News zum Deutschen Bundestag ! Bundestag News zu EU (Europäische Union) / Europa! Europa / EU News zu Großbritannien ! GB News zu Frankreich ! Frankreich News zu Russland ! Russland News zu den USA ! USA News zu China ! China News zu Korea ! Korea News zum Iran ! Iran Alle News bei Deutsche Politik News ! Alle News

 Aktuell & Informativ: Deutsche-Politik-News.de 

Suche auf D-P-N.de:  
   
  Unabhängig: Schlagzeilen & Top-News - nicht nur im Mainstream / Infos & Meinungen zu Politik, Wirtschaft & Kultur!
 Home  Anmelden/Einloggen  DPN-Aktuell DPN-Exklusiv Kolumne Skandale Fakten Themen Top-News Neueste Videos

Deutsche Politik News und Infos: Nachrichten @ Deutsche-Politik-News.de !

 Deutsche-Politik-News.de ! Weitere News: Linkbuilding: Die wichtigsten Erkenntnisse aus einer turbulenten Geschichte!

Veröffentlicht am Donnerstag, dem 17. Mai 2018 @ 18:47:15 auf Deutsche-Politik-News.de

(92 Leser, 0 Kommentare, 0 Bewertungen, Durchschnittsbewertung: 0,00)


Deutsche-Politik-News.de |
OpenPR.de: Linkbuilding zählt immer noch zu den wichtigsten Aspekten von SEO.

Wenn andere Websites auf Ihre eigene Website verweisen, interpretiert Google dies als positiv. Nur weiss niemand wie positiv genau diese Komponente gewichtet wird und inwiefern sie Einfluss auf das Google Ranking hat.

Gleichwohl ist und bleibt es eine Tatsache, dass qualitativ hochwertige Links notwendig sind, um im Rahmen von SEO Massnahmen erfolgreich zu sein.

Doch durch was zeichnet sich ein hochwertiger Link aus und wieso genau ist er so entscheidend?

Um die Zusammenhänge vollständig zu verstehen, müssen wir kurz eine Zeitreise zurück in das Jahr 2005 unternehmen.

Das Jagger-Update:

Vor dem September 2005 befand sich das Linkbuilding in seiner gesetzlosesten Phase überhaupt. SEO-Unternehmen erstellten Dummy-Websites ohne Inhalt mit Ausnahme von Hunderten, wenn nicht Tausenden von Links zu externen Websites von Kunden.

Zu dieser Zeit zog der Googles Algorithmus aus solche Methoden noch keine Konsequenzen. Vielmehr noch, wurde diese schlupflochartige Taktik weiter ausgereizt. Auf diese Weise gelang es SEO-Firmen innert kürzester Zeit Top-Rankings für die Websites ihrer Kunden zu erzielen.

Natürlich existierte bereits dort eine hartnäckige Konkurrenz in Form anderer SEO-Experten, die sich auf dasselbe Gebiet fokussierten. Dies führte jedoch lediglich dazu, dass Link-Spamming nur noch mehr gefördert wurde und dadurch extreme Ausmasse annahm.

Das Wirrwarr an Backlink-Spam-Sites und die gegenseitigen Verlinkungen bildeten grundsätzlich ein Kartenhaus, das auf die ersten Windböen wartete, um jede einzelne Website in die bedeutungslosen Untiefen des Internets zu stürzen.

Doch dann kam Jagger. Jagger hat die Art und Weise wie Links interpretiert wurden komplett revolutioniert. In einem ersten Schritt wurde der Ankertext der eingehenden Verbindung analysiert. Daraufhin wurde der Inhalt der Verknüpfungsseite geprüft und schliesslich die Geschwindigkeit, mit der Links von der Verknüpfungsseite aus weitergeleitet wurden, unter die Lupe genommen.

Darüber hinaus wurden Änderungen vorgenommen, die alle Websites (ziemlich hart) bestraften, die sich Link-Sharing mit unabhängigen Websites, gekauften Links und Sourcing-Links betrieben. Als Folge davon wurden viele Websites, die auf solches «Black Hat Link Building» setzten, gezwungen, sämtliche nicht den Richtlinien entsprechenden Links von ihren Seiten zu entfernen.

Etlichen Websites erging es bzgl. ihrer Position in den SERPs ähnlichen wie den Liegenschafts-Vermarktern während der platzenden Immobilienmarktblase. Viele SEO-Firmen verfluchten Google für diesen Verrat und der gesamte Markt war in Gefahr.

SEO-Profis, die sich dem neuen System schnell anpassten, blieben erstmal verschont - bis der «Google Penguin» ins Spiel kam. Sprechen Sie mit SEO-Spezialisten, die während den frühen Penguin-Updates auf dem Gebiet tätig waren.

Sie werden feststellen, dass diese stark von der Erfahrung geprägt bis fast schon traumatisiert sind. Einige Experten gehen sogar davon aus, dass mehr als 3% aller Suchergebnisse in englischer Sprache von dieser Modifizierung betroffen waren.

Vorgehensweisen wie extremes Keywords-Streuen oder anderen beliebten Optimierungstricks wurden fortan konsequent bestraft.

Doch das erste Penguin-Update 2012 sollte nur der Anfang sein. In den darauffolgenden Penguin-Updates ging Google immer extremer gegen Web-Spam, Überoptimierung und Linkbuilding vor. Dies führte dazu, dass viele SEO-Firmen regelrechte Angstzustände vor dem nächsten Penguin-Update durchlebten.

Heutiges Linkbuilding:

In letzter Zeit gab es viele Diskussionen darüber, ob Linkbuilding zunehmend bedeutungslos wird. Obwohl diese Mutmassungen ihre Berechtigung haben mögen, so sind sie aber wahrscheinlich ein wenig übertrieben.

Für Google erweisen sich Google RankBrain, Inhalte und Links als die drei wichtigsten Rankingfaktoren. Dementsprechend tragen Links nach wie vor einen Drittel zum SEO-Erfolg bei. Warum zweifeln einige Leute dann trotzdem an der Effektivität von Linkbuilding?

Alles, was Kritiker damit andeuten wollen ist, dass die Strategie nicht mehr so funktioniert wie früher dies früher der Fall war. Konkret berufen sich solche Aussagen auf die Qualität von Links.

Anstatt Verlinkung von geringem Mehrwert im Dutzend zu verwenden, ist eine Verlinkung von einer seriösen Art viel nützlicher. Was genau beinhaltet Linkbuilding somit im Jahr 2018 und macht dadurch einen seriösen Link aus?

Verknüpfbaren Inhalt erstellen:

Hierbei ist die Rede nicht von 370-Wörter umfassenden, zusammengewürfelten Texten mit wenig revolutionärem Inhalt. Verknüpfbare Inhalte zeichnen sich durch deren Zusammensetzung aus Informationsgold aus.

Kurz gesagt, sollen Inhalte erstellt werden, die zu gut sind, um nicht verlinkt zu werden.

Denn wer als Unternehmen in seinem Bereich dominant sein will, muss diesen schliesslich auch dominieren.

Suchen Sie nach Branchenführern:

Eine der besten Möglichkeiten, qualitativ hochwertige Links zu erhalten, ist die Suche nach hochrangigen Branchenführern, die an Ihren Inhalten interessiert sein könnten. Kontaktieren Sie diese und machen Sie ihnen einen Vorschlag, sobald Sie ein solides Verständnis Ihres Contents besitzen.

Dadurch können die Branchenführer Ihren super informativen Link in deren nächsten Beitrag aufnehmen. So funktioniert Linkbuilding heute. Wie Sie sehen können, braucht es bei der Erstellung von Links nun viel mehr Aspekte im Public-Relations-Stil.

Sie müssen hierfür mit anderen Blogs und hochrangigen Websites auf nicht-transaktionale Weise interagieren, um dieselbe Wirkung zu erzielen, die Sie vor Jahren mit kostenpflichtigen Links erhalten hätten. Bevor wir uns jetzt voll in die Zukunft des Linkbuildings stürzen, machen wir einen kurzen Exkurs zu den verschiedenen Arten des Linkbuildings.

Die vielen Varianten des Linkbuildings:

Ein Linkbuilding-Experte zu werden, verlangt Ihnen einiges ab. Es gibt so viele verschiedene Ziele, die der Linkaufbau anstrebt und ebenso viele verschiedene Strategien zur Implementierung dieser Links.

Links, die Traffic generieren:

Was will jede E-Commerce-Website mehr als alles andere? Letztendlich wahrscheinlich für sämtliche ihrer Keywords den ersten Platz einzunehmen. Doch das realistischere Ziel ist es, rohen, unverfälschten Traffic zu erhalten. Mehr Menschen bedeuten auch mehr Geld.

Wenn Sie Links in einen Blogpost, den Kommentarbereichen, Forenbeiträge oder sogar Werbebanner auf einer Website mit hohem Besucheraufkommen platzieren, kann dies einen grossen Unterschied bei der Anzahl der Seitenbesuche Ihrer Website ausmachen.

Links, die Ihr Ranking steigern:

Die Spitze der Google-Seite zu erklimmen, ist ein wesentlicher Zweck von SEO. Doch dafür brauchen Sie hochwertige Links. Lassen Sie es mich anhand eines Beispiels erklären: Webseiten wie Forbes und The New York Times haben eine Menge an Einfluss, während unbeliebte Blogs über Eichhörnchenpelz so gut wie nutzlos sind.

Der entscheidende Faktor ist hierbei in Do-Follow- oder No-Follow-Links zu finden. No-Follow-Links sind eine Möglichkeit, eine Seite zu verlinken. Jedoch wird Google angewiesen diese zu ignorieren. Wirkungsvolle Links zu erhalten, die Ihre Website in höhere Suchpositionen befördern, muss den Links gefolgt werden können.

Links, die Ihren Ruf verbessern:

Wenn Sie bestrebt sind, die Suchergebnisse für den Namen Ihres Unternehmens mit nichts als Positivität zu füllen, sollten Sie Linkbuilding im Sinne Ihrer Reputation betreiben. Dies beinhaltet das Abrufen von Do-Follow-Links, die den Namen Ihres Unternehmens oder den Namen des CEOs im Ankertext enthalten.

Solche Links können und sollten auf Ihre verschiedenen Social-Media-Plattformen, Ihre Zielseite oder auf jede Website verweisen, die Ihr Unternehmen in guten Licht dastehen lassen.

Klingt ein wenig nach PR, oder?

Jetzt, da Sie ein fundamentales (wenn auch weit nicht komplett umfassendes) Verständnis von Linkbuilding in der Vergangenheit und Gegenwart haben, wagen wir den Blick in die Zukunft.

Morgen ist das neue Heute:

Der Job von SEO-Profis scheint allem voran eine Art der Jagd zu sein. Google-Algorithmus-Updates auf dem neuesten Stand zu halten ist ein Vollzeitjob an dem jeder in der Branche unermüdlich arbeitet. Auch wenn Linkbuilding für einige Zeit relevant bleiben wird, könnte sich das auch irgendwann ändern.

Linklose Erwähnungen:

Eine Sache, auf die alle SEO-Leute achten sollten, ist die neue Möglichkeit von Google, verlinkungslose Erwähnungen in ihren Algorithmus zu verstehen und zu integrieren.

Mit dem Tod von Googles einst dogmatisch befolgtem Tool «PageRank» im Jahr 2016 wurde die SEO-Welt im Unklaren darüber gelassen, wo eine Seite in Bezug auf Linkbuilding und Gesamtleistung stand.

Bald kursierten Gerüchte, dass sowohl Google als auch Bing über einen Mechanismus verfügten, um die blosse Erwähnung einer Marke zu erkennen. Dies wurde Ende 2017 von Google's Gary Illyes in seiner Grundsatzrede bei Brighton SEO alles andere als bestätigt. In Illyes eigenen Worten:

"Wenn Sie qualitativ hochwertige Inhalte veröffentlichen, die im Internet sehr häufig zitiert werden - und ich spreche nicht nur über Links, sondern auch über soziale Netzwerke und Leute, die über Ihre Marke sprechen- Dann sind Sie gut dran."

Dies ist ein bisschen mehr als eine Anspielung auf jene Verschwörungstheoretiker, die vorschlagen, dass Google über die Möglichkeit von Link-Erkennung verfügt.

Doch ist der Linkaufbau direkt betroffen? Nicht unbedingt. Viele SEO-Profis haben eine umfassende Link-Building-Strategie, die aktuell hervorragend funktioniert. Doch das wiederum, ist eine Chance für aufmerksame Firmen, um neue und einflussreiche Techniken zu verwenden.

Anstatt Websites zu kontaktieren, die Ihr Unternehmen ohne Verlinkung erwähnen, sollten Sie Ihre Zeit anderweitig investieren. Sie wissen schliesslich, dass Google diese Erwähnung längst gesehen und berücksichtigt hat.

Diese schöne, neue, linklose Welt könnte Veränderungen in der Art bedeuten, wie sie SEO noch nicht erlebt hat. Ursprünglich wurde das Linkbuilding als eine Methode zur Quantifizierung der Reputation entwickelt.

Jetzt, da PageRank weg ist und es keinen wirklich genauen Weg gibt, in Googles algorithmisches Gehirn einzudringen, könnte es an der Zeit sein PR-Profis in den Bereich rund um SEO einzuladen.

Wenn Linkbuilding nur zur Quantifizierung des Reputationsmanagements verwendet wird, könnte man daraus schliessen, dass Erwähnungen ohne Link (aka «inferred links») eine Form von nicht quantifizierbarem Reputationsmanagement darstellen.

Alle Anzeichen deuten darauf hin, dass eine neue Art der Messung und Netzwerkbildung eingeführt wird, die sich auf Folgendes konzentriert:

Hochwertiger Inhalt: Die Erstellung von tollen Beiträgen wird als Referenz noch bedeutender. Heute suchen User nicht nur nach einem Link, sondern auch nach dem Ruf Ihrer gesamten Marke.

Gästeblogs: Sie bieten nicht nur grossartige Inhalte, sondern haben auch eine effektive Wirkung. Dies liegt insbesondere daran, dass Sie einen Gastbeitrag veröffentlichen können, ohne jemals eine Verlinkung herstellen zu müssen.

Social-Media-Erwähnungen: Es ist von grosser Bedeutung, dass Ihr Name in den sozialen Medien auftaucht, was seit langem bekannt (auch ausserhalb von SEO) ist.

Was dürfen wir von SEO in Zukunft erwarten?

Dieser Beitrag liefert zwar kein schlüssiges Bild der Zukunft. Doch es scheint, dass SEO zu einer Strategie mit tendenziell weniger Links neigt.

Das mag für die tief verwurzelten SEO-Gurus da draussen sehr beängstigend sein, jedoch ändert sich nur sehr wenig an der Art wie man Links baut. Kurz: Anstelle von blau unterstrichenem Text können Sie eine Marke oder Firma erwähnen, ohne dabei einen einzigen «A href=»-Tag zu verwenden.

Diese Pressemitteilung wurde auf openPR veröffentlicht.

Online Marketing Factory AG

Quellenstrasse 37
CH-4310 Rheinfelden
+41 (0)61 551 02 10

(Zitiert aus OpenPR.de von Harald Hildebrandt, Autor siehe obiger Text.)



Weitere interessante SEO News & Infos auf http://www.complex-berlin.de

Artikel-Titel: Weitere News: Linkbuilding: Die wichtigsten Erkenntnisse aus einer turbulenten Geschichte!

Für die Inhalte dieser Veröffentlichung ist nicht Deutsche-Politik-News.de als News-Portal sondern ausschließlich der Autor (Deutsche-Politik-News) verantwortlich (siehe AGB). Haftungsausschluss: Deutsche-Politik-News.de distanziert sich von dem Inhalt dieser Veröffentlichung (News / Pressemitteilung inklusive etwaiger Bilder) und macht sich diesen demzufolge auch nicht zu Eigen!

"Weitere News: Linkbuilding: Die wichtigsten Erkenntnisse aus einer turbulenten Geschichte!" | Anmelden oder Einloggen | 0 Kommentare
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst einloggen oder anmelden


Diese Web-Videos bei Deutsche-Politik-News.de könnten Sie auch interessieren:

Rekordfund: Bayern und fast eine Tonne Koks

Rekordfund: Bayern und fast eine Tonne Koks
Selbstversuch im "Tiny House" - auf engstem Raum gi ...

Selbstversuch im
Burlesque, die inszenierte Erotik im Nikolaisaal in ...

Burlesque, die inszenierte Erotik im Nikolaisaal in ...

Alle Web-Video-Links bei Deutsche-Politik-News.de: Deutsche-Politik-News.de Web-Video-Verzeichnis

Diese DPN-Videos bei Deutsche-Politik-News.de könnten Sie auch interessieren:

Dresden - Prager Straße - Teil 1 - 22.09.2017

Kanadischer Pavillon Biennale Venedig 2017 / Teil 2

Seelöwenvorführung Elefantenhof Platschow / 2018 Teil ...


Alle DPN-Video-Links bei Deutsche-Politik-News.de: Deutsche-Politik-News.de DPN-Video-Verzeichnis

Diese Fotos bei Deutsche-Politik-News.de könnten Sie auch interessieren:

Deutschland-Wernigerode-Sachsen-Anhalt-20 ...

Gruene-Woche-Berlin-Rundgang-2016-160123- ...

57-Biennale-Venedig-2017-Giardini-Pavillo ...


Alle Fotos in der Foto-Galerie von Deutsche-Politik-News.de: Deutsche-Politik-News.de Foto - Galerie

Diese Testberichte bei Deutsche-Politik-News.de könnten Sie auch interessieren:

 Spreewälder Sauerkraut Das ist mal was für den schnellen Snack zwischendurch. Spreewaldsauerkraut – 350 g Beutel. Ein Feierabendbier und was schnelles dazu? Heimkommen, Schuhe aus. Pfanne mit Öl auf ... (dietrich david, 24.12.2012)

Diese News bei Deutsche-Politik-News.de könnten Sie auch interessieren:

 Andrea Nahles, SPD-Vorsitzende und Bundestagsfraktionschefin, gibt kaum noch Impulse: Sie ist nur noch im Amt, weil die Partei panische Angst vor Neuwahlen hat! (PressePortal.de, 10.12.2018)
Tim Braune zu Andrea Nahles:

Berlin (ots) - Die Gebete vieler Genossen sind nicht erhört worden.

Friedrich Merz, der es auf dem CDU-Parteitag vergeigt hat, wie einst Bobby Ewing in der TV-Kultserie "Dallas" politisch aus dem Grab zu steigen, wäre für die SPD die perfekte Reibungsfläche gewesen.

Klassenkämpferische Rhetorik der Roten gegen einen beinharten Konservativen. Das sagt viel über den verzagten Zustand der Sozialdemokratie aus.

...

 Annegret Kramp-Karrenbauer (AKK) gewinnt den Kampf um den CDU-Vorsitz, weil sie die bessere Rede gehalten hat, weil sie strategisch klug Netzwerke geschmiedet und sich thematisch breit aufgestellt hat! (PressePortal.de, 07.12.2018)
Michael Bröcker zur Wahl von Annegret Kramp-Karrenbauer als neue CDU-Chefin:

Düsseldorf (ots) - Was für ein Parteitag. Was für ein Adrenalinschub. Und wir reden hier über die CDU.

Am Ende gewinnt die 56-jährige Politikwissenschaftlerin Annegret Kramp-Karrenbauer aus dem kleinen saarländischen Städtchen Püttlingen den Kampf um den CDU-Vorsitz, weil sie die bessere Rede gehalten hat, weil sie strategisch klug im Sozialflügel, in der Frauen-Union und den liberalen Land ...

 Dieselklagen, die die Gerichte lähmen: Die zehntausendfache Überhäufung der Zivilgerichte mit Abgasklagen innerhalb von nur wenigen Monaten ist beispiellos in der deutschen Rechtsgeschichte! (PressePortal.de, 07.12.2018)
Zu den Dieselklagen:

Stuttgart (ots) - Bisher schien der VW-Dieselskandal vor allem eine Sache zwischen Autoherstellern und geschädigten Kunden zu sein.

Nun zeigt sich, dass der fatale Betrug mit Motorentechnologie weit über das Wirtschaftsleben hinaus wirkt und die Gesellschaft in allen Bereichen zu erfassen beginnt.

Die zehntausendfache Überhäufung der Zivilgerichte mit Abgasklagen innerhalb von nur wenigen Monaten ist beispiellos in der deutschen ...

 Teures Tanken, trotzdem erste Tankstellen ohne Sprit: ''Seit Ende Oktober herrscht ein absolutes Chaos, das die Mineralölkonzerne nur langsam in den Griff bekommen''! (PressePortal.de, 07.12.2018)
Zu ersten Tankstellen ohne Sprit:

Halle (ots) - Die Lage an den Tankstellen ist angespannt: Der Spritpreis bewegt sich auf anhaltend hohem Niveau und wird nach Ansicht der Mineralölindustrie auch in den nächsten Monaten nicht spürbar sinken.

Das berichtet die in Halle erscheinende Mitteldeutsche Zeitung (Freitag-Ausgabe). Ein Grund: Die Kraftstofferzeuger haben nach dem Hitzesommer mit logistischen Schwierigkeiten zu kämpfen. Durch niedrige Wasserstände fällt mit de ...

 Trotz deutschem Exportstopp: Rüstungsexporte nach Saudi-Arabien gehen indirekt weiter - Tochterfirmen in Italien und Südafrika liefern Munition! (PressePortal.de, 06.12.2018)
Zum Rüstungsexport nach Saudi-Arabien:

Hamburg (ots) - Der deutsche Rüstungskonzern Rheinmetall beliefert offenbar Saudi-Arabien trotz eines deutschen Exportstopps weiter mit Munition, über Tochterfirmen in Italien und Südafrika.

Das berichten das Hamburger Magazin stern in seiner am Donnerstag erscheinenden Ausgabe sowie das ARD-Magazin "Report München".

Von dem jüngsten deutschen Exportstopp seien diese Lieferungen "nicht betroffen", bestätigte Rhe ...

 Pflanzenschutz: Richtige Blühstreifenkomposition im Gemüseanbau - wenn den Schädlingen Unheil blüht! (PressePortal.de, 05.12.2018)
Zum Pflanzenschutz im Gemüseanbau:

Hannover (ots) - Zwischen Raps und Rüben bilden Blühstreifen an Feldrändern immer häufiger einen Rückzugsort für heimatlos gewordene Tier- und Pflanzenarten.

Doch die bunten Streifen können noch viel mehr: Richtig "zusammengesetzt" locken sie gezielt Nützlinge an. Das sind Tier- und Pflanzenarten, die unliebsame Schädlinge wie Blattläuse abwehren.

Das Institut für Gartenbauliche Produktionssysteme - Abteilung Phytome ...

 Frankreich: Präsident Emmanuel Macron muss versöhnen - die sechstgrößte Volkswirtschaft der Welt macht mit Bildern brennender Barrikaden und marodierender Horden Schlagzeilen! (PressePortal.de, 04.12.2018)
Christine Longin zum Protest der "Gelbwesten":

Düsseldorf (ots) - Von Aufstand ist die Rede und vom Ausnahmezustand. Es geht nicht um irgendein Land in Südamerika, sondern um Frankreich.

Die sechstgrößte Volkswirtschaft der Welt macht mit Bildern brennender Barrikaden und marodierender Horden Schlagzeilen. Ihr junger Präsident, der vor anderthalb Jahren als Hoffnungsträger galt, steht nun als Versager da.

Emmanuel Macron hat es nicht geschafft, seinen ...

 Wahl des CDU-Bundesvorsitzenden am Freitag in Hamburg: Die Mehrheit der CDU-Delegierten aus Schleswig-Holstein will Annegret Kramp-Karrenbauer (AKK) wählen! (PressePortal.de, 03.12.2018)
Zur Wahl des CDU-Bundesvorsitzenden:

Kiel (ots) - Die Mehrheit der Parteitags-Delegierten aus Schleswig-Holstein wird bei der Wahl des CDU-Bundesvorsitzenden am Freitag in Hamburg für Annegret Kramp-Karrenbauer stimmen.

Das berichten die "Kieler Nachrichten" (Montagsausgabe). Eine Umfrage der Zeitung ergab, dass 24 der 47 Delegierten aus dem Norden sicher oder wahrscheinlich "AK ...

 Sigmar Gabriel (SPD), früherer deutscher Außenminister: Deutschland darf sich nicht in einen Krieg gegen Russland hineinziehen lassen! (PressePortal.de, 02.12.2018)
Sigmar Gabriel zu Russland:

Berlin (ots) - Der frühere Außenminister Sigmar Gabriel (SPD) macht sich für Entspannung im Ukraine-Konflikt stark.

Deutschland dürfe sich "nicht in einen Krieg gegen Russland hineinziehen lassen", sagte er dem Berliner "Tagesspiegel" (Sonntagausgabe).

Gabriel kritisierte Forderungen der Ukraine ...

 
Armin Laschet (CDU), NRW-Ministerpräsident: Ein früherer Kohleausstieg kostet mehr als geplant - aber nicht 60 Milliarden Euro! (PressePortal.de, 01.12.2018)
Armin Laschet zum Kohleausstieg:

Düsseldorf (ots) - NRW-Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) hat angekündigt, dass der Kohleausstieg teurer als bislang geplant wird.

"Wer politisch entscheidet, gegen bisherige Planungen früher auszusteigen, muss rechtlich verbindliche Entschädigungen zahlen, die Mitarbeiter absichern und beim Strukturwandel helfen. Das kostet mehr als geplant", sagte Laschet der Düsseldorfer "Rheini ...

Werbung bei Deutsche-Politik-News.de:



Linkbuilding: Die wichtigsten Erkenntnisse aus einer turbulenten Geschichte!

 
Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Aktuelles Amazon-Schnäppchen

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Video Tipp @ Deutsche-Politik-News.de


Waldbrand Schaden - Brandenburg bei Klausdorf - 09.09.2018

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Online Werbung

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! D-P-N News Empfehlungen
· Suchen im Schwerpunkt Deutsche Politik News
· Weitere News von Deutsche-Politik-News


Die meistgelesenen News in der Rubrik Deutsche Politik News:
Das Humboldtforum in Berlin hatte Richtfest - ab 2019 sollen hier dauerhaft Ausstellungen über außereuropäische Kulturen gezeigt werden!


Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

schlecht
normal
gut
Sehr gut
Exzellent



Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Online Werbung

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Möglichkeiten

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden


Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2014 - 2018 by Deutsche-Politik-News.de.

Wir betonen ausdrücklich, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keinerlei Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder alle sonstigen Verlinkungen führen.

Die Schlagzeilen der neuesten Artikel können Sie mittels der backend.php oder ultramode.txt auf Ihre Homepage übernehmen, diese werden automatisch aktualisiert.

Deutsche-Politik-News.de / Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung - Besucherstatistik / Deutsche Politik, Wirtschaft & Kultur

Linkbuilding: Die wichtigsten Erkenntnisse aus einer turbulenten Geschichte!