Deutscher Bundestag ! Bundestag EU (Europäische Union) ! Europäische Union (EU) Großbritannien ! GB Griechenland ! Griechenland Ukraine ! Ukraine Russland ! Russland China ! China USA ! USA Alle News bei Deutsche Politik News ! Alle News

 Aktuell & Informativ: Deutsche-Politik-News.de 

Suche auf D-P-N.de:  
   
  Unabhängig: Schlagzeilen & Top-News - nicht nur im Mainstream / Infos & Meinungen zu Politik, Wirtschaft & Kultur!
 Home  Anmelden / Einloggen   Exklusiv Kolumne Skandale Fakten News-Hinweise Themenseiten Top-News Weiteres

Deutsche Politik News und Infos: Nachrichten @ Deutsche-Politik-News.de !

 Deutsche-Politik-News.de ! Top News: Flüchtlinge kosten jeden Einwohner in NRW knapp drei Euro im Monat: ''Befürchtungen, Flüchtlinge würden unseren Wohlstand oder unseren Sozialstaat gefährden, abwegig''!

Veröffentlicht am Freitag, dem 03. Juli 2015 @ 18:01:39 auf Deutsche-Politik-News.de

(19.556 Leser, 0 Kommentare, 0 Bewertungen, Durchschnittsbewertung: 0,00)




Deutsche-Politik-News.de |
Bielefeld (ots) - Im Durchschnitt hat jeder Einwohner Nordrhein-Westfalens im vergangenen Jahr knapp drei Euro im Monat für Unterbringung und Versorgung der Flüchtlinge bezahlt.

Das berichtet das Westfalen-Blatt (Bielefeld) in seiner Freitagsausgabe.

Die Summe von knapp drei Euro ergibt sich aus aktuellen Daten des Landesbetriebs IT NRW und der beiden Landesjugendämter in Köln und Münster, über die die Kosten für minderjährige alleinreisende Flüchtlinge abgerechnet werden.

Insgesamt wurden im vergangenen Jahr in Nordrhein-Westfalen 557 Millionen Euro für Leistungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz gezahlt, also etwa für Unterkünfte, Lebensmittel, ärztliche Versorgung, Betreuung und Taschengeld.

Dazu kommen 50,3 Millionen Euro, die in Westfalen-Lippe (11,2 Millionen Euro) und im Rheinland (39,1 Millionen Euro) für die Betreuung minderjähriger alleinreisender Flüchtlinge ausgegeben wurden.

Teilt man die Gesamtsumme (607,3 Millionen) durch die Einwohnerzahl von NRW (17,6 Millionen), ergeben sich pro Bürger Kosten von 34,50 Euro pro Jahr oder 2,87 Euro pro Monat.

»Flüchtlingskosten sind für die Städte und Gemeinden in der Gesamtsumme eine enorme Belastung. Die Umrechnung auf jeden Bürger zeigt aber auch, dass Befürchtungen, Flüchtlinge würden unseren Wohlstand oder unseren Sozialstaat gefährden, abwegig sind«, sagte der CDU-Landtagsabgeordnete und Flüchtlingsexperte André Kuper aus Rietberg (Kreis Gütersloh)dem Westfalen-Blatt.

Die Kosten werden in diesem Jahr erheblich höher ausfallen. André Kuper rechnet »mindestens mit dem Drei- bis Vierfachen.«

Das hat zwei Gründe: Kamen 2014 noch 45 000 Flüchtlinge nach NRW, werden für dieses Jahr 85 000 bis 125 000 vorhergesagt.

»Dazu kommt, dass immer mehr Städte keinen Platz mehr für Flüchtlinge haben und Wohnraum schaffen müssen - entweder durch den Kauf oder die Miete von Containern oder den Bau von Häusern«, sagt der Landtagsabgeordnete.

Pressekontakt:

Westfalen-Blatt
Chef vom Dienst Nachrichten
Andreas Kolesch
Telefon: 0521 - 585261

Zitiert aus http://www.presseportal.de/pm/66306/3062651, Autor siehe obiger Artikel.




D-P-N: Flüchtlingskosten je Einwohner in NRW im Jahr 2014: knapp drei Euro im Monat!

Artikel-Titel: Top News: Flüchtlinge kosten jeden Einwohner in NRW knapp drei Euro im Monat: ''Befürchtungen, Flüchtlinge würden unseren Wohlstand oder unseren Sozialstaat gefährden, abwegig''!

Für die Inhalte dieser Veröffentlichung ist nicht Deutsche-Politik-News.de als News-Portal sondern ausschließlich der Autor verantwortlich (siehe AGB). Haftungsausschluss: Deutsche-Politik-News.de distanziert sich von dem Inhalt dieser Veröffentlichung (News / Pressemitteilung inklusive etwaiger Bilder) und macht sich diesen demzufolge auch nicht zu Eigen!

Internationaler "SEO HERO" Contest des CMS-Anbieters WiX.com - Challenge-Seite: http://www.seo-hero.rocks

"Top News: Flüchtlinge kosten jeden Einwohner in NRW knapp drei Euro im Monat: ''Befürchtungen, Flüchtlinge würden unseren Wohlstand oder unseren Sozialstaat gefährden, abwegig''!" | Anmelden oder Einloggen | 0 Kommentare
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst einloggen oder anmelden


Diese Videos bei Deutsche-Politik-News.de könnten Sie auch interessieren:

Segeln: Travemünder Woche 2016 - Tag 1 23.07.2016

Segeln: Travemünder Woche 2016 - Tag 1 23.07.2016
Segeln: Travemünder Woche 2016 - Tag 4 26.07.2016

Segeln: Travemünder Woche 2016 - Tag 4 26.07.2016
Segeln: Travemünder Woche 2016 - Tag 9 31.07.2016

Segeln: Travemünder Woche 2016 - Tag 9 31.07.2016

Alle Youtube Video-Links bei Deutsche-Politik-News.de: Deutsche-Politik-News.de Video Verzeichnis

Diese Fotos bei Deutsche-Politik-News.de könnten Sie auch interessieren:

Internationale-Tourismus-Boerse-Berlin-IT ...
Humboldtforum-Berlin-150621-DSC_0118.JPG
Deutschland-Berliner-Tierpark-2013-130810 ...

Diese News bei Deutsche-Politik-News.de könnten Sie auch interessieren:

 Märchenspiegel der Aramesh (Kummer, 21.07.2017)
„Märchenspiegel der Aramesh „ ist ein Buch der besonderen Art. Das Schicksal der Protagonistin lässt den Leser nicht kalt und berührt sehr. Daher fällt es auch so schwer, das Buch wieder aus der Hand zu legen.

Buchbeschreibung:
Die Rahmenfigur, die uns zu allen Märchen führt, ist das Mädchen Aramesh. Ein harter Schicksalsschlag zerstört ihre glückliche Kindheit. So flieht sie aus dem Morgenland, in dem Krieg und Willkür herrschen, über das Meer einem neuen Leben entgegen. I ...

 Soziale und ökonomische Entwicklung verändert die Kommunen (PR-Gateway, 20.07.2017)
Seit einigen Jahren befindet sich Deutschland in einer spannenden, aber zugleich nicht einfachen Entwicklungsphase. Einerseits blüht die Wirtschaft, andererseits sind Teile der Bevölkerung von der positiven Entwicklung ausgeschlossen. Vor diesem Hintergrund richtet das im GRIN Verlag erschienene Buch "Deutschland verändert sich. Die soziale und ökonomische Entwicklung auf kommunaler Ebene" den Blick auf die Situation in 21 deutsch ...

 Aktion für mehr Demokratie fordert: Nein zu 70 Milliarden Militärausgaben! (PR-Gateway, 20.07.2017)
Die Forderung des US-Präsidenten, Deutschland müsse seine Verteidigungsausgaben auf 2 Prozent erhöhen, wird von der Aktion für mehr Demokratie abgelehnt. Namhafte Künstler und Kulturschaffende haben das Protestschreiben unterzeichnet. Sie fordern die Bundesregierung auf, dem unsinnigen Drängen nicht nachzugeben und gemeinsam mit anderen NATO-Partnern eine Achse der Vernunft zu bilden.

"Wir bestreiten energisch, dass Verteidigungsausgaben etwas über Sicherheit oder gar Frieden aussagen. Mi ...

 Flüchtlingsorganisation Sea Eye: Die Mission ''Defend Europe'' der Identitären Bewegung vor der libyschen Küste ist ein ''mörderisches Spiel'' und gesetzeswidrig! (PressePortal.de, 18.07.2017)
Zur Mission "Defend Europe" der Identitären Bewegung:

Heilbronn (ots) - Die private Hilfsorganisation Sea Eye rechnet damit, dass das Schiff, mit dem die rechtsextreme Identitäre Bewegung Flüchtlinge im Mittelmeer stoppen möchte, noch in dieser Woche vor der libyschen Küste sein wird.

"Wir haben mit den Identitären natürlich keinen Kontakt, aber verfolgen ihre Propagandakanäle und bekommen mit, was sie vorhaben", sagte Hans-Peter Buschheuer, Sprecher und Koordinato ...

 Über Stürze, Rippenprellungen und nachts kochende Athleten (PR-Gateway, 17.07.2017)
Oberärztin Ursula Bloos ist die chirurgische Leitung beim Challenge Roth - seit zehn Jahren

Rummelsberg/Roth. Im Rahmen der diesjährigen Auflage des Challenge Roth feierte Ursula Bloos still und heimlich ein Jubiläum: zum zehnten Mal war sie am Start. Für einen Athleten eine Leistung, der Hochachtung gebührt. Einziger Haken: Ursula Thea Bloos ist keine Athletin und hat noch nie die Ziellinie überquert. Hochachtung gebührt ihr trotzdem - schließlich ist die Oberärztin aus dem Krankenhaus R ...

 Trikots für mehr Integration: Mainversand unterstützt Projekt Skyline Soccer der SG Bornheim (PR-Gateway, 14.07.2017)
Frankfurt, 14. Juli 2017 -Das Fußballprojekt Skyline Soccer der SG Bornheim 1945 e. V. Grün-Weiss bringt Flüchtlinge und ausländische Mitbürger zusammen. Weil die Mannschaften für den Integrationscup in der Frankfurter Innenstadt dringend neue Trikots benötigten, sponserte der regionale Zustelldienst Mainversand einen kompletten Trikotsatz.

"Das Vorhaben, junge Flüchtlinge und Menschen mit Migrationshintergrund über die auf der ganzen Welt beliebte Sportart Fußball besser zu integriere ...

 Schenken und Gutes tun (PR-Gateway, 14.07.2017)
Das Konzept Benefizshoppen macht es möglich, mit Kundengeschenken und Präsenten Gutes zu tun

Aachen. Trotz sommerlichen Temperaturen steht die Organisation von Weihnachtspräsenten bereits jetzt auf der To-Do-Liste vieler Unternehmen. Die Auswahl der Kundengeschenke ist oftmals nicht einfach. Hochwertige Präsente bestellen oder anstatt dessen für einen guten Zweck spenden? Seit fünf Jahren verbindet das Konzept "Benefizshoppen" beides auf ideale Weise.

Schenken und Spenden

"S ...

 Angela Merkel die Schulden-, Armuts- und Flüchtlingskanzlerin (DieterNeumann, 14.07.2017)
Agenda 2011-2012: Am 16.09.2005 wurde Angela Merkel zur Bundeskanzlerin des 16. Deutschen Bundestages gewählt. Aus einem politischen Aschenbrödel wurde die mächtigste Frau der Welt.

Lehrte, 14.07.2017. Deutschland hatte sich nach dem 2. Weltkrieg, in der Zeit von 1950 bis 1968, über Vollbeschäftigung zum Wirtschaftswunderland entwickelt. Das wurde durch die Gesetze zum Notopfer Berlin, Lastenausgleich, Länderfinanzausgleich (1950), dem Marshallplan und dem Londoner Schuldenabkomm ...

 Alpensped erhält Lea-Trophäe für soziales Engagement (PR-Gateway, 07.07.2017)
Mittelstandspreis für soziale Verantwortung in Baden-Württemberg

Mannheim-Stuttgart. Die Alpensped GmbH ist mit dem Lea-Mittelstandspreis für soziale Verantwortung in der Kategorie 2 ausgezeichnet worden. Mit der Lea-Trophäe würdigen das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg, Caritas und Diakonie das freiwillige soziale und gesellschaftliche Engagement kleiner und mittlerer Unternehmen.

Egal, ob Nachhilfeprojekte für minderjährige Flüchtlinge, regel ...

 Zu Gast bei Pax Terra Muisca, die Initiative Schluss mit Hass! (PR-Gateway, 07.07.2017)
Offener Brief zur Bundestagswahl 2017 und Gedanken über Deutschland nach dem Friedensfestival von Pax Terra Musica

Offener Brief zur Bundestagswahl 2017

An alle Medienverantwortliche, Presserat, Bundesregierung, Bundesrat, Bundestagfraktionen, Landesregierungen, Landräte, Vorstände von zugelassenen Parteien, Mitglieder von Parteien, Gewerkschaften, Bildungseinrichtungen, Friedensorganisationen, Hilfsorganisationen, Willkommensinitiativen, Flüchtlingsengel, Wähler*innen, Nichtwähl ...

 Franz Allert, alter und neuer LAGESO-Chef, und zwei weitere Mitarbeiter stehen wegen des Verdachts der Untreue im Visier der Staatsanwaltschaft Berlin! (PressePortal.de, 05.07.2017)
Zum alten und neuen LAGESO-Chef Franz Allert:

Berlin (ots) - Nach Recherchen der rbb-Abendschau ermittelt die Staatsanwalt Berlin gegen den alten und neuen LAGESO-Chef, Franz Allert, und zwei weitere Mitarbeiter wegen des Verdachts der Untreue.

Ihnen wird vorgeworfen, überhöhte Vergütungen an Sprachmittler gezahlt zu haben. Der Sprecher der Staatsanwaltschaft Martin Steltner bestätigte die Recherche der Abendschau. Zum Stand der Ermittlungen könne er bislang nichts ...

 Yvonne Gebauer (FDP), neue NRW-Schulministerin, plant Sprachkurse: Nur wer Deutsch kann, soll in Regelklassen - Flüchtlingskinder sollen deshalb in in den Ferien in die Schule! (PressePortal.de, 04.07.2017)
Yvonne Gebauer zur Integration von Flüchtlingskindern in Regelklassen:

Köln (ots) - Flüchtlingskinder in NRW sollen in den Ferien an den Schulen regelmäßig Sprachunterricht erhalten, um schneller in Regelklassen integriert werden zu können.

Dies kündigte die neue Landesschulministerin Yvonne Gebauer (FDP) im Gespräch mit dem "Kölner Stadt-Anzeiger" und dem "Express" (Dienstag-Ausgaben) an.

Das landesweite Projekt soll in den Herbstferien beginnen. D ...

 Deutsches Kinderhilfswerk: Zahl von vermissten Flüchtlingskindern bis 13 Jahren weiterhin alarmierend hoch (PR-Gateway, 04.07.2017)
Das Deutsche Kinderhilfswerk plädiert angesichts der gestiegenen Zahl von vermissten Flüchtlingskindern bis 13 Jahren für ein zentrales europäisches Erfassungssystem zum Schutz von unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen. Nach aktuellen Angaben des Bundeskriminalamtes sind derzeit 945 Kinder (bis 13 Jahre) und 5.502 Jugendliche (von 14 bis 17 Jahren) im Informationssystem der Polizei (INPOL) als vermisst eingetragen. "Die Zahl der vermissten Flüchtlingskinder bis 13 Jahre ist weiterhin alarmie ...

 Programm der Partei ''Die Linke'' für eine Regierungsbeteiligung nach der Bundestagswahl: Mindestlohn erhöhen, Reichensteuer einführen, Lohndumping & Steuerflucht verhindern, Kinderarmut bekämpfen, Abrüstung! (PressePortal.de, 30.06.2017)
Zum Programm der Partei Die Linke für eine Regierungsbeteiligung nach der Bundestagswahl:

Rostock (ots) - Zwölf Euro Mindestlohn, starker Sozialstaat, Reichensteuer, Abrüstung - mit diesem Programm will die Partei Die Linke am Freitag in Berlin die Hürden für eine Regierungsbeteiligung nach der Bundestagswahl aufstellen.

"Konsequent, glaubwürdig, nicht käuflich!", steht über einem Papier der Fraktionschefs im Bundestag, Sahra Wagenknecht und Dietmar Bartsch, das de ...

 Agenda 2011-2012: Der größte Irrtum der Wahlforscher von 2005 scheint sich 2017 zu wiederholen (DieterNeumann, 30.06.2017)
Einheitlich prognostizierten 2005 Meinungsforscher, Medien und Experten, dass die Union 40 % und die SPD 24 % der Wählerstimmen erhalten würde. Die Union erhielt 35,2 % und die SPD 34,2 %. Ihre heutige Prognose 40:23 %.

Lehrte, 30.06.2017. Dazwischen liegen 3 Legislaturperioden, in denen die SPD „gefühlt“ die parlamentarische Arbeit gemacht hat, während die Kanzlerin und Union Probleme ausgesessen bzw. auf die lange Bank geschoben haben. Von einer in Aussicht gestellten großen St ...

Werbung bei Deutsche-Politik-News.de:





Flüchtlinge kosten jeden Einwohner in NRW knapp drei Euro im Monat: ''Befürchtungen, Flüchtlinge würden unseren Wohlstand oder unseren Sozialstaat gefährden, abwegig''!

 
Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Deutschland Foto-Galerie @ D-P-N


Deutschland-Berliner-Tierpark- ...


Zur Deutschland Foto-Galerie @ D-P-N

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! PresseMitteilung veröffentlichen
Freie PresseMitteilungen Freie PresseMitteilungen.de

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Aktuelle Amazon Tipps

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Online Werbung
zooplus h-i-p
Expedia.de ru123

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! D-P-N News Empfehlungen
· Suchen im Schwerpunkt Deutsche Politik Fakten
· Weitere News von Deutsche-Politik-News


Die meistgelesenen News in der Rubrik Top News:
- Griechenland hat sich nicht an die eingegangenen Verpflichtungen gehalten - Merkel und Gabriel wollen abwarten / Die Tür bleibt offen!
- Folker Hellmeyer, Chefvolkswirt der Bremer Landesbank: ''Grexit ist politisch nicht gewollt'' / ''Weder vom Internationalen Währungsfonds noch von der Eurogruppe betrieben''!
- Tarifeinigung bei der Bahn: Sieg für Weselsky - ein Ergebnis, mit dem sich die GDL bei ihren Mitgliedern sehen lassen kann!
- Historiker Heinrich August Winkler im stern: In Griechenland sind Bankrotteure und Hasardeure am Werk / ''Die Währungsunion an sich wird durch einen Austritt eher stabilisiert''!
- Flüchtlinge kosten jeden Einwohner in NRW knapp drei Euro im Monat: ''Befürchtungen, Flüchtlinge würden unseren Wohlstand oder unseren Sozialstaat gefährden, abwegig''!
- Euclid Tsakalotos: Griechenland braucht eine Lösung in der Eurozone / Griechischer Verhandlungsführer hofft auf Kanzlerin Merkel!
- Joachim Rüpppel, Aktionsbündnis gegen AIDS zum Kabinettsbeschluss Bundeshaushalt 2016: Aufstockung der Mittel für Entwicklungszusammenarbeit zu gering!
- Karl Schiewerling, CDU/CSU-Bundestagsfraktion: Arbeitslosenzahlen sinken weiter - Zuwanderer für den Arbeitsmarkt qualifizieren!
- Martin Delius, Untersuchungsausschuss-Vorsitzender, konstatiert beim Großflughafen BER massiven Kontrollverlust: Bereits 2008 Warnungen des Beratungsunternehmens ''Drees&Sommer'' ignoriert!
- Peter Tauber, Generalsekretär der CDU Deutschlands: Währungsunion war Meilenstein auf dem Weg zur deutschen Einheit / EX-Bundeskanzler Helmut Kohl: ''Geburtsstunde eines freien und einigen Deutschlands''!

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

schlecht
normal
gut
Sehr gut
Exzellent



Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Online Links
Sparkassen DirektVersicherung

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Möglichkeiten

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden



Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2014 - 2017 by Deutsche-Politik-News.de.

Wir möchten hiermit ausdrücklich betonen, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keinerlei Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder alle sonstigen Verlinkungen führen.

Die Schlagzeilen der neuesten Artikel können Sie mittels der backend.php oder ultramode.txt auf Ihre Homepage übernehmen, diese werden automatisch aktualisiert.

Deutsche-Politik-News.de / Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung - Besucherstatistik / Rund ums Thema Deutsche Politik

Flüchtlinge kosten jeden Einwohner in NRW knapp drei Euro im Monat: ''Befürchtungen, Flüchtlinge würden unseren Wohlstand oder unseren Sozialstaat gefährden, abwegig''!