News zum Deutschen Bundestag ! Bundestag News & Infos zu EU (Europäische Union) / Europa! Europa / EU News & Infos zu Großbritannien ! GB News & Infos zu Frankreich ! Frankreich News & Infos zu Russland ! Russland News zur Ukraine ! Ukraine News & Infos zu den USA ! USA News & Infos zu China ! China News & Infos zu Korea ! Korea News & Infos zum Iran ! Iran Alle News bei Deutsche Politik News ! Alle News

 Aktuell Informativ Unabhängig: Deutsche-Politik-News.de 

Suche auf D-P-N.de:  
   
  Schlagzeilen, News, Hintergründe & Fakten - nicht nur im Mainstream / Infos & Meinungen zu Politik, Wirtschaft & Kultur!
 Home  Anmelden/Einloggen  DPN-Aktuell DPN-Exklusiv Kolumne Fakten Themen Skandale Top-News Neueste Videos

Deutsche Politik News und Infos: Nachrichten @ Deutsche-Politik-News.de !

 Deutsche-Politik-News.de ! Weitere News: Neuer Threat Report von Onapsis und Flashpoint: Anstieg der Ransomware-Vorfälle durch ERP-Kompromittierung um 400 %

Veröffentlicht am Freitag, dem 19. April 2024 @ 12:14:55 auf Deutsche-Politik-News.de

(108 Leser, 0 Kommentare, 0 Bewertungen, Durchschnittsbewertung: 0,00)



Neuer Report von Onapsis und Flashpoint belegt wachsendes cyberkriminelles Interesse an ERP-Schwachstellen und deren Ausnutzung für Ransomware-Attacken und Datenschutzverletzungen

Boston, MA/Heidelberg - 17. April 2024 - Eine neue Studie von Flashpoint, einem führenden Anbieter von Threat Data und Intelligence, und Onapsis, einem führenden Anbieter von ERP-Cybersecurity und -Compliance, fand heraus, dass geschäftskritische SAP-Anwendungen zunehmend in den Fokus von Cyberkriminellen rücken. Der Report zeigt eine deutlich zunehmende Zahl an Bedrohungsakteuren, die es auf SAP-Schwachstellen abgesehen haben und liefert Unternehmen wertvolle Informationen, um ihre geschäftskritischen SAP-Anwendungen vor diesen Bedrohungen zu schützen.



Unternehmen mit schwacher SAP-Cybersecurity-Governance unter Beschuss

2023 war ein kritischer Punkt: Cyberangriffe auf SAP-Anwendungen haben einen neuen Höchststand erreicht, und das Interesse von etablierten Bedrohungsakteuren und staatlich gesponserten Cyberspionage-Gruppen hat deutlich zugenommen. Jedoch wurden alle im Bericht beobachteten SAP-Schwachstellen von SAP bereits vor mehreren Jahren gepatcht. Außerdem hat das ERP-Unternehmen seinen Kunden die entsprechenden Sicherheitshinweise umgehend zur Verfügung gestellt. Die dennoch hohe Cyberaktivität deutet darauf hin, dass Bedrohungsakteure nach wie vor Unternehmen mit schwacher SAP-Cybersecurity-Governance ins Visier nehmen. Dabei nutzen sie meist bekannte, jedoch ungepatchte SAP-Schwachstellen und Fehlkonfigurationen aus. Die Problematik verschärft sich weiter, weil immer mehr Kunden SAP-Anwendungen in die Cloud migrieren. Dadurch sind sie der Bedrohung noch stärker ausgesetzt.



Der Report der Onapsis Research Labs in Zusammenarbeit mit Flashpoint beleuchtet die Entwicklung der SAP-Bedrohungslandschaft in den letzten vier Jahren. Er zeigt die wachsende Reife dieses cyberkriminellen Marktes und die Herausforderungen, vor denen die Verteidigerseite steht.



Zunehmende Bedrohungen und Ransomware-Angriffe auf SAP-Anwendungen

Die Untersuchungen von Onapsis und Flashpoint zeigen, dass etablierte, professionelle Bedrohungsakteure und staatlich gesponserte Gruppen SAP-Anwendungen immer aggressiver ins Visier nehmen. Deren Ziel ist dabei Spionage, Sabotage oder die Generierung finanzieller Gewinne. So zeigen die Untersuchungen seit 2021 einen 400-prozentigen Anstieg der Ransomware-Vorfälle, bei denen SAP-Systeme und -Daten in den Opferunternehmen kompromittiert wurden. Wie die Onapsis Research Labs und die CISA, die US-amerikanische Bundesbehörde für Cyber- und Infrastructure Security, belegen, werden bei den Ransomware-Kampagnen unter anderem ungepatchte SAP-Schwachstellen ausgenutzt.

Ransomware-Gruppen haben ihre Malware-Software in den letzten Jahren immer wieder modifiziert und um SAP-Anwendungen noch besser zu identifizieren und gezielt Daten zu sammeln oder zu verschlüsseln.



Deep und Dark Web: Interesse an SAP-Exploitation wächst deutlich

Im Zeitraum zwischen 2021 und 2023 haben sich die Unterhaltungen und der Austausch über SAP-Schwachstellen im Deep und Dark Web fast verfünffacht (ein Anstieg um 490 %). Das Interesse an SAP-Schwachstellen in cyberkriminellen Foren nimmt deutlich zu. Die diskutierten Themen und Inhalten waren unter anderem:

- Informationen darüber, wie man SAP-Schwachstellen ausnutzen kann

- Konkrete Anleitungen zum Ausführen bestimmter SAP-Exploits

- Akteure, die SAP-Kompromittierungen diskutieren



Threat Community tauscht sich zu SAP Cloud und Webservices aus

Zwischen 2021 und 2023 haben auch die Diskussionen in cyberkriminellen Foren über SAP-spezifische Cloud- und Webservices deutlich zugenommen und sich mehr als verdoppelt (220 %). So werden kritische SAP-Anwendungen einem breiteren Publikum von kriminellen Bedrohungsakteuren leichter zugänglich.



Die Mehrheit der großen Unternehmen nutzt ERP-Anwendungen von führenden Anbietern wie SAP und Oracle, darunter Lösungen wie SAP Business Suite, SAP S/4HANA und Oracle E-Business Suite/Financials. Diese Anwendungen sind von entscheidender Bedeutung für die Unterstützung einer vieler Geschäftsprozesse, einschließlich Gehaltsabrechnung, Finanzwesen, Bestandsverwaltung, Fertigung, Finanzplanung, Vertrieb, Logistik und mehr. Sie sind auch wichtig für die Verwaltung und das Hosting sensibler Daten, wie Finanzergebnisse, Fertigungsformeln, Preisstrategien, wichtiges geistiges Eigentum, aber auch Kreditkartendaten und personenbezogene Daten von Mitarbeitenden, Kunden und Lieferanten.



Proaktive Gegenmaßnahmen und Warnungen

Einige Unternehmen geraten ins Hintertreffen, wenn es um die ERP-Cybersicherheit geht. Vielfach fehlt es in diesem Bereich, der von vielen Informationssicherheitsteams als komplex und undurchsichtig wahrgenommen wird, an den nötigen Informationen über die Bedrohungsakteure. Deshalb warnen SAP und Onapsis seit Jahren proaktiv vor dem erhöhten Risiko von bösartigen Cyber-Aktivitäten und Ransomware-Bedrohungen, die speziell auf SAP-Anwendungen abzielen. Unternehmen müssen handeln und sich schützen.



"Bedrohungsakteure entwickeln ihre Taktiken und Ziele ständig weiter, um ihren Profit zu maximieren. Bei der Art von Daten, die ERP-Anwendungen enthalten, überrascht es nicht, dass wir eindeutige Beweise und Trends zur zunehmenden Dynamik in Online-Foren und -Kanälen aufgedeckt haben. Dies sollte ein Weckruf für uns alle sein, und das nicht nur im Bereich der Bedrohungsanalyse, sondern im Bereich der Cybersicherheit insgesamt", so Christian Rencken, Senior Strategic Advisor bei Flashpoint.



"Die Zusammenarbeit mit Flashpoint liefert eine Fülle von Bedrohungsdaten, die sowohl für Sicherheits- als auch für SAP-Teams wichtig sind", so Juan Pablo (JP) Perez-Etchegoyen, CTO bei Onapsis. "Indem wir zeigen, wie diese Anwendungen ins Visier genommen und wie häufig sie angegriffen werden, hoffen wir, CIOs, CISOs und ihren Teams dabei zu helfen, das Risiko von groß angelegten Angriffen zu bewältigen."
Über Onapsis
Onapsis schützt die Geschäftsanwendungen, die die globale Wirtschaft stützen. Die Onapsis-Plattform bietet Vulnerability Management, Change Assurance und ermöglicht kontinuierliche Compliance für Geschäftsanwendungen führender Anbieter wie SAP, Oracle und anderen. Die Onapsis-Plattform wird von den Onapsis Research Labs betrieben, deren Teams bereits mehr als 1.000 Zero-Day-Schwachstellen in Geschäftsanwendungen identifiziert und entschärft haben.

Weitere Informationen finden Sie auf LinkedIn, X oder unter www.onapsis.com

Über Flashpoint
Flashpoint ist der führende Anbieter von Threat Data und Intelligence. Wir versetzen Unternehmen und Behörden in die Lage, komplexen Sicherheitsherausforderungen entschlossen zu begegnen, Risiken zu reduzieren und die betriebliche Resilienz inmitten sich schnell entwickelnder Bedrohungen zu verbessern. Über die Flashpoint Ignite-Plattform bieten wir eine beispiellose Datentiefe, -breite und -geschwindigkeit aus hochrelevanten Quellen, angereichert mit menschlichen Erkenntnissen. Unsere Lösungen umfassen Threat Intelligence, Vulnerability Intelligence, geopolitische Risiken, physische Sicherheit, Betrug und Markenschutz. Das Ergebnis: Unsere Kunden sichern wichtige Vermögenswerte, vermeiden finanzielle Verluste und schützen Leben. Mehr erfahren Sie unter flashpoint.io.
Onapsis
Cecile Giloy
Salomon-Calvi-Straße 1-3
69124 Heidelberg
...

https://onapsis.com/
onapsis@10fold.com


Pressekontakt:
Lucy Turpin Communications
Sarah Schumm / Alisa Speer
Prinzregentenstraße 89
81675 München
onapsis@lucyturpin.com
+49 89 417761-17/ 29
www.lucyturpin.com


Zitiert aus der Veröffentlichung des Autors >> PR-Gateway << auf http://www.freie-pressemitteilungen.de. Haftungsausschluss: Freie-PresseMitteilungen.de / dieses News-Portal distanzieren sich von dem Inhalt der News / Pressemitteilung und machen sich den Inhalt nicht zu eigen!

Artikel-Titel: Weitere News: Neuer Threat Report von Onapsis und Flashpoint: Anstieg der Ransomware-Vorfälle durch ERP-Kompromittierung um 400 %

Für die Inhalte dieser Veröffentlichung ist nicht Deutsche-Politik-News.de als News-Portal sondern ausschließlich der Autor (PR-Gateway) verantwortlich (siehe AGB). Haftungsausschluss: Deutsche-Politik-News.de distanziert sich von dem Inhalt dieser Veröffentlichung (News / Pressemitteilung inklusive etwaiger Bilder) und macht sich diesen demzufolge auch nicht zu Eigen!

"Weitere News: Neuer Threat Report von Onapsis und Flashpoint: Anstieg der Ransomware-Vorfälle durch ERP-Kompromittierung um 400 %" | Anmelden oder Einloggen | 0 Kommentare
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst einloggen oder anmelden


Diese Web-Videos bei Deutsche-Politik-News.de könnten Sie auch interessieren:

Russland: Regionalwahlen als Stimmungstest für Puti ...

Russland: Regionalwahlen als Stimmungstest für Puti ...
Großbritannien: Oberhaus beschließt Gesetz gegen ei ...

Großbritannien: Oberhaus beschließt Gesetz gegen ei ...
Brexit: Debatte im britischen Unterhaus (2) am 04.0 ...

Brexit: Debatte im britischen Unterhaus (2) am 04.0 ...

Alle Web-Video-Links bei Deutsche-Politik-News.de: Deutsche-Politik-News.de Web-Video-Verzeichnis


Diese Fotos bei Deutsche-Politik-News.de könnten Sie auch interessieren:

Grossdemonstration-Grenzenlose-Solidarita ...

Kudamm-Kurfuerstendamm-Berlin-2013-130228 ...

Hofbraeuhaus-Muenchen-2015-150724-DSC_015 ...


Alle Fotos in der Foto-Galerie von Deutsche-Politik-News.de: Deutsche-Politik-News.de Foto - Galerie

Diese Testberichte bei Deutsche-Politik-News.de könnten Sie auch interessieren:

 Mate-Tee Yerba Mate Matetee ist ja was Feines, der hält länger wach als Kaffee und man muss weniger pinkeln. Jetzt habe ich aber was Neues gefunden, Yerba Mate, löslichen Matetee. Jetzt geht die Mischun ... (Lodwig van Broeken, 21.4.2021)

 Hyaluron Cellular Filler 3in1 Pflege Und wieder einmal hat Nivea eine neue Innovation auf den Markt gebracht. Ein Feuchtigkeit spendendes Make-Up mit Hyaluron. Das ganze in drei Farbtönen, damit auch äuß ... (Beatrice Beaumont, 05.4.2021)

 Harry‘s Rasierer Und wieder eine nicht verlangte Werbung mit angeblich schon 20 Millionen Kunden. Und wieder ein neuer Rasierer für die Nassrasur. Zugegeben er sieht gut aus und er lieg ... (Dieter, 20.3.2021)

 Thorium 90 von Sober Neuen Produkten bin immer sehr offen eingestellt, auch wenn es sich um Düfte für Herren handelt. Sober hatte ich schon ein paar mal gelesen und dann war da noch diese Einladung au ... (Stefan Prinz, 15.2.2020)

 Rasierklingen von Man Opa hatte früher eine Rasierklinge und jeden Sonntag spannte er eine neue in seinen Rasierhobel. Und dann kam irgendwann einer auf die Idee mit zwei Klingen müsste das Gesicht noc ... (Hinerk Löser, 17.7.2019)

 Sailor Jerry Spiced Rum Die Welt ist voller Gin und die sogenannten Insider behaupten das Rum der neue Gin sei. Was ich persönlich stark bezweifle. Und doch hat mir jemand eingeredet probier mal Sailor J ... (Conrad Winterfeld, 11.5.2019)

 Cidre de Normandie von Duc de Coer Und wenn dann bei Lidl wieder mal Frankreich gefeiert wird gibt es unter anderem auch Cidre. Es ist eben was anderes als einfacher deutscher Apfelsaft. Und wenn der noch gut geküh ... (Guntram Tormeier, 26.4.2016)

 Alsterwasser von Karlsquell Im Sommer gilt ja die alte Tropenregel, Alkohol erst nach Sonnenuntergang. Aber was trinkt man bis dahin? Und da ich neuem gegenüber relativ aufgeschlossen bin habe ich mir bei Fei ... (Joachim Reibrich, 09.7.2015)

 Pottkieker Erbseneintopf Mal abgesehen davon, dass ich eh liebend gerne Erbsensuppe bzw. Eintopf esse, gibt's hier die volle Anzahl an Sternen. Dieses Gericht schmeckt beinahe so, wie man es aus den Großküchen ... (dietrich david, 11.7.2013)

 Granarom Espresso Ich habe auch schon einige lösliche Kaffeesorten probiert, aber ein frisch gebrühter Kaffee oder einer aus der Espressomaschine ist eben doch was genaueres. Aber man soll ja neuen Sache ... (dietrich david, 19.6.2013)

Diese News bei Deutsche-Politik-News.de könnten Sie auch interessieren:

 Tolles Mäusetrio (Kummer, 19.05.2024)
In den folgenden Buchtipps stellt Mäuserich Finn unter Beweis, wie abwechslungs- und ideenreich er ist.
Also begleiten Sie den charmanten Nager bei seinen spannenden Abenteuern und stehen ihm bei. Und sollten Sie danach hungrig sein, können Sie sich mit den schmackhaften Rezepten, die Finn extra für seine Menschenfreunde zusammengestellt hat, stärken. Und die Kreativität kommt auch nicht zu kurz.

Die Abenteuer des kleinen Finn – eine spannende Mäusegeschichte für die ganze ...

 Jens Taubel aus Königswinter will unter die Top20 (PR-Gateway, 17.05.2024)
Germany's next SpeakerStar 2024 - Business im Einklang Kinder- und Umweltfreundlichkeit

Toller Erfolg aus dem Rheinland!

Jens Taubel aus Königswinter hat es geschafft und sich beim Vorentscheid zu Germany's next SpeakerStar 2024 gegen fast 400 Mitbewerberinnen und Mitbewerber durchgesetzt.

Jetzt kämpft er um einen Platz unter den Top 20, um bei der ersten Live-Audition am 10. August auf der Bühne zu stehen.

Seine Botschaft an die (Business-)Welt lautet:
...

 Die Vorteile eines 300 Hour Yoga Teacher Training Kurses (PR-Gateway, 17.05.2024)


Köln, 17. Mai 2024: Yoga erfreut sich weltweit wachsender Beliebtheit und wird von Millionen Menschen praktiziert, um Körper, Geist und Seele in Einklang zu bringen. Wer seine Yoga-Praxis vertiefen oder als Lehrer tätig werden möchte, stößt auf den Begriff Yoga Teacher Training. Besonders beliebt sind dabei intensive Programme wie das 300 Hour Yoga Teacher Training. Diese fortgeschrittene Ausbildun ...

 Embro weiht neue Produktionsstätte in Falkenstein ein (PR-Gateway, 17.05.2024)


Schkeuditz/Auerbach, 17. Mai 2024. Die technische Stickerei Embro hat ihre neue Produktionsstätte in Falkenstein/Vogtland offiziell eröffnet. Im Beisein von Thomas Hennig, Landrat des Vogtlandkreises, von Marco Siegemund, Bürgermeister von Falkenstein, und des Landtagsabgeordneten Sören Voigt wurde die Fertigstellung des neuen Gebäudes gefeiert. Auf Einladung des Bauherrn und Embro-Geschäftsführers Markus Flechsing waren zudem die Mitarbeitenden mit ihren Familien, Vertreter der am P ...

 \'\'Das Aufgabenspektrum wächst, die Vergütung hinkt hinterher\'\' (PR-Gateway, 17.05.2024)
BVI und CRES stellen neue Verwalterentgeltstudie auf dem Deutschen Immobilienverwalter Kongress 2024 vor

Deutschlands Immobilienverwaltungen bewältigen mehr Aufgaben denn je. Doch die Vergütung deckt das höhere Pensum nicht immer ab. In den meisten Fällen erreichen die Unternehmen nicht einmal den Inflationsausgleich. Das geht aus der neuen Verwalterentgeltstudie von BVI, IVD und der Deutschen Immobilien-Akademie hervor. Auf dem Deutschen Immobilienverwalter Kongress am 16. und 17. Ma ...

 Unmittelbar vor Einstieg Institutioneller Investoren - Massives Kaufsignal. Lithium-Produktion startet. Neuer 228% Lithium Hot Stock nach 4.860% mit Albemarle ($ALB) und 43.233% mit Patriot Battery Metals ($PMET) (PR-Gateway, 17.05.2024)


Unmittelbar vor Einstieg Institutioneller Investoren. Lithium-Produktion startet - Diesen 228% Lithium Hot Stock kaufen



17.05.24 09:59

AC Research



Perth, WA ( www.aktiencheck.de, Anzeige)

https://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2024/75623/AC-170524.001.png



...

 Neue DSMZ-Studie liefert erste Antworten für UN-Beschlüsse zur Artenvielfalt (PR-Gateway, 17.05.2024)


Zu Beginn der Verhandlungen der UN-Biodiversitätskonvention in Nairobi, Kenia haben Forschende der Abteilung Science Policy & Internationalisierung der DSMZ-Deutsche Sammlung von Mikroorganismen und Zellkulturen GmbH eine neue Studie veröffentlicht, deren Empfehlungen wichtig sind. Die Studie schlägt ein neues Fundament vor, um im Rahmen des Kunming-Montreal Global Biodiversity Framework (KMGBF) die Erträge des internationalen Vorteilsausgleichs zu messen. Das KMGBF wurde im Dezember ...

 Rückschau: Sieben Stopps und 370 Besucher bei der STARFACE Roadshow Plus im März und April 2024 (PR-Gateway, 17.05.2024)
Im März und April informierte der Karlsruher UCC-Hersteller seine Channelpartner über seine neuen Lösungen / Events in Wien, Luzern, Essen, Hamburg, München, Bayreuth und Karlsruhe / Begleitendes Support-Team löste vor Ort offene Support-Fälle

Karlsruhe, 14. Mai 2024. STARFACE blickt auf eine erfolgreiche DACH-Roadshow zurück: Über 370 UCC-Experten aus der DACH-Region besuchten im März und April eines der sieben Events, um sich über die STARFACE Lösungen für den Digital Workplace zu i ...

 Controlware erreicht zum fünften Mal in Folge die Top 5 im Ranking der \'\'Besten MSPs 2024\'\' von ChannelPartner und COMPUTERWOCHE (PR-Gateway, 17.05.2024)


Dietzenbach, 14. Mai 2024 - Controlware wurde von den Fachpublikationen ChannelPartner und COMPUTERWOCHE 2024 zum fünften Mal in Folge als einer der "Besten Managed Service Provider (MSPs)" in der Umsatzklasse von 250 Millionen bis 1 Milliarde Euro ausgezeichnet. Die Auszeichnung, die auf einer Befragung von mehr als 1.300 Anwenderunternehmen und der Bewertung von 940 Projekten basierte, wird jedes Jahr an Managed Service Provider verliehen, die in 16 Einzelkategorien die meisten Pun ...

 TECHKNIGHT: Jobbörse für Technik- & Technologiesektor (PR-Gateway, 17.05.2024)
Wo Technik- und Technologie-Profis und Unternehmen zusammenkommen.

Deutschland - Mit der Einführung von TECHKNIGHT ( www.techknight.de) wird der Arbeitsmarkt im Bereich Technik und Technologie durch innovative Lösungen für die Jobsuche und Mitarbeitergewinnung revolutioniert. Diese spezialisierte Plattform bietet Arbeitgebern und Bewerbern maßgeschneiderte Lösungen, um den Rekrutierungsprozess effizienter und zielgerichteter zu gestalt ...

Werbung bei Deutsche-Politik-News.de:



Neuer Threat Report von Onapsis und Flashpoint: Anstieg der Ransomware-Vorfälle durch ERP-Kompromittierung um 400 %

 
Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Möglichkeiten

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

Exzellent
Sehr gut
gut
normal
schlecht



Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Deutsche-Politik-News.de Spende

Spende für Deutsche-Politik-News.de und weitere Webprojekte von Dr. Harald Hildebrandt

Spende für Deutsche-Politik-News.de und weitere Webprojekte von Dr. Harald Hildebrandt

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Online Werbung

Werbung

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! 

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Online Werbung
Geschenk-Rätsel und Geschenk-Sudoku

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! D-P-N News Empfehlungen
· Suchen im Schwerpunkt Deutsche Politik Infos
· Weitere News von Deutsche-Politik-News


Die meistgelesenen News in der Rubrik Deutsche Politik Infos:
Griechenland hat sich nicht an die eingegangenen Verpflichtungen gehalten - Merkel und Gabriel wollen abwarten / Die Tür bleibt offen!


Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Online Werbung

Werbung

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Möglichkeiten

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Online Werbung







Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2014 - 2024 by Deutsche-Politik-News.de.

Wir betonen ausdrücklich, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keine Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder sonstige Verlinkungen führen.

Die Schlagzeilen der neuesten Artikel können Sie mittels der backend.php auf Ihre Homepage übernehmen, diese werden automatisch aktualisiert.

Deutsche-Politik-News.de / Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung - Besucherstatistik / Deutsche Politik, Wirtschaft & Kultur - Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies!

Neuer Threat Report von Onapsis und Flashpoint: Anstieg der Ransomware-Vorfälle durch ERP-Kompromittierung um 400 %