News zum Deutschen Bundestag ! Bundestag News & Infos zu EU (Europäische Union) / Europa! Europa / EU News & Infos zu Großbritannien ! GB News & Infos zu Frankreich ! Frankreich News & Infos zu Russland ! Russland News zur Ukraine ! Ukraine News & Infos zu den USA ! USA News & Infos zu China ! China News & Infos zu Korea ! Korea News & Infos zum Iran ! Iran Alle News bei Deutsche Politik News ! Alle News

 Aktuell Informativ Unabhängig: Deutsche-Politik-News.de 

Suche auf D-P-N.de:  
   
  Schlagzeilen, News, Hintergründe & Fakten - nicht nur im Mainstream / Infos & Meinungen zu Politik, Wirtschaft & Kultur!
 Home  Anmelden/Einloggen  DPN-Aktuell DPN-Exklusiv Kolumne Fakten Themen Skandale Top-News Neueste Videos

Deutsche Politik News und Infos: Nachrichten @ Deutsche-Politik-News.de !

Die insgesamt fünf Tötungsdelikte wurden alle von Einzeltätern verübt:
 Deutsche-Politik-News.de ! Top News: Seit acht Jahren nimmt die Fanatisierung in Deutschland zu: 17 Todesopfer islamistischer Gewalt gab es seit 2011!

Veröffentlicht am Sonntag, dem 19. Mai 2019 @ 12:01:19 auf Deutsche-Politik-News.de

(1.866 Leser, 1 Kommentar, 8 Bewertungen, Durchschnittsbewertung: 4,50)



Deutsche-Politik-News.de |
Zu islamistischer Gewalt in Deutschland:

Berlin (ots) - Fanatisierte Muslime haben in Deutschland seit der Wiedervereinigung 17 Menschen getötet.

Das ergibt sich aus der Antwort des Bundeskriminalamts auf eine Anfrage des "Tagesspiegels" (Samstagausgabe). Die insgesamt fünf Tötungsdelikte wurden alle von Einzeltätern verübt.

Der verheerendste Fall ist der Anschlag des Tunesiers Anis Amri vom Dezember 2016 in Berlin. Bei dem Angriff auf den Weihnachtsmarkt am Breitscheidplatz starben zwölf Menschen, mehr als 70 wurden verletzt.

Die Serie tödlicher islamistischer Angriffe begann vor acht Jahren. Der Kosovare Arid Uka erschoss im März 2011 am Frankfurter Flughafen zwei US Soldaten und verletzte zwei weitere schwer.

Der Täter wollte Amerikaner für Gräueltaten im Irak bestrafen. Das Oberlandesgericht Frankfurt verurteilte Uka 2012 zu lebenslanger Haft und sprach von besonderer Schwere der Schuld. Uka kann nicht nach 15 Jahren auf Bewährung freikommen.

Die weiteren Tötungsverbrechen ereigneten sich 2017 und 2018. Im April 2017 erstach der Afghane Hamidullah M. in Prien (Bayern) eine ebenfalls aus Afghanistan stammende Frau, weil sie zum Christentum übergetreten war. Das Landgericht Traunstein verurteilte den Mörder 2018 zu lebenslanger Haft und bescheinigte ihm eine besondere Schwere der Schuld.

Im Juli 2017 erstach der Palästinenser Ahmad A. in einem Hamburger Supermarkt einen Mann und verletzte sechs weitere Menschen. Nach der Festnahme sagte A., er habe so viele deutsche Christen wie möglich töten wollen. Das Hamburger Oberlandesgericht verurteilte A. 2018 zu lebenslanger Haft und stellte eine besonders Schwere der Schuld fest.

Im Mai 2018 tötete der Pakistaner Awais B. in Mühlhausen-Ehingen (Baden-Württemberg) mit einem Hackmesser einen Inder, der den Islam negativ bewertet hatte. Das Landgericht Konstanz verurteilte B. zu lebenslanger Haft, doch ohne besondere Schwere der Schuld.

In der BKA-Bilanz stehen zwei weitere Fälle als politisch motiviert, doch ein islamistischer Hintergrund bestätigte sich in den Prozessen nicht.

https://www.tagesspiegel.de/politik/bka-legt-liste-offen-17-todesopfer-islamistischer-gewalt/24355372.html

Rückfragen richten Sie bitte an:

Der Tagesspiegel, Newsroom, Telefon 030-29021-14909

Pressekontakt:

Der Tagesspiegel
Chefin vom Dienst
Patricia Wolf
Telefon: 030-29021 14013
E-Mail: cvd@tagesspiegel.de

Original-Content von: Der Tagesspiegel, übermittelt durch news aktuell

(Weitere interessante News & Infos zum Thema "Muslime & Islam" können hier nachgelesen werden.)

(Eine Foto-Galerie zum Thema "Muslime & Islam" ist hier zu sehen.)

(Videos zum Thema "Kriminelle Muslime in Deutschland" können hier geschaut werden.)

(Videos zum Thema "Islamistischer Terror in Deutschland" können hier angesehen werden.)

(Eine Themenseite "Islam" gibt es hier.)

(Eine Themenseite "Salafismus" ist hier zu finden.)

tagesschau / moscheereport: Islam und Gewalt
(Youtube-Video, Standard-YouTube-Lizenz, 19.12.2018):

Zitat: "Immer wieder wird der Islam mit Gewalt in Verbindung gebracht. Islamistische Terroristen berufen sich bei ihren Taten auf die Religion, rufen zum „Dschihad“ auf.

Doch ob dies tatsächlich „Heiliger Krieg“ bedeutet, ist eine Frage der Auslegung. Ist der Islam eine im Kern gewaltsame Religion? Oder steht die Friedensbotschaft im Vordergrund? Mit diesem Thema beschäftigt sich der Journalist Constantin Schreiber im dritten „moscheereport“ auf tagesschau24.

Constantin Schreiber hat einen Aussteiger aus der Salafistenszene, einen syrisch-orthodoxen Christen und einen Islamwissenschaftler getroffen – drei Menschen mit sehr unterschiedlichen Geschichten. Eines vermissen sie alle in der Debatte über das Verhältnis zwischen Islam und Gewalt: einen kritischen, vorurteilsfreien und ehrlichen Dialog.

Dominik Musa Schmitz konvertierte mit 17 Jahren zum Islam, wurde Teil der deutschen Salafistenszene. Sechs Jahre lang gehörte er zum inneren Kern, dann begann er zu zweifeln, stieg aus. Es war die Zeit, als die Terrormiliz IS immer mehr an Einfluss unter den Ultrareligiösen gewann. Dominik hat am eigenen Leib erlebt, wie die Szene Gewalt religiös rechtfertigt. Heute wirbt er für einen friedlichen Islam.

Amill Gorgis hat die Auswirkungen von Gewalt im Namen des Islam kennengelernt. Er ist Ökumene-Beauftragter der syrisch-orthodoxen Kirche in Berlin. Bundesweit gibt es etwa 130.000 syrische-orthodoxe Christen Deutschland. Etwa zehn Prozent kamen in den vergangenen Jahren als Flüchtlinge zu uns. Vertrieben durch den IS, durch Al Kaida, weil sie einen anderen Glauben haben. Amill Gorgis kennt ihre Geschichten, versucht zu helfen und setzt sich für einen Dialog zwischen den Religionen ein.

Welche Passagen im Koran beschäftigen sich mit dem Thema Gewalt und in welchem Kontext muss man sie verstehen? Und unterscheidet sich der Koran in dieser Hinsicht von anderen religiösen Schriften? Diese Frage stellt Constantin Schreiber dem Islamwissenschaftler Reinhard Schulze."




RP ONLINE – WIR SIND NRW / Razzien gegen Islamisten-Netzwerk in Neuss und Düsseldorf
(Youtube-Video, Standard-YouTube-Lizenz, 10.04.2019):

Zitat: "Die Polizei hat Einrichtungen eines bundesweiten islamistischen Netzwerks durchsucht.

Wie das Bundesinnenministerium mitteilte, umfassten die Razzien am Mittwoch etwa 90 Objekte in neun Bundesländern."




Bundeszentrale für politische Bildung/bpb / Was heißt Islamismus?
(Youtube-Video, Standard-YouTube-Lizenz, 28.09.2016):

Zitat: "Kaum ein Wort hat nach den Anschlägen vom 11. September 2001 eine derartige Konjunktur erfahren wie Islamismus.

Aber was genau versteht man unter Islamismus? Welche Gruppen und Strömungen gibt es? Und auf welche ideologischen (Vor-)Denker berufen sie sich? Sind alle Islamisten Gewalttäter?

Diesen und anderen Fragen geht der 10-minütige Film der Bundeszentrale für politische Bildung/bpb nach, der im Rahmen des Dossier Islamismus erscheint (http://www.bpb.de/islamismus).

Er beleuchtet wichtige Ideologien der radikalen Herrschaftstheorie, bettet sie überblicksartig in historische Entwicklungen ein und blickt auch auf jüngere Entwicklungen wie das Ausbreiten der Terrorgruppe Islamischer Staat (IS)."




Artikel zitiert aus https://www.presseportal.de/pm/2790/4273750, Autor siehe obiger Artikel. Ein etwaiges Youtube-Video ist ein geframtes ("eingebettes") Video von Youtube.com, Autor siehe das Video.

Veröffentlicht / Zitiert von » PressePortal.de « auf / über http://www.deutsche-politik-news.de - aktuelle News, Infos, PresseMitteilungen & Artikel!


Zu islamistischer Gewalt in Deutschland:

Berlin (ots) - Fanatisierte Muslime haben in Deutschland seit der Wiedervereinigung 17 Menschen getötet.

Das ergibt sich aus der Antwort des Bundeskriminalamts auf eine Anfrage des "Tagesspiegels" (Samstagausgabe). Die insgesamt fünf Tötungsdelikte wurden alle von Einzeltätern verübt.

Der verheerendste Fall ist der Anschlag des Tunesiers Anis Amri vom Dezember 2016 in Berlin. Bei dem Angriff auf den Weihnachtsmarkt am Breitscheidplatz starben zwölf Menschen, mehr als 70 wurden verletzt.

Die Serie tödlicher islamistischer Angriffe begann vor acht Jahren. Der Kosovare Arid Uka erschoss im März 2011 am Frankfurter Flughafen zwei US Soldaten und verletzte zwei weitere schwer.

Der Täter wollte Amerikaner für Gräueltaten im Irak bestrafen. Das Oberlandesgericht Frankfurt verurteilte Uka 2012 zu lebenslanger Haft und sprach von besonderer Schwere der Schuld. Uka kann nicht nach 15 Jahren auf Bewährung freikommen.

Die weiteren Tötungsverbrechen ereigneten sich 2017 und 2018. Im April 2017 erstach der Afghane Hamidullah M. in Prien (Bayern) eine ebenfalls aus Afghanistan stammende Frau, weil sie zum Christentum übergetreten war. Das Landgericht Traunstein verurteilte den Mörder 2018 zu lebenslanger Haft und bescheinigte ihm eine besondere Schwere der Schuld.

Im Juli 2017 erstach der Palästinenser Ahmad A. in einem Hamburger Supermarkt einen Mann und verletzte sechs weitere Menschen. Nach der Festnahme sagte A., er habe so viele deutsche Christen wie möglich töten wollen. Das Hamburger Oberlandesgericht verurteilte A. 2018 zu lebenslanger Haft und stellte eine besonders Schwere der Schuld fest.

Im Mai 2018 tötete der Pakistaner Awais B. in Mühlhausen-Ehingen (Baden-Württemberg) mit einem Hackmesser einen Inder, der den Islam negativ bewertet hatte. Das Landgericht Konstanz verurteilte B. zu lebenslanger Haft, doch ohne besondere Schwere der Schuld.

In der BKA-Bilanz stehen zwei weitere Fälle als politisch motiviert, doch ein islamistischer Hintergrund bestätigte sich in den Prozessen nicht.

https://www.tagesspiegel.de/politik/bka-legt-liste-offen-17-todesopfer-islamistischer-gewalt/24355372.html

Rückfragen richten Sie bitte an:

Der Tagesspiegel, Newsroom, Telefon 030-29021-14909

Pressekontakt:

Der Tagesspiegel
Chefin vom Dienst
Patricia Wolf
Telefon: 030-29021 14013
E-Mail: cvd@tagesspiegel.de

Original-Content von: Der Tagesspiegel, übermittelt durch news aktuell

(Weitere interessante News & Infos zum Thema "Muslime & Islam" können hier nachgelesen werden.)

(Eine Foto-Galerie zum Thema "Muslime & Islam" ist hier zu sehen.)

(Videos zum Thema "Kriminelle Muslime in Deutschland" können hier geschaut werden.)

(Videos zum Thema "Islamistischer Terror in Deutschland" können hier angesehen werden.)

(Eine Themenseite "Islam" gibt es hier.)

(Eine Themenseite "Salafismus" ist hier zu finden.)

tagesschau / moscheereport: Islam und Gewalt
(Youtube-Video, Standard-YouTube-Lizenz, 19.12.2018):

Zitat: "Immer wieder wird der Islam mit Gewalt in Verbindung gebracht. Islamistische Terroristen berufen sich bei ihren Taten auf die Religion, rufen zum „Dschihad“ auf.

Doch ob dies tatsächlich „Heiliger Krieg“ bedeutet, ist eine Frage der Auslegung. Ist der Islam eine im Kern gewaltsame Religion? Oder steht die Friedensbotschaft im Vordergrund? Mit diesem Thema beschäftigt sich der Journalist Constantin Schreiber im dritten „moscheereport“ auf tagesschau24.

Constantin Schreiber hat einen Aussteiger aus der Salafistenszene, einen syrisch-orthodoxen Christen und einen Islamwissenschaftler getroffen – drei Menschen mit sehr unterschiedlichen Geschichten. Eines vermissen sie alle in der Debatte über das Verhältnis zwischen Islam und Gewalt: einen kritischen, vorurteilsfreien und ehrlichen Dialog.

Dominik Musa Schmitz konvertierte mit 17 Jahren zum Islam, wurde Teil der deutschen Salafistenszene. Sechs Jahre lang gehörte er zum inneren Kern, dann begann er zu zweifeln, stieg aus. Es war die Zeit, als die Terrormiliz IS immer mehr an Einfluss unter den Ultrareligiösen gewann. Dominik hat am eigenen Leib erlebt, wie die Szene Gewalt religiös rechtfertigt. Heute wirbt er für einen friedlichen Islam.

Amill Gorgis hat die Auswirkungen von Gewalt im Namen des Islam kennengelernt. Er ist Ökumene-Beauftragter der syrisch-orthodoxen Kirche in Berlin. Bundesweit gibt es etwa 130.000 syrische-orthodoxe Christen Deutschland. Etwa zehn Prozent kamen in den vergangenen Jahren als Flüchtlinge zu uns. Vertrieben durch den IS, durch Al Kaida, weil sie einen anderen Glauben haben. Amill Gorgis kennt ihre Geschichten, versucht zu helfen und setzt sich für einen Dialog zwischen den Religionen ein.

Welche Passagen im Koran beschäftigen sich mit dem Thema Gewalt und in welchem Kontext muss man sie verstehen? Und unterscheidet sich der Koran in dieser Hinsicht von anderen religiösen Schriften? Diese Frage stellt Constantin Schreiber dem Islamwissenschaftler Reinhard Schulze."




RP ONLINE – WIR SIND NRW / Razzien gegen Islamisten-Netzwerk in Neuss und Düsseldorf
(Youtube-Video, Standard-YouTube-Lizenz, 10.04.2019):

Zitat: "Die Polizei hat Einrichtungen eines bundesweiten islamistischen Netzwerks durchsucht.

Wie das Bundesinnenministerium mitteilte, umfassten die Razzien am Mittwoch etwa 90 Objekte in neun Bundesländern."




Bundeszentrale für politische Bildung/bpb / Was heißt Islamismus?
(Youtube-Video, Standard-YouTube-Lizenz, 28.09.2016):

Zitat: "Kaum ein Wort hat nach den Anschlägen vom 11. September 2001 eine derartige Konjunktur erfahren wie Islamismus.

Aber was genau versteht man unter Islamismus? Welche Gruppen und Strömungen gibt es? Und auf welche ideologischen (Vor-)Denker berufen sie sich? Sind alle Islamisten Gewalttäter?

Diesen und anderen Fragen geht der 10-minütige Film der Bundeszentrale für politische Bildung/bpb nach, der im Rahmen des Dossier Islamismus erscheint (http://www.bpb.de/islamismus).

Er beleuchtet wichtige Ideologien der radikalen Herrschaftstheorie, bettet sie überblicksartig in historische Entwicklungen ein und blickt auch auf jüngere Entwicklungen wie das Ausbreiten der Terrorgruppe Islamischer Staat (IS)."




Artikel zitiert aus https://www.presseportal.de/pm/2790/4273750, Autor siehe obiger Artikel. Ein etwaiges Youtube-Video ist ein geframtes ("eingebettes") Video von Youtube.com, Autor siehe das Video.

Veröffentlicht / Zitiert von » PressePortal.de « auf / über http://www.deutsche-politik-news.de - aktuelle News, Infos, PresseMitteilungen & Artikel!

Artikel-Titel: Top News: Seit acht Jahren nimmt die Fanatisierung in Deutschland zu: 17 Todesopfer islamistischer Gewalt gab es seit 2011!

Für die Inhalte dieser Veröffentlichung ist nicht Deutsche-Politik-News.de als News-Portal sondern ausschließlich der Autor (PressePortal.de) verantwortlich (siehe AGB). Haftungsausschluss: Deutsche-Politik-News.de distanziert sich von dem Inhalt dieser Veröffentlichung (News / Pressemitteilung inklusive etwaiger Bilder) und macht sich diesen demzufolge auch nicht zu Eigen!

"Top News: Seit acht Jahren nimmt die Fanatisierung in Deutschland zu: 17 Todesopfer islamistischer Gewalt gab es seit 2011!" | Anmelden oder Einloggen | 1 Kommentar | Diskussion durchsuchen
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst einloggen oder anmelden

Seit acht Jahren nimmt die Fanatisierung in Deutschland zu: 17 Todesopfer islamistischer Gewalt gab es seit 2011! (Punkte: 1)
Von Aaron1 am Sonntag, dem 19. Mai 2019 @ 15:03:51
(Userinfo | Persönliche Mitteilung an den Kommentator schicken)


Warum wird diesen Menschen bei der Einreise nicht klar gemacht das hier andere Regelten gelten als dort wo sie herkommen?
Das man keinen anderen Menschen ersticht nur weil er an einen anderen Gott glaubt!
Das man keine Frauen begrapscht und vergewaltigt!
Aber es ist als redet man gegen eine Wand.



Diese Web-Videos bei Deutsche-Politik-News.de könnten Sie auch interessieren:

Kabinett Conte: Euro-Kritiker Savona (81) wird Euro ...

Kabinett Conte: Euro-Kritiker Savona (81) wird Euro ...
Doch Regierungsbildung in Italien: Conte als Minist ...

Doch Regierungsbildung in Italien: Conte als Minist ...
Erdogan-Herausforderer Muharrem Ince auf Wahlkampft ...

Erdogan-Herausforderer Muharrem Ince auf Wahlkampft ...

Alle Web-Video-Links bei Deutsche-Politik-News.de: Deutsche-Politik-News.de Web-Video-Verzeichnis


Diese Fotos bei Deutsche-Politik-News.de könnten Sie auch interessieren:

Deutschland-Botanischer-Garten-Dresden-20 ...

Deutschland-Berliner-Tierpark-2013-130810 ...

Deutschland-Konzentrationslager-Bergen-Be ...


Alle Fotos in der Foto-Galerie von Deutsche-Politik-News.de: Deutsche-Politik-News.de Foto - Galerie

Diese Testberichte bei Deutsche-Politik-News.de könnten Sie auch interessieren:

 Wesenitz-Bitter - schmackhafter sächsischer Magenbitter Der Sächsischer Magenbitter Wesenitz-Bitter (33%) ist mild und schmackhaft. Der Wesenitz-Bitter wird seit 1906 nach einem überlieferten Rezept in Dürrröhrsdorf hergestellt.

 Olivenöl Extra Nativ von Belessi Magoula Seit ich gelesen habe, dass Italien mehr Olivenöl exportiert als es selber herstellt kaufe ich Spanische oder eben griechisches Olivenöl im Wechsel. Diesmal habe ich, auf Em ... (Christin Nabali, 20.4.2021)

 Bio-Rumpsteak von GutBio Ich mitten im Samstageinkauf bei Feinkost-Albrecht und da sehe ich im Kühlregal richtig schöne, gut durchwachsene Rumpsteaks. An der Kasse lese ich, eh man, das sind ja Bio-Stea ... (Zlatan Behringer, 15.4.2021)

 Leipziger Lerche (Gebäck) Man muss wohl geborener Leipziger sein, um diese Gebäckspezialität aus Leipzig besonders schmackhaft zu finden. Diese Variante des Makronentörtchens, das aus Mürbeteig besteht und ... (Bernd Der Erste, 01.4.2021)

 Erdnüsse, geröstet & ungesalzen Die Zeit wo ich fast jeden Abend gesalzene Erdnüsse genascht habe ist lange Zeit vorbei. Und seit ich diese Erdnüsse, geröstet & ungesalzen aus Togo kenne, frage ich mich nur, warum bin ... (Mareille Sutter, 24.3.2021)

 Schnittwundenset von Cosmoplast War ich neulich bei DM und wollte für meine nächste China-Reise Pflaster kaufen da sehe ich eine kleine Kunststoffbox mit der Aufschrift Schnittwundenset. Denke was ist das denn?< ... (Petra38, 20.3.2021)

 Périgord gekauft bei Feinkost-Albrecht Ich glaube die werden immer vornehmer. Französischen Käse wie ganz früher in der Spanschachtel. Périgord, ein Rotschimmmelkäse aus dem Périgord. 150 g Käse vom Feinsten. ... (Steffen Köberlin, 14.1.2019)

 Arctic Fresh Duschgel von DM Balea Men bringt jedes Jahr ein anderes Duschbad für den Sommer heraus. Letztes Jahr war Deep Forrest und dieses Jahr ist es eben Arctic Fresh, mit kühlendem Menthol. U ... (Lucas Beyer, 13.7.2018)

 Riniel Kräuterbonbons von amanie Seit ich im Alter anfällig für Reizhusten bin habe ich immer ein paar Hustenbonbon einstecken. Eigentlich habe ich meine Stammmarke, aber irgendwie hatte ich es verpasst Nachschub zu be ... (Oscar Stommelen, 30.5.2017)

 Rasiergel Hydra sensitive von L\'Oreal Ich befinde mich praktisch in der Abenddämmerung meines Lebens und da ist die Gesichtshaut nicht mehr so strapazierfähig wie vor zwanzig Jahren. Eigentlich habe ich immer Rasierschaum b ... (Alfred Kummer, 30.9.2016)

Diese News bei Deutsche-Politik-News.de könnten Sie auch interessieren:

 Hat Trump ein Eigentor geschossen? Biden\'s Kanditurabsage (PR-Gateway, 24.07.2024)
Hat Trump mit der Beseitigung von Präsident Biden ein Eigentor geschossen? Kamala Harris als neue demokratische Kandidatin

Eine Frage an die Öffentlichkeit



Einleitung:

Donald Trump, der ehemalige Präsident der Vereinigten Staaten, hat sich während und nach seiner Amtszeit häufig als entschlossener Gegner von Präsident Joe Biden präsentiert. In vielen seiner Aussagen und Handlungen versuchte er, Biden als unfähig und inkompetent darzustellen. Nun, da Kamala ...

 Ensana Aquahouse bei Warna, Bulgarien: Ein Paradies der Entspannung und Revitalisierung (PR-Gateway, 24.07.2024)
Traditionelle Badekultur und moderne Wellnessmethoden - Neue Pakete für ein besseres Körpergefühl - Traumhafte Lage direkt am Schwarzen Meer

Das Ensana Aquahouse im historischen Kurort St. Konstantin und Elena nördlich der Hafenstadt Warna in Bulgarien bietet seinen Gästen eine besondere Kombination aus modernem Luxus und natürlichen Ressourcen. Das Hotel wurde vor zwei Jahren eröffnet und wird seit 2023 von Europas führender Health-Spa-Marke, den Ensana Health Spa Hotels, geführt. In ...

 DENIOS zu Besuch bei Google in Dublin (PR-Gateway, 24.07.2024)


Sie ist die meistbesuchte Internetseite der Welt: Google. Jeden Tag wird sie mehr als drei Milliarden Mal aufgerufen, wenn Menschen aus aller Welt etwas wissen möchten oder etwas zu fragen haben - dann wird eben einfach danach "gegoogelt"! Auch für die allermeisten Unternehmen ist die Suchmaschine inzwischen zu einem wichtigen und nicht wegzudenkenden Wirtschafts- und Werbefaktor geworden: Bei DENIOS in Bad Oeynhausen kümmert sich gleich ein ganzes Team darum, dass der Firmenname sch ...

 Guter Schlaf - Die beste Gesundheitsvorsorge (PR-Gateway, 24.07.2024)


Schlaf gut! Was wir uns gegenseitig jeden Abend wünschen, klappt manchmal nur bedingt: Gut und entspannt zu schlafen. In einer aktuellen Studie der Techniker Krankenkasse klagt ein Drittel der Befragten über Schlafprobleme - Tendenz steigend. Doch welche Faktoren beeinflussen überhaupt einen gesunden und erholsamen Schlaf? In diesem Beitrag erfahren Sie es.

Müde, matt und schlapp - wenn es mit der Nachtruhe auf Dauer einfach nicht funktioniert, kann das schwere gesundheitlic ...

 Mitel und estos intensivieren Partnerschaft (PR-Gateway, 24.07.2024)
Erweiterung von Mitel BusinessCTI Enterprise und Mitel MetaDirectory Enterprise um Unify-Portfolio

Zwei führende Anbieter für Unternehmenskommunikation vertiefen ihre bestehende Zusammenarbeit: Mitel und estos. Der Unified-Communications- & Collaboration-Client Mitel BusinessCTI Enterprise sowie der LDAP-Server Mitel MetaDirectory Enterprise können ab sofort auch für Unify-Telefonanlagen erworben werden. Beide Lösungen werden von estos entwickelt und von Mitel exklusiv vertrieben. Dad ...

 Überwindung der German Angst durch Veränderung (PR-Gateway, 24.07.2024)
Jochen Blöcher thematisiert die tief verwurzelte Angst vor dem Unbekannten in Deutschland und ruft zum Perspektivwechsel auf.

Veränderungen sind unvermeidlich und prägen unser tägliches Leben. Dennoch kämpfen viele Menschen mit der Angst vor dem Unbekannten, was Teil der in Deutschland weitverbreiteten German Angst ist. Jochen Blöcher, Geschäftsführer der Jochen Blöcher GmbH, widmet sich diesem Phänomen ...

 Das Team von Media Exklusiv GmbH erläutert Standgloben als pädagogisches Werkzeug (PR-Gateway, 24.07.2024)
Media Exklusiv GmbH: Globen haben seit jeher als Symbol für weltweite Bildung und Entdeckung gegolten.

Media Exklusiv GmbH unterstreicht, dass Standgloben nicht nur als Lehrmittel dienen, sondern auch das Interesse an Geographie und Kultur wecken können. Sie regen die Neugier an und motivieren Lerner, selbstständig die Welt zu erkunden. Durch ihre physische Präsenz in Klassenzimmern und Bibliotheken tragen Standgloben dazu bei, e ...

 Bestnoten für Limtronik und Auszubildende: Nachwuchsförderung hat hohen Stellenwert (PR-Gateway, 24.07.2024)
EMS-Dienstleister bildet überdurchschnittlich erfolgreich aus

Limburg, 24. Juli 2024 - Limtronik ( www.limtronik.de) investiert weiter in die Zukunft: Angesichts des zunehmenden Fachkräftemangels in der Industrie setzt der Elektronikfertiger weiterhin auf eine intensive Nachwuchsförderung. Mit gezielten Ausbildungsprogrammen und einer hohen Übernahmequote sichert der EMS-Dienstleister nicht nur seine eigene Zukunft, sondern stärkt auc ...

 Auszeichnung für Mag.a Monika Herbstrith-Lappe zum \'\'Speaker des Jahres 2024 (PR-Gateway, 24.07.2024)


Das renommierte Magazin "TRAiNiNG" zeichnete kürzlich die Keynote Speakerin als "Speaker des Jahres 2024" aus. Ihr herausragender Vortrag "Aufblühen statt Ausglühen - raus aus dem Stress & rein in den Flow" 2023 im Stadttheater Gmunden überzeugte Christoph Wirl und Gernot Winter, die Herausgeber des Magazins. Nach "Trainerin of the Year 2023" für Mag.a Monika Herbstrith-Lappe ist dies bereits die zweite hohe Auszeichnung in diesem Jahr.



Die Physikerin, Neurowissens ...

 Syserso Networks nun auch SCL-zertifiziert (PR-Gateway, 23.07.2024)
Safty Culture Ladder garantiert KRITIS-Kunden Sicherheit und Zuverlässigkeit

Hannover, 23. Juli 2024. Die Safety Culture Ladder (SCL) ist ein Instrument zur Bewertung und Verbesserung der Sicherheitskultur in Unternehmen. Ursprünglich von der niederländischen Stiftung für Sicherheitskultur (NEN) eingeführt, findet sie mittlerweile EU-weit Anwendung.



SCL ist nicht nur ein weiterer Standard zur Bewertung eines Sicherheit-Gesundheit-Umwelt (SGU)-Managementsystems, son ...

Werbung bei Deutsche-Politik-News.de:



Seit acht Jahren nimmt die Fanatisierung in Deutschland zu: 17 Todesopfer islamistischer Gewalt gab es seit 2011!

 
Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Möglichkeiten

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 4,5
Stimmen: 8


Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

Exzellent
Sehr gut
gut
normal
schlecht



Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Deutsche-Politik-News.de Spende

Spende für Deutsche-Politik-News.de und weitere Webprojekte von Dr. Harald Hildebrandt

Spende für Deutsche-Politik-News.de und weitere Webprojekte von Dr. Harald Hildebrandt

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Online Werbung

Werbung

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! 

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Online Werbung
Geschenk-Rätsel und Geschenk-Sudoku

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! D-P-N News Empfehlungen
· Suchen im Schwerpunkt Deutsche Politik Fakten
· Weitere News von Deutsche-Politik-News


Die meistgelesenen News in der Rubrik Deutsche Politik Fakten:
Flüchtlinge kosten jeden Einwohner in NRW knapp drei Euro im Monat: ''Befürchtungen, Flüchtlinge würden unseren Wohlstand oder unseren Sozialstaat gefährden, abwegig''!


Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Online Werbung

Werbung

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Möglichkeiten

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Online Werbung







Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2014 - 2024 by Deutsche-Politik-News.de.

Wir betonen ausdrücklich, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keine Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder sonstige Verlinkungen führen.

Die Schlagzeilen der neuesten Artikel können Sie mittels der backend.php auf Ihre Homepage übernehmen, diese werden automatisch aktualisiert.

Deutsche-Politik-News.de / Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung - Besucherstatistik / Deutsche Politik, Wirtschaft & Kultur - Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies!

Seit acht Jahren nimmt die Fanatisierung in Deutschland zu: 17 Todesopfer islamistischer Gewalt gab es seit 2011!