Deutscher Bundestag ! Bundestag EU (Europäische Union) ! Europäische Union (EU) Großbritannien ! GB Griechenland ! Griechenland Ukraine ! Ukraine Russland ! Russland China ! China USA ! USA Alle News bei Deutsche Politik News ! Alle News

 Aktuell & Informativ: Deutsche-Politik-News.de 

Suche auf D-P-N.de:  
   
  Unabhängig: Schlagzeilen & Top-News - nicht nur im Mainstream / Infos & Meinungen zu Politik, Wirtschaft & Kultur!
 Home  Anmelden / Einloggen   Exklusiv Kolumne Skandale Fakten News-Hinweise Themenseiten Top-News Weiteres

Links zu Youtube - Videos

[ Video-Übersicht | Video-Liste | Video melden | Neueste Videos | Beliebteste Videos | Höchstbewertete Videos


Fehlerhaften Eintrag melden



Tatsächlich kommt die deutsche Wirtschaft gut mit dem Mindestlohn zurecht - unterm Strich entstanden hunderttausende zusätzliche Stellen, Beschäftige haben mehr Geld im Portmonnaie. Doch längst ist eine neue Debatte entbrannt: das Aussetzen des Mindestlohns für Flüchtlinge.

Im Gastgewerbe zum Beispiel würden 54 Prozent der Arbeitnehmer heute weniger als den Mindestlohn von 8,50 Euro verdienen. Davon profitieren auch die Angestellten im Berliner Hotel Enjoy.

Trotz dieser Erfahrungen mehren sich Stimmen aus Politik und Wirtschaft, den neu eigenführten Mindestlohn nun auszusetzen, um den vielen Flüchtlingen eine Chance auf dem deutschen Arbeitsmarkt zu eröffnen. Mangels Sprachkenntnisse sind die meisten von ihnen auf einfache Tätigkeiten angewiesen.

Milto Schmidt über die Mindestlohn-Realität in Berliner Betrieben."">Vielen Dank für Ihre Hilfe bei der Steigerung der Benutzbarkeit dieses Indexes.


Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2014 - 2017 by Deutsche-Politik-News.de.

Wir möchten hiermit ausdrücklich betonen, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keinerlei Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder alle sonstigen Verlinkungen führen.

Die Schlagzeilen der neuesten Artikel können Sie mittels der backend.php oder ultramode.txt auf Ihre Homepage übernehmen, diese werden automatisch aktualisiert.

Deutsche-Politik-News.de / Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung - Besucherstatistik / Rund ums Thema Deutsche Politik

Deutsche-Politik-News.de: Video Verzeichnis (Youtube Video-Links)