News zum Deutschen Bundestag ! Bundestag News & Infos zu EU (Europäische Union) / Europa! Europa / EU News & Infos zu Großbritannien ! GB News & Infos zu Frankreich ! Frankreich News & Infos zu Russland ! Russland News zur Ukraine ! Ukraine News & Infos zu den USA ! USA News & Infos zu China ! China News & Infos zu Korea ! Korea News & Infos zum Iran ! Iran Alle News bei Deutsche Politik News ! Alle News

 Aktuell Informativ Unabhängig: Deutsche-Politik-News.de 

Suche auf D-P-N.de:  
   
  Schlagzeilen, News, Hintergründe & Fakten - nicht nur im Mainstream / Infos & Meinungen zu Politik, Wirtschaft & Kultur!
 Home  Anmelden/Einloggen  DPN-Aktuell DPN-Exklusiv Kolumne Fakten Themen Skandale Top-News Neueste Videos

Deutsche Politik News und Infos: Nachrichten @ Deutsche-Politik-News.de !

So wenig Steine wie möglich umzudrehen, weil man Sorge hat, was man darunter finden kann:
 Deutsche-Politik-News.de ! Top News: Breitscheidplatz-Anschlag in Berlin: Ein bislang unbekanntes Tatort-Video wirft Fragen auf - die kriminaltechnische Aufarbeitung der vorliegenden Aufnahmen wird gefordert!

Veröffentlicht am Freitag, dem 30. August 2019 @ 09:01:44 auf Deutsche-Politik-News.de

(3.213 Leser, 1 Kommentar, 9 Bewertungen, Durchschnittsbewertung: 4,89)



Deutsche-Politik-News.de |
Konstantin von Notz zur Zusammenarbeit der Sicherheitsbehörden mit dem Bundestagsuntersuchungsausschuss:

Berlin (ots) - Der Bundestagsabgeordnete Konstantin von Notz (Bündnis 90/Die Grünen), Mitglied des Amri-Untersuchungsausschusses, kritisiert die Zusammenarbeit der Sicherheitsbehörden mit dem Bundestagsuntersuchungsausschuss.

Anlass ist ein Video, das unmittelbar nach dem Anschlag von Anis Amri auf den Berliner Weihnachtsmarkt am 19. Dezember 2016 entstanden ist.

Das Video, das rbb24 Recherche und dem ARD-Politikmagazin KONTRASTE exklusiv vorliegt, wurde bereits im März 2018 vom Untersuchungsausschuss angefordert, wie andere Beweismittel auch. Doch erst seit Anfang August haben die Abgeordneten die Möglichkeit, dieses und weitere Videos einzusehen.

Im Interview erklärt von Notz: ""Wir haben die Videos und anderes Beweismaterial bereits vor langer Zeit eingefordert. Dass das erst jetzt kommt, irritiert maximal."

Die Aufnahmen stammen von einem Handy und zeigen den Tatort kurz nachdem der LKW zum Stillstand gekommen und Anis Amri geflohen ist. Den Sicherheitsbehörden ist es bereits seit Dezember 2016 bekannt. Zu sehen sind sowohl Personen, die sich im unmittelbaren Umfeld des LKW befinden, als auch weitere Personen, die sich schnellen Schrittes Richtung Bahnhof Zoologischer Garten bewegen.

Das Bundeskriminalamt hat bislang von einer technischen Aufbereitung der Aufnahmen abgesehen, wie die Bundesanwaltschaft dem rbb auf Anfrage mitteilte.

Die Aufnahmequalität sei, bedingt "durch die schwachen Lichtverhältnisse zum Zeitpunkt", zu schlecht und eine wie auch immer geartete "Verbesserung oder Aufbereitung" nicht möglich. Auch hätten sich aus den Aufnahmen "keine wesentlichen verfahrensrelevanten Erkenntnisse oder Ermittlungsansätze ergeben".

Von Notz kritisiert den bisherigen Umgang der Sicherheitsbehörden mit dem Video und fordert eine kriminaltechnische Aufarbeitung der vorliegenden Aufnahmen.

"Wir haben den Eindruck, dass man vonseiten der Ermittlungsbehörden versucht, so wenig Steine wie möglich umzudrehen, weil man Sorge hat, was man darunter finden kann."

Pressekontakt:

Rundfunk Berlin-Brandenburg
rbb24 Recherche
Masurenallee 8 - 14
14057 Berlin
Tel.: (030) 97 99 3-30333
Fax: (030) 97 99 3-30309
Mail: koordination@rbb-online.de
Internet: www.rbb-online.de

Original-Content von: Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb), übermittelt durch news aktuell

(Videos zum Thema "Islamistischer Terror in Deutschland" können hier geschaut werden.)

(Videos zum Thema "Islamistischer Terror" sind hier zu sehen.)

(Eine Themenseite "Salafismus" gibt es hier.)

(Eine Themenseite "Islamischer-Staat" gibt es hier.)

Iceman DJ / Tatortvideo kurz nach Anschlag am Berliner Breitscheidplatz
(Youtube-Video, Standard-YouTube-Lizenz, 23.08.2019):

Zitat: "Tatortvideo kurz nach Anschlag am Berliner Breitscheidplatz"




WELT Nachrichtensender / Fall Anis Amri: Vorstellung des Untersuchungsberichts zum Anschlag am Breitscheidplatz
(Youtube-Video, Standard-YouTube-Lizenz, 12.10.2017):

Zitat: "Fast ein Jahr nach dem Terroranschlag auf den Berliner Weihnachtsmarkt stellt der Sonderermittler des Berliner Senats seinen Untersuchungsbericht vor.

Der frühere Bundesanwalt Bruno Jost hatte Mitte April seine Arbeit begonnen, um die Ermittlungen der Berliner Kriminalpolizei und der anderen Behörden rund um den Attentäter Anis Amri zu untersuchen und Fehler aufzudecken. "




BILD / Dashcam zeigt Anschlag des Terror-LKWs in Berlin an der Gedächtniskirche
(Youtube-Video, Standard-YouTube-Lizenz, 23.12.2016):

Zitat: "Die Dashcam eines Autofahrers filmte den Augenblick, als der LKW auf den Breitscheidplatz rast.

12 Menschen sterben bei dem Terroranschlag, 48 werden verletzt."




Artikel zitiert aus https://www.presseportal.de/pm/51580/4355675, Autor siehe obiger Artikel. Ein etwaiges Youtube-Video ist ein geframtes ("eingebettes") Video von Youtube.com, Autor siehe das Video.

Veröffentlicht / Zitiert von » PressePortal.de « auf / über http://www.deutsche-politik-news.de - aktuelle News, Infos, PresseMitteilungen & Artikel!


Konstantin von Notz zur Zusammenarbeit der Sicherheitsbehörden mit dem Bundestagsuntersuchungsausschuss:

Berlin (ots) - Der Bundestagsabgeordnete Konstantin von Notz (Bündnis 90/Die Grünen), Mitglied des Amri-Untersuchungsausschusses, kritisiert die Zusammenarbeit der Sicherheitsbehörden mit dem Bundestagsuntersuchungsausschuss.

Anlass ist ein Video, das unmittelbar nach dem Anschlag von Anis Amri auf den Berliner Weihnachtsmarkt am 19. Dezember 2016 entstanden ist.

Das Video, das rbb24 Recherche und dem ARD-Politikmagazin KONTRASTE exklusiv vorliegt, wurde bereits im März 2018 vom Untersuchungsausschuss angefordert, wie andere Beweismittel auch. Doch erst seit Anfang August haben die Abgeordneten die Möglichkeit, dieses und weitere Videos einzusehen.

Im Interview erklärt von Notz: ""Wir haben die Videos und anderes Beweismaterial bereits vor langer Zeit eingefordert. Dass das erst jetzt kommt, irritiert maximal."

Die Aufnahmen stammen von einem Handy und zeigen den Tatort kurz nachdem der LKW zum Stillstand gekommen und Anis Amri geflohen ist. Den Sicherheitsbehörden ist es bereits seit Dezember 2016 bekannt. Zu sehen sind sowohl Personen, die sich im unmittelbaren Umfeld des LKW befinden, als auch weitere Personen, die sich schnellen Schrittes Richtung Bahnhof Zoologischer Garten bewegen.

Das Bundeskriminalamt hat bislang von einer technischen Aufbereitung der Aufnahmen abgesehen, wie die Bundesanwaltschaft dem rbb auf Anfrage mitteilte.

Die Aufnahmequalität sei, bedingt "durch die schwachen Lichtverhältnisse zum Zeitpunkt", zu schlecht und eine wie auch immer geartete "Verbesserung oder Aufbereitung" nicht möglich. Auch hätten sich aus den Aufnahmen "keine wesentlichen verfahrensrelevanten Erkenntnisse oder Ermittlungsansätze ergeben".

Von Notz kritisiert den bisherigen Umgang der Sicherheitsbehörden mit dem Video und fordert eine kriminaltechnische Aufarbeitung der vorliegenden Aufnahmen.

"Wir haben den Eindruck, dass man vonseiten der Ermittlungsbehörden versucht, so wenig Steine wie möglich umzudrehen, weil man Sorge hat, was man darunter finden kann."

Pressekontakt:

Rundfunk Berlin-Brandenburg
rbb24 Recherche
Masurenallee 8 - 14
14057 Berlin
Tel.: (030) 97 99 3-30333
Fax: (030) 97 99 3-30309
Mail: koordination@rbb-online.de
Internet: www.rbb-online.de

Original-Content von: Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb), übermittelt durch news aktuell

(Videos zum Thema "Islamistischer Terror in Deutschland" können hier geschaut werden.)

(Videos zum Thema "Islamistischer Terror" sind hier zu sehen.)

(Eine Themenseite "Salafismus" gibt es hier.)

(Eine Themenseite "Islamischer-Staat" gibt es hier.)

Iceman DJ / Tatortvideo kurz nach Anschlag am Berliner Breitscheidplatz
(Youtube-Video, Standard-YouTube-Lizenz, 23.08.2019):

Zitat: "Tatortvideo kurz nach Anschlag am Berliner Breitscheidplatz"




WELT Nachrichtensender / Fall Anis Amri: Vorstellung des Untersuchungsberichts zum Anschlag am Breitscheidplatz
(Youtube-Video, Standard-YouTube-Lizenz, 12.10.2017):

Zitat: "Fast ein Jahr nach dem Terroranschlag auf den Berliner Weihnachtsmarkt stellt der Sonderermittler des Berliner Senats seinen Untersuchungsbericht vor.

Der frühere Bundesanwalt Bruno Jost hatte Mitte April seine Arbeit begonnen, um die Ermittlungen der Berliner Kriminalpolizei und der anderen Behörden rund um den Attentäter Anis Amri zu untersuchen und Fehler aufzudecken. "




BILD / Dashcam zeigt Anschlag des Terror-LKWs in Berlin an der Gedächtniskirche
(Youtube-Video, Standard-YouTube-Lizenz, 23.12.2016):

Zitat: "Die Dashcam eines Autofahrers filmte den Augenblick, als der LKW auf den Breitscheidplatz rast.

12 Menschen sterben bei dem Terroranschlag, 48 werden verletzt."




Artikel zitiert aus https://www.presseportal.de/pm/51580/4355675, Autor siehe obiger Artikel. Ein etwaiges Youtube-Video ist ein geframtes ("eingebettes") Video von Youtube.com, Autor siehe das Video.

Veröffentlicht / Zitiert von » PressePortal.de « auf / über http://www.deutsche-politik-news.de - aktuelle News, Infos, PresseMitteilungen & Artikel!


D-P-N: Das Video wirft viele Fragen auf und weckt Zweifel an der Arbeit der Sicherheitsbehörden!

Artikel-Titel: Top News: Breitscheidplatz-Anschlag in Berlin: Ein bislang unbekanntes Tatort-Video wirft Fragen auf - die kriminaltechnische Aufarbeitung der vorliegenden Aufnahmen wird gefordert!

Für die Inhalte dieser Veröffentlichung ist nicht Deutsche-Politik-News.de als News-Portal sondern ausschließlich der Autor (PressePortal.de) verantwortlich (siehe AGB). Haftungsausschluss: Deutsche-Politik-News.de distanziert sich von dem Inhalt dieser Veröffentlichung (News / Pressemitteilung inklusive etwaiger Bilder) und macht sich diesen demzufolge auch nicht zu Eigen!

"Top News: Breitscheidplatz-Anschlag in Berlin: Ein bislang unbekanntes Tatort-Video wirft Fragen auf - die kriminaltechnische Aufarbeitung der vorliegenden Aufnahmen wird gefordert!" | Anmelden oder Einloggen | 1 Kommentar | Diskussion durchsuchen
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst einloggen oder anmelden

Breitscheidplatz-Anschlag in Berlin: Ein bislang unbekanntes Tatort-Video wirft Fragen auf - die kriminaltechnische Aufarbeitung der vorliegenden Aufnahmen wird gefordert! (Punkte: 1)
Von DaveD am Freitag, dem 30. August 2019 @ 13:46:39
(Userinfo | Persönliche Mitteilung an den Kommentator schicken)


Das Hauptbetätigungsfeld der deutschen Geheimdienste ist nicht die Gefahrenabwehr von Deutschland sondern die Vertuschung ihres Versagens in der Vergangenheit.
Und der Satz - Die Aufnahmequalität sei, bedingt "durch die schwachen Lichtverhältnisse zum Zeitpunkt", zu schlecht und eine wie auch immer geartete "Verbesserung oder Aufbereitung" nicht möglich. - sagt entweder, dass der Berliner Milliardenbau nicht auf den neusten Stand der Technik ist oder eben die alte Leier, dass es nicht die hellsten Köpfe sind die in diesen Institutionen arbeiten.
Allein schon der Umstand, dass der Haupttäter auf einem italienischen Bahnhof abgeschossen wurde zeigt das Versagen der deutschen Geheimdienste auf ganzer Linie.



Diese Web-Videos bei Deutsche-Politik-News.de könnten Sie auch interessieren:

Jill Johnson: Jolene (performing Jolene by Dolly Pa ...

Jill Johnson: Jolene (performing Jolene by Dolly Pa ...
Kasachstan: 12. Astana-Wirtschaftsforum mit Ideen f ...

Kasachstan: 12. Astana-Wirtschaftsforum mit Ideen f ...
CDU: Generalsekretär Ziemiak lädt YouTuber Rezo zu ...

CDU: Generalsekretär Ziemiak lädt YouTuber Rezo zu  ...

Alle Web-Video-Links bei Deutsche-Politik-News.de: Deutsche-Politik-News.de Web-Video-Verzeichnis


Diese Fotos bei Deutsche-Politik-News.de könnten Sie auch interessieren:

Deutschland-Brandenburg-Konzentrationslag ...

Internationale-Tourismus-Boerse-Berlin-IT ...

Deutschland-Tierpark-Neumuenster-Schleswi ...


Alle Fotos in der Foto-Galerie von Deutsche-Politik-News.de: Deutsche-Politik-News.de Foto - Galerie

Diese Testberichte bei Deutsche-Politik-News.de könnten Sie auch interessieren:

 Barockgarten Großsedlitz Der Barockgarten Großsedlitz ist ein Meisterwerk der Gartenkunst des Spätbarock. Er wurde 1719 bis 1723 vom Grafen von Wackerbarth als Landsitz mit Orangerie erbaut. Mit den über 400 Kü ... (dietrich david, 19.10.2012)

 Perlenbacher Premium von Lidl Die Sonne brennt und sticht und weit und breit kein Bierfachgeschäft in der Nähe. Also rein zu Lidl und geschaut, Perlenbacher Premium im 6er-Pack. Nie gehört und wer nennt sein Bi ... (Artjom Ranitschek, 05.8.2016)

 Peniger Premium Pilsner Da war ich letztens in Chemnitz zu einer Veranstaltung und wollte vorher noch was Essen. Zum Essen wollte ich mir, wie üblich, ein Bier aus der Region bestellen. Doch Chemnitz, Gro ... (dietrich david, 16.5.2013)

Diese News bei Deutsche-Politik-News.de könnten Sie auch interessieren:

 Sommer-Erlebnisse in Grado: Flashmob, Kunst, Aktivurlaub & Abenteuer (PR-Gateway, 14.06.2024)
Der Sommer 2024 in Grado bietet eine Vielzahl aufregender Aktivitäten und Erlebnisse für Besucher aller Altersgruppen. Von beeindruckenden Kunstinstallationen und spannenden Ausstellungen bis hin zu spektakulären Outdoor-Abenteuern.

Wer einen Hang zu außergewöhnlichen Events hat, darf den Flashmob am 11. Juni in Grado keinesfalls verpassen und kann selbst aktiv dazu beitragen, einen neuen Weltrekord aufzustellen. Mit diesem Ziel versammeln sich nämlich möglichst viele Einheimische und ...

 Backstage Engelberg: Die Kraft der Kunst an verborgenen Orten (PR-Gateway, 14.06.2024)
Ein ehemaliges Schuhmacherhäuschen, eine ungenutzte Kegelbahn oder der Dachboden eines Hotels - die Ausstellung Backstage Engelberg findet vom 23. Juni bis einschließlich 18. August 2024 in außergewöhnlichen Räumen der Alpengemeinde Engelberg statt.

53 Künstlerinnen und Künstler aus dem In- und Ausland zeigen an 21 Stationen ihre Werke



Engelberg in der Zentralschweiz ist vor allem als Eldorado für Abenteurer und Outdoor-Enthusiastinnen bekannt. Doch in diesem Sommer ...

 Im Sommer den alten Kachelofen modernisieren: Effizienz und Umwelt im Blick (PR-Gateway, 14.06.2024)
Austausch in wenigen Stunden

Das Feuer entfachen, zur Ruhe kommen und die behagliche Atmosphäre genießen, darauf will auch im kommenden Jahr kaum ein Kachelofenbesitzer verzichten. Doch am 31. Dezember 2024 endet die Schonfrist. Denn bis zu diesem Datum müssen Altgeräte stillgelegt, nachgerüstet oder ausgetauscht werden, sollten sie die verschärften Grenzwerte der 1. BImSchV nicht einhalten. Hiervon sind fast alle Heizeinsätze betroffen, die vor Ende März 2010 installiert wurden.
...

 sportspaß unterstützt DOSB-Aktionswoche \'\'Verein(t) gegen Einsamkeit\'\' (PR-Gateway, 14.06.2024)
Unter dem Motto "Einer für alle. Mach mit!" weist sportspaß auf vom 17. bis 23. Juni stattfindende Aktionswoche hin - Grillfest am 28. Juni

Hamburg, 14. Juni 2024. sportspaß, Hamburgs größter Freizeit- und Breitensportverein, beteiligt sich an der bundesweiten Aktionswoche "Verein(t) gegen Einsamkeit" des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB). Unter dem Motto "Einer für alle. Mach mit!" ruft sportspaß alle seine Mitglieder und Freunde auf, sich vom 17. Juni bis 23. Juni besonders d ...

 PR-Möglichkeiten zur EM: So nutzen Unternehmen die Fußball-Euphorie geschickt für sich (PR-Gateway, 13.06.2024)


Ein Großereignis im Jahre 2024 ist ohne Zweifel die Fußball-Europameisterschaft in Deutschland. Durch das große öffentliche Interesse ist sie der ideale Aufhänger für die PR-Botschaften von Unternehmen verschiedenster Branchen. Als eine der führenden Plattformen für Online-PR bietet der Presseverteiler "PR-Gateway" ein umfangreiches Angebot für die Erstellung und Verbreitung von Online-Pressemitteilungen im EM-Zeitraum und darüber hinaus an.





Die Fußball-E ...

 Echte Dauerbrenner: Die Ratgeber von Oranier zu Pelletöfen und wasserführenden Kaminöfen (PR-Gateway, 13.06.2024)


2010 zum ersten Mal erschienen, sind die beiden Ratgeber von ORANIER Standardwerke, wenn es um wasserführende Feuerstätten geht. Mehr noch: Mit einer verkauften Stückzahl von über 50.000 Exemplaren sind sie echte Dauerbrenner.



Der "Ratgeber für wasserführende Kamin- und Pelletöfen" bietet umfangreiche Informationen über Aufbau, Funktion und Realisation. Nach einer kurzen Einführung wird die Installation erläutert. Detaillierte Skizzen und Schaltungsbeispiele helfe ...

 Tenable übernimmt Eureka Security und erweitert seine Cloud-Security-Plattform um Data Security Posture Management (PR-Gateway, 13.06.2024)
Ganzheitliche CNAPP-Lösung soll der rasch wachsenden Kundenbasis im Bereich Cloud Security zuverlässigen Schutz für Infrastrukturen, Workloads, Identities und Daten bieten

COLUMBIA, Md. (10. Juni 2024) - Tenable® Holdings, Inc., das Unternehmen für Exposure-Management, gibt die Unterzeichnung einer endgültigen Vereinbarung zur Übernahme von Eureka Security, Inc., bekannt, einem Anbieter von Lösungen für das Data Security Posture Man ...

 Nach dem Hochwasser: Gefährliche Keime in Wasser und Schlamm (PR-Gateway, 13.06.2024)
R+V-Infocenter: bei allen Aufräumarbeiten Schutzkleidung tragen

Wiesbaden, 13. Juni 2024. Die Aufräumarbeiten nach den Überschwemmungen sind noch in vollem Gange. Doch dabei ist größte Vorsicht geboten: Das Wasser und der Schlamm sind mit gesundheitsschädlichen Keimen kontaminiert. Das Infocenter der R+V Versicherung rät deshalb zu strengen Hygieneregeln.



Durch Leck geschlagene Abwasserkanäle oder überflutete Klärgruben sind massenhaft Fäkal-Keime in das Wasser und ...

 Analyse von UL Solutions unterstützt Masdar beim Erwerb und der Finanzierung eines Anteils an einem Offshore-Windpark (PR-Gateway, 13.06.2024)
Die Ingenieure und technischen Berater von UL Solutions führten eine umfassende Due-Diligence-Prüfung durch und unterstützten Masdar bei der erfolgreichen Akquisition und Finanzierung seines ersten Offshore-Windprojekts in Deutschland, Baltic Eagle

Neu-Isenburg, 13. Juni 2024 --UL Solutions Inc. (NYSE:ULS), ein weltweit führendes Unternehmen in den angewandten Sicherheitswissenschaften, hat die technische Due Diligence abgeschlossen, um Masdar (Masdar), auch bekannt als Abu Dhabi Futu ...

 Eilt: Riesendeal bis zu 91,8m $ - KI-Aktie vor Kurssprung. Diese KI-Aktie jetzt kaufen nach 278.417% mit NVIDIA ($NVDA) und 215.872% mit Microsoft ($MSFT) (PR-Gateway, 13.06.2024)


Eilt: Riesendeal bis zu 91,8m $ - KI-Aktie vor Kurssprung. Diese KI-Aktie jetzt kaufen nach 278.417% mit NVIDIA ($NVDA)



13.06.24 09:22

AC Research



Vancouver ( www.aktiencheck.de, Anzeige)

https://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2024/75917/AC_Alset_130624.001.png

Werbung bei Deutsche-Politik-News.de:



Breitscheidplatz-Anschlag in Berlin: Ein bislang unbekanntes Tatort-Video wirft Fragen auf - die kriminaltechnische Aufarbeitung der vorliegenden Aufnahmen wird gefordert!

 
Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Möglichkeiten

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 4,88
Stimmen: 9


Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

Exzellent
Sehr gut
gut
normal
schlecht



Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Deutsche-Politik-News.de Spende

Spende für Deutsche-Politik-News.de und weitere Webprojekte von Dr. Harald Hildebrandt

Spende für Deutsche-Politik-News.de und weitere Webprojekte von Dr. Harald Hildebrandt

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Online Werbung

Werbung

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! 

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Online Werbung
Geschenk-Rätsel und Geschenk-Sudoku

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! D-P-N News Empfehlungen
· Suchen im Schwerpunkt Deutsche Politik Skandale
· Weitere News von Deutsche-Politik-News


Die meistgelesenen News in der Rubrik Deutsche Politik Skandale:
VW-Kunden verklagen die Bundesrepublik Deutschland: Die anstehenden Staatshaftungsklagen signalisieren, dass das Recht nicht nur gilt, sondern auch durchgesetzt wird!


Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Online Werbung

Werbung

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Möglichkeiten

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Online Werbung







Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2014 - 2024 by Deutsche-Politik-News.de.

Wir betonen ausdrücklich, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keine Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder sonstige Verlinkungen führen.

Die Schlagzeilen der neuesten Artikel können Sie mittels der backend.php auf Ihre Homepage übernehmen, diese werden automatisch aktualisiert.

Deutsche-Politik-News.de / Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung - Besucherstatistik / Deutsche Politik, Wirtschaft & Kultur - Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies!

Breitscheidplatz-Anschlag in Berlin: Ein bislang unbekanntes Tatort-Video wirft Fragen auf - die kriminaltechnische Aufarbeitung der vorliegenden Aufnahmen wird gefordert!