Deutscher Bundestag ! Bundestag EU (Europäische Union) ! Europäische Union (EU) Großbritannien ! GB Griechenland ! Griechenland Ukraine ! Ukraine Russland ! Russland China ! China USA ! USA Alle News bei Deutsche Politik News ! Alle News

 Aktuell & Informativ: Deutsche-Politik-News.de 

Suche auf D-P-N.de:  
   
  Unabhängig: Schlagzeilen & Top-News - nicht nur im Mainstream / Infos & Meinungen zu Politik, Wirtschaft & Kultur!
 Home  Anmelden / Einloggen   Exklusiv Kolumne Skandale Fakten News-Hinweise Themenseiten Top-News Weiteres

Deutsche Politik News und Infos: Nachrichten @ Deutsche-Politik-News.de !

Die Automobilindustrie hat sich gegen die Bundesregierung und die Landeschefs durchgesetzt:
 Deutsche-Politik-News.de ! Top News: Das Diesel-Forum ist grandios gescheitert: Die Softwarelösung bringt nur 2 bis 3 Prozent NOx-Reduktion der deutschen Diesel-Pkw / Fahrverbote kommen ab 2018!

Veröffentlicht am Freitag, dem 04. August 2017 @ 15:01:38 auf Deutsche-Politik-News.de

(62 Leser, 0 Kommentare, 0 Bewertungen, Durchschnittsbewertung: 0,00)




Deutsche-Politik-News.de |
Zum Diesel-Forum:

Berlin (ots) - Deutsche Umwelthilfe sieht die rechtliche Bewertung des Stuttgarter Verwaltungsgerichts zur Ungeeignetheit der Software-Updates als bestätigt / Die im Autokartell zusammengeschlossenen Hersteller sowie Opel und die Bundesregierung einigen sich auf Software-Updates für weniger als 20 Prozent der deutschen Diesel-Pkws / Regierung erlaubt Industrie, bei Temperaturen unter plus 10 Grad Celsius die Städte unverändert mit dem Dieselabgasgift zu fluten / DUH bewertet das Mitzählen der bereits seit 2015 beschlossenen amtlichen Rückrufe bei VW, Audi und Co als plumpen Täuschungsversuch von Verkehrsminister Dobrindt!

Auf Einladung von Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt fand am heutigen Tag das erste Treffen des "Nationalen Forums Diesel" statt. Hierzu erklärt Jürgen Resch, Bundesgeschäftsführer der Deutschen Umwelthilfe (DUH):

"Was für ein Debakel für die Luftreinhaltepolitik der Bundesrepublik. Einmal mehr hat sich die Deutsche Automobilindustrie eindrucksvoll gegen die Spitzenpolitiker der Bundesregierung und die Landeschefs durchgesetzt.

Als gebe es kein seit 20 Jahren bestehendes betrügerisches Kartell verzichtet die Politik auf klare Vorgaben. So sollen weniger als 20 Prozent der 15 Millionen deutschen Diesel-Pkw ein auch nur im Sommer die Abgase um 25 Prozent reduzierendes Software-Update erhalten.

Während das Stuttgarter Landgericht selbst bei Annahme einer hundertprozentigen Einbeziehung aller Diesel-Pkw und fünfzigprozentiger Wirksamkeit des Software-Updates nur einen Rückgang der giftigen Stickstoffdioxid-Belastung von 9 Prozent sieht, und es daher selbst unter dieser optimistischen Annahme diese Maßnahme als "nicht geeignet" ansieht, ein Fahrverbot zu ersetzen, hat das heutige Angebot der Industrie nur das Potential, die NOx-Emissionen der Pkw Flotte um 2 bis max. 3 Prozent zu senken.

Ganz besonders skandalös ist der Umstand, dass es im Winterhalbjahr zu keinerlei Verbesserung der NOx-Emissionen kommen wird. Besonders verheerend wirkt das Dieselabgasgift NO2 bei Asthmatikern, Atemwegsgeschädigten, Kleinkindern, Alten, Kranken.

Der heutige Gipfel ist eine schlimme Nachricht für hunderttausende krank werdende Menschen und 10.600 jedes Jahr vorzeitig sterbender Menschen an NO2. Daher werden die von der DUH in 16 Städten betriebenen Klagen unverändert fortgesetzt und die in mehreren Städten beschlossenen Diesel-Fahrverbote durchgesetzt."

Es ist absolut unverständlich, warum die Bundesregierung neun Millionen Diesel-Pkw Besitzer im Dieselabgas stehen lassen möchte. Durch die sogenannten freiwilligen Software-Updates bleiben für alle Euro 5 Diesel die Fahrverbote bestehen.

Die Deutsche Umwelthilfe kämpft für saubere Luft in unseren Städten. Und zwar ab 2018. Spitzenpolitiker und Dieselkonzerne kämpfen dafür, dass weiterhin Pkw mit 24-facher Überschreitung der Schadstoffgrenzwerte unbeschränkt die in den Städten lebenden Menschen vergiften dürfen."

Bereits vor dem ersten Zusammentreffen von Ministern, fachbezogene Ministerien, Entscheidungsträgern der Länder und Vertretern der Automobilindustrie beim Nationalen Forum Diesel hat die DUH ein "Acht-Punkte-Sofortprogramm für saubere Luft" vorgelegt, welches im Gegensatz zu den vorgeschlagenen Placebo-Maßnahmen der Autoindustrie mittels Software-Update wirklich wirksame Lösungen für saubere Luft enthält:

Maßnahmen des "Acht-Punkte-Sofortprogramm für saubere Luft" der Deutschen Umwelthilfe:

1. Verbindliche Zusage der Autokonzerne, ab 1.1.2018 nur noch Diesel-Neuwagen zu verkaufen, die den Euro 6-Grenzwert für NOx
von 80 mg/km auf der Straße einhalten (gemäß RDE-Abgasmessung und dies bei Temperaturen bis minus 15 Grad Celsius).

2. Verstärkung des Angebots sauberer und effizienter Antriebstechnologien bei Neufahrzeugen noch im Jahr 2018 (Erdgas-, effiziente Benzin-Hybrid- und Elektroantriebe).

3. Verpflichtender Rückruf sämtlicher Euro 5 + 6 Diesel-Fahrzeuge zur Hardware-Nachbesserung der Abgasreinigungsanlage und Einhaltung des Euro 6-Grenzwerts für NOx von 80 mg/km auf der Straße (gemäß RDE-Abgasmessung).

4. Nachrüstprogramm für alle Euro 5/V + 6/VI leichte Nutzfahrzeuge (Liefer- und Handwerkerfahrzeuge) auf aktuelle Euro 6/VI
SCR-Technologie.

5. Sonderinfrastrukturprogramm für einen "Sauberen ÖPNV": Verpflichtung und Ertüchtigung der Kommunen, dass bis spätestens 1.7.2018 alle ÖPNV-Busse entweder über SCR-Katalysator und Partikelfilter verfügen und die Euro 6 Abgaswerte einhalten oder durch Neufahrzeuge mit Erdgas- oder Elektroantrieb ersetzt werden. Ausbau des Angebots an Nachverkehrsleistungen wie Streckenausweitung, Taktverdichtung und Ausdehnung der Betriebszeiten.

6. Einführung der Sammelklage ins deutsche Recht, um dem Verbraucher verbesserte Rechte gegenüber betrügerischen Unternehmen zu geben.

7. Transparenzzusage der Industrie: Verpflichtung zur Veröffentlichung der RDE-Messwerte aller Fahrzeugmodelle für CO2 und NOx (für den Temperaturbereich minus 15 Grad Celsius bis plus 35 Grad Celsius) und des fahrzeugspezifischen Temperaturbereichs mit von der Software gesteuerter, ordnungsgemäßer Abgasreinigung.

8. Transparenz der Behörden: Offenlegung aller CO2- und emissionsbezogener Daten durch das Kraftfahrt-Bundesamt: Die Automobilindustrie stimmt der Veröffentlichung aller für die Nachprüfung von CO2- und Abgaswerten notwendigen Fahrzeugdaten
sowie der gefundenen illegalen sowie der für "legal" erklärten Abschalteinrichtungen ausdrücklich zu.

Links: Zur Pressemitteilung vom 31.7.2017: Nach Stuttgarter Richterspruch zu Diesel-Fahrverboten: Deutsche Umwelthilfe fordert Umsetzung eines "Acht-Punkte-Sofortprogramms für saubere Luft": http://l.duh.de/p170731

Pressebilder unserer heutigen Demonstration vor dem Bundesverkehrsministerium sind verfügbar unter: http://ots.de/DD6FL

Kontakt:

Jürgen Resch, Bundesgeschäftsführer
0171 3649170, resch@duh.de

DUH-Pressestelle:
Andrea Kuper, Ann-Kathrin Marggraf
030 2400867-20, presse@duh.de

www.duh.de, www.twitter.com/umwelthilfe, www.facebook.com/umwelthilfe

Original-Content von: Deutsche Umwelthilfe e.V., übermittelt durch news aktuell

(Eine Themenseite Diesel gibt es hier.)

Diesel-Skandal: Pressekonferenz zum "Nationalen Forum Diesel" am 02.08.17
(Youtube-Video, phoenix, Standard-YouTube-Lizenz, 02.08.2017):

""Nationales Forum Diesel" zu Maßnahmen für weniger Schadstoffausstoß mit Winfried Kretschmann (Ministerpräsident Baden-Württemberg, B'90/Grüne), Stephan Weil (Ministerpräsident Niedersachsen, SPD), Barbara Hendricks (Bundesumweltministerin), Horst Seehofer (Vorsitzender, CSU), Alexander Dobrindt (Bundesverkehrsminister), Matthias Wissmann (Präsident Verband der Automobilindustrie), Harald Krüger (Vorstandsvorsitzender BMW AG), Matthias Müller (Vorstandsvorsitzender Volkswagen AG) und Dieter Zetsche (Vorstandsvorsitzender Daimler AG). (vom 02.08.17)"



Artikel zitiert aus http://www.presseportal.de/pm/22521/3700010, Autor siehe obiger Artikel. Ein etwaiges Youtube-Video ist ein geframtes Video von Youtube.com, Autor siehe das Video.

Veröffentlicht / Zitiert von » PressePortal.de « auf / über http://www.deutsche-politik-news.de - aktuelle News, Infos, PresseMitteilungen & Artikel!

Artikel-Titel: Top News: Das Diesel-Forum ist grandios gescheitert: Die Softwarelösung bringt nur 2 bis 3 Prozent NOx-Reduktion der deutschen Diesel-Pkw / Fahrverbote kommen ab 2018!

Für die Inhalte dieser Veröffentlichung ist nicht Deutsche-Politik-News.de als News-Portal sondern ausschließlich der Autor verantwortlich (siehe AGB). Haftungsausschluss: Deutsche-Politik-News.de distanziert sich von dem Inhalt dieser Veröffentlichung (News / Pressemitteilung inklusive etwaiger Bilder) und macht sich diesen demzufolge auch nicht zu Eigen!

Internationaler "SEO HERO" Contest des CMS-Anbieters WiX.com - Challenge-Seite: http://www.seo-hero.rocks

"Top News: Das Diesel-Forum ist grandios gescheitert: Die Softwarelösung bringt nur 2 bis 3 Prozent NOx-Reduktion der deutschen Diesel-Pkw / Fahrverbote kommen ab 2018!" | Anmelden oder Einloggen | 0 Kommentare
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst einloggen oder anmelden


Diese Videos bei Deutsche-Politik-News.de könnten Sie auch interessieren:

100 Arten ein Bier zu öffnen Teil1 | 100 Ways to open a ...

100 Arten ein Bier zu öffnen Teil1 | 100 Ways to open a ...
Wolfsburg bleibt in der Bundesliga: Eintracht Braunschw ...

Wolfsburg bleibt in der Bundesliga: Eintracht Braunschw ...
Hannover steigt auf: SV Sandhausen - Hannover 96 – 1:1 ...

Hannover steigt auf: SV Sandhausen - Hannover 96 – 1:1  ...

Alle Youtube Video-Links bei Deutsche-Politik-News.de: Deutsche-Politik-News.de Video Verzeichnis

Diese Fotos bei Deutsche-Politik-News.de könnten Sie auch interessieren:

U-434-SU-Russland-Hamburg-160728-DSC_0489 ...
Lageso-Berlin-2016-160120-DSC_0063.jpg
Berlin-Landgericht-in-der-Littenstrasse-R ...

Diese News bei Deutsche-Politik-News.de könnten Sie auch interessieren:

 Bayern München auf Platz 1 der YouTube Bundesliga (PR-Gateway, 17.08.2017)
Köln, 17.08.2017: Morgen startet die Bundesliga - Millionen Fans freuen sich auf das Spiel Bayern München gegen Bayer Leverkusen, das die Bundesliga-Saison 2017/2018 einläutet. In der Tabelle der YouTube Bundesliga ist Bayern schon vor Saisonstart auf dem 1. Platz.

Den ganzen Sommer haben die Fans darauf gewartet, wieder mit dem Herzensverein mitzufiebern. Diese fußballfreie Zeit kann sich schon mal als Geduldsprobe herausstellen. Die Bundesligavereine möchten ihren Fans aber auch in bun ...

 Neue Bemusterungshalle bei Viebrockhaus (PR-Gateway, 17.08.2017)
Industrielook-Design und Multimedia-Funktionen

Bad Fallingbostel / Harsefeld, 17. August 2017

Klare Gliederung, optimale Übersichtlichkeit, kurze Wege und innovative Präsentationen zeichnen die neue Bemusterungshalle im Musterhauspark Bad Fallingbostel von Viebrockhaus, einem der führenden Anbieter besonders energieeffizienter Ein- und Mehrfamilenhäuser in Massivbausweise, aus. Davon profitieren die Bauherren. Ab sofort ist die neue Ausstellung in Bad Fallingbostel täglich von 10 ...

 ''Ein Digitalisierungs-Tsunami wird auf uns zukommen'' (PR-Gateway, 17.08.2017)
Digitalisierter Arbeitgeberzuschuss - das Modell der Zukunft?"

"Ein Digitalisierungs-Tsunami wird auf uns zukommen. Es ist nicht abzuschätzen, wo er hingeht.", Michael Ziemer, Unternehmensberater und Geschäftsführer von Ziemer Consult, ist überzeugt, dass sich viele Unternehmen bereits in wenigen Jahren mit der Digitalisierung in der Verwaltung auseinandersetzen müssen. Der Grund dafür liegt klar auf der Hand. Automatisierte Arbeitsabläufe vereinfachen und reduzieren den Arbeitsaufwand, e ...

 Hendrik Wüst (CDU), Verkehrsminister des Landes Nordrhein-Westfalen: Radschnellwege sind auch ''Schaufensterpolitik''! (PressePortal.de, 17.08.2017)
Hendrik Wüst zum Radschnellwegen:

Düsseldorf (ots) - NRW-Verkehrsminister Hendrik Wüst hält Radschnellwege für "Schaufensterpolitk".

Wüst sagte im Gespräch mit der "Westdeutschen Zeitung" zu den Befürchtungen des Grünen-Fraktionschefs Arndt Klocke, die NRW-Radschnellweg-Projekte würden unter der neuen Regierung nicht mehr vorangetrieben: "Wenn das die einzige Antwort der Grünen auf unsere Verkehrsproblematik ist, dann mache ich mir Sorgen um die Opposition."
...

 Was der Mensch sät, das wird er ernten. (PR-Gateway, 16.08.2017)
Was Ihnen verschwiegen werden sollte

Das Gesetz von Ursache und Wirkung

"Lasst uns das Leben genießen, wir leben nur einmal" hört man gelegentlich. Doch was wird aus diesem "genießen", wenn plötzlich ein schwerer Schicksalsschlag den Menschen trifft? Wird dann womöglich ein unberechenbarer Gott für dieses Schicksal, für dieses Leid, verantwortlich gemacht?

Von höheren geistigen Gesetzmäßigkeiten, wollte Adam Fischer bis zu seiner Erkrankung nichts wissen. Sein "Schicksal" u ...

 Liberal Konservative Reformer LKR in Niedersachsen (PR-Gateway, 14.08.2017)
Warum es sich lohnt, Kleinparteien wie die Liberal Konservative Reformer LKR in Niedersachsen zu wählen.

Am 15. Oktober 2017 sind Landtagswahlen in Niedersachsen.

Oft hört man die Meinung: "Partei XY vertritt ja meine Ansichten eigentlich am Besten - aber die scheitern ja sowieso an der 5%-Hürde und dann ist meine Stimme verschwendet." Ich möchte hier mal eine Lanze dafür brechen, seine Stimme entsprechend der größten Übereinstimmung in den Ansichten zu geben, selbst wenn man ver ...

 Kopfschutz mal zehn (PR-Gateway, 14.08.2017)
Seinen Kopf hat man nur einmal. Deshalb gebührt ihm besonderer Schutz. Der pressedienst-fahrrad stellt zehn unterschiedliche Fahrradhelmtypen vor. Von Alltag bis Rennrad, von Bikepark bis Lifestyle: Es gibt keinen Grund, auf einen Kopfschutz zu verzichten.

Für Rennradfahrer

Lange Zeit galt die Devise bei Rennradhelmen: je mehr Löcher, desto bessere Belüftung. Doch speziell bei sportlichen Sitzpositionen kommt es eigentlich mehr auf das richtige Verhältnis von Lüftungslöchern und wi ...

 in-GmbH geht mit eMobility-Scout in die Pilotphase bei den Berliner Verkehrsbetrieben BVG (PR-Gateway, 14.08.2017)
IoT-Spezialist sorgt für Anbindung der Ladesäulen und Fahrzeuge sowie für Leitstandfunktionen und intelligentes Energiemanagement

Konstanz, 14. August 2017 - Das Forschungsprojekt eMobility-Scout nimmt Fahrt auf: Die Pilotphase bei den Berliner Verkehrsbetrieben BVG ist gestartet. eMobility-Scout befasst sich mit der Konzeption, Umsetzung und Erprobung einer Cloud-basierten IT-Lösung für den Betrieb von E-Fahrzeug-Flotten und das Teilen von Ladeinfrastrukturen. Die in-GmbH (
 
Erweiterter Temperaturbereich für Industriemonitore (PR-Gateway, 11.08.2017)
Distec baut Anwendungsbereich der robusten und flexiblen POS-Line-Serie weiter aus

Die Distec GmbH - führender deutscher Spezialist für TFT-Flachbildschirme und Systemlösungen für industrielle und multimediale Applikationen - hat die Arbeitstemperatur ihrer POS-Line-Industriemonitore jetzt auf -25°C bis zu +65°C erweitert. In Verbindung mit dem frontseitigem IP-Schutz bis IP65 eignen sie sich damit besonders für den Einsatz in rauen Umgebungen in Industrie und Digital Signage wie beispiel ...

 Avecto erzielt Umsatzrekord (PR-Gateway, 11.08.2017)
BAD HOMBURG, 09. August 2017 - Avecto, ein führender Softwareanbieter im Bereich Privileged Access Management (PAM), vermeldet Rekordzahlen für das soeben abgelaufene Geschäftsjahr. Der Umsatz des Unternehmens belief sich auf über 27Mio. EUR, was einem Zuwachs von 51Prozent im Vergleich zum Vorjahr entspricht. Insbesondere in Deutschland, Österreich und der Schweiz stiegen die Umsatzerlöse im Berichtsjahr dank umfangreicher neuer Aufträge um 452Pr ...

 Premiere in Murnau: ''Kunstwirte'' feiern Abschlussfest (PR-Gateway, 11.08.2017)
Im Kulturpark Kunst und Kulinarik genießen, selbst kreativ werden und sich auf die nächsten Sommer freuen: Das "Kunstwirte-Projekt" wird 2018 und 2019 fortgesetzt

Murnau lädt am 9. September zum "Kunstwirte-Fest" in den Kulturpark. Die Feier bildet den Abschluss des aktuellen Kunst-Kulinarik-Projektes, zu dem sich in diesem Sommer erstmals neun Staffelseewirte und 13 lokale Künstler zusammengeschlossen haben. Ihr Ziel: die heimische Kunst erlebbar machen und die Menschen mit den Künstler ...

 ZENEC Z-E6150: Top-Entertainer und Navi für Toyota-Modelle (PR-Gateway, 11.08.2017)
Es muss nicht unbedingt Werknavi sein - mit dem Z-E6150 bringt ZENEC jetzt einen maßgeschneiderten Navitainer für Toyota auf den Markt

Im Toyota eine maßgeschneiderte Multimediastation nachzurüsten, um auch während der Fahrt nicht auf moderne Unterhaltung verzichten zu müssen? Mit dem Z-E6150 aus der E>GO Essential 2 Reihe hat der Schweizer Multimediaspezialist ZENEC jetzt einen topmodernen Toyota-Infotainer im Programm: ein System, das si ...

 Contentserv erweitert Portfolio um innovatives Contextual MDM (PR-Gateway, 10.08.2017)
PIM-Hersteller bietet jetzt auch Lösung für maßgeschneiderte Product Experience

Speicher: 10.08.2017 - Ein sogenanntes Product Information Management System (PIM) steuert fundamentale Marketingprozesse und sorgt für eine konsistente Produktkommunikation über alle Touch Points. In Zeiten von Digitalisierung ist ein PIM ein "Must have" für zukunftsorientierte Unternehmen. Der technologieführende PIM-Anbieter Contentserv - jüngst als einer der 10 TOP

Innovatoren ausgezeichnet - er ...

 KeyShot 7 verfügbar - Luxion stellt neue Version vor (PR-Gateway, 10.08.2017)
Neue Funktionen bieten mehr kreative Möglichkeiten und beschleunigen den 3D-Rendering-Prozess im Rahmen der Produktentwicklung

Luxion, führender Entwickler innovativer Rendering- und Beleuchtungstechnologie sowie Hersteller von KeyShot, der ersten Echtzeit-Raytracing- und Global Illumination-Software für 3D-Rendering und Animation, hat die Verfügbarkeit von KeyShot 7 bekanntgegeben. KeyShot 7 stellt neue Funktionen für 3D-Fachleute bereit, die den 3D-Rendering-Prozess im Rahmen der Produk ...

 aIAQ (agentes Interactive Auto Quote) unterstützt Wertpapierhändler bei der Arbeit in Xetra® (PR-Gateway, 10.08.2017)
Neues T7-Release des bewährten Trading Tools mit moderner Oberfläche in Java-Architektur vorgestellt

München, 10.08.2017-agentes hat ein neues Software-Release für den aIAQ (agentes Interactive Auto Quote) vorgestellt. Die Software unterstützt Wertpapierhändler bei der täglichen Arbeit in Xetra®, dem Referenzmarkt für den börslichen Handel deutscher Aktien. Der aIAQ bietet dem Designated Sponsor im Rahmen des Handelsmodells der Deutsche Börse AG eine professionelles Trading Tool. agentes ...


Diese Testberichte bei Deutsche-Politik-News.de könnten Sie auch interessieren:

 Essigreiniger von DM Als erstes las ich von weitem Apfelduft und dachte, was ist das denn wieder? Aber den Duft auf Essigreinger legen ist schon mal was. Ich kaufe den sonst immer bei Lidl. Erster Eins ... (Vivien Degen, 08.5.2017)

 Erdnuss-Flips von Feurich An der Herstellung von Erdnussflips versuchen sich ja viele, doch nur einigen Wenigen gelingt es die Dinger in einer Qualität herzustellen die süchtig macht. Aber die Erdnussflips von Fe ... (Mareike Wartenberg, 16.4.2017)

 Kräuterlinge zum Streuen von Knorr Eigentlich sollte man sich zum Essen und deren Zubereitung Zeit nehmen. Aber manchmal ist der Hunger so stark das es husch husch gehen muss und dafür sind Kräuterlinge zum Streuen das I ... (Bodo Schmacke, 25.3.2017)

 3-Tage-Bart Pflegegel von Balea Men Ich bin eigentlich von der Sorte die sagen das Original ist das Beste. Und so habe ich lange Zeit L'Oréal benutzt. Und irgendwie hatte ich auf einmal 3-Tage-Bart Pflegegel von Bale ... (Cedric Strom, 03.3.2017)

 Francelle von Aldi Als nächster Verkaufshöhepunkt steht der Valentinstag an. Und Aldi hat unter anderem diesen Francelle im Angebot. Laut Rücketiket – Fruchtig, süß, verlockend. Ideale "Nascherei" für Abe ... (Petra Grützner, 09.2.2017)

 Tocado von BORSAO An Weihnachten kommen ja immer ein paar mehr Menschen zusammen als sonst. Und deshalb holt man von allem ein bisschen mehr, vor allem an Getränken. So habe ich eben diesmal einen 3 l -P ... (Gisbert Noak, 27.12.2016)

 Lepa Lebrel von Joven Ich glaube die Zeiten von französischen Weinen werden schwerer werden. Und bei den Italienern habe ich schon lange den Verdacht, dass sie das gute Zeug lieber selber trinken. Und s ... (Jasper Golding, 15.8.2016)

 Apfeldirektsaft von Wiesgart Die Hitze ist unerträgich, was trinkt man? Wasser, ob Natur, Medium oder mit Kohlensäure, die richte Wohlfühlerfrischung bleibt aus. Und isotonische Getränke? Im Fachgeschäft unsi ... (Peter Brückner, 24.7.2016)

 3-Tage-Bart Pflege-Gel von Balea Men Ich habe die letzten zwei Jahre eigentlich das Original von L'Oreal benutzt aber bei meinem letzten Einkauf bei DM sah ich eben diese Hausmarke. Und da der Preis bei etwa 30 % vom Origi ... (Gisbert Wolf, 02.7.2016)

 Arborio Reis von Curtiriso Manchmal will man doch ein wenig Stil bewahren und zu Bistecca alla fiorentina passt und schmeckt nun mal kein amerikanischer Paraboiled-Reis. Und ab und an kann man eben bei der REWE a ... (Elias Metzner, 18.5.2016)

Werbung bei Deutsche-Politik-News.de:





Das Diesel-Forum ist grandios gescheitert: Die Softwarelösung bringt nur 2 bis 3 Prozent NOx-Reduktion der deutschen Diesel-Pkw / Fahrverbote kommen ab 2018!

 
Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Deutschland Foto-Galerie @ D-P-N


Berlin-Landgericht-in-der-Litt ...


Zur Deutschland Foto-Galerie @ D-P-N

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Video @ Deutsche-Politik-News.de
DFB-Pokalfinale 2017 - Berlin - Konfettiregen im Stadion

DFB-Pokalfinale 2017 - Berlin - Konfettiregen im Stadion

Videos bei Deutsche-Politik-News.de

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! PresseMitteilung veröffentlichen
Freie PresseMitteilungen Freie PresseMitteilungen.de

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Aktuelle Amazon Tipps

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Online Werbung
zooplus h-i-p
Expedia.de ru123

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! D-P-N News Empfehlungen
· Suchen im Schwerpunkt Deutsche Politik News
· Weitere News von Deutsche-Politik-News


Die meistgelesenen News in der Rubrik Top News:
- Griechenland hat sich nicht an die eingegangenen Verpflichtungen gehalten - Merkel und Gabriel wollen abwarten / Die Tür bleibt offen!
- Folker Hellmeyer, Chefvolkswirt der Bremer Landesbank: ''Grexit ist politisch nicht gewollt'' / ''Weder vom Internationalen Währungsfonds noch von der Eurogruppe betrieben''!
- Tarifeinigung bei der Bahn: Sieg für Weselsky - ein Ergebnis, mit dem sich die GDL bei ihren Mitgliedern sehen lassen kann!
- Historiker Heinrich August Winkler im stern: In Griechenland sind Bankrotteure und Hasardeure am Werk / ''Die Währungsunion an sich wird durch einen Austritt eher stabilisiert''!
- Flüchtlinge kosten jeden Einwohner in NRW knapp drei Euro im Monat: ''Befürchtungen, Flüchtlinge würden unseren Wohlstand oder unseren Sozialstaat gefährden, abwegig''!
- Euclid Tsakalotos: Griechenland braucht eine Lösung in der Eurozone / Griechischer Verhandlungsführer hofft auf Kanzlerin Merkel!
- Joachim Rüpppel, Aktionsbündnis gegen AIDS zum Kabinettsbeschluss Bundeshaushalt 2016: Aufstockung der Mittel für Entwicklungszusammenarbeit zu gering!
- Karl Schiewerling, CDU/CSU-Bundestagsfraktion: Arbeitslosenzahlen sinken weiter - Zuwanderer für den Arbeitsmarkt qualifizieren!
- Martin Delius, Untersuchungsausschuss-Vorsitzender, konstatiert beim Großflughafen BER massiven Kontrollverlust: Bereits 2008 Warnungen des Beratungsunternehmens ''Drees&Sommer'' ignoriert!
- Peter Tauber, Generalsekretär der CDU Deutschlands: Währungsunion war Meilenstein auf dem Weg zur deutschen Einheit / EX-Bundeskanzler Helmut Kohl: ''Geburtsstunde eines freien und einigen Deutschlands''!

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

schlecht
normal
gut
Sehr gut
Exzellent



Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Online Links
Sparkassen DirektVersicherung

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Möglichkeiten

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden



Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2014 - 2017 by Deutsche-Politik-News.de.

Wir möchten hiermit ausdrücklich betonen, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keinerlei Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder alle sonstigen Verlinkungen führen.

Die Schlagzeilen der neuesten Artikel können Sie mittels der backend.php oder ultramode.txt auf Ihre Homepage übernehmen, diese werden automatisch aktualisiert.

Deutsche-Politik-News.de / Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung - Besucherstatistik / Rund ums Thema Deutsche Politik

Das Diesel-Forum ist grandios gescheitert: Die Softwarelösung bringt nur 2 bis 3 Prozent NOx-Reduktion der deutschen Diesel-Pkw / Fahrverbote kommen ab 2018!