Deutscher Bundestag ! Bundestag EU (Europäische Union) ! Europäische Union (EU) Großbritannien ! GB Griechenland ! Griechenland Ukraine ! Ukraine Russland ! Russland China ! China USA ! USA Alle News bei Deutsche Politik News ! Alle News

 Aktuell & Informativ: Deutsche-Politik-News.de 

Suche auf D-P-N.de:  
   
  Unabhängig: Schlagzeilen & Top-News - nicht nur im Mainstream / Infos & Meinungen zu Politik, Wirtschaft & Kultur!
 Home  Anmelden / Einloggen   Exklusiv Kolumne Skandale Fakten News-Hinweise Themenseiten Top-News Weiteres

Deutsche-Politik-News.de | Kartoffelanbau it Glyphosat in Niedersachsen 2014

Deutsche Politik News und Infos: Nachrichten @ Deutsche-Politik-News.de !

Derzeit immer noch eine unzureichende und widersprüchliche Datenlage:
 Deutsche-Politik-News.de ! Top News: Ärztetag: Zum Schutz der Bevölkerung Glyphosat weiter zu erforschen / Heilpraktikerwesen reformieren / Abschiebung von Flüchtlingen rechtssicher abwickeln!

Veröffentlicht am Freitag, dem 26. Mai 2017 @ 12:01:12 auf Deutsche-Politik-News.de

(117 Leser, 0 Kommentare, 0 Bewertungen, Durchschnittsbewertung: 0,00)




Deutsche-Politik-News.de |
Der 120. Deutsche Ärztetag zu Glyphosat, dem Heilpraktikerwesen und zu Flüchtlingen:

Berlin (ots) - Es ist noch immer unklar, ob Glyphosat die Gesundheit schädigt. Die Weltgesundheitsorganisation stuft das Pestizid als wahrscheinlich krebserzeugend ein.

Zum Schutz der Bevölkerung fordert der 120. Deutsche Ärztetag das Bundesministerium für Bildung und Forschung auf, die Risiken von Pestiziden, insbesondere von Glyphosat, weiter zu erforschen.

Notwendig seien aufgrund der unzureichenden und widersprüchlichen Datenlage langfristige, industrieunabhängige Studien.

Heilpraktikerwesen reformieren:

Der 120. Deutsche Ärztetag forderte eine Reform des Heilpraktikerwesens. Der Gesetzgeber müsse alle invasiven Maßnahmen sowie die Behandlung von Krebserkrankungen vom zulässigen Tätigkeitsumfang von Heilpraktikern ausschließen.

Bei Krankheiten, die vermutlich über eine Befindlichkeitsstörung hinausgehen, müsse der Heilpraktiker den Kranken zum Arzt schicken.

Heilpraktiker übten "keinen Gesundheitsfachberuf" aus, stellten die Ärztetags-Delegierten fest. Sie stünden somit außerhalb der sonst im Gesundheitswesen geltenden Anforderungen an klar definierte fachliche Qualifikationen auf der Basis fundierter Standards und an eine hohe Qualität und Sicherheit in der Patientenversorgung.

Es sei gerade "das zentrale Merkmal des Heilpraktikerwesens, außerhalb geltender Standards und allgemein anerkannter Wirksamkeitsmechanismen tätig werden zu dürfen."

Abschiebung von Flüchtlingen:

Außerdem hat der Ärztetag bekräftigt, dass stationär behandlungsbedürftige Flüchtlinge nicht reisefähig sind und dementsprechend nicht abgeschoben werden dürften. Er fordert darüber hinaus Rechtssicherheit auch für die behandelnden Ärzte.

Einsatz für türkische Kollegen:

Mit Sorge hat der 120. Deutsche Ärztetag den Prozess gegen den Arzt Dr. Sedar Küni in der Türkei zur Kenntnis genommen. Der 120. Deutsche Ärztetag forderte die Bundesregierung auf, sich dafür einzusetzen, dass der Revisionsprozess gegen den Vertreter der türkischen Menschenrechtsstiftung nach rechtsstaatlichen Grundsätzen geführt werde.

Auch die Unabhängigkeit medizinischer Versorgung ohne Ansehen der Person müsse gewahrt bleiben. Die Delegierten baten den Vorstand der Bundesärztekammer auch, sich für bessere Haftbedingungen für die beiden türkischen Kollegen Dilay Banu Büyükavci und Dr. Sinan Aydin sowie ihre Mitangeklagten einzusetzen. Sie stehen auf Antrag der Türkei in Deutschland vor Gericht.

Die 250 Delegierten des Deutschen Ärztetages beraten bis Freitag gesundheits-, berufs- und sozialpolitische Themen.

Folgen Sie der Bundesärztekammer unter #daet17 auch auf Twitter und halten Sie sich über die Diskussionen des Ärztetages auf dem Laufenden.

Weitere Informationen zum 120. Deutschen Ärztetag: http://www.bundesaerztekammer.de/aerztetag/120-deutscher-aerztetag-2017/

Pressekontakt:

Bundesärztekammer
Stabsbereich Politik und Kommunikation
Herbert-Lewin-Platz 1
10623 Berlin

Tel. 030-400456700
Fax. 030-400456707
presse@baek.de
www.baek.de

Original-Content von: Bundesärztekammer, übermittelt durch news aktuell

(Weitere interessante Infos & News zum Thema Ackerbau gibt es hier.)

(Eine Themenseite "Glyphosat" gibt es hier.)

Expertenstreit: Wie gefährlich ist Glyphosat wirklich? - BR Fernsehen
(Youtube-Video, Bayerischer Rundfunk, Standard-YouTube-Lizenz, 15.05.2017):

"Bis Sommer soll die EU entscheiden, ob das umstrittene Unkrautvernichtungsmittel Glyphosat für weitere 15 Jahre zugelassen wird oder nicht.

Das hängt vor allem von einer Frage ab: Wird der Wirkstoff als für den Menschen gesundheitsschädlich eingestuft oder nicht?"



Artikel zitiert aus http://www.presseportal.de/pm/9062/3644632, Autor siehe obiger Artikel. Ein etwaiges Youtube-Video ist ein geframtes Video von Youtube.com, Autor siehe das Video.

Veröffentlicht / Zitiert von » PressePortal.de « auf / über http://www.deutsche-politik-news.de - aktuelle News, Infos, PresseMitteilungen & Artikel!

Artikel-Titel: Top News: Ärztetag: Zum Schutz der Bevölkerung Glyphosat weiter zu erforschen / Heilpraktikerwesen reformieren / Abschiebung von Flüchtlingen rechtssicher abwickeln!

Für die Inhalte dieser Veröffentlichung ist nicht Deutsche-Politik-News.de als News-Portal sondern ausschließlich der Autor verantwortlich (siehe AGB). Haftungsausschluss: Deutsche-Politik-News.de distanziert sich von dem Inhalt dieser Veröffentlichung (News / Pressemitteilung inklusive etwaiger Bilder) und macht sich diesen demzufolge auch nicht zu Eigen!

Internationaler "SEO HERO" Contest des CMS-Anbieters WiX.com - Challenge-Seite: http://www.seo-hero.rocks

"Top News: Ärztetag: Zum Schutz der Bevölkerung Glyphosat weiter zu erforschen / Heilpraktikerwesen reformieren / Abschiebung von Flüchtlingen rechtssicher abwickeln!" | Anmelden oder Einloggen | 0 Kommentare
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst einloggen oder anmelden


Diese Videos bei Deutsche-Politik-News.de könnten Sie auch interessieren:

Berlin 2016: Lenin-Liebknecht-Luxemburg Demonstration 2 ...

Berlin 2016: Lenin-Liebknecht-Luxemburg Demonstration 2 ...
Halle 2015: 2. EnDgAmE Demo in Halle (21.02.2015)

Halle 2015: 2. EnDgAmE Demo in Halle (21.02.2015)
Magdeburg 2016: Demo vor dem Magdeburger Landtag am 30. ...

Magdeburg 2016: Demo vor dem Magdeburger Landtag am 30. ...

Alle Youtube Video-Links bei Deutsche-Politik-News.de: Deutsche-Politik-News.de Video Verzeichnis

Diese Fotos bei Deutsche-Politik-News.de könnten Sie auch interessieren:

Waltershausen-Falknerei-am-Rennsteig-Grei ...
Nandus-bei-Utecht-2016-160416-DSC_0131.jp ...
Bundesligafussball-Mainz-05-Werder Bremen ...

Diese News bei Deutsche-Politik-News.de könnten Sie auch interessieren:

 Silke Lüder, Vizevorsitzende der Freien Ärzteschaft (FÄ), zur Online-Anbindung der elektronischen Gesundheitskarte: ''Angesichts bedrohlicher Hackerangriffe in jüngster Zeit ist das verantwortungslos''! (PressePortal.de, 03.07.2017)
Silke Lüder zur Online-Anbindung der elektronischen Gesundheitskarte:

Hamburg (ots) - Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe (CDU) hat sich die Digitalisierung des Gesundheitswesens so vorgestellt: Seit 1. Juli 2017 müssen sich alle Arzt- und Zahnarztpraxen, Kliniken und später auch Apotheken online an ein riesiges Datennetz der Krankenkassen anschließen.

Zugangsschlüssel ist die elektronische Gesundheitskarte (eGK). Für die Freie Ärzteschaft (FÄ) liegen die Inter ...

 Ärztetag: Zum Schutz der Bevölkerung Glyphosat weiter zu erforschen / Heilpraktikerwesen reformieren / Abschiebung von Flüchtlingen rechtssicher abwickeln! (PressePortal.de, 26.05.2017)
Der 120. Deutsche Ärztetag zu Glyphosat, dem Heilpraktikerwesen und zu Flüchtlingen:

Berlin (ots) - Es ist noch immer unklar, ob Glyphosat die Gesundheit schädigt. Die Weltgesundheitsorganisation stuft das Pestizid als wahrscheinlich krebserzeugend ein.

Zum Schutz der Bevölkerung fordert der 120. Deutsche Ärztetag das Bundesministerium für Bildung und Forschung auf, die Risiken von Pestiziden, insbesondere von Glyphosat, weiter zu erforschen.

Notwen ...

 Preisverleihung Präventionspreis ''Mundgesundheit in der Pflege'' (Freie-PresseMitteilungen.de, 14.11.2016)
Im Rahmen der "Initiative für eine mundgesunde Zukunft in Deutschland" haben die Bundeszahnärztekammer (BZÄK) und CP GABA den "PRÄVENTIONSPREIS Mundgesundheit in der Pflege" verliehen.

Die Initiatoren ehrten am 12. November auf dem wissenschaftlichen Kongress des Deutschen Zahnärztetags in Frankfurt insgesamt drei Preisträger, die mit praxisnahen Konzepten und Projekten nachweislich die Mundgesundheit in der Pflege vorantreiben. Der unabhängigen Jury gehörten unter anderem Prof. Dr. Ina N ...

 Bayerischer Ärztetag in Schweinfurt: Für die Einführung des Fachs ''Gesundheit'' in der Schule und gegen die Verschreibungsfähigkeit von Cannabisblüten und die Forschung an nicht einwilligungsfähigen Patienten! (PressePortal.de, 25.10.2016)
Zum Bayerischen Ärztetag in Schweinfurt:

Schweinfurt (ots) - Der 75. Bayerische Ärztetag (BÄT) befasste sich unter Top II intensiv mit der ärztlichen Notfallversorgung, dem Gesundheitsunterricht in der Schule oder der Verschreibungsfähigkeit von Cannabisblüten.

Am Sonntag, dem zweiten Tag der Arbeitssitzung, standen die Finanzen der Bayerischen Landesärztekammer (BLÄK), der Bericht aus der Bayerischen Ärzteversorgung sowie Änderungen an einigen Satzungswerken der B ...

 Zahngesundheit im Aufwind (Freie-PresseMitteilungen.de, 23.09.2016)
"Wir sind sehr froh und auch ein wenig stolz darauf, dass sich die Mundgesundheit in Ost und West weiterhin deutlich verbessern konnte", kommentierte Prof. Dr. Dietmar Oesterreich, Präsident der Zahnärztekammer Mecklenburg-Vorpommern (MV), kürzlich neueste Auswertungen zur Zahngesundheit der Deutschen. Die Zahlen wurden auf dem 25. MV-Zahnärztetag in Rostock präsentiert. Und sie geben Anlass zur Freude: Deutschland liegt mit einem DMFT-Wert - mit dem erkrankte, fehlende und gefüllte Zähne erfass ...

 Junge und ältere Menschen haben immer gesündere Zähne (Freie-PresseMitteilungen.de, 09.09.2016)
Es zahlt sich aus, sein Gebiss regelmäßig und systematisch zu pflegen sowie auch dann die Zahnarztpraxis aufzusuchen, wenn kein akuter Behandlungsbedarf besteht. In diesen beiden Faktoren liegen nämlich die Hauptgründe für die allgemein gestiegene Zahngesundheit in Deutschland, wie der Präsident der Zahnärztekammer MV Dietmar Oesterreich kürzlich beim Zahnärztetag hervorhob.

Und in der Tat sprechen die Zahlen eine deutliche Sprache: Während 2005 noch jeder vierte Senior zwischen 65 und 74 ...

 Präventionspreis 'Mundgesundheit in der Pflege' - jetzt bewerben (Freie-PresseMitteilungen.de, 01.07.2016)
Noch bis 31. August nimmt die "Initiative für eine mundgesunde Zukunft in Deutschland" von BZÄK und CP GABA Bewerbungen für den Präventionspreis entgegen.

Die Auszeichnung von Bundeszahnärztekammer (BZÄK) und CP GABA fördert Konzepte und Projekte zur nachweisbaren Verbesserung der Mundgesundheit pflegebedürftiger Menschen, insbesondere im Alter und mit Behinderung. Eine unabhängige Jury vergibt drei Preise, die mit insgesamt 5.000 Euro dotiert sind. Die Preisverleihung findet im Rahmen d ...

 Silke Lüder, Vizevorsitzende der Freien Ärzteschaft: Der Deutsche Ärztetag kritisiert die Verschwendung von Milliarden für eine elektronische Gesundheitskarte! (PressePortal.de, 27.05.2016)
Silke Lüder zur elektronischen Gesundheitskarte:

Hamburg (ots) - Die Beitragsgelder der gesetzlich Krankenversicherten gehören in die medizinische Behandlung und nicht in das längst gescheiterte Projekt elektronische Gesundheitskarte.

Das hat der Deutsche Ärztetag am Freitag in Hamburg festgestellt und das Bundesgesundheitsministerium aufgefordert, die Milliardenausgaben für dieses Großprojekt zu beenden und eine neue Kosten-Nutzen- Analyse in Auftrag zu geben.

 119. Deutscher Ärztetag in Hamburg: Die Ärzte fordern, das Rauchen im Beisein von Kindern im Auto zu verbieten! (PressePortal.de, 27.05.2016)
Ärzte zum Rauchen im Beisein von Kindern im Auto:

Berlin (ots) - Der 119. Deutsche Ärztetag in Hamburg hat die Bundesregierung aufgefordert, ein strafbewehrtes Rauchverbot in Autos einzuführen, wenn Kinder und Jugendliche mitfahren.

Die Delegierten wiesen darauf hin, dass zahlreiche wissenschaftliche Studien einen eindeutigen Zusammenhang zwischen der Passivrauchbelastung und schwerwiegenden gesundheitlichen Risiken von Kindern und Jugendlichen nachweisen konnten. ...

 119. Deutscher Ärztetag in Hamburg: Die Ärzte fordern gemäß dem sogenannten Vorsorgeprinzip den Widerruf der Glyphosat-Zulassung! (PressePortal.de, 27.05.2016)
Ärzte zu Glyphosat:

Berlin (ots) - Der 119. Deutsche Ärztetag in Hamburg hat die Bundesregierung und die Europäische Kommission aufgefordert, gemäß dem sogenannten Vorsorgeprinzip in Art. 191 des Vertrages über die Arbeitsweise der Europäischen Union keiner weiteren Verlängerung der Zulassung von Glyphosat zuzustimmen.

Glyphosat wird als Unkrautvernichtungsmittel seit 1974 verwendet.

Die International Agency for Research on Cancer (IARC) hat 2015 im ...

 Die Ärzteschaft fordert beim 119. Deutschen Ärztetag in Hamburg bessere Rahmenbedingungen für gesundheitliche Versorgung von Flüchtlingen! (PressePortal.de, 26.05.2016)
Die Ärzteschaft zur gesundheitlichen Versorgung von Flüchtlingen:

Berlin (ots) - Hamburg, 25.05.2016 - Der 119. Deutsche Ärztetag in Hamburg hat gefordert, wesentliche Teile des im März in Kraft getretenen Asylpakets II nachzubessern.

Die Delegierten kritisierten, dass als Abschiebungshindernis nur noch lebensbedrohliche oder schwerwiegende Erkrankungen gelten, die sich durch die Abschiebung wesentlich verschlechtern würden.

Diese gesetzliche Wertun ...

 Wieland Dietrich, Freie Ärzteschaft, fordert eine öffentliche Diskussion um Kosten und Nutzen von Arzneimitteln und die Abschaffung von Arzneimittelregressen! (PressePortal.de, 26.05.2016)
Wieland Dietrich zu Kosten und Nutzen von Arzneimitteln:

Hamburg (ots) - Jedes Jahr geben die Krankenkassen vier bis fünf Prozent mehr Geld für Arzneimittel aus.

Wie soll die Arzneimittelversorgung der Bevölkerung künftig bezahlbar sein? Gibt es zu viele und zu teure Medikamente und sind diese alle für die Behandlung immer nützlich?

Das fragte der Deutsche Ärztetag heute in Hamburg. Die Freie Ärzteschaft (FÄ) fordert eine öffentliche Diskussion um K ...

 Die Ärzteschaft fordert beim 119. Deutschen Ärztetag in Hamburg die Nachbesserung gesetzlicher Regelungen gegen ausufernde Arzneimittelpreise! (PressePortal.de, 26.05.2016)
Zum 119. Deutschen Ärztetag:

Berlin (ots) - Hamburg, 25.05.2016 - Der 119. Deutsche Ärztetag in Hamburg hat vor einer finanziellen Überforderung des Gesundheitssystems wegen kontinuierlich steigender Arzneimittelpreise gewarnt.

Die vor fünf Jahren vom Gesetzgeber mit dem Arzneimittelmarktneuordnungsgesetz (AMNOG) beschlossenen Regelungen für die Nutzenbewertung und die Preisfestlegung von neuen Arzneimitteln hätten nicht zu den erhofften Einsparungen geführt.

 'Die Debatte um Sterbehilfe geht weiter' (Freie-PresseMitteilungen.de, 25.05.2016)
DGHS fordert anlässlich des Deutschen Ärztetages die Streichung des Verbotsgesetzes § 217 StGB

Anlässlich des zurzeit in Hamburg stattfindenden Deutschen Ärztetages appelliert DGHS-Präsidentin Elke Baezner an die Ärzte, gerade vor dem Hintergrund des seit kurzem geltenden Verbots der organisierten Sterbehilfe ergebnisoffen und angstfrei ihren Patienten im Sterbeprozess zur Seite zu stehen. "Wir haben Sorge, dass sich Ärzte von der Gesetzeslage verunsichern lassen und Patienten, die ein au ...

 Bundesärztekammer: Der 119. Deutscher Ärztetag wurde in Hamburg eröffnet / Prof. Dr. Frank Ulrich Montgomery: Erst der Patient, dann die ökonomischen Fragen! (PressePortal.de, 24.05.2016)
Frank Ulrich Montgomery zum Gesundheitswesen:

Berlin (ots) - Hamburg, 24.05.2016 - "Wertschöpfung in unserem Gesundheitswesen muss immer einhergehen mit der Wertschätzung von Patienten und Ärzten."

Das sagte Prof. Dr. Frank Ulrich Montgomery, Präsident der Bundesärztekammer (BÄK), bei der heutigen Eröffnung des 119. Deutschen Ärztetags in Hamburg.

Medizinisch begründete Entscheidungen müssten immer Vorrang haben vor Gewinnmaximierung und Renditestre ...

Werbung bei Deutsche-Politik-News.de:





Ärztetag: Zum Schutz der Bevölkerung Glyphosat weiter zu erforschen / Heilpraktikerwesen reformieren / Abschiebung von Flüchtlingen rechtssicher abwickeln!

 
Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Deutschland Foto-Galerie @ D-P-N


Bundesligafussball-Mainz-05-We ...


Zur Deutschland Foto-Galerie @ D-P-N

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! PresseMitteilung veröffentlichen
Freie PresseMitteilungen Freie PresseMitteilungen.de

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Aktuelle Amazon Tipps

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Online Werbung
zooplus h-i-p
Expedia.de ru123

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! D-P-N News Empfehlungen
· Suchen im Schwerpunkt Deutsche Politik News
· Weitere News von Deutsche-Politik-News


Die meistgelesenen News in der Rubrik Top News:
- Griechenland hat sich nicht an die eingegangenen Verpflichtungen gehalten - Merkel und Gabriel wollen abwarten / Die Tür bleibt offen!
- Folker Hellmeyer, Chefvolkswirt der Bremer Landesbank: ''Grexit ist politisch nicht gewollt'' / ''Weder vom Internationalen Währungsfonds noch von der Eurogruppe betrieben''!
- Tarifeinigung bei der Bahn: Sieg für Weselsky - ein Ergebnis, mit dem sich die GDL bei ihren Mitgliedern sehen lassen kann!
- Historiker Heinrich August Winkler im stern: In Griechenland sind Bankrotteure und Hasardeure am Werk / ''Die Währungsunion an sich wird durch einen Austritt eher stabilisiert''!
- Flüchtlinge kosten jeden Einwohner in NRW knapp drei Euro im Monat: ''Befürchtungen, Flüchtlinge würden unseren Wohlstand oder unseren Sozialstaat gefährden, abwegig''!
- Euclid Tsakalotos: Griechenland braucht eine Lösung in der Eurozone / Griechischer Verhandlungsführer hofft auf Kanzlerin Merkel!
- Joachim Rüpppel, Aktionsbündnis gegen AIDS zum Kabinettsbeschluss Bundeshaushalt 2016: Aufstockung der Mittel für Entwicklungszusammenarbeit zu gering!
- Karl Schiewerling, CDU/CSU-Bundestagsfraktion: Arbeitslosenzahlen sinken weiter - Zuwanderer für den Arbeitsmarkt qualifizieren!
- Martin Delius, Untersuchungsausschuss-Vorsitzender, konstatiert beim Großflughafen BER massiven Kontrollverlust: Bereits 2008 Warnungen des Beratungsunternehmens ''Drees&Sommer'' ignoriert!
- Peter Tauber, Generalsekretär der CDU Deutschlands: Währungsunion war Meilenstein auf dem Weg zur deutschen Einheit / EX-Bundeskanzler Helmut Kohl: ''Geburtsstunde eines freien und einigen Deutschlands''!

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

schlecht
normal
gut
Sehr gut
Exzellent



Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Online Links
Sparkassen DirektVersicherung

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Möglichkeiten

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden



Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2014 - 2017 by Deutsche-Politik-News.de.

Wir möchten hiermit ausdrücklich betonen, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keinerlei Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder alle sonstigen Verlinkungen führen.

Die Schlagzeilen der neuesten Artikel können Sie mittels der backend.php oder ultramode.txt auf Ihre Homepage übernehmen, diese werden automatisch aktualisiert.

Deutsche-Politik-News.de / Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung - Besucherstatistik / Rund ums Thema Deutsche Politik

Ärztetag: Zum Schutz der Bevölkerung Glyphosat weiter zu erforschen / Heilpraktikerwesen reformieren / Abschiebung von Flüchtlingen rechtssicher abwickeln!