News zum Deutschen Bundestag ! Bundestag News & Infos zu EU (Europäische Union) / Europa! Europa / EU News & Infos zu Großbritannien ! GB News & Infos zu Frankreich ! Frankreich News & Infos zu Russland ! Russland News zur Ukraine ! Ukraine News & Infos zu den USA ! USA News & Infos zu China ! China News & Infos zu Korea ! Korea News & Infos zum Iran ! Iran Alle News bei Deutsche Politik News ! Alle News

 Aktuell Informativ Unabhängig: Deutsche-Politik-News.de 

Suche auf D-P-N.de:  
   
  Schlagzeilen, News, Hintergründe & Fakten - nicht nur im Mainstream / Infos & Meinungen zu Politik, Wirtschaft & Kultur!
 Home  Anmelden/Einloggen  DPN-Aktuell DPN-Exklusiv Kolumne Fakten Themen Skandale Top-News Neueste Videos

Deutsche Politik News und Infos: Nachrichten @ Deutsche-Politik-News.de !

Mittlerweile schneidet die Partei Die Linke bei Gewerkschaftsmitgliedern noch schlechter ab als die FDP:
 Deutsche-Politik-News.de ! Top News: Sahra Wagenknecht, frühere Vorsitzende der Linksfraktion: Das »Ende der Partei steht im Raum« / Möglicherweise »im nächsten Bundestag nicht mehr vertreten«!

Veröffentlicht am Samstag, dem 18. Juni 2022 @ 10:55:48 auf Deutsche-Politik-News.de

(767 Leser, 0 Kommentare, 0 Bewertungen, Durchschnittsbewertung: 0,00)


Deutsche-Politik-News.de |
Sahra Wagenknecht warnt im Gespräch mit junge Welt vor dem Niedergang der Partei Die Linke / Verständnis für deutsche Waffenlieferungen an die Ukraine "erschreckend"!

Die in Berlin erscheinende Tageszeitung junge Welt veröffentlicht in ihrer Wochenendausgabe (18./19.6.) ein Exklusiv-Interview mit Sahra Wagenknecht. Darin nimmt die frühere Vorsitzende der Linksfraktion Stellung zur Krise ihrer Partei und zum Krieg in der Ukraine.

Sahra Wagenknecht über die Krise der Partei Die Linke:

"Wenn Die Linke den aktuellen Kurs fortsetzt, müssen wir davon ausgehen, dass sie im nächsten Bundestag nicht mehr vertreten sein wird. Wahrscheinlich ist dieser Parteitag die letzte Chance, das Ruder noch einmal herumzureißen."

Sahra Wagenknecht über strategische Fehler der Parteivorsitzenden:

"Mittlerweile sind wir die Partei, die bei Gewerkschaftsmitgliedern noch schlechter abschneidet als die FDP. Wenn Parteifunktionäre dann erzählen, sie hätten sich doch immer mit sozialen Fragen beschäftigt, lügen sie sich in die Tasche.

Tatsächlich haben sie sich auf kleine aktivistische Milieus konzentriert und deren Twitterblase mit der Stimmung in der Bevölkerung verwechselt. So gewinnt man keine Wahlen, denn das grünliberale Milieu bevorzugt mehrheitlich dann eben doch das grüne Original."

Sahra Wagenknecht über eine Friedenslösung für die Ukraine:

"Das Schlimme ist, dass es auf westlicher Seite, zumindest bei Joseph Biden und Boris Johnson, erklärtermaßen kein Interesse gibt, diesen Krieg schnell auf dem Verhandlungsweg zu beenden. Sie setzen auf einen langen Krieg, um Russland maximal zu schwächen.

Das ist eine absolut zynische und hochgefährliche Strategie, weil der Krieg jederzeit über die Ukraine hinaus eskalieren kann. Wenn man ernsthaft eine Friedenslösung wollte, müsste die Ukraine auf ihre NATO-Ambitionen und wohl auch auf einen Teil der besetzten Gebiete verzichten."

Sahra Wagenknecht über die NATO:

"Die eindeutige Verurteilung des russischen Angriffskrieges, die wir alle teilen, rechtfertigt in keiner Weise, sich für Waffenlieferungen einzusetzen oder die weitere Ausdehnung der NATO und damit der US-Einflusszone zu unterstützen.

Es ist doch völlig klar, dass Washington eine erhebliche Mitverantwortung dafür trägt, dass es überhaupt zu diesem Krieg gekommen ist. Europa wird nicht sicherer, wenn die NATO-Russland-Grenze um weitere hunderte Kilometer verlängert wird."

...

Pressekontakt:

Tageszeitung junge Welt
Simon Zeise, CvD
030-536355-30
sz@jungewelt.de

Original-Content von: junge Welt, übermittelt durch news aktuell

Homepage-Tipp: Unabhängige Infos und News zu Parteien


Haftungsausschluss: Deutsche-Politik-News.de / dieses News-Portal distanzieren sich von dem Inhalt dieser News / Pressemitteilung und machen sich den Inhalt nicht zu eigen!

Artikel-Titel: Top News: Sahra Wagenknecht, frühere Vorsitzende der Linksfraktion: Das »Ende der Partei steht im Raum« / Möglicherweise »im nächsten Bundestag nicht mehr vertreten«!

Für die Inhalte dieser Veröffentlichung ist nicht Deutsche-Politik-News.de als News-Portal sondern ausschließlich der Autor (Deutsche-Politik-News) verantwortlich (siehe AGB). Haftungsausschluss: Deutsche-Politik-News.de distanziert sich von dem Inhalt dieser Veröffentlichung (News / Pressemitteilung inklusive etwaiger Bilder) und macht sich diesen demzufolge auch nicht zu Eigen!

"Top News: Sahra Wagenknecht, frühere Vorsitzende der Linksfraktion: Das »Ende der Partei steht im Raum« / Möglicherweise »im nächsten Bundestag nicht mehr vertreten«!" | Anmelden oder Einloggen | 0 Kommentare
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst einloggen oder anmelden


Diese Web-Videos bei Deutsche-Politik-News.de könnten Sie auch interessieren:

Venezuela: Guaidó sichert den Soldaten Straffreihei ...

Venezuela: Guaidó sichert den Soldaten Straffreihei ...
Venezuela: Guaidó gegen Maduro - der Machtkampf in ...

Venezuela: Guaidó gegen Maduro - der Machtkampf in  ...
Venezuela: Der Druck auf Staatschef Maduro wächst

Venezuela: Der Druck auf Staatschef Maduro wächst

Alle Web-Video-Links bei Deutsche-Politik-News.de: Deutsche-Politik-News.de Web-Video-Verzeichnis

Diese DPN-Videos bei Deutsche-Politik-News.de könnten Sie auch interessieren:

Afrikanische Elefanten - Tierpark Berlin - September ...

Kakteen Haage - Erfurt (Thüringen) - 25.05.2018 / 4

Orientalischer Garten - Gärten der Welt - Berlin - IG ...


Alle DPN-Video-Links bei Deutsche-Politik-News.de: Deutsche-Politik-News.de DPN-Video-Verzeichnis

Diese Fotos bei Deutsche-Politik-News.de könnten Sie auch interessieren:

Wir-haben-es-satt-Demonstration-Berlin-20 ...

56-Biennale-Venedig-2015-150729-DSC_0284. ...

Flughafen-in-Berlin-Tegel-2017-170120-DSC ...


Alle Fotos in der Foto-Galerie von Deutsche-Politik-News.de: Deutsche-Politik-News.de Foto - Galerie


Diese Testberichte bei Deutsche-Politik-News.de könnten Sie auch interessieren:

 Wesenitz-Bitter - schmackhafter sächsischer Magenbitter Der Sächsischer Magenbitter Wesenitz-Bitter (33%) ist mild und schmackhaft. Der Wesenitz-Bitter wird seit 1906 nach einem überlieferten Rezept in Dürrröhrsdorf hergestellt.

 Maggi - Magic Asia - Noodle Cup Chikcen Taste with Black Pepper & Chili Maggi - Magic Asia - Noodle Cup Chikcen Taste with Black Pepper & Chili ist ein einfach und schnell zubereiteter Nudel-Snack. Wenn es mal schnell gehen soll, durchaus schmackhaft ... (Harald, 16.3.2022)

 Badesalz AntiStress 1300g - Meersalz mit 100% natürlichem ätherischem Rosmarin- & Wacholderöl Das Meersalz verbessert die Hautbeschaffenheit und hat auf den Körper eine positive Wirkung, es versorgt ihn mit notwendigen Makro-und Mikroelementen. Das Badesalz ist reich ... (Bernd-Berlin-13189, 05.5.2021)

 Lamm-Hüfte tiefgefroren aus Neuseeland (Metro) Lamm-Hüfte tiefgefroren aus Neuseeland von der Metro 4 Stück á 175 g Stücke, ohne Fettdeckel, ohne Knochen, aeinzeln vak.-verpackt ca. 700 g Qualität und Geschmac ... (Petra-38-Berlin, 05.5.2021)

 Cerveza Palax – einfach ein gutes Bier Ein Vorteil der Globalisierung ist, du kannst dir Essen und Trinken aus aller Welt zu dir nach Hause kommen lassen. Du warst bei deinem letzten Spanienurlaub von eine bestim ... (Udo van der Ahe, 03.5.2021)

 Greywacke Sauvignon Blanc Marlborough NZL trocken 0,75l Ein trockener Weißwein mit kräftiger gelber Farbe aus Neuseeland, würziger Geschmack mit Fruchtaromen. Er passt sehr gut zu Gerichten mit Meeresfrüchten und zu asiatischen G ... (Heinz-integerBLN, 02.5.2021)

 Doña María Mole Gewürzpaste Diese Paste ist das Topping für ihre Enchiladas. Und wenn sie sich beim Essen fragen, ist da etwa Schokolade drin, richtig, auch die kann man zum Würzen nehmen. B ... (Frederik de Kulm, 24.4.2021)

 Gin Bleu Royal von der Blue Pearl Distillery Es gibt so Tage die einen so richtig runter ziehen. An solchen Tagen sollte man sich ein edles Tröpfchen gönnen. Ich hatte mir neulich einen Gin Bleu Royal von de ... (Raimund Falk, 24.4.2021)

 Kimilho Flocao – brasilianische Maisflocken Ich bin ja großer Fan von italienischer Küche und dazu gehört auch ab und an Polenta. Die wird gewöhnlich aus Maisgries gemacht. Da bekam ich den Tipp ich sollte doch ... (Mira Bellini, 25.4.2021)

 Rohlíky – tschechische Hörnchen So wie tschechische Knödel ein erhöhtes Suchtpotential haben, kann man das Gleiche von diesen Rohlíky behaupten. Für mich als geborener Ossi waren französische Croissants un ... (Frank Zavade, 22.4.2021)

Diese News bei Deutsche-Politik-News.de könnten Sie auch interessieren:

 ZDF-Politbarometer Juli 2022 7 Ukraine: Die Mehrheit der Befragten erwartet kein Kriegsende in diesem Jahr / Gasversorgung im Winter: Die meisten rechnen mit ernsthaften Problemen (Deutsche-Politik-News, 05.07.2022)
Von einem Ende des Krieges in der Ukraine noch in diesem Jahr gehen nur 19 Prozent der Befragten aus. Mehr als drei Viertel (76 Prozent) glauben dagegen, dass der Krieg länger dauern wird (Rest zu 100 Prozent hier und im Folgenden jeweils "weiß nicht").

Zustimmung zu militärischer Unterstützung der Ukraine:

Die militärische Unterstützung, die die westlichen Staaten für die Ukraine leisten, soll nach Ansicht von 44 Prozent der Befragten verstärkt werden. Weitere 32 ...

 Sahra Wagenknecht, frühere Vorsitzende der Linksfraktion: Das »Ende der Partei steht im Raum« / Möglicherweise »im nächsten Bundestag nicht mehr vertreten«! (Deutsche-Politik-News, 18.06.2022)
Sahra Wagenknecht warnt im Gespräch mit junge Welt vor dem Niedergang der Partei Die Linke / Verständnis für deutsche Waffenlieferungen an die Ukraine "erschreckend"!

Die in Berlin erscheinende Tageszeitung junge Welt veröffentlicht in ihrer Wochenendausgabe (18./19.6.) ein Exklusiv-Interview mit Sahra Wagenknecht. Darin nimmt die frühere Vorsitzende der Linksfraktion Stellung zur Krise ihrer Partei und zum Krieg in der Ukraine.

Sahra Wagenknecht über die Krise der ...

 ZDF-Politbarometer März 2022 Mehrheit für Importstopp von Gas und Öl aus Russland / Wegfall der meisten Corona-Maßnahmen in Deutschland ab 20. März umstritten! (Deutsche-Politik-News, 15.03.2022)
Deutschland bezieht einen großen Teil seiner Gas- und Erdölimporte aus Russland.

Wegen des Krieges in der Ukraine wird bei uns jetzt über einen Importstopp diskutiert.

55 Prozent der Befragten sind dafür, kein Gas und Öl mehr aus Russland einzuführen, auch wenn es dann bei uns zu Versorgungsproblemen kommt. 39 Prozent sind dagegen (Rest zu 100 Prozent hier und im Folgenden jeweils "weiß nicht").

Mehrheitlich unterstützt wird ein solches Embargo in den ...

 Konstanzer Autor kritisiert anhaltendes Russland-Verständnis der Linken (DennisRiehle, 05.03.2022)
Nicht zuletzt der Konflikt zwischen Gregor Gysi und Sahra Wagenknecht hat zum Ausdruck gebracht: Innerhalb der Linken verlaufen weiterhin tiefe Gräben, was die Bewertung Russlands angeht. Diese Ansicht vertritt das ehemalige Konstanzer Mitglied der Linkspartei, der Autor Dennis Riehle. „Ich bin entsetzt darüber, wie naiv es in einigen Strömungen auch weiterhin zugeht“, erklärt der 36-Jährige, der sich heute deutlich von den außenpolitischen Positionen der LINKEN distanziert und attestiert, wonac ...

 Sahra Wagenknecht - Die Biografie (PR-Gateway, 28.10.2019)
Näher werden Sie Sahra Wagenknecht nicht kommen!

Sahra Wagenknecht als politischem Popstar zu begegnen, ist nicht schwer. Christian Schneider hat sich für die Person Sahra Wagenknecht in all ihren Facetten interessiert. Mit seiner Biografie ist ihm ein Tiefenblick auf eine der spannendsten Persönlichkeiten des Landes gelungen.

Wer ist Sahra Wagenknecht? Sie ist eine der beliebtesten und umstrittensten deutschen Politikerinnen, beschworen als politischer Popstar, dauerpräsent in de ...

 Sahra Wagenknecht, Fraktionschefin der Linken im Bundestag, sendet Signale in Richtung SPD, ist für eine »Regierung des sozialen Ausgleichs«! (PressePortal.de, 11.06.2019)
Sahra Wagenknecht zur Sozialdemokratie:

Osnabrück (ots) - Auch Sahra Wagenknecht, Fraktionschefin der Linken im Bundestag, sendet Koalitionssignale in Richtung der SPD.

Wagenknecht sagte der "Neuen Osnabrücker Zeitung": "Nach Jahren wachsender Ungleichheit und hemmungsloser Bereicherung der oberen Zehntausend braucht Deutschland dringend eine Regierung, die sich um mehr sozialen Ausgleich bemüht. An einer solchen Regierung würde sich die Linke auch im Bund beteilig ...

 Eine neue Linke braucht das Land - mit Sahra Wagenknecht an der Spitze! (Deutsche-Politik-News, 29.05.2019)
Die Linkspartei hat bei der Europawahl 2019 Verluste eingefahren und mit 5,5 Prozent nur ein äußerst schwaches Ergebnis erreicht - und das in einer Zeit, in der die Verhältnisse insbesondere in der Arbeitswelt einem starken Wandel unterliegen.

Das ist nicht verwunderlich, da die Partei bei ihrer ursprünglichen Wählerschaft nicht mehr wie in früheren Zeiten punkten kann:

Die Ostdeutschen sehen sich mittlerweile in großer Zahl besser durch die AfD vertreten - diese wu ...

 Sahra Wagenknecht, Fraktionsvorsitzende der Linken im Bundestag: Die Partei »Die Linke« hat sich von den ärmeren Schichten entfremdet! (PressePortal.de, 07.04.2019)
Sahra Wagenknecht zur Partei die Linke:

Osnabrück (ots) - Warnung vor "Lügen" und "Diffamierungen" in der Migrationsdebatte!

Sahra Wagenknecht, Fraktionsvorsitzende der Linken im Bundestag, hat mit ihren Kritikern abgerechnet und sich gegen "Lügen" und "Diffamierungen" in der Migrationsdebatte verwahrt.

Wagenknecht sagte der "Neuen Osnabrücker Zeitung": "Wer jeden, der eine differenzierte Sicht auf Migration einfordert, in die Nazi-Ecke stellt, begrei ...

 Bürgerbewegung \'\'aufstehen\'\': Neues Kommunikationskonzept (PR-Gateway, 26.03.2019)
Vereinsgründung

Von der Basis für die Basis, für die Menschen, für soziale Gerechtigkeit,

dieses Ziel verfolgt der am Samstag den 23.03.2019 gegründete Verein

"Aufstehen für eine neue soziale Gesellschaft".

Zehn aktive und politisch Interessierte der im September 2018 durch Sahra

Wagenknecht ins Leben gerufenen Bewegung "aufstehen" trafen sich zur

Vereinsgründung in Bielefeld.

Alles Menschen von der Basis, aus verschiedenen Bundeslände ...

 Zweifel an der Eignung der CDU-Vorsitzenden Kramp-Karrenbauer als Kanzlerin: Eine Mehrheit von 51 Prozent der wahlberechtigten Bevölkerung in Deutschland spricht ihr diese Fähigkeit ab! (PressePortal.de, 17.03.2019)
Aus dem ZDF Ppolitbarometer März 2019:

CDU: Erfolgreiche Führung durch Kramp-Karrenbauer?

Der CDU-Vorsitzenden Annegret Kramp-Karrenbauer trauen 41 Prozent zu, dass sie ihre Partei erfolgreich in die Zukunft führt, 44 Prozent sehen das skeptisch. In den eigenen Reihen trauen ihr 60 Prozent einen Erfolgskurs zu, 31 Prozent haben Zweifel daran.

Gut ein Drittel (34 Prozent) aller Befragten hält Kramp-Karrenbauer für geeignet als Bundeskanzlerin, eine Meh ...

Werbung bei Deutsche-Politik-News.de:



Sahra Wagenknecht, frühere Vorsitzende der Linksfraktion: Das »Ende der Partei steht im Raum« / Möglicherweise »im nächsten Bundestag nicht mehr vertreten«!

 
Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Möglichkeiten

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

Exzellent
Sehr gut
gut
normal
schlecht



Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Deutsche-Politik-News.de Spende

Spende für Deutsche-Politik-News.de und weitere Webprojekte von Dr. Harald Hildebrandt

Spende für Deutsche-Politik-News.de und weitere Webprojekte von Dr. Harald Hildebrandt

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Online Werbung

Werbung

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! VideoTip Deutsche-Politik-News.de
Weihnachtsmarkt Berlin Alexanderplatz - 06.12.2017 - Teil 3

Weihnachtsmarkt Berlin Alexanderplatz - 06.12.2017 - Teil 3

Videos @ Freie.PresseMitteilungen.de

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Online Werbung
Geschenk-Rätsel und Geschenk-Sudoku

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! D-P-N News Empfehlungen
· Suchen im Schwerpunkt Deutsche Politik News
· Weitere News von Deutsche-Politik-News


Die meistgelesenen News in der Rubrik Deutsche Politik News:
Frankreich: Präsident Emmanuel Macron muss versöhnen - die sechstgrößte Volkswirtschaft der Welt macht mit Bildern brennender Barrikaden und marodierender Horden Schlagzeilen!


Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Online Werbung

Werbung

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Möglichkeiten

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Online Werbung







Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2014 - 2022 by Deutsche-Politik-News.de.

Wir betonen ausdrücklich, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keine Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder sonstige Verlinkungen führen.

Die Schlagzeilen der neuesten Artikel können Sie mittels der backend.php auf Ihre Homepage übernehmen, diese werden automatisch aktualisiert.

Deutsche-Politik-News.de / Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung - Besucherstatistik / Deutsche Politik, Wirtschaft & Kultur - Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies!

Sahra Wagenknecht, frühere Vorsitzende der Linksfraktion: Das »Ende der Partei steht im Raum« / Möglicherweise »im nächsten Bundestag nicht mehr vertreten«!