1]

"Die Entkriminalisierung würde auch in Baden-Württemberg die Justiz entlasten und endlich den Irrsinn gegen Schwarzfahrer beenden. Wir begrüßen den Vorstoß von Verkehrsminister Hermann und hoffen, dass die Landesregierung den Vorschlag zügig umsetzt." kommentiert Borys Sobieski, Landesvorsitzender der Piraten Baden-Württemberg.

"Gleichzeitig sollte der Verkehrsminister aber zügig Pläne für einen fahrscheinfreien Nahverkehr ausarbeiten. Das wäre ein Schub für die ins Stocken geratene Verkehrswende."

Bei dem von den PIRATEN bevorzugten fahrscheinlosen Nahverkehr würden die Kosten vollständig aus Steuermitteln oder Umlagen getragen werden.

"Hätten wir einen fahrscheinlosen Nahverkehr würde sich das 'Problem' mit den Schwarzfahrern so oder so in Luft auflösen", schließt Sobieski ab.

Die Piratenpartei Baden-Württemberg fordert bereits seit vielen Jahren Feldversuche, um die Möglichkeiten eines umlagefinanzierten ÖPNV zu testen und Fahrverbote abzuwenden. Mit Hilfe von mindestens drei großen Feldversuchen soll dies erprobt werden.

Diese Untersuchungen sollen laut den PIRATEN jeweils in einem Ballungszentrum, einem Mittelzentrum und einer Region des ländlichen Raumes in Baden-Württemberg wissenschaftlich begleitet durchgeführt werden.

Quellen/Fußnoten [1] http://ots.de/pjrfc3

Pressekontakt:

Alexander Ebhart
Landespressesprecher
E-Mail: presse@piratenpartei-bw.de
Mobil: 01764 7127628

Borys Sobieski
Landesvorstand
E-Mail: presse@piratenpartei-bw.de
Mobil: 0175 9549187

Original-Content von: Piratenpartei Deutschland, übermittelt durch news aktuell

(Weitere interessante Infos & News zum Thema "Strafrecht" sind hier zu lesen.)

(Videos zum Thema "Strafrecht" können hier geschaut werden.)

(Weitere interessante Infos & News zum Thema "Ordnungswidrigkeitenrecht" sind hier zu lesen.)

(Videos zum Thema "Ordnungswidrigkeitenrecht" können hier geschaut werden.)

(Weitere interessante News & Infos zum Thema "Baden-Württemberg" können hier nachgelesen werden.)

(Ein Forum zum Thema "Baden-Württemberg" gibt es hier.)

(Videos zum Thema "Baden-Württemberg" können hier geschaut werden.)

(Parteien-News zu "Baden-Württemberg" sind hier nachzulesen.)

(Parteien-News zu den "Piraten" sind hier nachzulesen.)

(Parteien-News zu den "Grünen" sind hier nachzulesen.)

WELT Nachrichtensender / BUNDESRAT: Beratungen über mildere Strafen für Schwarzfahrer
(Youtube-Video, Standard-YouTube-Lizenz, 21.09.2019):

Zitat: "Der Bundesrat hat am Freitag in erster Lesung über die Initiative von Thüringen und Berlin beraten, Schwarzfahrer künftig weniger hart zu bestrafen. Beide Länder wollen das Fahren ohne Fahrschein von einer Straftat zur Ordnungswidrigkeit herabstufen. Bisher kann dafür eine Freiheitsstrafe von bis zu einem Jahr verhängt werden.

Berlins Justizsenator Dirk Behrendt (Grüne) sagte im Bundesrat, wenn jemand sein Auto parke und kein Geld in einen Parkautomaten stecke, werde er auch nicht nach dem Strafgesetzbuch bestraft. Er frage sich, warum das dann der Fall sein solle, wenn jemand U-Bahn fahre, ohne vorher 2,80 Euro in den Kassenautomaten zu werfen. Betroffen seien vor allem viele Obdachlose oder andere Menschen mit ernsthaften sozialen Problemen.

«Wenn wir diese Menschen wegen eines Bagatelldelikts ins Gefängnis stecken, dann ist damit niemandem geholfen, nicht den Verkehrsbetrieben, nicht den Gerichten, nicht den Justizvollzugsanstalten und am allerwenigsten denen, die im Gefängnis landen», sagte Behrendt.

Von einer Herabstufung von der Straftat zur Ordnungswidrigkeit, versprechen sich Thüringen und Berlin unter anderem eine personelle und finanzielle Entlastung der Justiz. Aus anderen Ländern gibt es Kritik, aber auch Zuspruch für den Plan. Der Antrag wurde am Freitag im Bundesrat in die Ausschüsse zur weiteren Beratung verwiesen."





SPIEGEL TV / Kein Ticket, na und! Der Trend zum Schwarzfahren führt in Deutschland nicht selten in den Knast
(Youtube-Video, Standard-YouTube-Lizenz, 11.11.2016):

Zitat: "Über 270.000 Fälle sogenannter "Beförderungserschleichung" hat die Kriminalstatistik im vergangenen Jahr aufgelistet.

Dahinter verbergen sich Menschen, die aus ganz unterschiedlichen Gründen umsonst unterwegs sind.

Die einen fahren aus Protest schwarz, die anderen haben schlicht keinen Bock und den meisten fehlt einfach das Geld."




Galileo / Darf der Kontrolleur Schwarzfahrer aus dem Bus werfen? | Galileo | ProSieben
(Youtube-Video, Standard-YouTube-Lizenz, 25.01.2019):

Zitat: "Nach einem langen Arbeitstag will man ganz schnell nach Hause kommen.

Doch was ist, wenn ich nicht mit einem Geldschein bezahlen kann? Darf ich dann einfach so mitfahren?

Hier kommen die wichtigsten Fragen rund um den Nachhauseweg."




Artikel zitiert aus https://www.presseportal.de/pm/76876/4379825, Autor siehe obiger Artikel. Ein etwaiges Youtube-Video ist ein geframtes ("eingebettes") Video von Youtube.com, Autor siehe das Video.

Veröffentlicht / Zitiert von » PressePortal.de « auf / über http://www.deutsche-politik-news.de - aktuelle News, Infos, PresseMitteilungen & Artikel!


Zum Schwarzfahren in öffentlichen Verkehrsmitteln als Straftat:

Stuttgart (ots) - Die Piratenpartei Baden-Württemberg unterstüzt Verkehrsminister Winfried Hermann (Grüne) bei seiner Forderung, Schwarzfahren in öffentlichen Verkehrsmitteln künftig nicht mehr als Straftat zu ahnden. [1]

"Die Entkriminalisierung würde auch in Baden-Württemberg die Justiz entlasten und endlich den Irrsinn gegen Schwarzfahrer beenden. Wir begrüßen den Vorstoß von Verkehrsminister Hermann und hoffen, dass die Landesregierung den Vorschlag zügig umsetzt." kommentiert Borys Sobieski, Landesvorsitzender der Piraten Baden-Württemberg.

"Gleichzeitig sollte der Verkehrsminister aber zügig Pläne für einen fahrscheinfreien Nahverkehr ausarbeiten. Das wäre ein Schub für die ins Stocken geratene Verkehrswende."

Bei dem von den PIRATEN bevorzugten fahrscheinlosen Nahverkehr würden die Kosten vollständig aus Steuermitteln oder Umlagen getragen werden.

"Hätten wir einen fahrscheinlosen Nahverkehr würde sich das 'Problem' mit den Schwarzfahrern so oder so in Luft auflösen", schließt Sobieski ab.

Die Piratenpartei Baden-Württemberg fordert bereits seit vielen Jahren Feldversuche, um die Möglichkeiten eines umlagefinanzierten ÖPNV zu testen und Fahrverbote abzuwenden. Mit Hilfe von mindestens drei großen Feldversuchen soll dies erprobt werden.

Diese Untersuchungen sollen laut den PIRATEN jeweils in einem Ballungszentrum, einem Mittelzentrum und einer Region des ländlichen Raumes in Baden-Württemberg wissenschaftlich begleitet durchgeführt werden.

Quellen/Fußnoten [1] http://ots.de/pjrfc3

Pressekontakt:

Alexander Ebhart
Landespressesprecher
E-Mail: presse@piratenpartei-bw.de
Mobil: 01764 7127628

Borys Sobieski
Landesvorstand
E-Mail: presse@piratenpartei-bw.de
Mobil: 0175 9549187

Original-Content von: Piratenpartei Deutschland, übermittelt durch news aktuell

(Weitere interessante Infos & News zum Thema "Strafrecht" sind hier zu lesen.)

(Videos zum Thema "Strafrecht" können hier geschaut werden.)

(Weitere interessante Infos & News zum Thema "Ordnungswidrigkeitenrecht" sind hier zu lesen.)

(Videos zum Thema "Ordnungswidrigkeitenrecht" können hier geschaut werden.)

(Weitere interessante News & Infos zum Thema "Baden-Württemberg" können hier nachgelesen werden.)

(Ein Forum zum Thema "Baden-Württemberg" gibt es hier.)

(Videos zum Thema "Baden-Württemberg" können hier geschaut werden.)

(Parteien-News zu "Baden-Württemberg" sind hier nachzulesen.)

(Parteien-News zu den "Piraten" sind hier nachzulesen.)

(Parteien-News zu den "Grünen" sind hier nachzulesen.)

WELT Nachrichtensender / BUNDESRAT: Beratungen über mildere Strafen für Schwarzfahrer
(Youtube-Video, Standard-YouTube-Lizenz, 21.09.2019):

Zitat: "Der Bundesrat hat am Freitag in erster Lesung über die Initiative von Thüringen und Berlin beraten, Schwarzfahrer künftig weniger hart zu bestrafen. Beide Länder wollen das Fahren ohne Fahrschein von einer Straftat zur Ordnungswidrigkeit herabstufen. Bisher kann dafür eine Freiheitsstrafe von bis zu einem Jahr verhängt werden.

Berlins Justizsenator Dirk Behrendt (Grüne) sagte im Bundesrat, wenn jemand sein Auto parke und kein Geld in einen Parkautomaten stecke, werde er auch nicht nach dem Strafgesetzbuch bestraft. Er frage sich, warum das dann der Fall sein solle, wenn jemand U-Bahn fahre, ohne vorher 2,80 Euro in den Kassenautomaten zu werfen. Betroffen seien vor allem viele Obdachlose oder andere Menschen mit ernsthaften sozialen Problemen.

«Wenn wir diese Menschen wegen eines Bagatelldelikts ins Gefängnis stecken, dann ist damit niemandem geholfen, nicht den Verkehrsbetrieben, nicht den Gerichten, nicht den Justizvollzugsanstalten und am allerwenigsten denen, die im Gefängnis landen», sagte Behrendt.

Von einer Herabstufung von der Straftat zur Ordnungswidrigkeit, versprechen sich Thüringen und Berlin unter anderem eine personelle und finanzielle Entlastung der Justiz. Aus anderen Ländern gibt es Kritik, aber auch Zuspruch für den Plan. Der Antrag wurde am Freitag im Bundesrat in die Ausschüsse zur weiteren Beratung verwiesen."





SPIEGEL TV / Kein Ticket, na und! Der Trend zum Schwarzfahren führt in Deutschland nicht selten in den Knast
(Youtube-Video, Standard-YouTube-Lizenz, 11.11.2016):

Zitat: "Über 270.000 Fälle sogenannter "Beförderungserschleichung" hat die Kriminalstatistik im vergangenen Jahr aufgelistet.

Dahinter verbergen sich Menschen, die aus ganz unterschiedlichen Gründen umsonst unterwegs sind.

Die einen fahren aus Protest schwarz, die anderen haben schlicht keinen Bock und den meisten fehlt einfach das Geld."




Galileo / Darf der Kontrolleur Schwarzfahrer aus dem Bus werfen? | Galileo | ProSieben
(Youtube-Video, Standard-YouTube-Lizenz, 25.01.2019):

Zitat: "Nach einem langen Arbeitstag will man ganz schnell nach Hause kommen.

Doch was ist, wenn ich nicht mit einem Geldschein bezahlen kann? Darf ich dann einfach so mitfahren?

Hier kommen die wichtigsten Fragen rund um den Nachhauseweg."




Artikel zitiert aus https://www.presseportal.de/pm/76876/4379825, Autor siehe obiger Artikel. Ein etwaiges Youtube-Video ist ein geframtes ("eingebettes") Video von Youtube.com, Autor siehe das Video.

Veröffentlicht / Zitiert von » PressePortal.de « auf / über http://www.deutsche-politik-news.de - aktuelle News, Infos, PresseMitteilungen & Artikel!

Artikel-Titel: Top News: Borys Sobieski, Landesvorsitzender Piraten Baden-Württemberg, unterstützt Verkehrsminister Winfried Hermann (Grüne): Schwarzfahren ist keine Straftat!

Für die Inhalte dieser Veröffentlichung ist nicht Deutsche-Politik-News.de als News-Portal sondern ausschließlich der Autor (PressePortal.de) verantwortlich (siehe AGB). Haftungsausschluss: Deutsche-Politik-News.de distanziert sich von dem Inhalt dieser Veröffentlichung (News / Pressemitteilung inklusive etwaiger Bilder) und macht sich diesen demzufolge auch nicht zu Eigen!

"Top News: Borys Sobieski, Landesvorsitzender Piraten Baden-Württemberg, unterstützt Verkehrsminister Winfried Hermann (Grüne): Schwarzfahren ist keine Straftat!" | Anmelden oder Einloggen | 0 Kommentare
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst einloggen oder anmelden


Diese Web-Videos bei Deutsche-Politik-News.de könnten Sie auch interessieren:

Haltestelle - Straßenbahnmagazin | Ausgabe 212

Haltestelle - Straßenbahnmagazin | Ausgabe 212
Meile der Demokratie 2018 - Ein Rückblick

Meile der Demokratie 2018 - Ein Rückblick
LIVE | 39 Grad - Magazin von Studierenden der Hochs ...

LIVE | 39 Grad - Magazin von Studierenden der Hochs ...

Alle Web-Video-Links bei Deutsche-Politik-News.de: Deutsche-Politik-News.de Web-Video-Verzeichnis

Diese DPN-Videos bei Deutsche-Politik-News.de könnten Sie auch interessieren:

Street Music Berlin No3 am ICC Januar 2018

Street Music Berlin No1 am ICC Januar 2018

Autobahn A9 bei Vockerode (Sachsen-Anhalt) / 28.01.20 ...


Alle DPN-Video-Links bei Deutsche-Politik-News.de: Deutsche-Politik-News.de DPN-Video-Verzeichnis

Diese Fotos bei Deutsche-Politik-News.de könnten Sie auch interessieren:

Deutschland-Botanischer-Garten-Dresden-20 ...

Deutschland-Berliner-Tierpark-2013-130810 ...

Sowjetisches-Ehrenmal-BerlinTreptow-2013- ...


Alle Fotos in der Foto-Galerie von Deutsche-Politik-News.de: Deutsche-Politik-News.de Foto - Galerie

Diese Testberichte bei Deutsche-Politik-News.de könnten Sie auch interessieren:

 Bordeaux Château Troupian Ein guter Wein, also alles außer Tischwein, kostet schon ein wenig mehr als ein Flasche mit Kronkorken vom Discounter. Bei einem Bordeaux kann man eigentlich kaum was falsch mac ... (Pierre Bruno, 03.4.2021)

 Tocado von BORSAO An Weihnachten kommen ja immer ein paar mehr Menschen zusammen als sonst. Und deshalb holt man von allem ein bisschen mehr, vor allem an Getränken. So habe ich eben diesmal einen 3 l -P ... (Gisbert Noak, 27.12.2016)

Diese News bei Deutsche-Politik-News.de könnten Sie auch interessieren:

 Lesestoff für Krimi- und Thrillerfreunde (Kummer, 11.08.2022)
Achtung Krimi-und Thrillerfreunde! Hier kommt toller Lesestoff aus dem Karina-Verlag für Euch.
Zu den Büchern geht es hier:
https://www.karinaverlag.at/geschaft/teeservice/

Drei Morde – Ein Marburg Krimi
Keiner wundert sich wirklich, als die Altenheimleiterin Margot Haupt ermordet aufgefunden wird. Die Frau war einfach eine Zumutung an Bosheit und Strenge für alle Menschen in ihrer Umgebung. Nach und nach kommen immer mehr potentielle Täter auf die Liste der V ...

 Diese Bücher kommen gut an (Kummer, 03.08.2022)
Es gibt so viele verschiedene Bücher, da kann die Auswahl schon sehr schwerfallen. Aber mit den folgenden Buchtipps können Sie nichts falsch machen. Sie haben schon zahlreiche Leser begeistert. Bestimmt auch Sie.

Unheimliche Geschichten
Aberglauben hatte stets seinen festen Platz in der menschlichen Gesellschaft. Tief verwurzelt scheint die Angst vor schwarzen Katzen, die von links unseren Weg überqueren, der Zahl 13 sowie Freitag dem Dreizehnten zu sein. Ebenso soll es Ung ...

 Nepomuck und Finn empfehlen: Kunterbunter Lesespaß für Kinder … und noch vieles mehr (Kummer, 20.07.2022)
Nepomuck und Finn möchten Ihnen unbedingt das Buch „Kunterbunter Lesespaß für Kinder … und noch vieles mehr“ ans Herz legen, denn Kinder sind ihnen sehr wichtig.
Bei diesem Werk haben Ennepetaler gemeinsam für den guten Zweck zur Feder gegriffen. Der gesamte Erlös des Buches kommt dem Kinderschutzbund Ennepetal zugute. Neben tollen Geschichten erwarten den Leser auch noch ein paar Überraschungen.

Mitwirkende:
Sarai, Conny Born-Maijer, Ede Niemeier, Christel Kummer, R ...

 Buchempfehlungen (Kummer, 16.07.2022)
Kennen Sie die folgenden Buchtipps? Falls nicht, sollten Sie sich diese Werke mal genauer anschauen. Vielleicht ist sogar genau das Buch dabei, was Sie schon immer gesucht haben.

Luhg Holiday
Dieser Sammelband vereint zwei spannende Geschichten:
Willkommen im Luhg Holiday
Als Familie Kohlmann wegen eines vorausgesagten Schneesturms ganz spontan im Hotel Luhg Holiday einkehrt, ahnt sie noch nicht, was sie dort erwartet. In dem alten unheimlichen Haus scheint ni ...

 TILL.DE| Online Marketing Schulungen Juni & Juli 2022 (TILLDE, 21.06.2022)
Braunschweig 15.06.2022 - Die TILL.DE Academy bietet wieder spannende und lehrreiche Schulungen rund um das Thema Online Marketing an. Jetzt Termine online entdecken und Wunschtermin buchen!

Google Universal Analytics wird abgeschaltet!
Am 16. März 2022 hat Google es bekannt gegeben!
Google Universal Analytics wird am 01.07.2023 nach 10 Jahren in den Ruhestand geschickt und die Datenerfassung abgeschaltet. Rechtzeitig hat Google bereits den Nachfolger präsentiert und ...

 Sahra Wagenknecht, frühere Vorsitzende der Linksfraktion: Das »Ende der Partei steht im Raum« / Möglicherweise »im nächsten Bundestag nicht mehr vertreten«! (Deutsche-Politik-News, 18.06.2022)
Sahra Wagenknecht warnt im Gespräch mit junge Welt vor dem Niedergang der Partei Die Linke / Verständnis für deutsche Waffenlieferungen an die Ukraine "erschreckend"!

Die in Berlin erscheinende Tageszeitung junge Welt veröffentlicht in ihrer Wochenendausgabe (18./19.6.) ein Exklusiv-Interview mit Sahra Wagenknecht. Darin nimmt die frühere Vorsitzende der Linksfraktion Stellung zur Krise ihrer Partei und zum Krieg in der Ukraine.

Sahra Wagenknecht über die Krise der ...

 Neues Spar-Ticket: Autofrei zu den Highlights am Lago Maggiore (Maggioni, 09.06.2022)
Die Borromäischen Inseln sind die Hauptattraktion am Lago Maggiore. Doch es gibt noch so viel mehr zu entdecken. Ein neues Kombiticket soll Touristen ermuntern, einen ganzen Tag lang entspannt mit Schiff, Bus und Schwebebahn auf Entdeckungsreise zu gehen.

Das malerische Uferstädtchen Stresa mit seiner sonnenverwöhnten Promenade. Das Kloster Santa Caterina del Sasso, ein Ort, der so entrückt auf einem Felsenvorsprung liegt, dass er –nähert man sich ihm per Schiff – beinahe über dem ...

 Alle lieben Bärti! (Kummer, 24.05.2022)
Kennen Sie Bärti? Bärti ist der Bär des Kinderschutzbundes Ennepetal. Egal ob Groß oder Klein, Jung oder Alt, alle lieben Bärti. Aber bestimmt ist es besser, er stellt sich selbst vor.

Ich bin neun Jahre alt und lebe und arbeite in Ennepetal, beim Kinderschutzbund. Schon als ganz kleiner Bär, kurz nach meinem ersten Geburtstag, kam ich hierher. Deshalb bin ich auch ein großer Kinderfreund geworden und beiße garantiert niemanden.
Nun bin ich schon groß und auch ein bisschen ...

 TILL.DE| Online Marketing Schulungen Mai & Juni 2022 (TILLDE, 18.05.2022)
Braunschweig 18.05.2022 - Die TILL.DE Academy bietet wieder spannende und lehrreiche Schulungen rund um das Thema Online Marketing an. Jetzt Termine online entdecken und Wunschtermin buchen!

NEU: Google Analytics 4 Workshop am 31.05.2022
Nehmen Sie am 31.05.2022 um 09:00 Uhr an unserem Google Analytics 4 Workshop teil. In dem Workshop von TILL.DE stellen wir GA4 mit seinen Möglichkeiten, neuen Funktionen und Kennzahlen zunächst vor. Hier erfahren sie die Unterschiede zu dem ...

 Wise präsentiert neue Reihe von SD-N-Speicherkarten mit V90 (NMAV, 29.04.2022)
Taipeh, Nürnberg – 29. April 2022. Wise Advanced erweitert die Serie der SDXC-Speicherkarten um eine SD-N-Variante mit der Geschwindigkeitsklasse V90 und durchgängiger Mindestschreibgeschwindigkeit von 90 MB/sec.
Durch die Nutzung modernerer Chips, Software und von 3D NAND Flash Memory ist die maximale Kapazität viermal so hoch wie bei den Vorgängermodellen, die bis zu 128 Gigabyte Speicher besaßen. Gleichzeitig können die neuen Speicherkarten mit durchgängigen Mindestschreibgeschwind ...

Werbung bei Deutsche-Politik-News.de:



Borys Sobieski, Landesvorsitzender Piraten Baden-Württemberg, unterstützt Verkehrsminister Winfried Hermann (Grüne): Schwarzfahren ist keine Straftat!

 
Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Möglichkeiten

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

Exzellent
Sehr gut
gut
normal
schlecht



Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Deutsche-Politik-News.de Spende

Spende für Deutsche-Politik-News.de und weitere Webprojekte von Dr. Harald Hildebrandt

Spende für Deutsche-Politik-News.de und weitere Webprojekte von Dr. Harald Hildebrandt

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Online Werbung

Werbung

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! VideoTip Deutsche-Politik-News.de
Stadtquartier \

Stadtquartier \"Neues Bauen Am Horn\" - Weimar 24.05.2018/1

Videos @ Freie.PresseMitteilungen.de

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Online Werbung
Geschenk-Rätsel und Geschenk-Sudoku

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! D-P-N News Empfehlungen
· Suchen im Schwerpunkt Deutsche Politik News
· Weitere News von Deutsche-Politik-News


Die meistgelesenen News in der Rubrik Deutsche Politik News:
Frankreich: Präsident Emmanuel Macron muss versöhnen - die sechstgrößte Volkswirtschaft der Welt macht mit Bildern brennender Barrikaden und marodierender Horden Schlagzeilen!


Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Online Werbung

Werbung

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Möglichkeiten

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Online Werbung







Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2014 - 2022 by Deutsche-Politik-News.de.

Wir betonen ausdrücklich, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keine Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder sonstige Verlinkungen führen.

Die Schlagzeilen der neuesten Artikel können Sie mittels der backend.php auf Ihre Homepage übernehmen, diese werden automatisch aktualisiert.

Deutsche-Politik-News.de / Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung - Besucherstatistik / Deutsche Politik, Wirtschaft & Kultur - Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies!

Borys Sobieski, Landesvorsitzender Piraten Baden-Württemberg, unterstützt Verkehrsminister Winfried Hermann (Grüne): Schwarzfahren ist keine Straftat!