News zum Deutschen Bundestag ! Bundestag News & Infos zu EU (Europäische Union) / Europa! Europa / EU News & Infos zu Großbritannien ! GB News & Infos zu Frankreich ! Frankreich News & Infos zu Russland ! Russland News zur Ukraine ! Ukraine News & Infos zu den USA ! USA News & Infos zu China ! China News & Infos zu Korea ! Korea News & Infos zum Iran ! Iran Alle News bei Deutsche Politik News ! Alle News

 Aktuell Informativ Unabhängig: Deutsche-Politik-News.de 

Suche auf D-P-N.de:  
   
  Schlagzeilen, News, Hintergründe & Fakten - nicht nur im Mainstream / Infos & Meinungen zu Politik, Wirtschaft & Kultur!
 Home  Anmelden/Einloggen  DPN-Aktuell DPN-Exklusiv Kolumne Fakten Themen Skandale Top-News Neueste Videos

Deutsche-Politik-News.de | BND-Zentrale Berlin 2015

Deutsche Politik News und Infos: Nachrichten @ Deutsche-Politik-News.de !

Ein Kartell des Schweigens?
 Deutsche-Politik-News.de ! Top News: Keine Ermittlungen im BND-Backdoor-Skandal: Der Generalbundesanwalt beruft sich auf Verjährung - Kanzleramt, der BND, das BfV und das Bundesinnenministerium wollen sich zu dem Vorgang inhaltlich nicht äußern!

Veröffentlicht am Donnerstag, dem 06. Oktober 2016 @ 14:01:28 auf Deutsche-Politik-News.de

(739 Leser, 0 Kommentare, 0 Bewertungen, Durchschnittsbewertung: 0,00)



Deutsche-Politik-News.de |
Zum BND-Backdoor-Skandal:

Leipzig (ots) - Nach Recherchen des ARD-Magazins "FAKT" lehnte die Bundesanwaltschaft im Frühjahr 2016 Ermittlungen im sog. Backdoor-Skandal mit Hinweis auf Verjährung ab.

In einer schriftlichen Erklärung gegenüber "FAKT" wird ein Prüfvorgang wegen des Verdachts der geheimdienstlichen Agententätigkeit zwar bestätigt, die Abklärungen hätten "...jedoch keinen Anfangsverdacht für eine geheimdienstliche Agententätigkeit (§ 99 StGB) in nicht rechtsverjährter Zeit ergeben.

Vor diesem Hintergrund war es der Bundesanwaltschaft von Gesetzes wegen nicht möglich, Ermittlungen aufzunehmen."

Am 27. September 2016 hatte das ARD-Magazin berichtet, dass der US-Sicherheitstechnikhersteller NetBotz geheime Zugänge für US-Geheimdienste in seine Kameraüberwachungssysteme eingebaut hatte.

Der BND war bereits 2004 auf diesen Vorgang hingewiesen worden. Eine technische Überprüfung eines der Geräte durch den Bundesnachrichtendienst hatte ergeben, dass das System verdeckt eine Verbindung mit einem amerikanischen Militärserver herzustellen versuchte.

Die Information über die manipulierte Sicherheitstechnik hatte die zuständige Spionageabwehr im Bundesamt für Verfassungsschutz offensichtlich nicht erreicht.

Die zuständige Abteilung des BND verzichtete nach einem geheimen BND-Bericht aus dem Jahr 2005, den Journalisten des ARD-Magazins einsehen konnten, darauf, diese Information in die BND-Berichterstattung aufzunehmen. Der Grund war die Befürchtung möglicher politischer Implikationen bei Offenlegung dieser Information.

Derzeit ist unklar, ob behördlicherseits untersucht wird, ob die Backdoor-Lösungen für amerikanische Geheimdienste möglicherweise bis heute in hochsensiblen, sicherheitsrelevanten Bereichen von Behörden und Industrie eingebaut sind.

Denn auch das zuständige Bundesamt für die Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) lehnte "FAKT" gegenüber eine Stellungnahme zu dem Vorgang ab. Wörtlich heißt es: "Wir bitten um Verständnis, dass wir hierzu keine Stellung nehmen können, da es sich bei den Vorgängen um eingestufte Sachverhalte handelt."

Alle anderen von "FAKT" angefragten deutschen Behörden wollten sich zu dem Vorgang inhaltlich nicht äußern. Darunter das Kanzleramt, der BND, das BfV und das Bundesinnenministerium.

Seit 2007 ist NetBotz Teil des französischen Großkonzerns Schneider Electric. Die Überwachungssysteme werden vor allem in hochsensiblen Sicherheitsbereichen wie Serverräumen installiert, so etwa am Frankfurter Flughafen, der koreanischen Raumfahrtuniversität oder einem Datenzentrum der thailändischen Regierung.

Quellenangabe: "FAKT"

Pressekontakt:

MDR, Hauptabteilung Kommunikation, Sebastian Henne, Tel.: (0341) 3 00
63 76, E-Mail: presse@mdr.de, Twitter: @MDRpresse

Schattenwelt BND (Bundesnachrichtendienst) | Doku Arte Juli/2016
(Youtube-Video, LümmelBuden Kino / arte, Standard-YouTube-Lizenz, 18.07.2016):

"Wie viel Geheimdienst braucht Deutschland?

Es ist eine gigantische Geheimbehörde: Der Bundesnachrichtendienst (BND) setzt Tausende Beamte mit falschen Namen und falschen Pässen ein, um an fremde Staatsgeheimnisse zu kommen. A

ber der BND steckt tief in einer Vertrauenskrise, denn seit seiner Gründung erschüttern immer wieder Affären das Image. Nun soll die Behörde an die kurze Leine genommen werden ..."



[ZDF Frontal21 31.03.2015] BND, CIA und NSA spionieren die deutsche Bevölkerung aus
(Youtube-Video, Frau Maja, Standard-YouTube-Lizenz, 06.04.2015):

"BND, CIA und NSA spionieren gerne gemeinsam die deutsche Bevölkerung aus.

Eine passive Bundesregierung verstößt damit permanent gegen den Verfassungsauftrag, das stellt Frontal21 fest."



NSA - BND - VS - Geheimdienste außer Kontrolle?
(Youtube-Video, berlinxx.net, Standard-YouTube-Lizenz, 25.09.2015):

"Die Erkenntnisse der letzten Jahre haben deutlich bewiesen, dass das wesentliche Merkmal von Geheimdiensten – im Geheimen, fernab der öffentlichen Kontrolle zu arbeiten – in einem elementaren Widerspruch zu demokratischen Grundprinzipien steht.

Kann dieser Widerspruch durch verbesserte parlamentarische Kontrollgremien aufgelöst werden oder agieren Geheimdienste immer und überall außer Kontrolle, ist dies das elementare Wesen ihrer Arbeit?

Darüber diskutierte die Emanzipatorische Linke Berlin in Kooperation mit dem berlinxxnet und der LAG Netzpolitik DIE LINKE Berlin mit

Martina Renner (MdB, @MartinaRenner),
Oliver Höfinghoff (MdA, @Riotbuddha),
Shaked Spier (DIE LINKE BAG Netzpolitik, @sshaked)
und den Teilnehmenden unter der Moderation von
Uwe Doering (MdA, @doering_uwe)
am Freitag, den 25. September 2015, aum19 Uhr im berlinxxnet (@berlinxxnet) in der Greifswalder Straße 220."



Artikel zitiert aus http://www.presseportal.de/pm/7880/3447815, Autor siehe obiger Artikel. Ein etwaiges Youtube-Video ist ein geframtes Video von Youtube.com, Autor siehe das Video.

Veröffentlicht / Zitiert von » PressePortal.de « auf / über http://www.deutsche-politik-news.de - aktuelle News, Infos, PresseMitteilungen & Artikel!


Zum BND-Backdoor-Skandal:

Leipzig (ots) - Nach Recherchen des ARD-Magazins "FAKT" lehnte die Bundesanwaltschaft im Frühjahr 2016 Ermittlungen im sog. Backdoor-Skandal mit Hinweis auf Verjährung ab.

In einer schriftlichen Erklärung gegenüber "FAKT" wird ein Prüfvorgang wegen des Verdachts der geheimdienstlichen Agententätigkeit zwar bestätigt, die Abklärungen hätten "...jedoch keinen Anfangsverdacht für eine geheimdienstliche Agententätigkeit (§ 99 StGB) in nicht rechtsverjährter Zeit ergeben.

Vor diesem Hintergrund war es der Bundesanwaltschaft von Gesetzes wegen nicht möglich, Ermittlungen aufzunehmen."

Am 27. September 2016 hatte das ARD-Magazin berichtet, dass der US-Sicherheitstechnikhersteller NetBotz geheime Zugänge für US-Geheimdienste in seine Kameraüberwachungssysteme eingebaut hatte.

Der BND war bereits 2004 auf diesen Vorgang hingewiesen worden. Eine technische Überprüfung eines der Geräte durch den Bundesnachrichtendienst hatte ergeben, dass das System verdeckt eine Verbindung mit einem amerikanischen Militärserver herzustellen versuchte.

Die Information über die manipulierte Sicherheitstechnik hatte die zuständige Spionageabwehr im Bundesamt für Verfassungsschutz offensichtlich nicht erreicht.

Die zuständige Abteilung des BND verzichtete nach einem geheimen BND-Bericht aus dem Jahr 2005, den Journalisten des ARD-Magazins einsehen konnten, darauf, diese Information in die BND-Berichterstattung aufzunehmen. Der Grund war die Befürchtung möglicher politischer Implikationen bei Offenlegung dieser Information.

Derzeit ist unklar, ob behördlicherseits untersucht wird, ob die Backdoor-Lösungen für amerikanische Geheimdienste möglicherweise bis heute in hochsensiblen, sicherheitsrelevanten Bereichen von Behörden und Industrie eingebaut sind.

Denn auch das zuständige Bundesamt für die Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) lehnte "FAKT" gegenüber eine Stellungnahme zu dem Vorgang ab. Wörtlich heißt es: "Wir bitten um Verständnis, dass wir hierzu keine Stellung nehmen können, da es sich bei den Vorgängen um eingestufte Sachverhalte handelt."

Alle anderen von "FAKT" angefragten deutschen Behörden wollten sich zu dem Vorgang inhaltlich nicht äußern. Darunter das Kanzleramt, der BND, das BfV und das Bundesinnenministerium.

Seit 2007 ist NetBotz Teil des französischen Großkonzerns Schneider Electric. Die Überwachungssysteme werden vor allem in hochsensiblen Sicherheitsbereichen wie Serverräumen installiert, so etwa am Frankfurter Flughafen, der koreanischen Raumfahrtuniversität oder einem Datenzentrum der thailändischen Regierung.

Quellenangabe: "FAKT"

Pressekontakt:

MDR, Hauptabteilung Kommunikation, Sebastian Henne, Tel.: (0341) 3 00
63 76, E-Mail: presse@mdr.de, Twitter: @MDRpresse

Schattenwelt BND (Bundesnachrichtendienst) | Doku Arte Juli/2016
(Youtube-Video, LümmelBuden Kino / arte, Standard-YouTube-Lizenz, 18.07.2016):

"Wie viel Geheimdienst braucht Deutschland?

Es ist eine gigantische Geheimbehörde: Der Bundesnachrichtendienst (BND) setzt Tausende Beamte mit falschen Namen und falschen Pässen ein, um an fremde Staatsgeheimnisse zu kommen. A

ber der BND steckt tief in einer Vertrauenskrise, denn seit seiner Gründung erschüttern immer wieder Affären das Image. Nun soll die Behörde an die kurze Leine genommen werden ..."



[ZDF Frontal21 31.03.2015] BND, CIA und NSA spionieren die deutsche Bevölkerung aus
(Youtube-Video, Frau Maja, Standard-YouTube-Lizenz, 06.04.2015):

"BND, CIA und NSA spionieren gerne gemeinsam die deutsche Bevölkerung aus.

Eine passive Bundesregierung verstößt damit permanent gegen den Verfassungsauftrag, das stellt Frontal21 fest."



NSA - BND - VS - Geheimdienste außer Kontrolle?
(Youtube-Video, berlinxx.net, Standard-YouTube-Lizenz, 25.09.2015):

"Die Erkenntnisse der letzten Jahre haben deutlich bewiesen, dass das wesentliche Merkmal von Geheimdiensten – im Geheimen, fernab der öffentlichen Kontrolle zu arbeiten – in einem elementaren Widerspruch zu demokratischen Grundprinzipien steht.

Kann dieser Widerspruch durch verbesserte parlamentarische Kontrollgremien aufgelöst werden oder agieren Geheimdienste immer und überall außer Kontrolle, ist dies das elementare Wesen ihrer Arbeit?

Darüber diskutierte die Emanzipatorische Linke Berlin in Kooperation mit dem berlinxxnet und der LAG Netzpolitik DIE LINKE Berlin mit

Martina Renner (MdB, @MartinaRenner),
Oliver Höfinghoff (MdA, @Riotbuddha),
Shaked Spier (DIE LINKE BAG Netzpolitik, @sshaked)
und den Teilnehmenden unter der Moderation von
Uwe Doering (MdA, @doering_uwe)
am Freitag, den 25. September 2015, aum19 Uhr im berlinxxnet (@berlinxxnet) in der Greifswalder Straße 220."



Artikel zitiert aus http://www.presseportal.de/pm/7880/3447815, Autor siehe obiger Artikel. Ein etwaiges Youtube-Video ist ein geframtes Video von Youtube.com, Autor siehe das Video.

Veröffentlicht / Zitiert von » PressePortal.de « auf / über http://www.deutsche-politik-news.de - aktuelle News, Infos, PresseMitteilungen & Artikel!

Artikel-Titel: Top News: Keine Ermittlungen im BND-Backdoor-Skandal: Der Generalbundesanwalt beruft sich auf Verjährung - Kanzleramt, der BND, das BfV und das Bundesinnenministerium wollen sich zu dem Vorgang inhaltlich nicht äußern!

Für die Inhalte dieser Veröffentlichung ist nicht Deutsche-Politik-News.de als News-Portal sondern ausschließlich der Autor (PressePortal.de) verantwortlich (siehe AGB). Haftungsausschluss: Deutsche-Politik-News.de distanziert sich von dem Inhalt dieser Veröffentlichung (News / Pressemitteilung inklusive etwaiger Bilder) und macht sich diesen demzufolge auch nicht zu Eigen!

"Top News: Keine Ermittlungen im BND-Backdoor-Skandal: Der Generalbundesanwalt beruft sich auf Verjährung - Kanzleramt, der BND, das BfV und das Bundesinnenministerium wollen sich zu dem Vorgang inhaltlich nicht äußern!" | Anmelden oder Einloggen | 0 Kommentare
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst einloggen oder anmelden


Diese Web-Videos bei Deutsche-Politik-News.de könnten Sie auch interessieren:

Ryanair: Streik von Mitarbeiten - 250 Flüge fallen ...

Ryanair: Streik von Mitarbeiten - 250 Flüge fallen  ...
Bath: Jane Austen Festival in England - Tanzen mit ...

Bath: Jane Austen Festival in England - Tanzen mit  ...
Lyon: 300.000 tanzen bei der Biennale de la Danse

Lyon: 300.000 tanzen bei der Biennale de la Danse

Alle Web-Video-Links bei Deutsche-Politik-News.de: Deutsche-Politik-News.de Web-Video-Verzeichnis


Diese Fotos bei Deutsche-Politik-News.de könnten Sie auch interessieren:

Deutschland-Hamburg-Planten-un-Blomen-201 ...

Deutschland-Berliner-Zoo-2013-130506-DSC_ ...

Schillerhaus-Leipzig-2016-160821-DSC_4109 ...


Alle Fotos in der Foto-Galerie von Deutsche-Politik-News.de: Deutsche-Politik-News.de Foto - Galerie

Diese Testberichte bei Deutsche-Politik-News.de könnten Sie auch interessieren:

 Olivenöl Extra Nativ von Belessi Magoula Seit ich gelesen habe, dass Italien mehr Olivenöl exportiert als es selber herstellt kaufe ich Spanische oder eben griechisches Olivenöl im Wechsel. Diesmal habe ich, auf Em ... (Christin Nabali, 20.4.2021)

 Lindeman\'s Bin 50 Shiraz Es ist und bleibt in meinen Augen der Wein für gewisse Stunden. Kein anderer Wein hat ein so klares und tiefes Fruchtaroma und trotzdem ist er weich und saftig. Ich trinke ja nun mal ... (Werner Feldheimer, 19.4.2021)

 Bio-Rumpsteak von GutBio Ich mitten im Samstageinkauf bei Feinkost-Albrecht und da sehe ich im Kühlregal richtig schöne, gut durchwachsene Rumpsteaks. An der Kasse lese ich, eh man, das sind ja Bio-Stea ... (Zlatan Behringer, 15.4.2021)

 Jinzu Gin - japanischer Gin Dass die Japaner eine guten Whisky bauen können hat sich ja inzwischen herum gesprochen. Und neulich bekam ich eben mal eine Flasche japanischen Gin geschenkt. Gin zu ... (Jerry Hofmeister, 25.3.2021)

 Manzanillaoliven von Espania Eigentlich bin ich ja gegen diese eingefärbten Oliven, aber jetzt zu dieser Jahreszeit brauchts etwas Farbe im Salat. Wenn es schon in der Natur grau ist das man Depressionen kriegen kön ... (Bertram Schwaigert, 09.3.2021)

 Maccheroni n 44 von Barilla Zu meiner Kinderzeit war Makkaroni mit Tomatensoße das Essen welches man in der Schulspeisung keinesfalls ausgelassen hat. Und auch wenn Muttern das mal gekocht hat war das wie So ... (Ulrike Berger, 22.4.2020)

 ASS+C ratiopharm Reisezeit und was darf in keiner Kosmetiktasche fehlen? Richtig, Kopfschmerztabletten. Es muss nicht immer das Markenprodukt Aspirin sein. ASS+C von Ratiopharm erfüllt den gleiche ... (Sybille Hammerschmid, 24.1.2020)

 Mazanillaoliven von Espania Eigentlich bin ich ja gegen diese eingefärbten Oliven, aber jetzt zu dieser Jahreszeit brauchts etwas Farbe im Salat. Wenn es schon in der Natur grau ist das man Depressionen krie ... (Peter Kern, 18.11.2019)

 Paprika geröstet von King‘s Crown Leider nicht ständig im Angebot, deshalb immer bevorraten mit diesem Paprika geröstet und mild Süß-sauer eingelegt. Man kann ich einfach so essen oder als Vorspeise. Da empfehle i ... (Carola Fiedler, 19.10.2019)

 Anchoviscreme von Feinkost Reich Ich, in Sachsen lebend, bin ja ein Riesenfan von Fischsuppe. Aber was macht man wen man manchmal nur Tiefkühlfische bekommt und feststellen muss, dass der Suppe der gewisse Pepp f ... (Beatrce Guldenfels, 25.9.2019)

Diese News bei Deutsche-Politik-News.de könnten Sie auch interessieren:

 Ich-mag-Pferde-Tag – der US-amerikanische National I Love Horses Day (Kummer, 15.07.2024)
Pferde sind ganz besondere Vierbeiner. Ihre Schönheit, Eleganz und der Ausdruck lassen das Herz aller Pferdefreunde höherschlagen.

Das Glück der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde. Am 15. Juli feiern die USA ihren nationalen Ich-mag-Pferde-Tag (engl. National I Love Horses Day – häufig auch nur kurz: I Love Horses Day). Zumindest, wenn es nach einigen Pferdeliebhabern und Tierfreunden aus den Vereinigten Staaten geht.
Quelle https://www.kuriose-feiertage.de/national-i-lov ...

 Unterhaltsame Kurzgeschichten für Kinder (Kummer, 15.07.2024)
Die folgenden Buchtipps bieten unterhaltsame Kurzgeschichten für Kinder. Da ist für jeden etwas dabei. Also ran ans Buch.

Kunterbunter Lesespaß für Kinder ... und noch vieles mehr
In diesem Buch haben Ennepetaler gemeinsam zur Feder gegriffen. Zusammen für den guten Zweck, denn der gesamte Erlös kommt dem Kinderschutzbund Ennepetal zugute.
Alle Beteiligten stellten ihre Beiträge kostenlos zu Verfügung. Entstanden ist eine bunte Mischung unterhaltsamer Texte, die jede ...

 An die Plätzchen, fertig, los! (Kummer, 13.07.2024)
Willkommen in Nepomucks und Finns Backstube.
Liebt Ihr Kekse und Plätzchen genauso wie Nepomuck und Finn? Und könnt Ihr nicht genug davon bekommen, wenn durch das Haus oder die Wohnung der herrliche Geruch von frischem Gebäck zieht? Mmmh da läuft einem doch gleich das Wasser im Mund zusammen.
Wenn das bei Euch auch so ist, ist dieses Buch genau das richtige. Hier findet Ihr Rezepte für die ganze Familie, für Geburtstage, Feiern oder einfach nur, um Euch selbst zu verwöhnen. Nascher ...

 Wird noch Lesestoff benötigt? (Kummer, 13.07.2024)

Brauchen Sie neuen Lesestoff? Falls ja, hier einige Buchtipps.

Willkommen zu Hause, Amy Teil 1 und 2
"Willkommen zu Hause, Amy" ist eine wundervolle Familiengeschichte, die von Zuversicht, Mut, Liebe und dem Glauben an die eigene Kraft handelt.
Seit Amy denken kann, lebt sie im Heim. Ihre Mutter hat sie weggegeben, weil das Mädchen wegen einer Muskelschwäche körperbehindert ist.
Im Heim hat Amy aufgrund ihres Handicaps kein leichtes Leben. Sie wird von ...

 Kennen Sie Sirikit? (Kummer, 12.07.2024)

Sirikit war eine erfolgreiche Traberstute, doch dann änderte sich ihr Leben von jetzt auf gleich.
In ihrem neuen Zuhause ist sie nicht glücklich. Sie fühlt sich missverstanden. Es nutzt auch nichts, dass Pia alles, was in ihrer Macht steht, unternimmt, damit es ihr gut geht. Die Stute stumpft immer mehr ab und lässt irgendwann alles über sich ergehen.
Dann ändert sich ihr Leben erneut. Wird nun alles besser?
Damit der Leser besser versteht, erzählt Sirikit ihre Gesch ...

 Lecker und knusprig - ja das schmeckt! (Kummer, 12.07.2024)
Heiß, duftend und eine leckere Kruste ist auch noch oben drauf. Wer kann dazu schon "NEIN" sagen?
Aufläufe und Gratis sind perfekt für die ganze Familie. Hier sind Kreativität und Fantasie gefragt. Sie sind überaus vielseitig und bieten bei weitem viel mehr als Resteverwertung.
Dieses Buch beinhaltet 44 leicht nachzukochende vegetarische Rezepte, die es verdient haben, erprobt zu werden.
Viel Spaß beim Ausprobieren der Rezepte und guten Appetit!

Produktinform ...

 Wie lange dauert es denn noch? (Kummer, 09.07.2024)
Ungeduldige Kinder während einer langen Autofahrt oder Reise können schon Nerven kosten. Damit ihnen nicht zu langweilig wird, sollten Sie sie sinnvoll beschäftigen. Wer möchte schon ein quengelndes Kind haben und ständig die Frage hören: Wie lange dauert es denn noch? Wann sind wir endlich da?

Buchtipps, wo keine Langeweile aufkommt:
Neue Abenteuer mit Nepomuck und Finn
Kobold Nepomuck und Mäuserich Finn nehmen Dich auf spannende Abenteuer mit.
Sei gewiss, wo ...

 In den Sommerferien gärtnern (Kummer, 08.07.2024)
Du willst Gemüse, Obst und Kräuter selbst anbauen, hast aber keinen Garten? Kein Problem: Nepomuck und Finn erzählen Dir anhand von lustigen Geschichten wie Du auch auf dem Balkon etwas Schmackhaftes züchten kannst. Du wirst sehen, das macht richtig Spaß.

Buchbeschreibung „Nepomucks und Finns Schlemmerbalkon“:
Nepomuck und Finn laden Dich herzlich ein, sie auf ihrem Schlemmerbalkon zu besuchen.
Anhand von lustigen Geschichten möchten sie Dich animieren, selbst Obst, ...

 ARCOTEL Kaiserwasser: Feierliche Bienenköniginnen-Taufe (PR-Gateway, 01.07.2024)
500.000 Bienen wandeln 600 Tonnen CO2 um

Unter der Regie von Bioimker Josef Bacher ("Wien summt") fand gestern die Taufe von 10 Bienenköniginnen statt, bei der auf jedem der 10 Bienenstöcke ein Taufschild mit den Namen der Königinnen angebracht wurde. Für neun der 10 Majestäten fand das ARCOTEL-Team fantasievolle Namen wie Gräfin Renate, Honeylizabeth von Kaiserwasser und Queen Beeatrix, während Bee-thoven von der ARCOTEL-Community auf Instagram stammt. Im Anschluss stießen die Gäste ...

 Tolle Buchempfehlungen für junge Leseratten (Kummer, 01.07.2024)
Fantasie ist die stärkste und schönste Kraft, die Kinder besitzen. Deshalb ist es auch so wichtig, sie so früh wie möglich an Bücher heranzuführen. Denn hier können sie anhand der erzählten Geschichte ihre eigene Kreativität sowie Vorstellungskraft frei entfalten.

Buchtipps:
Nepomuck und Finn: Abenteuer in Norwegen
Viel zu lange haben sich Mäuserich Finn und Kobold Nepomuck schon nicht mehr gesehen. Doch es gibt da einen Plan!
Begleite die Mäuse und Kater Merl ...

Werbung bei Deutsche-Politik-News.de:



Keine Ermittlungen im BND-Backdoor-Skandal: Der Generalbundesanwalt beruft sich auf Verjährung - Kanzleramt, der BND, das BfV und das Bundesinnenministerium wollen sich zu dem Vorgang inhaltlich nicht äußern!

 
Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Möglichkeiten

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

Exzellent
Sehr gut
gut
normal
schlecht



Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Deutsche-Politik-News.de Spende

Spende für Deutsche-Politik-News.de und weitere Webprojekte von Dr. Harald Hildebrandt

Spende für Deutsche-Politik-News.de und weitere Webprojekte von Dr. Harald Hildebrandt

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Online Werbung

Werbung

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! 

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Online Werbung
Geschenk-Rätsel und Geschenk-Sudoku

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! D-P-N News Empfehlungen
· Suchen im Schwerpunkt Deutsche Politik News
· Weitere News von Deutsche-Politik-News


Die meistgelesenen News in der Rubrik Deutsche Politik News:
Frankreich: Präsident Emmanuel Macron muss versöhnen - die sechstgrößte Volkswirtschaft der Welt macht mit Bildern brennender Barrikaden und marodierender Horden Schlagzeilen!


Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Online Werbung

Werbung

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Möglichkeiten

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Online Werbung







Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2014 - 2024 by Deutsche-Politik-News.de.

Wir betonen ausdrücklich, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keine Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder sonstige Verlinkungen führen.

Die Schlagzeilen der neuesten Artikel können Sie mittels der backend.php auf Ihre Homepage übernehmen, diese werden automatisch aktualisiert.

Deutsche-Politik-News.de / Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung - Besucherstatistik / Deutsche Politik, Wirtschaft & Kultur - Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies!

Keine Ermittlungen im BND-Backdoor-Skandal: Der Generalbundesanwalt beruft sich auf Verjährung - Kanzleramt, der BND, das BfV und das Bundesinnenministerium wollen sich zu dem Vorgang inhaltlich nicht äußern!