News zum Deutschen Bundestag ! Bundestag News & Infos zu EU (Europäische Union) / Europa! Europa / EU News & Infos zu Großbritannien ! GB News & Infos zu Frankreich ! Frankreich News & Infos zu Russland ! Russland News zur Ukraine ! Ukraine News & Infos zu den USA ! USA News & Infos zu China ! China News & Infos zu Korea ! Korea News & Infos zum Iran ! Iran Alle News bei Deutsche Politik News ! Alle News

 Aktuell Informativ Unabhängig: Deutsche-Politik-News.de 

Suche auf D-P-N.de:  
   
  Schlagzeilen, News, Hintergründe & Fakten - nicht nur im Mainstream / Infos & Meinungen zu Politik, Wirtschaft & Kultur!
 Home  Anmelden/Einloggen  DPN-Aktuell DPN-Exklusiv Kolumne Fakten Themen Skandale Top-News Neueste Videos

Deutsche Politik News und Infos: Nachrichten @ Deutsche-Politik-News.de !

Das KBA als Wirtschaftsförderagentur der Autoindustrie behindert Ermittlungen:
 Deutsche-Politik-News.de ! Top News: Deutsche Umwelthilfe: Das Kraftfahrt-Bundesamt schreitet seit über drei Jahren nicht gegen die betrügerische Abgasreinigung bei Porsche und Audi Diesel-Limousinen und Diesel-SUVs ein!

Veröffentlicht am Montag, dem 08. Juli 2019 @ 14:01:20 auf Deutsche-Politik-News.de

(1.423 Leser, 0 Kommentare, 0 Bewertungen, Durchschnittsbewertung: 0,00)



Deutsche-Politik-News.de |
Zu betrügerischer Abgasreinigung bei Porsche und Audi Diesel-Limousinen und Diesel-SUVs:

Berlin (ots) - Der von Audi und Porsche gemeinsam genutzte Diesel-Motor EA897 zeigt in unterschiedlichen Modellen extrem hohe Stickoxid-Emissionen im realen Fahrbetrieb!

Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) hat in ihrem Emissions-Kontroll-Institut (EKI) in den vergangenen Monaten weitere Abgasmessungen bei Porsche und Audi Diesel-Modellen im realen Betrieb auf der Straße durchgeführt.

Die Ergebnisse zeigen, dass die Fahrzeuge mit dem federführend von Audi für den VW-Konzern entwickelten 3.0 Liter Motor EA897 einen extrem hohen Ausstoß der gesundheitsschädlichen Stickoxide (NOx) aufweisen. Damit bewegen sich Porsche und Audi-Diesel-Pkw mit demselben Motor auf einem extremen Niveau der NOx-Grenzwertüberschreitungen.

Die gesundheitsschädlichen hohen NOx-Emissionen bei Luxus-Diesel-Limousinen und Edel-Geländewägen mit 3,0 und 4,2 Liter Motoren sind dem Bundesverkehrsministerium auch aufgrund von Realabgasmessungen der DUH seit mehr als drei Jahren bekannt.

Die Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt und sein Nachfolger Andreas Scheuer haben aber bislang ihre schützende Hand über die beiden süddeutschen Hersteller gehalten.

"Die Fernsteuerung dieser Bundesregierung durch die Autokonzerne hält unvermindert an. Und die Hersteller sehen offensichtlich auch keinen Grund, den insgesamt elf Millionen betroffenen Besitzern von Diesel-Pkw mit einer nicht funktionierenden Abgasanlage zu helfen. Warum auch? Ihr Repräsentant im Bundeskabinett, Cheflobbyist Andreas Scheuer, verhindert amtlich angeordnete Rückrufe mit wirksamen Hardware-Nachrüstungen.

Gleichzeitig verweigert er den betrogenen Autokäufern Hilfe vor Gericht, indem er die Dokumente zu den festgestellten Abschalteinrichtungen in den Fahrzeugen nicht veröffentlicht. Und das, obwohl die DUH in mehreren Verfahren rechtskräftige Verurteilungen zur Offenlegung der entsprechenden Akten erstritten hat", so Jürgen Resch, Bundesgeschäftsführer der DUH.

Anstatt das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) anzuweisen, die betrügerisch agierenden Hersteller Audi und Porsche zu wirksamen Hardware-Nachrüstungen aller ausgelieferter Euro 5 und Euro 6a-c Diesel-Fahrzeuge zu verpflichten, versteht sich das KBA als Wirtschaftsförderagentur der Autoindustrie und behindert sogar fortgesetzt die Ermittlungen diverser Staatsanwaltschaften.

"Wieso werden durch das Kraftfahrt-Bundesamt nur defekte Airbag-Sensoren über angeordnete Rückrufe in einen gesetzeskonformen Zustand versetzt und nicht auch betrügerische Abgasreinigungen?", kritisiert Axel Friedrich, Wissenschaftlicher Leiter des EKI.

Knapp vier Jahre nach Bekanntwerden des Diesel-Abgasskandals und drei Jahre, seitdem die Behörden detailliert über den Betrug durch Audi und Porsche informiert sind, wurde für viele Euro 5 und Euro 6 Diesel-Modelle von Porsche wie Audi noch kein amtlicher Rückruf angeordnet und die Kunden wurden nicht über das Vorhandensein illegaler Abschalteinrichtungen informiert.

Die durch das EKI durchgeführten Abgasmessungen mehrerer Porsche- und Audi-Modelle mit dem EA897 Motor bei unterschiedlichen Außentemperaturen zeigen gerade für das Winterhalbjahr nochmals erhöhte Abgaswerte im realen Straßenbetrieb. Dies zeigen die DUH-Messungen an einem Porsche Panamera.

Der gesetzliche NOx-Grenzwert für Euro 5 Diesel-Pkw liegt bei 180 mg NOx/km. Das Fahrzeug wies mit einem NOx-Ausstoß von durchschnittlich 1.498 mg/km eine 8,3-fache Grenzwertüberschreitung auf. Die Messungen erfolgten bei Außentemperaturen zwischen +10 und +14 Grad Celsius.

Die zwei untersuchten Porsche Cayenne Modelle mit dem Motor EA897evo, Euronorm 6, für die maximal ein NOx-Ausstoß von 80 mg/km erlaubt ist, überschreiten den geltenden Grenzwert um das 3,6- bzw. 4,2-fache.

Besonders auffällig ist auch die Veränderung des Emissionsverhaltens im Sportmodus des Fahrzeugs. Bei gleicher Fahrweise und gleichen Randbedingungen stößt das Fahrzeug im Sportmodus annähernd doppelt so viel NOx aus wie im Normalmodus.

Auch das vom KBA angeordnete Software-Update sorgt nicht dafür, dass der Grenzwert eingehalten wird: Ein getesteter Porsche Cayenne, Abgasnorm Euro 6 überschreitet bei +10 bis +16 Grad Celsius mit durchschnittlich 191 mg NOx/km nach dem Software-Update den Grenzwert immer noch um das 2,4-fache.

Die gemessenen CO2-Emissionen weichen bei diesem Modell weit von der Herstellerangabe ab. Das Fahrzeug ist mit 179 g CO2/km zugelassen, im Realbetrieb auf der Straße liegt der Verbrauch jedoch bei durchschnittlich 241 g CO2/km, was einem Mehrverbrauch von rund 35 Prozent entspricht.

Neben dem bereits von der DUH in 2017 untersuchten Audi A8 4.2 TDI Euro 6 Diesel-Pkw, welcher im EKI bislang als Negativ-Spitzenreiter mit durchschnittlich 1.422 mg NOx/km gemessen wurde, zeigen auch weitere neue Messungen des EKI an Audi-Modellen hohe NOx-Grenzwertüberschreitungen.

Ein untersuchter Audi SQ5 plus 3.0 TDI Euro 6 emittiert, mit gleicher Motorgeneration (EA897evo) wie der Porsche Cayenne, durchschnittlich 441 mg NOx/km bei Außentemperaturen zwischen +4 und +11 Grad Celsius.

Die DUH fordert die Hersteller auf, zu jedem Diesel-Fahrzeug eine vollständige Übersicht über alle verbauten Abschalteinrichtungen zu veröffentlichen und sich zu verpflichten, allen betroffenen Diesel-Käufern durch eine für sie kostenfreie Reparatur der Diesel-Abgasreinigung zu einem rechtskonformen Fahrzeug zu verhelfen - oder ihnen den vollen Kaufpreis zu erstatten.

Die DUH wird ihre Abgasmessungen im EKI auf Diesel-Modelle in- wie ausländischer Hersteller intensivieren. Der Umwelt- und Verbraucherschutzverband kündigt zudem an, die Untersuchungsergebnisse den Strafverfolgungsbehörden, der Europäischen Kartellbehörde und allen betroffenen Haltern und ihren Klageanwälten zur Verfügung zu stellen.

Hintergrund:

Im März 2016 hat die DUH als bislang einzige Umweltorganisation ein 'Emissions-Kontroll-Institut' (EKI) eingerichtet. Mit sogenannten PEMS-Messgeräten werden die realen NOx- und CO2-Emissionen im Straßenbetrieb ermittelt.

Ziel des EKI ist es, aufzuzeigen, welche realen Emissionen Fahrzeuge auf der Straße haben und mit welchen Techniken und bei welchen Temperaturen die Wirksamkeit der Abgasreinigung reduziert wird.

Das EKI liefert so belastbare und transparente Informationen zum tatsächlichen Schadstoff-Ausstoß von Pkw. Bislang wurden im EKI rund 1.220 Messungen an 142 Diesel-und Benzin Pkw-Modellen von 20 Herstellern durchgeführt.

Links:

- Zu den Messergebnissen: http://l.duh.de/p190702
- Mehr über das Emissions-Kontroll-Institut: https://www.duh.de/projekte/eki-kontrollen/

Pressekontakt:

Jürgen Resch, Bundesgeschäftsführer DUH
0171 3649170, resch@duh.de

Dr. Axel Friedrich, Internationaler Verkehrsexperte
0157 71592163, axel.friedrich.berlin@gmail.com

DUH-Pressestelle:

Ann-Kathrin Marggraf, Marlen Bachmann
030 2400867-20, presse@duh.de

www.duh.de, www.twitter.com/umwelthilfe, www.facebook.com/umwelthilfe

Original-Content von: Deutsche Umwelthilfe e.V., übermittelt durch news aktuell

(Ein Forum zum Thema "http://www.auto-news-247.de/modules.php?op=modload&name=XForum&file=indexnav&gid=42" gibt es hier.)

(Videos zum Thema "Auto-Kartell- / Diesel-Skandal" können hier geschaut werden.)

(Eine Themenseite "Abgasskandal" gibt es hier.)

(Eine Themenseite "Diesel" gibt es hier.)

(Eine Themenseite "VW" gibt es hier.)

Dr. Stoll & Sauer Rechtsanwaltsgesellschaft mbH / VW Skandal - Oberlandesgericht Karlsruhe verurteilt in 3 Urteilen Händler zur Neulieferung
(Youtube-Video, Standard-YouTube-Lizenz, 24.05.2019):

Zitat: "VW Skandal Sensationsurteile - Oberlandesgericht Karlsruhe verurteilt in 3 Urteilen Händler zur Neulieferung eines Audi A 3, eine VW Sharan und eines VW Touran ohne Zahlung einer Nutzungsentschädigung

Erstmals hat ein Oberlandesgericht im Abgasskandal in 3 Urteilen zur Neulieferung eines Fahrzeugs verurteilt, ohne dass der Geschädigte eine Nutzungsentschädigung bezahlen muss."




tagesschau / Dieselskandal: Gericht weist Klage gegen VW ab
(Youtube-Video, Standard-YouTube-Lizenz, 19.02.2019):

Zitat: "Das Oberlandesgericht Braunschweig hat die Klage einer Kundin abgewiesen, der sich von Volkswagen im Zuge des Dieselskandals betrogen fühlt.

Die Abweisung durch das OLG ist dabei wegweisend, sie ist die erste ihrer Art. Zuvor hatte sich Volkswagen immer wieder auf Vergleiche geeinigt, die Fälle kamen nicht vor Oberlandesgerichte.

Der Rechtsdienstleister MyRight, der den Kläger sowie 35.000 weitere VW-Kunden vertritt, hat bereits angekündigt Revision vor dem BGH zu beantragen.

Damit wäre dies der erste Fall in dem Abgasskandal von Volkswagen, der durch den BGH entschieden würde."




Dr. Lehnen & Sinnig Rechtsanwälte PartG mbB / Sensationsurteil im VW Abgasskandal
(Youtube-Video, Standard-YouTube-Lizenz, 20.07.2018):

Zitat: "Das OLG Köln hat als erstes deutsches Oberlandesgericht einen ortsansässigen Autohändler in einem von der Kanzlei Dr. Lehnen & Sinnig geführten Klageverfahren zur Rücknahme eines VW Eos 2,0 TDI gezwungen.

In dem Fahrzeug war eine verbotene Abschalteinrichtung verbaut."




Artikel zitiert aus https://www.presseportal.de/pm/22521/4312633, Autor siehe obiger Artikel. Ein etwaiges Youtube-Video ist ein geframtes ("eingebettes") Video von Youtube.com, Autor siehe das Video.

Veröffentlicht / Zitiert von » PressePortal.de « auf / über http://www.deutsche-politik-news.de - aktuelle News, Infos, PresseMitteilungen & Artikel!


Zu betrügerischer Abgasreinigung bei Porsche und Audi Diesel-Limousinen und Diesel-SUVs:

Berlin (ots) - Der von Audi und Porsche gemeinsam genutzte Diesel-Motor EA897 zeigt in unterschiedlichen Modellen extrem hohe Stickoxid-Emissionen im realen Fahrbetrieb!

Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) hat in ihrem Emissions-Kontroll-Institut (EKI) in den vergangenen Monaten weitere Abgasmessungen bei Porsche und Audi Diesel-Modellen im realen Betrieb auf der Straße durchgeführt.

Die Ergebnisse zeigen, dass die Fahrzeuge mit dem federführend von Audi für den VW-Konzern entwickelten 3.0 Liter Motor EA897 einen extrem hohen Ausstoß der gesundheitsschädlichen Stickoxide (NOx) aufweisen. Damit bewegen sich Porsche und Audi-Diesel-Pkw mit demselben Motor auf einem extremen Niveau der NOx-Grenzwertüberschreitungen.

Die gesundheitsschädlichen hohen NOx-Emissionen bei Luxus-Diesel-Limousinen und Edel-Geländewägen mit 3,0 und 4,2 Liter Motoren sind dem Bundesverkehrsministerium auch aufgrund von Realabgasmessungen der DUH seit mehr als drei Jahren bekannt.

Die Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt und sein Nachfolger Andreas Scheuer haben aber bislang ihre schützende Hand über die beiden süddeutschen Hersteller gehalten.

"Die Fernsteuerung dieser Bundesregierung durch die Autokonzerne hält unvermindert an. Und die Hersteller sehen offensichtlich auch keinen Grund, den insgesamt elf Millionen betroffenen Besitzern von Diesel-Pkw mit einer nicht funktionierenden Abgasanlage zu helfen. Warum auch? Ihr Repräsentant im Bundeskabinett, Cheflobbyist Andreas Scheuer, verhindert amtlich angeordnete Rückrufe mit wirksamen Hardware-Nachrüstungen.

Gleichzeitig verweigert er den betrogenen Autokäufern Hilfe vor Gericht, indem er die Dokumente zu den festgestellten Abschalteinrichtungen in den Fahrzeugen nicht veröffentlicht. Und das, obwohl die DUH in mehreren Verfahren rechtskräftige Verurteilungen zur Offenlegung der entsprechenden Akten erstritten hat", so Jürgen Resch, Bundesgeschäftsführer der DUH.

Anstatt das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) anzuweisen, die betrügerisch agierenden Hersteller Audi und Porsche zu wirksamen Hardware-Nachrüstungen aller ausgelieferter Euro 5 und Euro 6a-c Diesel-Fahrzeuge zu verpflichten, versteht sich das KBA als Wirtschaftsförderagentur der Autoindustrie und behindert sogar fortgesetzt die Ermittlungen diverser Staatsanwaltschaften.

"Wieso werden durch das Kraftfahrt-Bundesamt nur defekte Airbag-Sensoren über angeordnete Rückrufe in einen gesetzeskonformen Zustand versetzt und nicht auch betrügerische Abgasreinigungen?", kritisiert Axel Friedrich, Wissenschaftlicher Leiter des EKI.

Knapp vier Jahre nach Bekanntwerden des Diesel-Abgasskandals und drei Jahre, seitdem die Behörden detailliert über den Betrug durch Audi und Porsche informiert sind, wurde für viele Euro 5 und Euro 6 Diesel-Modelle von Porsche wie Audi noch kein amtlicher Rückruf angeordnet und die Kunden wurden nicht über das Vorhandensein illegaler Abschalteinrichtungen informiert.

Die durch das EKI durchgeführten Abgasmessungen mehrerer Porsche- und Audi-Modelle mit dem EA897 Motor bei unterschiedlichen Außentemperaturen zeigen gerade für das Winterhalbjahr nochmals erhöhte Abgaswerte im realen Straßenbetrieb. Dies zeigen die DUH-Messungen an einem Porsche Panamera.

Der gesetzliche NOx-Grenzwert für Euro 5 Diesel-Pkw liegt bei 180 mg NOx/km. Das Fahrzeug wies mit einem NOx-Ausstoß von durchschnittlich 1.498 mg/km eine 8,3-fache Grenzwertüberschreitung auf. Die Messungen erfolgten bei Außentemperaturen zwischen +10 und +14 Grad Celsius.

Die zwei untersuchten Porsche Cayenne Modelle mit dem Motor EA897evo, Euronorm 6, für die maximal ein NOx-Ausstoß von 80 mg/km erlaubt ist, überschreiten den geltenden Grenzwert um das 3,6- bzw. 4,2-fache.

Besonders auffällig ist auch die Veränderung des Emissionsverhaltens im Sportmodus des Fahrzeugs. Bei gleicher Fahrweise und gleichen Randbedingungen stößt das Fahrzeug im Sportmodus annähernd doppelt so viel NOx aus wie im Normalmodus.

Auch das vom KBA angeordnete Software-Update sorgt nicht dafür, dass der Grenzwert eingehalten wird: Ein getesteter Porsche Cayenne, Abgasnorm Euro 6 überschreitet bei +10 bis +16 Grad Celsius mit durchschnittlich 191 mg NOx/km nach dem Software-Update den Grenzwert immer noch um das 2,4-fache.

Die gemessenen CO2-Emissionen weichen bei diesem Modell weit von der Herstellerangabe ab. Das Fahrzeug ist mit 179 g CO2/km zugelassen, im Realbetrieb auf der Straße liegt der Verbrauch jedoch bei durchschnittlich 241 g CO2/km, was einem Mehrverbrauch von rund 35 Prozent entspricht.

Neben dem bereits von der DUH in 2017 untersuchten Audi A8 4.2 TDI Euro 6 Diesel-Pkw, welcher im EKI bislang als Negativ-Spitzenreiter mit durchschnittlich 1.422 mg NOx/km gemessen wurde, zeigen auch weitere neue Messungen des EKI an Audi-Modellen hohe NOx-Grenzwertüberschreitungen.

Ein untersuchter Audi SQ5 plus 3.0 TDI Euro 6 emittiert, mit gleicher Motorgeneration (EA897evo) wie der Porsche Cayenne, durchschnittlich 441 mg NOx/km bei Außentemperaturen zwischen +4 und +11 Grad Celsius.

Die DUH fordert die Hersteller auf, zu jedem Diesel-Fahrzeug eine vollständige Übersicht über alle verbauten Abschalteinrichtungen zu veröffentlichen und sich zu verpflichten, allen betroffenen Diesel-Käufern durch eine für sie kostenfreie Reparatur der Diesel-Abgasreinigung zu einem rechtskonformen Fahrzeug zu verhelfen - oder ihnen den vollen Kaufpreis zu erstatten.

Die DUH wird ihre Abgasmessungen im EKI auf Diesel-Modelle in- wie ausländischer Hersteller intensivieren. Der Umwelt- und Verbraucherschutzverband kündigt zudem an, die Untersuchungsergebnisse den Strafverfolgungsbehörden, der Europäischen Kartellbehörde und allen betroffenen Haltern und ihren Klageanwälten zur Verfügung zu stellen.

Hintergrund:

Im März 2016 hat die DUH als bislang einzige Umweltorganisation ein 'Emissions-Kontroll-Institut' (EKI) eingerichtet. Mit sogenannten PEMS-Messgeräten werden die realen NOx- und CO2-Emissionen im Straßenbetrieb ermittelt.

Ziel des EKI ist es, aufzuzeigen, welche realen Emissionen Fahrzeuge auf der Straße haben und mit welchen Techniken und bei welchen Temperaturen die Wirksamkeit der Abgasreinigung reduziert wird.

Das EKI liefert so belastbare und transparente Informationen zum tatsächlichen Schadstoff-Ausstoß von Pkw. Bislang wurden im EKI rund 1.220 Messungen an 142 Diesel-und Benzin Pkw-Modellen von 20 Herstellern durchgeführt.

Links:

- Zu den Messergebnissen: http://l.duh.de/p190702
- Mehr über das Emissions-Kontroll-Institut: https://www.duh.de/projekte/eki-kontrollen/

Pressekontakt:

Jürgen Resch, Bundesgeschäftsführer DUH
0171 3649170, resch@duh.de

Dr. Axel Friedrich, Internationaler Verkehrsexperte
0157 71592163, axel.friedrich.berlin@gmail.com

DUH-Pressestelle:

Ann-Kathrin Marggraf, Marlen Bachmann
030 2400867-20, presse@duh.de

www.duh.de, www.twitter.com/umwelthilfe, www.facebook.com/umwelthilfe

Original-Content von: Deutsche Umwelthilfe e.V., übermittelt durch news aktuell

(Ein Forum zum Thema "http://www.auto-news-247.de/modules.php?op=modload&name=XForum&file=indexnav&gid=42" gibt es hier.)

(Videos zum Thema "Auto-Kartell- / Diesel-Skandal" können hier geschaut werden.)

(Eine Themenseite "Abgasskandal" gibt es hier.)

(Eine Themenseite "Diesel" gibt es hier.)

(Eine Themenseite "VW" gibt es hier.)

Dr. Stoll & Sauer Rechtsanwaltsgesellschaft mbH / VW Skandal - Oberlandesgericht Karlsruhe verurteilt in 3 Urteilen Händler zur Neulieferung
(Youtube-Video, Standard-YouTube-Lizenz, 24.05.2019):

Zitat: "VW Skandal Sensationsurteile - Oberlandesgericht Karlsruhe verurteilt in 3 Urteilen Händler zur Neulieferung eines Audi A 3, eine VW Sharan und eines VW Touran ohne Zahlung einer Nutzungsentschädigung

Erstmals hat ein Oberlandesgericht im Abgasskandal in 3 Urteilen zur Neulieferung eines Fahrzeugs verurteilt, ohne dass der Geschädigte eine Nutzungsentschädigung bezahlen muss."




tagesschau / Dieselskandal: Gericht weist Klage gegen VW ab
(Youtube-Video, Standard-YouTube-Lizenz, 19.02.2019):

Zitat: "Das Oberlandesgericht Braunschweig hat die Klage einer Kundin abgewiesen, der sich von Volkswagen im Zuge des Dieselskandals betrogen fühlt.

Die Abweisung durch das OLG ist dabei wegweisend, sie ist die erste ihrer Art. Zuvor hatte sich Volkswagen immer wieder auf Vergleiche geeinigt, die Fälle kamen nicht vor Oberlandesgerichte.

Der Rechtsdienstleister MyRight, der den Kläger sowie 35.000 weitere VW-Kunden vertritt, hat bereits angekündigt Revision vor dem BGH zu beantragen.

Damit wäre dies der erste Fall in dem Abgasskandal von Volkswagen, der durch den BGH entschieden würde."




Dr. Lehnen & Sinnig Rechtsanwälte PartG mbB / Sensationsurteil im VW Abgasskandal
(Youtube-Video, Standard-YouTube-Lizenz, 20.07.2018):

Zitat: "Das OLG Köln hat als erstes deutsches Oberlandesgericht einen ortsansässigen Autohändler in einem von der Kanzlei Dr. Lehnen & Sinnig geführten Klageverfahren zur Rücknahme eines VW Eos 2,0 TDI gezwungen.

In dem Fahrzeug war eine verbotene Abschalteinrichtung verbaut."




Artikel zitiert aus https://www.presseportal.de/pm/22521/4312633, Autor siehe obiger Artikel. Ein etwaiges Youtube-Video ist ein geframtes ("eingebettes") Video von Youtube.com, Autor siehe das Video.

Veröffentlicht / Zitiert von » PressePortal.de « auf / über http://www.deutsche-politik-news.de - aktuelle News, Infos, PresseMitteilungen & Artikel!

Artikel-Titel: Top News: Deutsche Umwelthilfe: Das Kraftfahrt-Bundesamt schreitet seit über drei Jahren nicht gegen die betrügerische Abgasreinigung bei Porsche und Audi Diesel-Limousinen und Diesel-SUVs ein!

Für die Inhalte dieser Veröffentlichung ist nicht Deutsche-Politik-News.de als News-Portal sondern ausschließlich der Autor (PressePortal.de) verantwortlich (siehe AGB). Haftungsausschluss: Deutsche-Politik-News.de distanziert sich von dem Inhalt dieser Veröffentlichung (News / Pressemitteilung inklusive etwaiger Bilder) und macht sich diesen demzufolge auch nicht zu Eigen!

"Top News: Deutsche Umwelthilfe: Das Kraftfahrt-Bundesamt schreitet seit über drei Jahren nicht gegen die betrügerische Abgasreinigung bei Porsche und Audi Diesel-Limousinen und Diesel-SUVs ein!" | Anmelden oder Einloggen | 0 Kommentare
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst einloggen oder anmelden


Diese Web-Videos bei Deutsche-Politik-News.de könnten Sie auch interessieren:

(Doku in HD) Die große Flucht (2/5) Der Untergang d ...

(Doku in HD) Die große Flucht (2/5) Der Untergang d ...
(Doku in HD) Die große Flucht (1/5) Der große Treck ...

(Doku in HD) Die große Flucht (1/5) Der große Treck ...
Holocaust: Alltag Holocaust - eine KZ-Aufseherin er ...

Holocaust: Alltag Holocaust - eine KZ-Aufseherin er ...

Alle Web-Video-Links bei Deutsche-Politik-News.de: Deutsche-Politik-News.de Web-Video-Verzeichnis

Diese DPN-Videos bei Deutsche-Politik-News.de könnten Sie auch interessieren:

Neustadt an der Orla (Thüringen) August 2017 / Teil 1

The CashBags covern Johnny Cash - Man in Black - Hitt ...

Venedig - Blick vom Campanile San Giorgio Maggiore - ...


Alle DPN-Video-Links bei Deutsche-Politik-News.de: Deutsche-Politik-News.de DPN-Video-Verzeichnis

Diese Fotos bei Deutsche-Politik-News.de könnten Sie auch interessieren:

Deutschland-Botanischer-Garten-Dresden-20 ...

Deutschland-Berliner-Tierpark-2013-130810 ...

Kudamm-Kurfuerstendamm-Berlin-2013-130228 ...


Alle Fotos in der Foto-Galerie von Deutsche-Politik-News.de: Deutsche-Politik-News.de Foto - Galerie

Diese Testberichte bei Deutsche-Politik-News.de könnten Sie auch interessieren:

 Austernsauce Maekrua Was dem Deutschen die Maggiflasche ist dem Chinesen Austernsauce Maekrua. Eigentlich das Universakwürzmittel für die chinesische Küche. Egal ob zum Marinieren oder zu ... (Knut Redlich, 07.4.2021)

 Maccheroni n 44 von Barilla Zu meiner Kinderzeit war Makkaroni mit Tomatensoße das Essen welches man in der Schulspeisung keinesfalls ausgelassen hat. Und auch wenn Muttern das mal gekocht hat war das wie So ... (Ulrike Berger, 22.4.2020)

 Muscheln in Mojo verde Muscheln hergestellt in Deutschland nach spanischer Art. Die Mojo verde ist also die spanische Art. Übersetzt grüne Soße, gibt’s auch in Frankfurt heißt dort Grie Sos.< ... (Lukas Krebs, 25.3.2019)

 Cidre de Normandie von Duc de Coer Und wenn dann bei Lidl wieder mal Frankreich gefeiert wird gibt es unter anderem auch Cidre. Es ist eben was anderes als einfacher deutscher Apfelsaft. Und wenn der noch gut geküh ... (Guntram Tormeier, 26.4.2016)

 Olivenöl von ACORSA Da hatte ich wieder gelesen, dass man in anderen Ländern mehr Geld für Lebensmittel ausgibt als in Deutschland. Na gut, dann kaufst du dir eben mal ein etwas teureres Olivenöl. Und so h ... (DaveD, 24.5.2015)

 Deutsche Markenbutter – im goldenen Papier Erst mal vorneweg – ich kann mit Margarine nichts anfangen, aber mit Butter. Und ich habe schon alle mögliche Butter getestet die mir vor die Nase kam. Im Karstadt Berlin "Hand geschlag ... (Babette Schnorrpfeil, 26.9.2014)

 Schokoriegel – Bounty Mini Ich weiß nicht mehr seit wieviel Jahren ich süchtig bin nach Bounty-Schokoriegeln. Aber eines weiß ich, der, der diese Dinger gebaut hat ist ein Meister der Verführung. Früher konn ... (Olaf Peters, 30.6.2014)

 Beck`s Lemon Das Getränk ist eine klare, hellgrüne Flüssigkeit, die recht viel Kohlensäure enthält. Trotzdem entwickelt sich nur wenig Schaum, der auch noch schnell wieder verschwindet. Geruchlich k ... (dietrich david, 06.5.2013)

 Oper: Wagner´s Walküre - MET Live - 14.05.2011 CineStar Hamburg Wagner´s Walküre - The Metropolitan Opera live im Kino 2010 - mit dem deutschen Tenor Jonas Kaufmann als Siegmund, auch für Wagner-Laien ein tolles Erlebnis! (Harald, 25.5.2011)

 Ritterguts Gose aus Leipzig Opa hat immer davon erzählt, aber als ich in der DDR aufgewachsen bin gab es sie nicht mehr. Und nach der Wende war sie auf einmal wieder da. Und obwohl sie nicht dem "Deutschen Reinhei ... (Carlo Schmidtke, 04.4.2017)

Diese News bei Deutsche-Politik-News.de könnten Sie auch interessieren:

 Die Experten der MEDITRAIN REHA GbR bringen Patienten zurück in die Bewegung (prmaximus, 16.04.2021)
Einige Patienten leiden schon seit Jahren oder sogar seit Jahrzehnten an Rückenschmerzen. "Sie haben sozusagen schon eine Rückenschmerzkarriere hinter sich", erklärt Marco Stein, Diplom-Sportwissenschaftler und Geschäftsführer der MEDITRAIN REHA GbR in Mettmann, "in über 90 Prozent der Fälle sind diese auf eine nicht genügend ausgeprägte Muskulatur zurückzuführen". Die akademisch ausgebildeten Mitarbeiter der MEDITRAIN REHA GbR verhelfen diesen sowie anderen Patienten, die an Erkrankungen oder V ...

 Tipp: Die Regenbogensucher (Kummer, 16.04.2021)
„Die Regenbogensucher“ von Jutta Gornik ist ein lesenswertes Buch für Kinder ab 10 Jahre. Das Abenteuer beginnt mit einem Videospiel. Technik vermischt sich mit Fantasie. Spannung ist garantiert.
Bestellen Sie jetzt versandkostenfrei direkt beim Karina-Verlag.

Leseprobe:
Hinter Jonas fiel krachend das schwere Portal des Schulhauses zu. Am Kirchturm gegenüber schlug die Uhr zweimal. Genau in diesem Moment begann es zu regnen.
Der Junge zog den Reißverschluss an ...

 Syntax erweitert globale Präsenz und \'\'SAP on AWS\'\'-Kompetenz durch Übernahme von Linke (prmaximus, 15.04.2021)
Weinheim, 15. April 2021 -- Syntax, führender ERP- und Managed Cloud Provider, erweitert seine globale Präsenz durch die Übernahme von Linke, einem führenden Anbieter von SAP on Amazon Web Services(AWS)-Lösungen im iberischen, französischen und skandinavischen Markt. Syntax bietet ERP, basierend auf Cloud-Lösungen und -Services für Kunden aus unterschiedlichsten Branchen. Durch die Akquis ...

 Laserschneiden von Klebefolien (eurolaser, 14.04.2021)
Erfahrungen aus der Anwendung: Laserschnitt statt verklebter Werkzeuge

Klebefolien von 3M und tesa effizienter verarbeiten mit automatisierten Schneidlösungen von eurolaser

eurolaser GmbH, Lüneburg, April 2021
Saubere Werkzeuge und höchste Genauigkeit: Der Einsatz von Lasermaschinen zum Schneiden von Klebebändern und Klebefolien bietet gegenüber herkömmlichen Methoden deutliche Vorteile. Unternehmen, die auf die kundenspezifische Weiterverarbeitung von Klebeb ...

 Ausmalbilder, Rätselspaß, tolle Geschichten und noch vieles mehr (Kummer, 14.04.2021)
Bei den folgenden Buchtipps können Kinder aktiv mitmachen und ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Neben tollen Geschichten gibt es Ausmalbilder, Rätselspaß und noch einiges mehr.

Neue Abenteuer mit Nepomuck und Finn
Kobold Nepomuck und Mäuserich Finn nehmen Dich auf spannende Abenteuer mit.
Sei gewiss, wo die zwei auftauchen, ist immer etwas los. Sie haben es nämlich faustdick hinter den Ohren und sind stets zu neuen Späßen aufgelegt. Freundschaft und gegenseitiges ...

 Core SWX stellt Akkuplatten für Sony FX6 vor (NMAV, 13.04.2021)
New York – 13. April 2021. Für die Sony FX6 hat Core SWX neue Adapterplatten im Angebot, die mehr Stromoptionen für die Kamera bieten.
Die neue Core SWX Sony PXW-FX6 Plate montiert der Nutzer direkt an der Rückseite der Sony PXW-FX6. Das Gehäuse, das aus gefrästem Aluminium hergestellt ist, wird am Batterieschacht angebracht und für zusätzliche Stabilität an der Oberseite der Kamera verschraubt. Die Platte ermöglicht die Nutzung größerer Cine-Akkus mit der FX6.
Bis zu ein BP-U100-A ...

 MCM Investor Management AG: Immobilien in Sachsen-Anhalt erfreuen sich großer Beliebtheit (MCMInvestor, 13.04.2021)
Der Immobilienmarkt in Sachsen-Anhalt boomt: Der Umsatz ist hier enorm gestiegen. Immer mehr Menschen möchten im ostdeutschen Bundesland Immobilien kaufen.

Magdeburg 13.04.2021. „Der Umsatz auf dem Immobilienmarkt in Sachsen-Anhalt ist gewachsen und das Interesse am Kauf und Verkauf von Immobilien im Bundesland ist groß“, erklären die Immobilienexperten der MCM Investor Management AG aus Magdeburg und beziehen sich dabei auf den Grundstücksmarktbericht 2021. Demnach sei der Umsatz ...

 Frisch aus der Druckpresse: Silvi kocht - Meine Lieblingsgerichte (Kummer, 13.04.2021)
Gerade ist das Buch „Silvi kocht - Meine Lieblingsgerichte“ von Seljvije Mehmeti bei Books on Demand (BoD) erschienen. Die Rezepte laden zum Nachkochen ein und wurden alle am heimischen Herd erprobt. Viel Freude beim Nachkochen und guten Appetit!

Buchbeschreibung:
Die Rezepte in diesem Buch, mit denen man Freunde und Familie verwöhnen kann, sind nicht schwer nachzukochen.
Es gibt aber keinen Grund, sich immer genau an die vorgegebene Kochanleitung zu halten. Experim ...

 Urlaubsbox.com & Invent-Europe.com haben die allerbesten Urlaubsreise-Geschenkideen für Sie im Programm (prmaximus, 12.04.2021)
Eines ist auf jeden Fall sicher: Kurze Reisen und kurze Urlaube in Deutschland, Österreich, Schweiz, Slowenien und Südtirol gehören zu den allerbesten Erlebnisgeschenken, die man wertvollen Menschen machen kann. Urlaubsbox.com und Invent-Europe.com verfügen über jede Menge geprüfter Top-Hotels mit vielseitigen Wellness-, Sport- und Freizeitmöglichkeiten, die mit Sicherheit keinerlei W ...

 Die vermeintliche Energiewende bedroht den bundesdeutschen Wald (prmaximus, 12.04.2021)
NAEB-Mitglied werden und NAEB-Rundbrief per E-Mail empfangen [2]

NAEB 2108 am 11. April 2021

Die bundesdeutsche Energiewende im Namen der Weltklimarettung führt zu immer schlimmeren Umweltzerstörungen. Nun sollen die mit Kohle betriebenen Heizkraftwerke der Gemeinden durch Anlagen ersetzt werden, die Biomasse als Brennstoff nutzen. Der Bedarf ist deutlich größer als die Menge an Biomasse, die nachwächst. Die Wälder verschw ...

Werbung bei Deutsche-Politik-News.de:





Deutsche Umwelthilfe: Das Kraftfahrt-Bundesamt schreitet seit über drei Jahren nicht gegen die betrügerische Abgasreinigung bei Porsche und Audi Diesel-Limousinen und Diesel-SUVs ein!

 
Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Video Tipp @ Deutsche-Politik-News.de
Externsteine bei Bad Meinberg (NRW) 2018 / Teil1

Externsteine bei Bad Meinberg (NRW) 2018 / Teil1

Videos @ Freie.PresseMitteilungen.de

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Online Werbung

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! D-P-N News Empfehlungen
· Suchen im Schwerpunkt Deutsche Politik Skandale
· Weitere News von Deutsche-Politik-News


Die meistgelesenen News in der Rubrik Deutsche Politik Skandale:
Waffenschiebereien unter Beteiligung des Bundesnachrichtendienstes (BND): Im Auftrag des deutschen Geheimdienstes - gegen deutsche Gesetze, gegen Völkerrecht!


Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

schlecht
normal
gut
Sehr gut
Exzellent



Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Online Werbung

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Möglichkeiten

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden


Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2014 - 2021 by Deutsche-Politik-News.de.

Wir betonen ausdrücklich, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keine Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder sonstige Verlinkungen führen.

Die Schlagzeilen der neuesten Artikel können Sie mittels der backend.php auf Ihre Homepage übernehmen, diese werden automatisch aktualisiert.

Deutsche-Politik-News.de / Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung - Besucherstatistik / Deutsche Politik, Wirtschaft & Kultur

Deutsche Umwelthilfe: Das Kraftfahrt-Bundesamt schreitet seit über drei Jahren nicht gegen die betrügerische Abgasreinigung bei Porsche und Audi Diesel-Limousinen und Diesel-SUVs ein!