Deutscher Bundestag ! Bundestag EU (Europäische Union) ! Europäische Union (EU) Großbritannien ! GB Griechenland ! Griechenland Ukraine ! Ukraine Russland ! Russland China ! China USA ! USA Alle News bei Deutsche Politik News ! Alle News

 Aktuell & Informativ: Deutsche-Politik-News.de 

Suche auf D-P-N.de:  
   
  Unabhängig: Schlagzeilen & Top-News - nicht nur im Mainstream / Infos & Meinungen zu Politik, Wirtschaft & Kultur!
 Home  Anmelden / Einloggen   Exklusiv Kolumne Skandale Fakten News-Hinweise Themenseiten Top-News Weiteres

Deutsche Politik News und Infos: Nachrichten @ Deutsche-Politik-News.de !

An sechs Standorten wird gar nicht über historisch belastete Namensgeber gesprochen:
 Deutsche-Politik-News.de ! Top News: Ulla Jelpke, Linken-Abgeordnete, zu Kasernen mit Namen von Wehrmachtsoffizieren: Die Ankündigung, sämtliche dieser Kasernennamen auf den Prüfstand zu stellen, erweist sich als gelogen!

Veröffentlicht am Montag, dem 14. August 2017 @ 11:01:52 auf Deutsche-Politik-News.de

(261 Leser, 1 Kommentar, 0 Bewertungen, Durchschnittsbewertung: 0,00)




Deutsche-Politik-News.de |
Ulla Jelpke zu Kasernen mit Namen von Wehrmachtsoffizieren:

Osnabrück (ots) - Viele Kasernen behalten Namen von Wehrmachtsoffizieren / Linke: Bundeswehr will unbedingt an Wehrmacht festhalten / Sieben Diskussionen laufen noch - Rommel bleibt!

Die Linken im Bundestag üben scharfe Kritik an Bundeswehr und Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU).

Linken-Abgeordnete Ulla Jelpke sagte im Gespräch mit der "Neuen Osnabrücker Zeitung" (Montag): "Die Ankündigung, sämtliche Kasernennamen, die einen Bezug zur Nazi-Wehrmacht haben, auf den Prüfstand zu stellen, erweist sich als gelogen." Laut Jelpke wird an sechs Standorten gar nicht über historisch belastete Namensgeber gesprochen.

Sie beruft sich dabei auf aktuelle Zahlen, die ihr das Bundesverteidigungsministerium auf Anfrage mitgeteilt hat.

Demnach wird oder wurde an zwölf Standorten eine Diskussion über den Namensgeber der jeweiligen Kaserne geführt. Bei sieben Kasernen laufe die Debatte noch. In vier weiteren Fällen hätten sich die Beteiligten gegen eine Umbenennung ausgesprochen, darunter die Rommel-Kasernen in Dornstadt und Augustdorf.

In einem Fall, die ehemalige General-Thomsen-Kaserne in Stadum, trage die Liegenschaft nun einen neuen Namen.

Laut Jelpke gebe es darüber hinaus sechs Kasernen mit Wehrmacht-Namensgebern, die sich der Debatte ganz verschlössen. Jelpke: "Wenn die Bundeswehr unbedingt an der Wehrmacht festhalten will, soll sie dies auch eingestehen. Dann weiß die Öffentlichkeit, wes Geistes Kind die Truppe ist."

Das Bundesministerium hingegen betont in der Antwort, die Bundeswehr pflege "keine Tradition zu vorherigen deutschen Streitkräften im Allgemeinen und schon gar nicht zur Wehrmacht im Besonderen."

Bundesverteidigungsministerin von der Leyen hatte im Zuge der Festnahme des mutmaßlich rechtsterroristischen Oberleutnants Franco A. eine Umbenennung von Kasernen ins Spiel gebracht, die den Namen von Wehrmachtsoffizieren tragen.

Die Soldaten vor Ort sollen selbst entscheiden dürfen. Das Ministerium schreibt den Linken, die zentrale Frage sei, "ob für die Angehörigen der Bundeswehr vor Ort der Name sinnstiftend im Sinne des Traditionsverständnisses ist oder nicht."

Noch nicht abgeschlossen sind laut Ministerium die Diskussionsprozesse an der Feldwebel-Lilienthal Kaserne in Delmenhorst, an der Lent-Kaserne in Rotenburg, der Emmich-Cambrai-Kaserne in Hannover, der Ernst-Moritz-Arndt-Kaserne in Hagenow, der Marseille-Kaserne in Köln, der Hindenburg-Kaserne und der Schulz-Lutz-Kaserne in Munster.

Pressekontakt:

Neue Osnabrücker Zeitung
Redaktion

Telefon: +49(0)541/310 207

Original-Content von: Neue Osnabrücker Zeitung, übermittelt durch news aktuell

(Weitere interessante News & Infs zum Thema Historisches gibt es hier.)

(Ein Forum zum Thema Historisches kann hier nachgelesen werden.)

(Eine Foto-Galerie zum Thema Historisches gibt es hier.)

(Videos zum Thema Historisches finden sich hier.)

(Eine Themenseite Historiker gibt es hier.)

Paul Schäfer, DIE LINKE: Belastete Kasernennamen: Seit Jahrzenten ein Ärgernis
(Youtube-Video, Fraktion DIE LINKE. im Bundestag, Standard-YouTube-Lizenz, 17.05.2013):

"Es ist seit Jahrzehnten ein Ärgernis, dass Kasernen nach belasteten Wehrmachtsoffizieren benannt sind.

Warum gibt es so ein zähes Ringen um das Traditionsverständnis der Bundeswehr? Die Bundeswehr hat das Thema lange vernachlässigt, es verdrängt, sie hat weggeschaut.

Wir wollen die intensiven Debatten vor Ort, auch mit den Bundeswehrangehörigen, aber wenn es um so belastete Namen geht, muss auch von der Weisungsbefugnis Gebrauch gemacht werden."



Artikel zitiert aus http://www.presseportal.de/pm/58964/3708053, Autor siehe obiger Artikel. Ein etwaiges Youtube-Video ist ein geframtes Video von Youtube.com, Autor siehe das Video.

Veröffentlicht / Zitiert von » PressePortal.de « auf / über http://www.deutsche-politik-news.de - aktuelle News, Infos, PresseMitteilungen & Artikel!


D-P-N: Pflegt die Bundeswehr wirklich keine Tradition zu vorherigen deutschen Streitkräften?

Artikel-Titel: Top News: Ulla Jelpke, Linken-Abgeordnete, zu Kasernen mit Namen von Wehrmachtsoffizieren: Die Ankündigung, sämtliche dieser Kasernennamen auf den Prüfstand zu stellen, erweist sich als gelogen!

Für die Inhalte dieser Veröffentlichung ist nicht Deutsche-Politik-News.de als News-Portal sondern ausschließlich der Autor verantwortlich (siehe AGB). Haftungsausschluss: Deutsche-Politik-News.de distanziert sich von dem Inhalt dieser Veröffentlichung (News / Pressemitteilung inklusive etwaiger Bilder) und macht sich diesen demzufolge auch nicht zu Eigen!

Internationaler "SEO HERO" Contest des CMS-Anbieters WiX.com - Challenge-Seite: http://www.seo-hero.rocks

"Top News: Ulla Jelpke, Linken-Abgeordnete, zu Kasernen mit Namen von Wehrmachtsoffizieren: Die Ankündigung, sämtliche dieser Kasernennamen auf den Prüfstand zu stellen, erweist sich als gelogen!" | Anmelden oder Einloggen | 1 Kommentar | Diskussion durchsuchen
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst einloggen oder anmelden

Ulla Jelpke, zu Kasernen mit Namen von Wehrmachtsoffizieren: Die Ankündigung, sämtliche dieser Kasernennamen auf den Prüfstand zu stellen, erweist sich als gelogen! (Punkte: 1)
Von DaveD am Montag, dem 14. August 2017 @ 15:36:19
(Userinfo | Persönliche Mitteilung an den Kommentator schicken)


Man könnte dies alles verstehen wenn diese Soldaten einen Eid auf ihr Vaterland Deutschland geleistet hätten.
Aber so ist es nicht, der Eid des deutschen Wehrmachtsoldaten lautete -
Fahneneid vom 2. Dezember 1933
"Ich schwöre bei Gott diesen heiligen Eid, dass ich meinem Volk und Vaterland allzeit treu und redlich dienen und als tapferer und gehorsamer Soldat bereit sein will, jederzeit für diesen Eid mein Leben einzusetzen."
Und dann zeigte der „Führer“ sein wahres Gesicht, der neue Eid ab dem 20. August 1934 lautet nämlich - „Ich schwöre bei Gott diesen heiligen Eid, dass ich dem Führer des Deutschen Reiches und Volkes Adolf Hitler, dem Oberbefehlshaber der Wehrmacht, unbedingten Gehorsam leisten und als tapferer Soldat bereit sein will, jederzeit für diesen Eid mein Leben einzusetzen.“
Da ist vom Deutschen Vaterland keine Rede mehr und Schutz der deutschen Heimat gleich gar nicht.
Also nachdenken und handeln!
Der Terror-Uli lebt zwar noch, aber ich könnte mir sehr gut vorstellen, dass es einmal eine „Ulrich Wegener“-Kaserne geben könnte, denn er wäre ein echtes bundesdeutsches Vorbild.




Diese Videos bei Deutsche-Politik-News.de könnten Sie auch interessieren:

Leonard Cohen: Bird on the Wire 1979

Leonard Cohen: Bird on the Wire 1979
Leonard Cohen: Famous Blue Raincoat

Leonard Cohen: Famous Blue Raincoat
Leonard Cohen: Hey, That’s No Way To Say Goodbye (with ...

Leonard Cohen: Hey, That’s No Way To Say Goodbye (with  ...

Alle Youtube Video-Links bei Deutsche-Politik-News.de: Deutsche-Politik-News.de Video Verzeichnis

Diese Fotos bei Deutsche-Politik-News.de könnten Sie auch interessieren:

Deutschland-Wernigerode-Sachsen-Anhalt-20 ...
Museum-fuer-Naturkunde-Berlin-Rundgang-20 ...
Deutschland-Botanischer-Garten-Dresden-20 ...

Diese News bei Deutsche-Politik-News.de könnten Sie auch interessieren:

 Ulla Jelpke, Linken-Abgeordnete, zu Kasernen mit Namen von Wehrmachtsoffizieren: Die Ankündigung, sämtliche dieser Kasernennamen auf den Prüfstand zu stellen, erweist sich als gelogen! (PressePortal.de, 14.08.2017)
Ulla Jelpke zu Kasernen mit Namen von Wehrmachtsoffizieren:

Osnabrück (ots) - Viele Kasernen behalten Namen von Wehrmachtsoffizieren / Linke: Bundeswehr will unbedingt an Wehrmacht festhalten / Sieben Diskussionen laufen noch - Rommel bleibt!

Die Linken im Bundestag üben scharfe Kritik an Bundeswehr und Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU).

Linken-Abgeordnete Ulla Jelpke sagte im Gespräch mit der "Neuen Osnabrücker Zeitung" (Montag): "D ...

 Boris Pistorius (SPD), Niedersachsens Innenminister, hält die sicherheitspolitischen Vorschläge von Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) für ''puren Aktionismus''! (PressePortal.de, 03.01.2017)
Boris Pistorius zu den sicherheitspolitischen Vorschlägen von Bundesinnenminister Thomas de Maizière:

Düsseldorf (ots) - Niedersachsens Innenminister Boris Pistorius (SPD) hat die sicherheitspolitischen Vorschläge von Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) scharf kritisiert.

"Herr de Maizière spielt vor der CSU-Klausurtagung den schwarzen Sheriff, schießt inhaltlich aber nur mit Platzpatronen", sagte Pistorius der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post ...

 Virtuelle Monsterjagd-App: Die Bundeswehr sieht das Smartphone-Spiel Pokémon Go als Sicherheitsgefahr und will Bundeswehr-Standorte löschen lassen! (PressePortal.de, 10.09.2016)
Zum Smartphone-Spiel Pokémon Go:

Osnabrück (ots) - Das Verteidigungsministerium will wegen Sicherheitsbedenken die Standorte der Bundeswehr inklusive Übungsplätze und Schießanlagen als Objekte im Smartphone-Spiel Pokémon Go löschen lassen.

"Derzeit laufen Gespräche mit dem Spielebetreiber", sagte ein Sprecher des Bundesverteidigungsministeriums auf Anfrage der "Neuen Osnabrücker Zeitung" (Samstag).

Die Bundesregierung fürchtet, dass Monsterjäger sic ...

 Deutlich mehr Menschen an deutscher Grenze zurückgewiesen: Im ersten Halbjahr 2016 bereits 50 Prozent mehr Fälle als im Gesamtjahr 2015! (PressePortal.de, 09.08.2016)
Zu Abweisungen und Abschiebungen:

Osnabrück (ots) - 13.324 Migranten im ersten Halbjahr 2016 abgewiesen / Abschiebungen nehmen zu / 30.553 freiwillige Ausreisen!

Osnabrück. An Deutschlands Außengrenzen werden immer mehr Menschen direkt abgewiesen. Auch die Zahl der Abschiebungen steigt, berichtet die "Neue Osnabrücker Zeitung" (Dienstag) unter Berufung auf eine Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage der Linken im Bundestag.

Demnach wurden in de ...

 Bundesregierung: Islamfeindliche Straftaten sind leicht rückläufig - unverändert hoch ist jedoch die Anzahl islamfeindlicher Proteste! (PressePortal.de, 04.08.2016)
Zu islamfeindlichen Straftaten:

Düsseldorf (ots) - Die Zahl islamfeindlicher Gewalttaten ist im ersten Halbjahr 2016 gegenüber den sechs Monaten davor bundesweit leicht zurückgegangen.

Das geht aus der Antwort des Bundesinnenministeriums auf eine kleine Anfrage der Linken-Fraktion hervor, die der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" (Donnerstagausgabe) vorliegt.

Demnach zählten Polizei und Verfassungsschutz im ersten Halbjahr 2016 bislang i ...

 Die Union lehnt den SPD-Vorschlag eines eigenständigen Einwanderungsministeriums ab - Oppositionsparteien unterstützen dagegen diesen Vorschlag! (PressePortal.de, 10.02.2016)
Zum SPD-Vorschlag eines eigenständigen Einwanderungsministeriums:

Berlin / Saarbrücken. (ots) - Der Vorschlag der Integrationsbeauftragten der Bundesregierung, Aydan Özoguz (SPD), in der nächsten Legislaturperiode ein eigenständiges Einwanderungsministerium zu schaffen, stößt auf Widerspruch des Koalitionspartners CDU.

"Das Integrationsministerium in Deutschland ist das Bundesministerium des Innern und das ist gut so", sagte der innenpolitische Sprecher der Unions- ...

 Die EU verhandelt mit den nordafrikanischen Staaten Marokko, Algerien und Tunesien über die Rücknahme ausgewiesener straffällig gewordener Staatsbürger! (PressePortal.de, 09.01.2016)
Zum Rücknahme ausgewiesener straffällig gewordener ausländischer Staatsbürger:

Düsseldorf (ots) - Die EU verhandelt derzeit mit den nordafrikanischen Staaten Marokko, Algerien und Tunesien - den Heimatländern mutmaßlicher Straftäter vom Kölner Bahnhof - über Abkommen zur Rückübernahme straffällig gewordener Staatsbürger.

Das geht aus der Antwort der Bundesregierung auf eine kleine Anfrage der Linken-Fraktion hervor, die der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen ...

 Ulla Jelpke, innenpolitische Sprecherin der Linken-Fraktion: Kritik an Werbemaßnahmen der Armee - Bundeswehr aus Arbeitsagenturen rauswerfen! (PressePortal.de, 11.09.2015)
Ulla Jelpke zu Bundeswehr in Arbeitsagenturen:

Osnabrück (ots) - Regelmäßige Sprechstunden und Vorträge!

Die Bundeswehr sollte nach Ansicht der Linken im Bundestag aus Arbeitsagenturen und Jobcentern "rausgeschmissen werden".

Im Gespräch mit der "Neuen Osnabrücker Zeitung" (Freitag) sagte die innenpolitische Sprecherin der Fraktion, Ulla Jelpke:

"Die Arbeitsagenturen sollten sich darum bemühen, Arbeitssuchenden einen gutbezahlten und ...

 Ulla Jelpke, innenpolitische Sprecherin der Linken-Fraktion, kritisiert Ausreiseverweigerung von kurdischen Sympathisanten: Die Bundesregierung sabotiert den Kampf gegen den IS! (PressePortal.de, 17.08.2015)
Ulla Jelpke zur Ausreiseverweigerung von kurdischen Sympathisanten:

Osnabrück (ots) - Fraktion kritisiert Ausreiseverweigerung von kurdischen Sympathisanten!

Die Linken im Bundestag haben der Bundesregierung vorgeworfen, den Kampf gegen die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) zu sabotieren, indem sie Freiwilligen die Ausreise verweigert, die sich dem Kampf gegen den IS anschließen wollen.

In einem Gespräch mit der "Neuen Osnabrücker Zeitung" (Montag) ...

 Antwort des Bundesinnenministeriums auf eine Kleine Anfrage der Linksfraktion: IS-Terroristen kommen nicht als Flüchtlinge ins Land! (PressePortal.de, 08.08.2015)
Die "Mitteldeutsche Zeitung" zu IS-Terroristen als Flüchtlinge:

Halle (ots) - Die Bundesregierung hat Berichten widersprochen, wonach die Terrororganisation Islamischer Staat (IS) als Flüchtlinge getarnte Kämpfer nach Deutschland einschleust.

Das ergibt sich nach einem Bericht der in Halle erscheinenden "Mitteldeutschen Zeitung" (Online-Ausgabe) aus der Antwort des Bundesinnenministeriums auf eine Kleine Anfrage der Linksfraktion.

Darin heißt es: "D ...

 Ulla Jelpke, Linke, zu mehr schweren Gewalttaten gegen Flüchtlinge im Jahr 2015: ''Diffamierungskampagnen gegen Flüchtlinge endlich beenden''! (PressePortal.de, 05.08.2015)
Berlin (ots) - Gegen Flüchtlingsunterkünfte wurden in Deutschland während des zweiten Quartals dieses Jahres nach derzeitigen Erkenntnissen 96 politisch motivierte Delikte verübt.

Das geht aus einer Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage der Linksfraktion im Bundestag hervor, die "neues deutschland" vorliegt.

Laut Regierungsantwort werden 88 dieser 96 Straftaten dem Bereich "Politisch motivierte Kriminalität - rechts" nachweislich zugeordnet.

...

 Ulla Jelpke, Innenexpertin der Linksfraktion im Bundestag: Sicherheitsbehörden haben türkisch faschistisches Milieu ''Graue Wölfe'' zu wenig im Blick! (PressePortal.de, 18.07.2015)
Lübeck (ots) - Die deutschen Sicherheitsbehörden haben das türkisch faschistische Milieu im Umfeld der rechtsextremen "Partei der Nationalistischen Bewegung (MHP)", deren Anhänger sich als Graue Wölfe bezeichnen, in Deutschland "zu wenig im Blick" und seien gegenüber dieser Gefahr zu "nachlässig", kritisierte die Innenexpertin der Linksfraktion im Bundestag, Ulla Jelpke, in den Lübecker Nachrichten (Sonnabend-Ausgabe).

Sie beruft sich dabei auf die Antwort der Bundesregierung auf ...

 Linksfraktion im Bundestag: Gräber auf Reichstagswiese ''bis es zu einer echten Umkehr in der Flüchtlingspolitik'' als Mahnmal erhalten! (PressePortal.de, 22.06.2015)
Berlin (ots) - Die Linksfraktion im Bundestag will nach der Aktion "Die Toten kommen" die symbolischen Gräber am Reichstagsgebäude als Mahnung erhalten.

Das müsse gelten, "bis es zu einer echten Umkehr in der Flüchtlingspolitik weg von der Abschottung und hin zu mehr Humanität kommt", sagte die Innenpolitikerin Ulla Jelpke dem "Tagesspiegel" (Dienstagausgabe).

"Jetzt im wahrsten Sinne des Wortes wieder Gras über die symbolischen Gräber wachsen zu lassen, ist angesi ...

 LINKE-Politiker fordern Gedenkort für sowjetische Kriegsgefangene / Entscheidung der Bundesregierung zu zehn Millionen Euro für Entschädigung der noch lebenden Kriegsgefangenen sei ein Anfang! (PressePortal.de, 19.06.2015)
Berlin (ots) - Politiker der Linkspartei fordern einen zentralen Gedenkort für die 5,7 Millionen sowjetischen Kriegsgefangenen, die im Zweiten Weltkrieg in die Hände der Deutschen Wehrmacht fielen und von denen 3,3 Millionen in den Arbeits- und Vernichtungslagern des NS-Regimes ums Leben kamen.

Der Vizefraktionschef im Bundestag, Jan Korte, und die innenpolitische Sprecherin Ulla Jelpke sprachen sich gegenüber der in Berlin erscheinenden Tageszeitung "neues deutschland" (Freitaga ...

 NOZ - Nachricht zu Finanzen des Islamischen Staates: Bundesregierung vermeldet erhebliche Einbußen des Islamischen Staates bei Öleinnahmen! (PressePortal.de, 19.03.2015)
Osnabrück (ots) - Antwort auf Anfrage der Linken: Terroristen finanzieren Kalifat mit Geiselnahmen, Verkauf von Kunst- und Kulturgütern und Spenden!

Die Terrororganisation Islamischer Staat (IS) erzielt mit dem Verkauf von Öl nach Schätzung der Bundesregierung derzeit noch Einnahmen von maximal 200.000 US-Dollar pro Tag.

Dabei hätten die Terroristen mit "erheblichen Einbußen" nach dem Verfall des Ölpreises zu kämpfen, zitiert die "Neue Osnabrücker Zeitung" (Freitag ...


Diese Testberichte bei Deutsche-Politik-News.de könnten Sie auch interessieren:

 Cremeseife von Eldana Wenn jemand denkt, eine richtig gute Seife bekommst du nur im Drogeriemarkt, der irrt. Ich habe mir die Cremeseife mit Olivenöl von Eldana bei Albrecht gekauft. Und wenn du in der ... (dietrich david, 03.9.2017)

 Totes Meer Salz Dusche von Balea Und auf einmal ist man in dem Alter in dem selbst im Sommer die Haut sich trocken anfühlt. Da nutzt die ganze Cremerei fast nichts mehr. Aber waschen muss man sich auch und da habe ich ... (dietrich david, 07.8.2017)

 Geriebener getrockneter Hartkäse von Lidl Da macht der Discounter ab und an so Themenwochen und eben auch auch Italien. Da gab es unter anderem geriebenen getrockneten Hartkäse. 250 g zu einem sympathischen Preis. Am gleic ... (Alex Mallander, 21.6.2017)

 Riniel Kräuterbonbons von amanie Seit ich im Alter anfällig für Reizhusten bin habe ich immer ein paar Hustenbonbon einstecken. Eigentlich habe ich meine Stammmarke, aber irgendwie hatte ich es verpasst Nachschub zu be ... (Oscar Stommelen, 30.5.2017)

 Essigreiniger von DM Als erstes las ich von weitem Apfelduft und dachte, was ist das denn wieder? Aber den Duft auf Essigreinger legen ist schon mal was. Ich kaufe den sonst immer bei Lidl. Erster Eins ... (Vivien Degen, 08.5.2017)

 Erdnuss-Flips von Feurich An der Herstellung von Erdnussflips versuchen sich ja viele, doch nur einigen Wenigen gelingt es die Dinger in einer Qualität herzustellen die süchtig macht. Aber die Erdnussflips von Fe ... (Mareike Wartenberg, 16.4.2017)

 Kräuterlinge zum Streuen von Knorr Eigentlich sollte man sich zum Essen und deren Zubereitung Zeit nehmen. Aber manchmal ist der Hunger so stark das es husch husch gehen muss und dafür sind Kräuterlinge zum Streuen das I ... (Bodo Schmacke, 25.3.2017)

 3-Tage-Bart Pflegegel von Balea Men Ich bin eigentlich von der Sorte die sagen das Original ist das Beste. Und so habe ich lange Zeit L'Oréal benutzt. Und irgendwie hatte ich auf einmal 3-Tage-Bart Pflegegel von Bale ... (Cedric Strom, 03.3.2017)

 Francelle von Aldi Als nächster Verkaufshöhepunkt steht der Valentinstag an. Und Aldi hat unter anderem diesen Francelle im Angebot. Laut Rücketiket – Fruchtig, süß, verlockend. Ideale "Nascherei" für Abe ... (Petra Grützner, 09.2.2017)

 Tomatenketchup von Rich Ich bin eigentlich nicht so der Ketchupfreund aber wenn es Currywurst gibt braucht man ja irgendwas als Saucengrundlage und da eignet sich Ketchup nun mal am besten. Und nach einigen Te ... (Martina Schrade, 18.1.2017)

Werbung bei Deutsche-Politik-News.de:

Ulla Jelpke, Linken-Abgeordnete, zu Kasernen mit Namen von Wehrmachtsoffizieren: Die Ankündigung, sämtliche dieser Kasernennamen auf den Prüfstand zu stellen, erweist sich als gelogen!

 
Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Deutschland Foto-Galerie @ D-P-N


Deutschland-Botanischer-Garten ...


Zur Deutschland Foto-Galerie @ D-P-N

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Video @ Deutsche-Politik-News.de
Berlin - Fahrt in der Kollwitzstrasse Teil 1 - Juli 2017

Berlin - Fahrt in der Kollwitzstrasse Teil 1 - Juli 2017

Videos bei Deutsche-Politik-News.de

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! PresseMitteilung veröffentlichen
Freie PresseMitteilungen Freie PresseMitteilungen.de

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Aktuelle Amazon Tipps

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Online Werbung
zooplus h-i-p
Expedia.de ru123

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! D-P-N News Empfehlungen
· Suchen im Schwerpunkt Deutsche Politik News
· Weitere News von Deutsche-Politik-News


Die meistgelesenen News in der Rubrik Top News:
- Griechenland hat sich nicht an die eingegangenen Verpflichtungen gehalten - Merkel und Gabriel wollen abwarten / Die Tür bleibt offen!
- Folker Hellmeyer, Chefvolkswirt der Bremer Landesbank: ''Grexit ist politisch nicht gewollt'' / ''Weder vom Internationalen Währungsfonds noch von der Eurogruppe betrieben''!
- Tarifeinigung bei der Bahn: Sieg für Weselsky - ein Ergebnis, mit dem sich die GDL bei ihren Mitgliedern sehen lassen kann!
- Historiker Heinrich August Winkler im stern: In Griechenland sind Bankrotteure und Hasardeure am Werk / ''Die Währungsunion an sich wird durch einen Austritt eher stabilisiert''!
- Flüchtlinge kosten jeden Einwohner in NRW knapp drei Euro im Monat: ''Befürchtungen, Flüchtlinge würden unseren Wohlstand oder unseren Sozialstaat gefährden, abwegig''!
- Euclid Tsakalotos: Griechenland braucht eine Lösung in der Eurozone / Griechischer Verhandlungsführer hofft auf Kanzlerin Merkel!
- Joachim Rüpppel, Aktionsbündnis gegen AIDS zum Kabinettsbeschluss Bundeshaushalt 2016: Aufstockung der Mittel für Entwicklungszusammenarbeit zu gering!
- Karl Schiewerling, CDU/CSU-Bundestagsfraktion: Arbeitslosenzahlen sinken weiter - Zuwanderer für den Arbeitsmarkt qualifizieren!
- Martin Delius, Untersuchungsausschuss-Vorsitzender, konstatiert beim Großflughafen BER massiven Kontrollverlust: Bereits 2008 Warnungen des Beratungsunternehmens ''Drees&Sommer'' ignoriert!
- Peter Tauber, Generalsekretär der CDU Deutschlands: Währungsunion war Meilenstein auf dem Weg zur deutschen Einheit / EX-Bundeskanzler Helmut Kohl: ''Geburtsstunde eines freien und einigen Deutschlands''!

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

schlecht
normal
gut
Sehr gut
Exzellent



Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Online Links
Sparkassen DirektVersicherung

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Möglichkeiten

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden



Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2014 - 2017 by Deutsche-Politik-News.de.

Wir möchten hiermit ausdrücklich betonen, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keinerlei Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder alle sonstigen Verlinkungen führen.

Die Schlagzeilen der neuesten Artikel können Sie mittels der backend.php oder ultramode.txt auf Ihre Homepage übernehmen, diese werden automatisch aktualisiert.

Deutsche-Politik-News.de / Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung - Besucherstatistik / Rund ums Thema Deutsche Politik

Ulla Jelpke, Linken-Abgeordnete, zu Kasernen mit Namen von Wehrmachtsoffizieren: Die Ankündigung, sämtliche dieser Kasernennamen auf den Prüfstand zu stellen, erweist sich als gelogen!