News zum Deutschen Bundestag ! Bundestag News zu EU (Europäische Union) / Europa! Europäische Union (EU) News zu Großbritannien ! GB News zu Frankreich ! Frankreich News zu Russland ! Russland News zu den USA ! USA News zu China ! China News zu Korea ! Korea Alle News bei Deutsche Politik News ! Alle News
  

 Aktuell & Informativ: Deutsche-Politik-News.de

Seiten-Suche:  
    
  Unabhängig: Schlagzeilen & Top-News - nicht nur im Mainstream / Infos & Meinungen zu Politik, Wirtschaft & Kultur!
 Home  Anmelden / Einloggen  Exklusiv Kolumne Skandale Fakten News-Hinweise Themenseiten Top-News Weiteres  


Themenseite Populismus: Youtube-Videos, PresseMitteilungen bzw. News




Wikipedia & Web zum Thema Populismus:



Dem Begriff Populismus (von lateinisch populus ‚Volk‘) werden von den Sozialwissenschaften mehrere Phänomene zugeordnet. Einerseits handelt es sich um ein unspezifisches Schlagwort, teils auch um einen spezifischen Politikstil, eine Form der politischen Rhetorik bzw. Strategie zum Machterwerb; andererseits wird Populismus in der Forschung auch als Teil verschiedener Ideologien eingestuft.

In der politischen Debatte ist Populismus oder populistisch ein häufiger Vorwurf, den sich Vertreter unterschiedlicher Richtungen gegenseitig machen, wenn sie die Aussagen der Gegenrichtung für populär, aber nachteilig halten. Man spricht dann auch von einem politischen Schlagwort bzw. „Kampfbegriff“.

Populismus ist häufig geprägt von der Ablehnung von Machteliten und einigen Institutionen, Anti-Intellektualismus, einem scheinbar unpolitischen Auftreten, Berufung auf den „gesunden Menschenverstand“ (common sense) und die „Stimme des Volkes“, Polarisierung, Personalisierung, Moralisierung und Argumenten ad populum oder ad hominem.

Populismus betont häufig den Gegensatz zwischen dem „Volk“ und der „Elite“ und nimmt dabei in Anspruch, auf der Seite des „einfachen Volkes“ zu stehen. Populismus hat hingegen kein bestimmtes, eigenes Wertesystem, das seinen ideologischen Kern ausmachen und ihn von anderen Ideologien abgrenzen würde. Er kann daher mit ganz unterschiedlichen politischen Richtungen und Zielsetzungen einhergehen. Oft ist er Stilmittel von Protestparteien und -politikern, oder auch von sozialen Bewegungen.

Historisch sind etwa der Peronismus und der Poujadismus als populistische Bewegungen bekannt. Allgemein wird häufig über die Begriffe „Linkspopulismus“ und „Rechtspopulismus“ diskutiert, wobei sich viele Themen überschneiden können und simple Einordnungen unmöglich bzw. aus wissenschaftlicher Sicht nicht stichhaltig sind.

Anfang des 21. Jahrhunderts ist die in Europa verbreitetste Form des Populismus der sogenannte „Rechtspopulismus“, welcher politisch gesehen darauf aus ist, Macht in Form von Anfeindungen gegenüber Fremden oder Ausländern zu generieren.

Als eine Ursache für populistische Tendenzen gilt u. a. eine fehlende Bürgernähe und eine große Distanz zwischen den Interessen und der Sprache einer Gemeinschaft und denen der Regierenden bzw. des Establishments.

Rechtspopulismus:

Herbert Kitschelt beschreibt die Programmatik rechtspopulistischer Parteien als „Kombination von entschieden ‚ultra-liberalen‘ wirtschaftlichen Positionen und eines autoritären und partikularistischen Herangehens an Fragen der partizipativen Demokratie, der Bürgerrechte und der Lebensstile“.

Zentrale Mobilisierungsthemen seien dabei meist die Ablehnung des politischen Establishment, „neoliberale“ wirtschaftspolitische Forderungen und eine rassistische, kulturalistische und/oder (standort-)nationalistische Identitätspolitik. Florian Hartleb widerspricht Kitschelt. Ein „prononcierter Neoliberalismus“ treffe nur auf einen Teil der rechtspopulistischen Parteien zu. Parteien wie Front National oder Vlaams Blok agierten vielmehr am Sozialstaat orientiert.

Die mit dem Aufstieg rechtspopulistischer Parteien verbundene Marginalisierung des Neofaschismus und die veränderte Programmatik wird teilweise als eine Modernisierungsbewegung des Rechtsextremismus verstanden. Als Beispiele für rechtspopulistische Parteien werden meist die Freiheitliche Partei Österreichs (FPÖ), der französische Front National, die polnische Prawo i Sprawiedliwosc, der belgische Vlaams Belang (ehemals Vlaams Blok), die dänische Dansk Folkeparti, die niederländische Partij voor de Vrijheid, die norwegische Fremskrittspartiet, die italienische Lega Nord, die Schweizerische Volkspartei (SVP) sowie die deutsche Alternative für Deutschland (AfD) genannt.

Zu den rechtspopulistischen Parteien in Deutschland werden unter anderem Die Republikaner, Statt Partei, Bund freier Bürger, Partei Rechtsstaatlicher Offensive und Pro Köln gezählt. Im Vergleich mit rechtspopulistischen Parteien in anderen westeuropäischen Ländern ist diese Strömung in Deutschland eher erfolglos. Dies wird in der sozialwissenschaftlichen Debatte mit dem Unvermögen der bisherigen rechtspopulistischen Parteien, das auch in Deutschland vorhandene Wählerpotential auszuschöpfen, erklärt. Als Gründe werden hierfür unter anderem die Unfähigkeit der rechtspopulistischen Akteure, das Fehlen einer überzeugenden Führungspersönlichkeit und die durch die deutsche Geschichte geprägte politische Kultur genannt.

Auch innerhalb des Rechtspopulismus gibt es deutlich unterschiedliche Strömungen, die in Teilaspekten sogar gegensätzlich sein können. So vertreten die Perussuomalaiset („Wahren Finnen“) traditionell-konservative Werte und sind in soziokulturellen Fragen autoritär, während Pim Fortuyn in den Niederlanden ein soziokulturell libertäres Programm hatte und sich nicht an der Nation oder einem ethnischen Volksbegriff, sondern an der „westlichen“ Kultur orientierte.

Linkspopulismus:

Linkspopulistische Parteien weisen typische Merkmale des Populismus auf. Hinzu kommt jedoch eine politische Plattform, die dem Sozialismus und der Sozialdemokratie nahekommt. Sie betonen beispielsweise Soziale Gerechtigkeit, Antikapitalismus, Antiglobalisierung und Pazifismus. Im Gegensatz zu traditionell sozialistischen und sozialdemokratischen Parteien ist die Klasse und sozialistische Ideologie bei linkspopulistischen Parteien jedoch weniger wichtig.

Im Gegensatz zum Rechtspopulismus, der bestimmte Menschen ausgrenzt, geht es dem linken Populismus um die Inklusion unterprivilegierter Gesellschaftsgruppen. Diese soll durch vermehrte Beteiligung sowie Umverteilung erreicht werden. Dazu streben Linkspopulisten typischerweise ein neben den bestehenden staatlichen Institutionen stehendes, parlamentarisch nicht kontrolliertes, sondern direkt an die jeweilige Führungsperson gebundenes Klientelsystem an.

Der Linkspopulismus ist heute insbesondere in Lateinamerika (Argentinien, Bolivien, Brasilien, Chile, Ecuador, Guyana, Peru, Uruguay und Venezuela) verbreitet. Bekannte linkspopulistische Politiker sind Evo Morales (Bolivien), Rafael Correa (Ecuador), Fernando Lugo (Paraguay) und Hugo Chávez (Venezuela).

Auch in den Vereinigten Staaten und Kanada hat der Linkspopulismus laut Andrej Zaslove eine lange Geschichte. In Europa nannte er als Beispiele Grüne Politik, in Deutschland die Partei PDS, in Italien die gegen die Regierung Berlusconi gerichtete Girotondi-Bewegung von 2002/03, in Osteuropa die Komunistická strana Cech a Moravy oder die Komunistická strana Slovenska.

(Wikipedia-Auszug vom 28.09.2017, der auf dem nachstehend genannten Wikipedia-Artikel unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung) basiert. In der Wikipedia ist eine Versionsgeschichte / Liste der Autoren verfügbar.)

Bei Wikipedia weiterlesen: Populismus bei Wikipedia




Youtube-Videos zum Thema Populismus:


Österreich: ÖVP triumphiert bei Neuwahl, FPÖ stürzt ab

Beschreibung: Zitat: "Während die Partei von Ex-Kanzler Kurz mit gut 37 Prozent gestärkt aus dem Ibiza-Skandal hervor geht, erleiden die Rechtspopulisten herbe Verluste.

Kurz bieten sich nun mehrere Koalitionsoptionen. © REUTERS, EPA"

(Weitere Videos zu Österreich gibt es hier.)

Youtube-Autor: faz (Standard-YouTube-Lizenz) Youtube-Eintrag: 2019-09-30 11:12:21 Code: 5fBlsNohikk Aufrufe: 1317

Österreich: ÖVP triumphiert bei Neuwahl, FPÖ stürzt ab

Österreich: Als 4. EU-Staat erklärt das Land den Klimanotstand

Beschreibung: Zitat: "Nach Großbritannien, Irland und Frankreich hebt auch Österreich den Kampf gegen den Klimawandel und dessen Folgen auf die höchste politische Ebene.

Im Nationalrat scherte nur die rechtspopulistische FPÖ aus."

(Weitere Videos zu Österreich gibt es hier.)

Youtube-Autor: euronews (deutsch) (Standard-YouTube-Lizenz) Youtube-Eintrag: 2019-09-26 22:53:47 Code: cOWBRy229oA Aufrufe: 779

Österreich: Als 4. EU-Staat erklärt das Land den Klimanotstand

Optimismus: Ist die »Deutsche Angst« auf dem Rückzug?

Beschreibung: Zitat: "Neue deutsche Gelassenheit: Die Bundesbürger geben sich optimistischer und weniger von Ängsten geplagt als in den vergangenen Jahren. Das ist ein Hauptergebnis der Studie «Die Ängste der Deutschen», die am Donnerstag in Berlin vorgestellt wurde. Seit 1992 gibt die R+V-Versicherung diese repräsentative Umfrage in Auftrag. Doch auch wenn die Stimmung so gut ist wie seit 25 Jahren nicht mehr, ist die Welt damit nicht in Ordnung. Die Top-Ängste der Deutschen kreisen weiterhin um Zuwanderung, Extremismus, überforderte Politiker sowie ganz neu: bezahlbares Wohnen.

Die Versicherung hat zwischen Mitte Mai und Ende Juli rund 2400 Menschen ab 14 Jahre in persönlichen Interviews repräsentativ befragen lassen. Für verschiedene Bereiche konnten sie auf einer Skala von eins bis sieben angeben, wie sehr ihnen ein Thema persönlich Sorgen bereitet. Im Langzeitvergleich sorgten sich auf dem «Angst-Index» 39 Prozent der Befragten stark. Das ist der niedrigste Wert seit 1994. Vor drei Jahren waren es noch 52 Prozent.

Was macht am meisten Angst? «Politische Sorgen verdrängen seit vier Jahren fast alle anderen Ängste», analysierte Politikwissenschaftler Manfred Schmidt von der Universität Heidelberg. Auch wenn das Ausmaß der Furcht vor Zuwanderung und einer gefährlicheren Welt durch US-Präsident Donald Trump vermutlich auch durch Gewöhnungseffekte gesunken sei, bleibe der Kernbestand dieser Top-Ängste spürbar hoch.

So fürchtete mehr als jeder zweite Befragte, dass der Staat mit vielen Flüchtlingen überfordert ist und es mehr soziale Spannungen durch diesen Zuzug gibt. «Das spiegelt die Sorge über die Distanz von Werten wider, gepaart mit der Angst vor mehr Kriminalität», sagte Schmidt. Dass Trump so sorgenvoll betrachtet werde, überrascht ihn nicht. Mit seiner Amerika-first-Strategie attackiere der Präsident nicht nur Feinde, sondern auch Verbündete.

Bemerkenswert an der Umfrage ist der tiefe Riss, der sich plötzlich wieder zwischen Ost und West auftut. Nach Jahren der Annäherung geht die Schere beim Angstindex 2019 wieder deutlich um rund zehn Prozentpunkte auseinander. Während der Westen zusehends gelassener wird, dominieren in Ostdeutschland die Furcht vor Zuwanderung, wenig Vertrauen in Politik und Angst vor steigenden Kosten im Alltag.

Schmidt wundert das nicht. «Jede Wahl im Osten ist wie ein Donnerschlag in Sachen Unzufriedenheit», sagt er. «Und doch führen die etablierten Parteien fort, was sich als unzulänglich erwiesen hat.» Sie retuschierten zum Beispiel das Thema Zuwanderung weg und grenzten Rechtspopulisten aus, statt sie in Verantwortung einzubinden. Nur dann könne sich nach Schmidts Meinung zeigen, wer Problemlösungskraft besitze. Bei der AfD glaubt er nicht daran.

Die Ängste vor politischem Extremismus und Terrorismus dagegen lagen mit den Plätzen 5 und 9 weiter unter den Top-Sorgen. Dass die Furcht im Vergleich zu den Vorjahren sank, liege vermutlich daran, dass es in Deutschland nach 2016 in Berlin keinen großen Anschlag mehr gab.

Interessant lese sich in Sachen Extremismus das Spektrum: Die größten Ängste herrschten vor islamistischen Extremismus (38 Prozent), im Mittelfeld fand sich der Rechtsextremismus (25 Prozent) und weit abgeschlagen der Linksextremismus (4 Prozent). Gewalt durch Islamisten hält Schmidt für eine realistische Wahrnehmung. Die Gefahr durch Linksextremisten findet er jedoch deutlich unterschätzt.

Das Thema Wohnen wurde erstmals abgefragt und landete mit Platz sechs auf Anhieb im oberen Mittelfeld der Ängste: 45 Prozent sorgten sich um steigende Mieten und Immobilienpreise.

Die Furcht vor dem Klimawandel schaffte es dagegen nicht in die zehn Top-Ängste, sondern landete mit 41 Prozent nur auf Platz 12. «Der Medienhype um die Fridays-for-Future-Bewegung kann hier nicht als Maßstab gewertet werden», sagte Schmidt. Umweltthemen seien dennoch tief verankert in Deutschland. Am häufigsten sorgten sich aber nicht die Jüngsten, sondern die 20- bis 59-Jährigen um das Klima.

Für Schmidt persönlich aber bleibt die Politikverdrossenheit eines der größten Probleme in Deutschland. «Jeder Dritte bewertete die Arbeit von Politikern mit den Schulnoten mangelhaft und ungenügend», sagte er. «Wenn das die Schulnoten meiner Kinder wären, würde ich mir ernsthafte Sorgen machen», sagte Brigitte Römstedt, Leiterin der Umfrage bei der Versicherung."

(Weitere Videos zu Deutschland gibt es hier.)

Youtube-Autor: WELT Nachrichtensender (Standard-YouTube-Lizenz) Youtube-Eintrag: 2019-09-06 08:55:30 Code: m_hvPZdGNgk Aufrufe: 650

Optimismus: Ist die »Deutsche Angst« auf dem Rückzug?

Italien: Fünf-Sterne-Mitglieder stimmen mit 79 Prozent für Koalition mit Sozialdemokraten

Beschreibung: Zitat: "Dafür stimmten 79 Prozent der Mitglieder der Fünf-Sterne-Bewegung bei einer Online-Befragung der populistischen Partei."

(Weitere Videos zu Italien gibt es hier.)

Youtube-Autor: euronews (deutsch) (Standard-YouTube-Lizenz) Youtube-Eintrag: 2019-09-04 07:52:37 Code: kg92loguLqU Aufrufe: 691

Italien: Fünf-Sterne-Mitglieder stimmen mit 79 Prozent für Koalition mit Sozialdemokraten

AfD-Erfolg erschwert Regierungsbildung im Osten | n-tv

Beschreibung: Zitat: "Die ganz große Wahlschlappe bleibt für die Regierungsparteien bei den Wahlen in Sachsen und Brandenburg aus.

Doch weiterregieren wie bisher kann weder die CDU noch die SPD.

Die massiven Erfolge der AfD erschweren die Koalitionsbildung ohne die Rechtspopulisten."

(Weitere Videos zu Deutschland gibt es hier.)

Youtube-Autor: ntv Nachrichten (Standard-YouTube-Lizenz) Youtube-Eintrag: 2019-09-03 13:13:39 Code: cBVpX-SzviU Aufrufe: 695

AfD-Erfolg erschwert Regierungsbildung im Osten | n-tv

Sachsen & Brandenburg: Dreier-Koalitionen wahrscheinlich

Beschreibung: Zitat: "Nach den Landtagswahlen in Brandenburg und Sachsen steuern beide Länder jeweils auf ein Dreierbündnis zu.

Obwohl in Brandenburg die rot-rote Regierung von Ministerpräsident Dietmar Woidke (SPD) abgewählt wurde, könnte er mit knapper Stimmenmehrheit in einer rot-grün-roten Koalition weiterregieren. Nach dem vorläufigen Ergebnis wäre rechnerisch auch ein Bündnis der SPD mit CDU und Freien Wählern oder mit CDU und Grünen möglich. In Sachsen, wo bisher die CDU unter Ministerpräsident Michael Kretschmer mit der SPD regierte, ist das wahrscheinlichste Bündnis eine Kenia-Koalition beider Parteien mit den Grünen.

Am Montag beraten die Gremien der im Bundestag vertretenen Parteien über den Wahlausgang in Berlin. Anschließend wollen jeweils Spitzenvertreter den Ausgang der Abstimmungen öffentlich bewerten. So will etwa CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer gegen 13.30 Uhr vor die Presse treten, SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil um 14.00 Uhr.

In Brandenburg kamen die Sozialdemokraten auf 26,2 Prozent der Stimmen (2014: 31,9). Die AfD schoss mit ihrem radikal rechten Spitzenkandidaten Andreas Kalbitz und 23,5 Prozent knapp dahinter auf Platz zwei (2014: 12,2). Die in Brandenburg traditionell schwache CDU fiel mit 15,6 Prozent (2014: 23,0) auf ihr schlechtestes Landesergebnis und rangiert nun - wie schon bei der Europawahl im Mai - hinter der AfD auf Platz drei.

Auch die bisher mitregierenden Linken brachen ein und kommen nur noch auf 10,7 Prozent (2014: 18,6). Die Grünen fahren mit 10,8 Prozent nicht nur ihr bestes Ergebnis in Brandenburg, sondern überhaupt in einem ostdeutschen Flächenland ein (2014: 6,2). Die FDP verpasst mit 4,1 Prozent (2014: 1,5) die Rückkehr ins Parlament. Die Freien Wähler kommen auf 5 Prozent (2014: 2,7) und ziehen diesmal ohne Hilfe von Direktmandaten in den Landtag ein.

In Sachsen rutschte die seit 1990 regierende CDU auf einen neuen Tiefstand, laut vorläufigem amtlichen Endergebnis erreicht sie nur noch 32,1 Prozent (2014: 39,4). Die AfD kommt auf 27,5 Prozent (2014: 9,7). Das ist bundesweit ihr bestes Landtagswahlergebnis überhaupt. Zwar konnte sie die CDU - anders als zuletzt bei der Europawahl - nicht überholen. Sie löst aber die Linke klar als zweitstärkste Kraft ab.

Die SPD von Spitzenkandidat Martin Dulig fiel auf 7,7 Prozent (2014: 12,4) und fuhr damit das bundesweit schlechteste Landtagswahlergebnis ihrer Geschichte ein. Die Grünen steigerten sich im Freistaat auf 8,6 Prozent (2014: 5,7 Prozent), die Linke fuhr mit 10,4 Prozent das schlechteste Ergebnis seit der Einheit 1990 ein (2014: 18,9). Die FDP verpasste mit 4,5 Prozent (2014: 3,8) erneut den Sprung in den Landtag.

Damit bekommt die Union im neuen Landtag 45 Mandate, die AfD 38, die Linken holen 14 Sitze, die Grünen 12 und die SPD kommt auf 10 Sitze. Insgesamt besteht der Landtag voraussichtlich aus 119 Abgeordneten.

Der Ostbeauftragte der Bundesregierung, Christian Hirte (CDU), sprach sich nach der Doppel-Wahl für verstärkte politische Anstrengungen im Osten aus. «Im positiven Sinne rüttelt das Ergebnis wach: Wir müssen den in dieser Bundesregierung gestarteten Weg der echten Strukturpolitik weiter verstärken», sagte der Wirtschafts-Staatssekretär der Deutschen Presse-Agentur in Berlin. «Der Osten braucht dabei weiter Vorfahrt.» Gerade der Erfolg von Sachsens Ministerpräsident Kretschmer resultiere aus einem Kurs, der nicht der Rhetorik an den politischen Rändern gefolgt sei. Hirte sprach sich mit Blick auf die AfD für einen Kurs der «klaren Abgrenzung statt Ausgrenzung» aus.

CDU-Vize Thomas Strobl lobte Kretschmer für einen Kurs der klaren Abgrenzung zu AfD und Linkspartei als Vorbild für die Gesamtpartei. Gegenüber rechts- und linksextremen Erscheinungen müsse in der Demokratie eine klare Kante gezeigt werden, wie dies Kretschmer für die Sachsen-Union getan habe, sagte Strobl der Deutschen Welle in Berlin. Die CDU müsse «eindeutig und klar sagen: Mit den Leuten von der AfD gibt es nichts - also keine Koalition, keine Kooperation, keinerlei Zusammenwirken. Diese Klarheit ist notwendig.»

Die massiven Stimmengewinne für die Rechtspopulisten bei den Landtagswahlen in Sachsen und Brandenburg sind nach Einschätzung der Amadeu-Antonio-Stiftung ein Alarmsignal. «Ein erheblicher Teil der Menschen in den ostdeutschen Bundesländern hat zu wenig Vertrauen in das politische System», erklärte Geschäftsführer Timo Reinfrank."

(Weitere Videos zu Deutschland gibt es hier.)

Youtube-Autor: WELT Nachrichtensender (Standard-YouTube-Lizenz) Youtube-Eintrag: 2019-09-02 09:02:05 Code: ZpWq_L6IDY4 Aufrufe: 578

Sachsen & Brandenburg: Dreier-Koalitionen wahrscheinlich

Sachsen & Brandenburg: Vorläufige amtliche Endergebnisse der Landtagswahlen

Beschreibung: Zitat: "CDU und SPD haben bei den Landtagswahlen in Sachsen und Brandenburg deutliche Verluste hinnehmen müssen, bleiben aber jeweils stärkste Kraft.

Die rechtspopulistische AfD schaffte in beiden Bundesländern den Sprung auf den zweiten Platz und kommt jeweils deutlich über die 20-Prozent-Marke.

In Brandenburg entfielen bei den Wahlen am Sonntag auf die SPD rund 26 Prozent, die AfD kommt auf 23 Prozent. In Sachsen kommt die CDU auf 32 und die AfD auf 27 Prozent. Die beiden Ministerpräsidenten Michael Kretschmer (CDU/Sachsen) und Dietmar Woidke (SPD/Brandenburg) können damit wohl im Amt bleiben.

Kretschmers Koalition mit der SPD und Woidkes Regierung mit der Linkspartei haben aber keine Mehrheit mehr. Beide Politiker brauchen somit eine Koalition aus drei Parteien, da sie eine Zusammenarbeit mit der AfD kategorisch ausgeschlossen haben."

(Weitere Videos zu Deutschland gibt es hier.)

Youtube-Autor: WELT Nachrichtensender (Standard-YouTube-Lizenz) Youtube-Eintrag: 2019-09-02 08:54:27 Code: h-d0loqFlvs Aufrufe: 607

Sachsen & Brandenburg: Vorläufige amtliche Endergebnisse der Landtagswahlen

Italien: Präsident Mattarella beauftragt Conte mit Bildung neuer Regierung

Beschreibung: Zitat: "Der Weg für eine Regierung aus populistischer Fünf-Sterne-Bewegung und Sozialdemokraten in Italien ist frei."

(Weitere Videos zu Italien gibt es hier.)

Youtube-Autor: euronews (deutsch) (Standard-YouTube-Lizenz) Youtube-Eintrag: 2019-08-29 14:49:18 Code: UjWZYvhy_hA Aufrufe: 488

Italien: Präsident Mattarella beauftragt Conte mit Bildung neuer Regierung

Italien: Salvini verliert Machtkampf - Linkspopulisten und Sozialdemokraten einigen sich auf Conte

Beschreibung: Zitat: "In Italien hat die Fünf-Sterne-Bewegung ein Bündnis mit der sozialdemokratischen PD geschlossen.

Damit ist Lega-Chef Matteo Salvini ausgebootet, der die Koalition mit den Linkspopulisten hatte platzen lassen.

© AFP, AP"

(Weitere Videos zu Italien gibt es hier.)

Youtube-Autor: faz (Standard-YouTube-Lizenz) Youtube-Eintrag: 2019-08-28 21:10:45 Code: tgGgvDN28UE Aufrufe: 517

Italien: Salvini verliert Machtkampf - Linkspopulisten und Sozialdemokraten einigen sich auf Conte

SPD: Scholz und Geywitz wollen als Doppelspitze die »SPD wieder stark machen«

Beschreibung: Zitat: "Im Rennen um den SPD-Vorsitz tritt Vizekanzler Olaf Scholz zusammen mit der Brandenburger Landtagsabgeordneten Klara Geywitz an.

Beide begründeten ihre Bewerbung am Dienstag mit dem Ziel, «neue sozialdemokratische Antworten» auf neue Zeiten finden zu wollen: «Als Tandem mit unseren unterschiedlichen Lebenswegen, unseren Erfahrungen und mit den verschiedenen Perspektiven, aus denen wir auf unser Land blicken», wie es im Bewerbungsschreiben von Scholz und Geywitz heißt. «Gemeinsam wollen wir die SPD wieder stark machen.»

Wachsende Unsicherheit wegen Globalisierung und schnellen technischen Wandels hätten sozialdemokratische Parteien in vielen Ländern Europas geschwächt. Die SPD dürfe aber nicht zulassen, dass rechtspopulistische Parteien Erfolg haben.

«Wir beide stehen für eine demokratische Zuversicht», so das Bewerber-Duo. «Unsere Antwort auf den rasanten Wandel müssen wieder mehr Zuversicht und zugleich Sicherheit sein.» Scholz und Geywitz bekennen sich zu wirtschaftlicher Dynamik, einem starken Sozialstaat, Solidarität, Klimaschutz und der Gleichstellung von Mann und Frau."

(Weitere Videos zu Deutschland gibt es hier.)

Youtube-Autor: WELT Nachrichtensender (Standard-YouTube-Lizenz) Youtube-Eintrag: 2019-08-20 16:09:41 Code: mHsRwRIT4f0 Aufrufe: 680

SPD: Scholz und Geywitz wollen als Doppelspitze die »SPD wieder stark machen«




PresseMitteilungen, Artikel bzw. News zum Thema Populismus bei D-P-N.de:


Deutsche Politik News! Weitere News: Senkung der Leitzinsen - Börsen drehen nach unten durch

Der große Zinsschritt war es bei Weitem nicht, den Jay Powell nach der letzten Sitzung der Fed verkündete. Eine Senkung um 0,25 Basispunkte wurde da als Ergebnis der Sitzung der US-Notenbank veröffentlicht. Doch es war die erste Zinssenkung seit nunmehr zehn Jahren. Jetzt liegt der Zins in einem Korridor von 2,25 bis 2,00 Prozent und damit immer noch sehr viel höher als in ...

Veröffentlicht von Deutsche-Politik-News.de am Mittwoch, dem 27. November 2019 @ 13:17:29 (15 mal gelesen)
(alles lesen ... | 5.664 Zeichen | Kommentar schreiben | Weitere News | Punkte: 0 | PR-Gateway)

Deutsche Politik News! Weitere News: Freihandel und Außenhandel - Konzept der Terms of Trade

Viele volkswirtschaftliche Modelle gehen davon aus, dass Freihandel die Wohlfahrt aller Partner erhöht. Warum sind viele Menschen skeptisch? - von Valentin Markus Schulte / Volkswirt

Freihandel führt insgesamt zu positiven Wohlfahrtseffekten. Die Verteilung ist nicht gleichmäßig. Einige Branchen, Unternehmen oder Staaten profitieren stärker als andere. Diese Verteil ...

Veröffentlicht von Deutsche-Politik-News.de am Montag, dem 30. September 2019 @ 17:01:16 (33 mal gelesen)
(alles lesen ... | 4.072 Zeichen | Kommentar schreiben | Weitere News | Punkte: 0 | PR-Gateway)

Deutsche Politik News! Weitere News: Konstantin Wecker mit „ Stürmische Zeiten, mein Schatz“ in Oberursel

Deutsche-Politik-News.de | Konstantin Wecker
Benefizkonzert zugunsten junger Menschen mit Einwanderungsgeschichte

Ein besonderer Abend erwartet das Publikum am 1. Oktober in der Oberurseler Stadthalle. Konstantin Wecker, internationale Künstler und Bands interpretieren Lieder und Texte aus Weckers Schaffenswerk.

Konstantin Wecker, einer der bedeutendsten deutschen Liedermacher, der sich ...

Veröffentlicht von Deutsche-Politik-News.de am Mittwoch, dem 11. September 2019 @ 15:35:11 (48 mal gelesen)
(alles lesen ... | 8.370 Zeichen | Kommentar schreiben | Weitere News | Punkte: 0 | KlangweltPromotion)

Ein Viertel der Wähler hat sich für eine rechtsradikale Partei entschieden:
Deutsche Politik News! Top News: Landtagswahlen in Sachsen & Brandenburg: Es gibt nichts schönzureden - die AfD steht für Ausgrenzung religiöser Minderheiten, Träumen von einer homogenen Volksgemeinschaft und Paktieren mit Verfassungsfeinden!

Deutsche-Politik-News.de | Neue Ruhr Zeitung / Neue Rhein Zeitung
Jan Jessen zu den Landtagswahlen in Sachsen und Brandenburg:

Essen (ots) - Der Albtraum der Volksparteien ist nicht wahr geworden. Sie sind abgestraft worden, aber die AfD hat es nicht geschafft, zur stärksten Kraft in Brandenburg oder in Sachsen zu werden.

Mit 30 Prozent plus hat die CDU in Sachsen ein respektables Ergebnis eingefahren, das w ...

Veröffentlicht von Deutsche-Politik-News.de am Dienstag, dem 03. September 2019 @ 12:01:13 (1.355 mal gelesen)
(alles lesen ... | 14.124 Zeichen | 1 Kommentar | Top News | Punkte: 4,88 | PressePortal.de)

Statusängste und das Empfinden subjektiver Benachteiligung treiben viele in die Arme der AfD:
Deutsche Politik News! Top News: Umfrage unter Ostdeutschen: 69 Prozent der ehemaligen DDR-Bürger sagen, es gehe ihnen heute besser als vor dem Mauerfall - 9 Prozent meinen früher war war es besser!

Deutsche-Politik-News.de | Mediengruppe RTL Deutschland
Zu ehemaligen DDR-Bürgern:

Köln (ots) - Geht es den Ostdeutschen im Vergleich zur DDR heute besser oder schlechter?

forsa hat dazu fast 30 Jahre nach dem Mauerfall 1.500 über 45 Jahre alte frühere DDR-Bürger befragt, die heute in den fünf neuen Bundesländern leben.

Zwei Drittel der ehemaligen DDR-Bürger (65%) sind überzeugt, es ...

Veröffentlicht von Deutsche-Politik-News.de am Dienstag, dem 13. August 2019 @ 11:01:03 (1.449 mal gelesen)
(alles lesen ... | 15.340 Zeichen | 1 Kommentar | Top News | Punkte: 5 | PressePortal.de)

Ein Politiker, der Stärke zeigt, ist im schwächelnden Italien gerade mehr als willkommen:
Deutsche Politik News! Top News: Matteo Salvini, Italiens starker Mann und Innenminister, will Ministerpräsident werden: Der Lega-Chef schickt sich an, die Macht zu übernehmen!

Deutsche-Politik-News.de | Mittelbayerische Zeitung
Julius Müller-Meiningen zum italienischen Innenminister Matteo Salvini:

Regensburg (ots) - Wer das Konterfei von Matteo Salvini noch nicht kennt, der kann das nun nachholen.

Der 46-jährige italienische Innenminister hat gerade die jüngste Regierungskrise in Italien losgetreten und steht davor, selbst das Kommando der Regierung in Rom zu überne ...

Veröffentlicht von Deutsche-Politik-News.de am Montag, dem 12. August 2019 @ 15:01:52 (392 mal gelesen)
(alles lesen ... | 15.480 Zeichen | Kommentar schreiben | Top News | Punkte: 0 | PressePortal.de)

Insgesamt sind drei Viertel (75 Prozent) sehr zufrieden bzw. überwiegend zufrieden:
Deutsche Politik News! Top News: Umfrage: Die Mehrheit der Befragten ist sehr/überwiegend zufrieden mit Entwicklung nach Vereinigung - auch in Ostdeutschland immerhin noch 68 Prozent!

Deutsche-Politik-News.de | ARD
Zur Zufriedenheit der Deutschen mit der Entwicklung nach der Wiedervereinigung:

Köln (ots) - Im November jährt sich der Fall der Mauer zum 30. Mal.

Auf die Frage, wie zufrieden die Menschen alles in allem mit der Entwicklung nach der Wiedervereinigung sind, antworten drei Viertel (75 Prozent), dass sie sehr zufrieden bzw. überwiegend zufrieden ...

D-P-N: Es läuft etwas schief - die Unzufriedenheit in Ostdeutschland nimmt zu!

Veröffentlicht von Deutsche-Politik-News.de am Samstag, dem 03. August 2019 @ 12:01:41 (625 mal gelesen)
(alles lesen ... | 10.552 Zeichen | 1 Kommentar | Top News | Punkte: 4,93 | PressePortal.de)

Deutsche Politik News! Weitere News: Die Politik bestimmt die Märkte

Wenn es immer wieder heißt, politische Börsen haben kurze Beine, so müssen wir feststellen, dass diese These momentan ein wenig diskussionswürdig scheint.

Das hat mit der Komplexität der Ereignisse zu tun. Was hatten die Märkte nicht alles wegzustecken in den letzten Monaten.

Beginnen wir mit dem aktuell gefährlichsten Brandherd.

Der Iran - Gibt es e ...

Veröffentlicht von Deutsche-Politik-News.de am Mittwoch, dem 31. Juli 2019 @ 17:42:38 (42 mal gelesen)
(alles lesen ... | 12.718 Zeichen | Kommentar schreiben | Weitere News | Punkte: 0 | PR-Gateway)

Anhänger von Grünen, SPD, Linken, FDP & Union sind mit großer Mehrheit gegen eine Zusammenarbeit:
Deutsche Politik News! Top News: Umfrage: Knapp zwei Drittel der Wahlberechtigten finden es bundesweit richtig, dass die CDU grundsätzlich nicht mit der AfD zusammenarbeiten möchte - fast die Hälfte der Ostdeutschen sieht dies anders!

Deutsche-Politik-News.de | ARD
Zu einer Kooperation von CDU und AfD:

Köln (ots) - Die Entscheidung des CDU-Bundesvorstands, grundsätzlich nicht mit der AfD zusammenzuarbeiten, spaltet die Wahlberechtigten in Ostdeutschland: Fast die Hälfte (49 Prozent) möchte nicht, dass die CDU eine Zusammenarbeit mit der AfD ausschließt. 46 Prozent sehen das anders.

Bundesweit finden es k ...

Veröffentlicht von Deutsche-Politik-News.de am Sonntag, dem 30. Juni 2019 @ 14:01:19 (640 mal gelesen)
(alles lesen ... | 13.728 Zeichen | 1 Kommentar | Top News | Punkte: 5 | PressePortal.de)

Deutsche Politik News! Weitere News: NEM Tagung am 4. September 2019 - Lebensmittelrecht - Health Food - Zukunftsvisionen

Mainz - Spannende Gäste mit superspannenden Vorträgen um für heute und die Zukunft gerüstet zu sein, erwarten Sie!

Health Claims und Novelfood - aktuelle Rechtsgrundlagen und

Rechtsprechung zu Health Claims und Novelfood

Dr. Thomas Büttner, LL.M, Rechtsanwalt Lebensmittelrecht

Novelfood oder "neuartige Lebensmittel" sind Nahrungsmittel, ...

Veröffentlicht von Deutsche-Politik-News.de am Dienstag, dem 11. Juni 2019 @ 10:19:49 (39 mal gelesen)
(alles lesen ... | 9.362 Zeichen | Kommentar schreiben | Weitere News | Punkte: 0 | PR-Gateway)

Deutsche Politik News! Weitere News: KKV-Bundesvorsitzender: ''Es ist 5 vor 12 für die demokratischen Parteien in Europa, verlorenes Vertrauen wieder zurück zu gewinnen!''

Im Vorfeld des 90. Verbandstages des Bundesverbandes der Katholiken in Wirtschaft und Verwaltung e. V. (KKV), der am Freitag in Kaarst beginnt, hat sich der KKV-Bundesvorsitzende Josef Ridders nach der Europawahl mit einem eindringlichen Appell an die Parteien und Politiker gewandt.

"Die Wähler erwarten von den gewählten Volksvertretern ein zukunftsorientiertes und ...

Veröffentlicht von Deutsche-Politik-News.de am Freitag, dem 31. Mai 2019 @ 09:19:07 (38 mal gelesen)
(alles lesen ... | 8.866 Zeichen | Kommentar schreiben | Weitere News | Punkte: 0 | PR-Gateway)

Deutsche Politik News! Weitere News: Immobilien zu teuer oder kann man noch kaufen?

Anzeichen für den Crash verdichten sich

Der Crash wird kommen. Mit brachialer Gewalt.

Dass der Markt crashen wird, lässt sich nachvollziehbar begründen. Jedoch weiß niemand, wann das passieren wird. Der Antwort auf die Frage nach dem "wann kommt der Crash?" kann man sich bestenfalls annähern.

Seit 2009 steigen die Kaufpreise. Laut dem Immobilieninde ...

Veröffentlicht von Deutsche-Politik-News.de am Donnerstag, dem 23. Mai 2019 @ 15:21:10 (23 mal gelesen)
(alles lesen ... | 14.030 Zeichen | Kommentar schreiben | Weitere News | Punkte: 0 | PR-Gateway)

Deutsche Politik News! Weitere News: Wahlen, Parteien und ihre Vertriebskonzepte

Immer wenn ein Land vor einer Wahl steht, sind die politischen Parteien rührig. Manchmal ist dabei fast jedes Mittel für die Wählerstimme recht.

Wahlmüdigkeit breitet sich aus

Nach jeder Wahl beklagen die Parteien die Wahlmüdigkeit der Bürger. Ob bei Bundes-, Regional- oder Europawahlen, viele Bürger scheuen offensichtlich den Gang zur Urne und verpassen so d ...

Veröffentlicht von Deutsche-Politik-News.de am Mittwoch, dem 15. Mai 2019 @ 11:05:07 (30 mal gelesen)
(alles lesen ... | 13.462 Zeichen | Kommentar schreiben | Weitere News | Punkte: 0 | PR-Gateway)

Kommunalpolitische Kompetenz wird am stärksten SPD und CDU zugestanden:
Deutsche Politik News! Top News: Umfrage: Die Parteien der rot-roten Koalition verlieren in Brandenburg weiter an Zustimmung und sind von einer erneuten Mehrheit weit entfernt - aber auch CDU und AfD verlieren, nur die Grüne legen zu!

Deutsche-Politik-News.de | Landtag Brandenburg 2015

Deutsche-Politik-News.de | rbb
Zum BrandenburgTREND:

Berlin (ots) - Fünf Monate vor der Landtagswahl in Brandenburg verlieren die Parteien der rot-roten Koalition weiter an Zustimmung und sind von einer erneuten Mehrheit weit entfernt.

Das ergibt sich aus dem neuesten BrandenburgTREND des Meinungsforschungsinstituts infratest dimap im Auftrag des rbb-Nachrichtenmagazins BRA ...

Veröffentlicht von Deutsche-Politik-News.de am Samstag, dem 13. April 2019 @ 15:01:52 (765 mal gelesen)
(alles lesen ... | 17.100 Zeichen | Kommentar schreiben | Top News | Punkte: 0 | PressePortal.de)

Die tief sitzende Intellektuellenfeindlichkeit in der DDR hat ihn sehr gestört:
Deutsche Politik News! Top News: Gregor Gysi, früherer Chef der Linkspartei, »Als Ossi wäre Schröder nie Kanzler geworden« / Merkel wurde es nur, »weil die Union eine schwere Spendenkrise hatte«!

Deutsche-Politik-News.de | stern
Gregor Gysi zu Ossis und der Wende:

Hamburg (ots) - Der frühere Chef der Linkspartei, Gregor Gysi, glaubt nicht, dass Gerhard Schröder jemals Bundeskanzler geworden wäre, wenn er in der DDR groß geworden wäre. Das hätte "schon vom Typ her nicht" gepasst, sagt Gysi in einem Interview mit dem Hamburger Magazin "stern" (...).

"Die Merkel ist es a ...

Veröffentlicht von Deutsche-Politik-News.de am Donnerstag, dem 14. März 2019 @ 10:01:26 (818 mal gelesen)
(alles lesen ... | 13.716 Zeichen | 1 Kommentar | Top News | Punkte: 5 | PressePortal.de)

Deutsche Politik News! Weitere News: Relaunch der Website von WIR MACHEN DAS

Wearedoingit e.V., der Verein hinter "WIR MACHEN DAS" launcht seinen neuen Webauftritt. Der neue Look zeigt, wofür der Verein steht: Vielfalt, Mut, Pragmatismus und Menschlichkeit.

Die neue Website von WIR MACHEN DAS verfügt über eine klare Struktur. Die aktiven Projekte des Vereins stehen im Vordergrund. Gleich auf der Startseite https://wirmachendas.jetzt/ bekomm ...

Veröffentlicht von Deutsche-Politik-News.de am Montag, dem 18. Februar 2019 @ 16:49:52 (77 mal gelesen)
(alles lesen ... | 5.558 Zeichen | Kommentar schreiben | Weitere News | Punkte: 0 | PR-Gateway)

Die Sozialdemokraten wollen das Hartz-IV-System überwinden, oder vielleicht doch nicht?
Deutsche Politik News! Top News: Vorstandsbeschluss der SPD zum Sozialstaat: Mit einem linken Sozialprogramm versucht die Partei, den weiteren Absturz zu verhindern - aber viele Versprechen wird sie gar nicht umsetzen können!

Deutsche-Politik-News.de | Mittelbayerische Zeitung
Zum Sozialstaatbeschluss der SPD:

Regensburg (ots) - Was es nicht alles gibt.

Es gibt, oder besser gesagt, es gab große Volksparteien in Deutschland. Es gibt Protestparteien, reine Klientelparteien, Öko-Parteien, populistische und extremistische Parteien.

Die frühere Volkspartei SPD ist jet ...

Veröffentlicht von Deutsche-Politik-News.de am Montag, dem 11. Februar 2019 @ 09:16:55 (943 mal gelesen)
(alles lesen ... | 15.462 Zeichen | 1 Kommentar | Top News | Punkte: 5 | PressePortal.de)

Deutsche Politik News! Weitere News: Dr. Anemone Bippes: AfD ist die deutsche Brexit-Partei

"Mit der AfD würden wir auch in Deutschland britische Verhältnisse bekommen. Städte wie Baden-Baden, Rastatt und Bühl, Bundesländer wie Baden-Württemberg sind die Verlierer des AfD-Programms"

Aus Sicht von Dr.
Veröffentlicht von Deutsche-Politik-News.de am Mittwoch, dem 30. Januar 2019 @ 00:19:51 (79 mal gelesen)
(alles lesen ... | 8.488 Zeichen | Kommentar schreiben | Weitere News | Punkte: 0 | PR-Gateway)

Das mittelmäßige Hannover setzt sich an die Spitze der »sprachlichen Korrektheit«:
Deutsche Politik News! Top News: Der Gender-Irrsinn von Hannover: Was bedeuten schon der Duden, grammatikalische Regeln und germanistischer Sachverstand, wenn es um eine politische Mission geht?

Deutsche-Politik-News.de | BERLINER MORGENPOST
Matthias Iken zum Gendern:

Berlin (ots) - In der niedersächsischen Provinz gibt es eine Redewendung, die es nicht gut meint mit der Landeshauptstadt: "Nichts ist doofer als Hannover", spottet man da.

Natürlich ist das gemein, weil die Stadt besser ist als ihr Ruf. Nur der ist seit Jahrzehnten schlecht.

Der Schriftsteller und Phi ...

Veröffentlicht von Deutsche-Politik-News.de am Dienstag, dem 29. Januar 2019 @ 08:31:54 (3.118 mal gelesen)
(alles lesen ... | 19.714 Zeichen | 1 Kommentar | Top News | Punkte: 5 | PressePortal.de)

Wollen in ihrem eigenen Geschichtsverständnis nicht gestört werden:
Deutsche Politik News! Top News: Eva Schlotheuber, Vorsitzende des Verbandes der Historiker und Historikerinnen Deutschlands, fordert: Populistische Provokationen der AfD nicht ignorieren!

Deutsche-Politik-News.de | Rheinische Post
Eva Schlotheuber zur AfD:

Düsseldorf (ots) - Der Verband der Historiker und Historikerinnen Deutschlands fordert eine entschlossene Reaktion auf populistische Provokationen.

"Empörung allein ist nicht produktiv - das macht nur den Gegner fett", sagte die Verbandsvorsitzende Eva Schlotheuber der Düsseld ...

Veröffentlicht von Deutsche-Politik-News.de am Sonntag, dem 27. Januar 2019 @ 15:01:38 (791 mal gelesen)
(alles lesen ... | 11.380 Zeichen | Kommentar schreiben | Top News | Punkte: 0 | PressePortal.de)

Der Höcke-Flügel übt von Thüringen Einfluss auf andere AfD-Landesverbände und die Bundes-AfD aus:
Deutsche Politik News! Top News: Holocaust-Gedenktag: Keinen Zugang zu offiziellen Holocaust-Gedenkveranstaltungen für die AfD ohne glaubhafte Distanzierung von den Äußerungen ihres völkischen Vordenkers Björn Höcke!

Deutsche-Politik-News.de | Tor vom KZ Sachsenhausen 2013

Deutsche-Politik-News.de | Westfalen-Blatt
Zum Holocaust-Gedenktag und zum völkischen "Flügel" der AfD:

Bielefeld (ots) - So lange die AfD sich nicht glaubhaft von den Äußerungen ihres völkischen Vordenkers Björn Höcke distanziert, dürfen Politiker dieser Partei keinen Zugang zu offiziellen Holocaust-Gedenkveranst ...

Veröffentlicht von Deutsche-Politik-News.de am Sonntag, dem 27. Januar 2019 @ 13:01:46 (723 mal gelesen)
(alles lesen ... | 10.756 Zeichen | Kommentar schreiben | Top News | Punkte: 0 | PressePortal.de)

Der Verfassungsschutz will einzelne Organe und Gliederungen der Partei beobachten:
Deutsche Politik News! Top News: Roland Hartwig, Leiter der ''Arbeitsgruppe Verfassungsschutz'' der Bundes-AfD, hält das Vorgehen des Bundesamtes für Verfassungsschutzes für politisch motiviert und will rechtlich gegen die Beobachtung vorgehen!

Deutsche-Politik-News.de | Kölner Stadt-Anzeiger
Zur Beobachtung der AfD durch den Verfassungsschutz:

Köln (ots) - Die AfD kündigt rechtliche Schritte gegen die Beobachtung durch den Verfassungsschutz an.

"Wir werden uns die Begründung jetzt genau anschauen und wenn da keine Überraschung dabei ist, wovon wir ausgehen, werd ...

Veröffentlicht von Deutsche-Politik-News.de am Dienstag, dem 15. Januar 2019 @ 17:01:41 (778 mal gelesen)
(alles lesen ... | 10.996 Zeichen | Kommentar schreiben | Top News | Punkte: 0 | PressePortal.de)

Starke Teile ihrer wutbürgerlichen Klientel dürfte eine Verfassungsschutzbeobachtung abgeschrecken:
Deutsche Politik News! Top News: Aktuelle Situation in der AfD: Zwischen Ost und West verläuft in der AfD die Schmerzgrenze - Aussitzen kann man die notwendige Richtungsentscheidung nicht!

Deutsche-Politik-News.de | Stuttgarter Nachrichten
Zur aktuellen Situation in der AfD:

Stuttgart (ots) - Noch liegt die AfD in Umfragen im Bund zwischen zwölf und 14 Prozent. Tendenz stagnierend.

Im Osten, wo im Herbst 2019 Landtage in Brandenburg, Sachsen und Thüringen gewählt werden, kommt sie mit extremeren Person ...

Veröffentlicht von Deutsche-Politik-News.de am Freitag, dem 21. Dezember 2018 @ 08:01:01 (879 mal gelesen)
(alles lesen ... | 11.354 Zeichen | 1 Kommentar | Top News | Punkte: 4,8 | PressePortal.de)

Er hat der journalistischen Glaubwürdigkeit nicht nur des Spiegels Schaden zugefügt:
Deutsche Politik News! Top News: Skandal beim ''Spiegel'': Autor Claas Relotius, ein hoch intelligenter Betrüger, hat sich niederträchtig verhalten, kriminell - letztlich hat ihn aber ein eigener Autor überführt!

Deutsche-Politik-News.de | Spiegel Hamburg 2016

Deutsche-Politik-News.de | Allgemeine Zeitung Mainz
Reinhard Breidenbach zum Skandal beim "Spiegel":

Mainz (ots) - Es hat 15 Sekunden gedauert, um zur Unterstützung dieses Kommentars im Internet herauszufinden, wann der Crash des "Stern" mit gefälschten Hitler-Tagebüchern stattfand. 1983.

Damals hätte eine ähnliche Recherche 60 mal so lange gedauert.

Die digitale Welt kann großar ...

Veröffentlicht von Deutsche-Politik-News.de am Donnerstag, dem 20. Dezember 2018 @ 13:01:00 (1.309 mal gelesen)
(alles lesen ... | 10.018 Zeichen | Kommentar schreiben | Top News | Punkte: 0 | PressePortal.de)

Für die Europawahl im kommenden Juni sind die Vorgänge in Frankreich ein schlechtes Omen:
Deutsche Politik News! Top News: Emmanuel Macron, Frankreichs Präsident, hat Fensterscheiben gerettet, aber Porzellan zerschlagen: Er wird wohl kein Reformprogramm mehr durchsetzen können - das hat weitreichende Folgen!

Deutsche-Politik-News.de | Mittelbayerische Zeitung
Daniela Weingärtner zum französischen Präsidenten Emmanuel Macron:

Regensburg (ots) - Als Emmanuel Macron vor 19 Monaten die französischen Präsidentschaftswahlen gewann, jubelte ihm Europas Elite zu.

Endlich war der Trend gebrochen.

Mit einer proeuropäischen Kampagne hatte er d ...

Veröffentlicht von Deutsche-Politik-News.de am Sonntag, dem 16. Dezember 2018 @ 12:01:21 (891 mal gelesen)
(alles lesen ... | 16.932 Zeichen | 1 Kommentar | Top News | Punkte: 5 | PressePortal.de)

Der Erfolg der AfD ist u.a. eine Reaktion auf global wachsende Unterschiede zwischen Arm und Reich:
Deutsche Politik News! Top News: Annegret Kramp-Karrenbauer, neue CDU-Vorsitzende, steht vor einer großen Aufgabe: Im Duell mit der AfD wird entscheiden, ob nach Angela Merkel eine neue Ära beginnt - oder nur eine Episode!

Deutsche-Politik-News.de | Frankfurter-Rundschau
Zu Annegret Kramp-Karrenbauer:

Frankfurt (ots) - Der Erfolg der neuen Vorsitzenden wird bemessen daran, wie sich Union und AfD in der Wählergunst weiterentwickeln.

Und bei dem Duell mit der AfD geht es um mehr als um eine Neubewertung von Angela Merkels Flüchtlingspolitik.< ...

Veröffentlicht von Deutsche-Politik-News.de am Samstag, dem 08. Dezember 2018 @ 11:01:38 (888 mal gelesen)
(alles lesen ... | 8.890 Zeichen | 1 Kommentar | Top News | Punkte: 5 | PressePortal.de)

Deutsche Politik News! Weitere News: Gewerkschaft ist die Energiewende wichtiger als Arbeitsplätze

Ein Interview mit Michael Vassiliadis, dem Vorstandsvorsitzenden der Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie (IG BCE) zeigt, dass er glaubt, der Ausbau der Ökostromanlagen zu Lasten der Kohlekraftwerke sei zur Durchsetzung der Energiewende erforderlich. Für die freigesetzten Arbeitskräfte müssten jedoch adäquate neue Stellen geschaffen werden.

Strom ist ein ...

Veröffentlicht von Deutsche-Politik-News.de am Donnerstag, dem 22. November 2018 @ 17:08:09 (76 mal gelesen)
(alles lesen ... | 12.156 Zeichen | Kommentar schreiben | Weitere News | Punkte: 0 | prmaximus)

Deutsche Politik News! Weitere News: ''Emotionale Stresskompetenz. Die Kunst der Selbstberuhigung'' von Michaele Kundermann

"Emotionaler Stress ist umkehrbar und vermeidbar. Er kann mit einfachen Strategien beruhigt und in einen produktiven Zustand transformiert werden. Das kann jeder lernen."

Nicht nur im Berufsalltag ist folgende Erkenntnis wichtig und vielen bekannt: Es gibt positiven und negativen Stress. Beide Reaktionen stellen im Körper völlig verschiedene Vorgänge dar und führen ...

Veröffentlicht von Deutsche-Politik-News.de am Dienstag, dem 30. Oktober 2018 @ 18:14:52 (56 mal gelesen)
(alles lesen ... | 12.256 Zeichen | Kommentar schreiben | Weitere News | Punkte: 0 | PR-Gateway)

Deutsche Politik News! Weitere News: Immobilien - der Tanz auf dem Vulkan

Die Zerstörung einer ganzen Anlageklasse - oder kann man noch Immobilien kaufen?

Der Crash wird kommen. Mit brachialer Gewalt.

Dass der Markt crashen wird, lässt sich nachvollziehbar begründen. Jedoch weiß niemand, wann das passieren wird. Der Antwort auf die Frage nach dem "wann kommt der Crash?" kann mich sich bestenfalls annähern.

Seit 2009 stei ...

Veröffentlicht von Deutsche-Politik-News.de am Montag, dem 29. Oktober 2018 @ 16:32:53 (57 mal gelesen)
(alles lesen ... | 14.812 Zeichen | Kommentar schreiben | Weitere News | Punkte: 0 | PR-Gateway)

Deutsche Politik News! Weitere News: Sonntagsfrage zur Europawahl: CDU/CSU 27%, Grüne 20%, SPD 16%, AfD 16%, Linke 10%, FDP 8%, Sonstige 3%

Brüssel / Berlin - Die Parteien der Großen Koalition müssen auch bei den Wahlen zum Europäischen Parlament im kommenden Mai mit deutlichen Einbußen rechnen. Dies geht aus einer repräsentativen Umfrage hervor, die das Meinungsforschungsinstitut INSA im Auftrag des gemeinnützigen Vereins "renewEU - ...

Veröffentlicht von Deutsche-Politik-News.de am Donnerstag, dem 25. Oktober 2018 @ 15:30:01 (116 mal gelesen)
(alles lesen ... | 7.204 Zeichen | Kommentar schreiben | Weitere News | Punkte: 0 | PR-Gateway)

Deutsche Politik News! Weitere News: Bald bekommen wir unser Geld zurück ... laut Politik

Welches Geld? Von wem? Wie viel und vor allen Dingen, wann? - Die Rede ist von Griechenland, das am 20.8.2018 den EU-Rettungsschirm ESM verlassen hat.

Am 6.8.2018 wurde die letzte Tranche der Hilfszahlungen in Höhe von "nur noch" 15 Milliarden Euro ausgezahlt. Davon sollen 9,5 Milliarden Euro zum Aufbau eines Kapitalpuffers für die Zeit nach Ende des internationalen ...

Veröffentlicht von Deutsche-Politik-News.de am Mittwoch, dem 24. Oktober 2018 @ 15:56:42 (53 mal gelesen)
(alles lesen ... | 13.062 Zeichen | Kommentar schreiben | Weitere News | Punkte: 0 | PR-Gateway)

Die Pressestelle der Polizei Frankfurt bestätigte den Vorfall:
Deutsche Politik News! Top News: Zahid Khan, Vater der AfD-Direktkandidatin Mary Khan und AfD-Wahlkämpfer in Hessen, droht einem Anwohner in Frankfurt-Seckbach während des Wahlkampfes mit einer Schusswaffe!

Deutsche-Politik-News.de | junge Welt
Zur Bedrohung eines Anwohners in Frankfurt-Seckbach durch einen AfD-Wahlkämpfer:

Berlin (ots) - Wie die Tageszeitung junge Welt heute exklusiv berichtet, kam es am Wochenende während des Wahlkampfes in Hessen zu einer Bedrohung mit einer scharfen Schusswaffe durch ein prominentes Mitglied der Alternative für Deutschland ...

D-P-N: Gibt es jetzt nach dieser Bedrohung Nulltoleranz der AfD auch gegen den eigenen Wahlkämpfer?

Veröffentlicht von Deutsche-Politik-News.de am Mittwoch, dem 24. Oktober 2018 @ 12:01:10 (947 mal gelesen)
(alles lesen ... | 6.166 Zeichen | Kommentar schreiben | Top News | Punkte: 0 | PressePortal.de)

Insbesondere Sparmaßnahmen bei der Polizei machen Wähler für populistische Politik empfänglich:
Deutsche Politik News! Top News: Sahra Wagenknecht, Vorsitzende der Linken-Bundestagsfraktion, macht den Staat für den erstarkenden Populismus verantwortlich!

Deutsche-Politik-News.de | Polizei in Berlin 2015

Deutsche-Politik-News.de | rbb
Sahra Wagenknecht zum Erstarken des Populismus:

Berlin (ots) - Sahra Wagenknecht, die stellvertretende Vorsitzende der Linken, hat in einem Interview im ARD-Mittagsmagazin die Sicherheitslage in Deutschland für den erstarkenden Rechtspopulismus verantwortlich gemacht.

Insbesondere seien laut Wagenknec ...

Veröffentlicht von Deutsche-Politik-News.de am Dienstag, dem 23. Oktober 2018 @ 10:01:10 (929 mal gelesen)
(alles lesen ... | 6.676 Zeichen | 1 Kommentar | Top News | Punkte: 5 | PressePortal.de)

Die Linke muss die Korrektur unzumutbarer Regelungen der Agenda 2010 durchsetzen:
Deutsche Politik News! Kolumne: Linker Populismus oder »einfach« nur wirkliche Interessen wahrnehmen und glaubhaft vertreten?

Deutsche-Politik-News.de | Deutsche-Politik-News (D-P-N) Kolumne
Jakob Augstein hat auf Spiegel-Online eine mutige wie auch in Vielem sehr richtige Kolumne veröffentlicht.

Unter der Überschrift "Von Gauland lernen?" schreibt er zum FAZ-Artikel von Alexander Gauland (in dem sich dieser zum Populismus bekannte), dass dieser "Text ...

Veröffentlicht von Deutsche-Politik-News.de am Freitag, dem 12. Oktober 2018 @ 19:33:34 (986 mal gelesen)
(alles lesen ... | 7.210 Zeichen | Kommentar schreiben | Kolumne | Punkte: 0 | PressePortal.de)

Deutsche Politik News! Weitere News: Die neue, überzeugende Wohlstandsbotschaft für die digitale Welt ist da!

Offener Brief an Bundeswirtschaftsminister Altmeier!

Hamburg, 24. Sept. 2018****** In einem offenen Brief ( https://bit.ly/2PVYwVY ) haben die Autoren Dr. Lutz Martiny und Dipl. Ing. Hans-Diedrich Kreft Bundeswirtschaftsminister Altmeier angeschrieben. Sie zeigen in ihrem Brief, wie die neue, überzeugende Wohlstands ...

Veröffentlicht von Deutsche-Politik-News.de am Dienstag, dem 25. September 2018 @ 08:58:08 (60 mal gelesen)
(alles lesen ... | 7.472 Zeichen | Kommentar schreiben | Weitere News | Punkte: 0 | PR-Gateway)

Massive und anhaltende Proteste sind ein Anzeichen für eine gravierende gesellschaftliche Schieflage:
Deutsche Politik News! Top News: Eva Schlotheuber, Vorsitzende des Deutschen Historikerverbandes (VHD): Proteste wie in Chemnitz sind normal und letztlich nützlich!

Deutsche-Politik-News.de | Neue Osnabrücker Zeitung
Eva Schlotheuber zu Protesten:

Osnabrück (ots) - "Gravierende gesellschaftliche Schieflage" / Historikertag in Münster steht bevor!

Die Vorsitzende des Deutschen Historikerverbandes (VHD), Eva Schlotheuber, hat gesellschaftlichen Dissenz wie derzeit um die Flüchtlingsfrage als normal und letztlich nützlich bewertet.

In einem Int ...

Veröffentlicht von Deutsche-Politik-News.de am Donnerstag, dem 13. September 2018 @ 10:01:22 (1.209 mal gelesen)
(alles lesen ... | 10.890 Zeichen | 1 Kommentar | Top News | Punkte: 5 | PressePortal.de)

Schon bei der Bundestagswahl war die AfD in allen drei ostdeutschen Braunkohlerevieren sehr stark:
Deutsche Politik News! Top News: Dietmar Woidke (SPD), Brandenburgs Ministerpräsident: Ein schneller Kohleausstieg stärkt die AfD / ''Menschen vergessen es einem Politiker nie, wenn ihre Lebensgrundlagen infrage gestellt werden''!

Deutsche-Politik-News.de | Kohleabbau Sachsen 2013

Deutsche-Politik-News.de | Der Tagesspiegel
Dietmar Woidke zum Kohleausstieg:

Berlin (ots) - Brandenburgs Ministerpräsident Dietmar Woidke (SPD) hat davor gewarnt, dass ein hohes Tempo beim Kohleausstieg die Rechtspopulisten im Osten weiter stärken werde.

"Ein schneller Ausstieg wäre ein Desaster", sagte Woidke dem in Berlin erscheinenden "Tagesspi ...

Veröffentlicht von Deutsche-Politik-News.de am Montag, dem 03. September 2018 @ 09:01:30 (1.221 mal gelesen)
(alles lesen ... | 7.072 Zeichen | 1 Kommentar | Top News | Punkte: 4,98 | PressePortal.de)

Straftaten wie Volksverhetzung & Zeigen von Hitlergrüßen schneller ahnden:
Deutsche Politik News! Top News: Lehren aus Chemnitz: Warnende Worte reichen nicht mehr - Polizei und Justiz müssen im Kampf gegen rechts mit Vereinsverboten und harten Urteilen den Erfolg sichern!

Deutsche-Politik-News.de | BERLINER MORGENPOST
Christian Unger zu Rechtsextremismus:

Berlin (ots) - Der vollständige Leitartikel: Es ist falsch, zu sagen: Nichts ist passiert.

Die Bundesregierung hat Millionen Euro in Projekte investiert, die den Kampf gegen Rassismus stärken sollen. Auch in Sachsen. Die Stadt Chemnitz gab jedes Jahr 80.000 Euro aus für Initiativen, die Weltoffenheit förde ...

Veröffentlicht von Deutsche-Politik-News.de am Sonntag, dem 02. September 2018 @ 11:01:26 (1.110 mal gelesen)
(alles lesen ... | 15.810 Zeichen | 1 Kommentar | Top News | Punkte: 4,98 | PressePortal.de)

Gewalt gegen Unschuldige und Selbstjustiz sind inakzeptabel und dürfen nicht hingenommen werden:
Deutsche Politik News! Top News: Alice Weidel und Alexander Gauland, AfD-Fraktionsvorsitzende: Wie Medien und Politik mit den Vorfällen in Chemnitz umgehen ist unanständig und trägt zur weiteren Polarisierung bei!

Deutsche-Politik-News.de | AfD-Fraktion im Deutschen Bundestag
Alice Weidel und Alexander Gauland zu den Vorfällen in Chemnitz:

Berlin (ots) - Die AfD-Fraktionsvorsitzenden Alice Weidel und Alexander Gauland kritisieren den Umgang von Politik und Medien mit den Vorfäl ...

D-P-N: Beides ist nicht akzeptabel: Gewalt und Mord ebenso wie auch deren Instrumentalisierung durch Rechtsextreme!

Veröffentlicht von Deutsche-Politik-News.de am Mittwoch, dem 29. August 2018 @ 13:01:37 (1.153 mal gelesen)
(alles lesen ... | 24.516 Zeichen | 1 Kommentar | Top News | Punkte: 4,97 | PressePortal.de)

Deutsche Politik News! Weitere News: Die Abgehobenen - Wie die Eliten die Demokratie gefährden

Die Eliten schotten sich mehr und mehr ab. Das bedroht unsere Demokratie. Elitenforscher Michael Hartmann zeigt, wie Haltung und Herkunft zusammenhängen und dass ein Politikwechsel nur durch eine durchgreifende soziale Öffnung möglich ist.

Die Eliten bilden eine tragende Säule der Gesellschaft, sollte man denken. Weit gefehlt: Die Eliten höhlen die Demokratie aus, s ...

Veröffentlicht von Deutsche-Politik-News.de am Montag, dem 20. August 2018 @ 14:31:26 (83 mal gelesen)
(alles lesen ... | 8.176 Zeichen | Kommentar schreiben | Weitere News | Punkte: 0 | PR-Gateway)

Deutsche Politik News! Weitere News: Dawood Nazirizadeh: Was mich bewegt!

Lesen Sie hier, was einen jungen deutsch-iranischen Unternehmensberater antreibt, sich in Deutschland und Iran, sozialpolitisch und wirtschaftlich zu engagieren!

Dawood Nazirizadeh ist Unternehmensberater aus Wiesbaden und beruflich in Deutschland und

Veröffentlicht von Deutsche-Politik-News.de am Montag, dem 13. August 2018 @ 11:44:38 (138 mal gelesen)
(alles lesen ... | 21.652 Zeichen | Kommentar schreiben | Weitere News | Punkte: 0 | PR-Gateway)

Deutsche Politik News! Weitere News: Dawood Nazirizizadeh: Was mich bewegt!

Dawood Nazirizadeh ist Unternehmensberater aus Wiesbaden und beruflich in Deutschland und Iran aktiv. Außerdem engagiert er sich sozial und gesellschaftspolitisch, sowie in seiner islamischen Gemeinde und im Dachverband der schiitischen Muslime in Deutschland. Andreas Rolle ist Gründer und Ch ...

Veröffentlicht von Deutsche-Politik-News.de am Freitag, dem 10. August 2018 @ 08:59:16 (125 mal gelesen)
(alles lesen ... | 21.180 Zeichen | Kommentar schreiben | Weitere News | Punkte: 0 | PR-Gateway)

Deutsche Politik News! Weitere News: Neuerscheinung: Erde 5.0 - die Zukunft provozieren

So lässt sich die Welt mithilfe der Digitalisierung und des technologischen Fortschritts retten

Viele Menschen fürchten das Tempo der Digitalisierung, sind durch den rasanten Wandel verunsichert und fühlen sich in der globalisierten Welt zunehmend verloren. Die Folge: Geradezu apokalyptische Vorstellungen und "German Angst" bestimmen die gesellschaftspolitische Ause ...

Veröffentlicht von Deutsche-Politik-News.de am Donnerstag, dem 09. August 2018 @ 13:58:58 (68 mal gelesen)
(alles lesen ... | 11.006 Zeichen | Kommentar schreiben | Weitere News | Punkte: 0 | PR-Gateway)

Deutsche Politik News! Weitere News: Caritas feiert 100-jähriges Jubiläum mit Festgottesdienst

Sozial- und Integrationsminister Manne Lucha: "100 Jahre Caritasverband der Diözese Rottenburg-Stuttgart: Das sind 100 Jahre sich stark machen für die Schwachen."

Mit einem großen Festgottesdienst beging der Caritasverband Rottenburg-Stuttgart am Sonntag sein 100-jähriges Jubiläum: Auf den Tag genau 100 Jahre zuvor - am 15. Juli 1918 - hatte sich der "Caritasverband ...

Veröffentlicht von Deutsche-Politik-News.de am Sonntag, dem 15. Juli 2018 @ 12:14:40 (90 mal gelesen)
(alles lesen ... | 9.074 Zeichen | Kommentar schreiben | Weitere News | Punkte: 0 | PR-Gateway)

Die Dienststelle des LKA war für die Überwachung des Attentäters Anis Amri zuständig:
Deutsche Politik News! Top News: Rechtsextremismus-Verdacht gegen Anti-Terror-Ermittler der Berliner Polizei: Formulierungen entsprächen ''dem gebräuchlichen Tenor rechtsextremistischer Gesinnung''!

Deutsche-Politik-News.de | BERLINER MORGENPOST
Zum Rechtsextremismus-Verdacht gegen Anti-Terror-Ermittler der Berliner Polizei:

Berlin (ots) - Ein Anti-Terror-Ermittler der Berliner Polizei steht im Verdacht, mit seinem Dienstvorgesetzten im Szene-Jargon von Rechtspopulisten und Neonazis kommuniziert zu haben.

Laut einem polizeiinternen Vermerk, der dem ARD-Magazin Kontraste, dem Norddeuts ...

Veröffentlicht von Deutsche-Politik-News.de am Donnerstag, dem 12. Juli 2018 @ 17:01:29 (1.267 mal gelesen)
(alles lesen ... | 12.214 Zeichen | 1 Kommentar | Top News | Punkte: 5 | PressePortal.de)

Seehofer sucht die Balance zwischen Hilfe für sich und seine CSU und Populismus:
Deutsche Politik News! Top News: Horst Seehofers Masterplan Migration: Eine freche Provokation und kaum verhohlener Populismus des Innenministers und CSU-Vorsitzenden!

Deutsche-Politik-News.de | Badische Neueste Nachrichten
Thomas Fricker zum Masterplan Migration:

Freiburg (ots) - Was dies mit einer grundsätzlichen "Asylwende" zu tun haben soll, die angeblich so dringend nötig ist, bleibt... das Geheimnis des CSU-Vorsitzenden.

Wenn es eine solche Wende gab, dann liegt sie lange zurück. Schon Ende 2015/Anfang 2016 steuerte die Politik nach wenigen Monaten eines de ...

Veröffentlicht von Deutsche-Politik-News.de am Mittwoch, dem 11. Juli 2018 @ 08:01:38 (1.147 mal gelesen)
(alles lesen ... | 6.096 Zeichen | 1 Kommentar | Top News | Punkte: 5 | PressePortal.de)

Die Landesregierung will dem mit einer erheblich verbindlicheren Integrationspolitik begegnen:
Deutsche Politik News! Top News: Joachim Stamp (FDP), NRW-Integrationsminister, vergleicht jubelnde Erdogan-Anhänger mit AfD-Wählern: ''Wertevermittlung in Deutschland zu kurz gekommen''!

Deutsche-Politik-News.de | Kölner Stadt-Anzeiger
Joachim Stamp zu jubelnden Erdogan-Anhängern:

Köln (ots) - NRW-Integrationsminister Joachim Stamp (FDP) hat das Wahlverhalten vieler Türkeistämmiger in Nordrhein-Westfalen und den Jubel über die Wiederwahl von Recep Erdogan als "befremdlich" bezeichnet.

Bei der Integrationspolitik der vergangenen Jahrzehnte s ...

Veröffentlicht von Deutsche-Politik-News.de am Dienstag, dem 26. Juni 2018 @ 09:01:35 (1.299 mal gelesen)
(alles lesen ... | 7.472 Zeichen | 1 Kommentar | Top News | Punkte: 5 | PressePortal.de)

Deutsche Politik News! Weitere News: Musikfilmtage Oberaudorf 2018

Elvis, Callas und ABBA, Punk und Volksmusik, all das gibt es von 4. bis 8. Juli 2018 bei den 11. Musikfilmtagen Oberaudorf zu sehen und zu hören. Die Veranstalter präsentieren aktuelle deutsche und internationale Spiel- und Dokumentarfilme über Musik und Musizierende, gesellschaftlichen Wandel und kulturelle Ausnahmeerscheinungen.

In den elf Jahren ihres Bestehens h ...

Veröffentlicht von Deutsche-Politik-News.de am Montag, dem 11. Juni 2018 @ 13:31:59 (119 mal gelesen)
(alles lesen ... | 7.104 Zeichen | Kommentar schreiben | Weitere News | Punkte: 0 | PR-Gateway)

Die Gesinnung des AfD-Führungspersonals liegt offen zutage:
Deutsche Politik News! Top News: Das Ende einer Protestpartei: AfD-Fraktionschef Alexander Gauland hält die NS-Zeit für ''einen Vogelschiss'' in der deutschen Geschichte!

Deutsche-Politik-News.de | Frankfurter Rundschau
Alexander Gauland zu 12 Jahren NS-Regime:

Frankfurt (ots) - Die Nationalsozialisten haben sechs Millionen Juden umgebracht und nochmal so viele Kriegsgefangene, politische Gegner, Homosexuelle, Behinderte.

Über 50 Millionen Menschen sind im vom Hitler-Regime angezettelten Zweiten Weltkrieg gestorben.

Verbrecher und Massenmörder ...

Veröffentlicht von Deutsche-Politik-News.de am Montag, dem 04. Juni 2018 @ 09:01:04 (1.232 mal gelesen)
(alles lesen ... | 6.154 Zeichen | 1 Kommentar | Top News | Punkte: 5 | PressePortal.de)

Es sei falsch, AfD-Politiker ausschließlich als Populisten zu bekämpfen:
Deutsche Politik News! Top News: Rupert Scholz, Staats- und Verfassungsrechtler und ehemaliger Bundesverteidigungsminister, kritisiert einen falschen Umgang mit der AfD!

Deutsche-Politik-News.de | Der Tagesspiegel
Rupert Scholz zur AfD:

Berlin (ots) - Der Staats- und Verfassungsrechtler Rupert Scholz (CDU) kritisiert den Umgang mit der AfD.

Es sei "falsch", AfD-Politiker ausschließlich "als Populisten zu bekämpfen", sagte Scholz dem Berliner "Tagesspiegel" (Sonnabendausgabe).

Er empfinde es als "positiv, dass die

Veröffentlicht von Deutsche-Politik-News.de am Samstag, dem 12. Mai 2018 @ 10:01:47 (1.227 mal gelesen)
(alles lesen ... | 6.016 Zeichen | 1 Kommentar | Top News | Punkte: 5 | PressePortal.de)

960 News & Infos zum Thema Populismus @ Deutsche-Politik-News.de (20 Seiten, 50 News pro Seite)


Zurück zur Themen-Seiten Übersicht




Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2014 - 2019 by Deutsche-Politik-News.de.

Wir betonen ausdrücklich, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keine Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder sonstige Verlinkungen führen.

Die Schlagzeilen der neuesten Artikel können Sie mittels der backend.php auf Ihre Homepage übernehmen, diese werden automatisch aktualisiert.

Deutsche-Politik-News.de / Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung - Besucherstatistik / Deutsche Politik, Wirtschaft & Kultur

Populismus - Themenseite bei Deutsche-Politik-News.de