News zum Deutschen Bundestag ! Bundestag News zu EU (Europäische Union) / Europa! Europa / EU News zu Großbritannien ! GB News zu Frankreich ! Frankreich News zu Russland ! Russland News zu den USA ! USA News zu China ! China News zu Korea ! Korea News zum Iran ! Iran Alle News bei Deutsche Politik News ! Alle News

 Aktuell & Informativ: Deutsche-Politik-News.de 

Suche auf D-P-N.de:  
   
  Unabhängig: Schlagzeilen & Top-News - nicht nur im Mainstream / Infos & Meinungen zu Politik, Wirtschaft & Kultur!
 Home  Anmelden/Einloggen  DPN-Aktuell DPN-Exklusiv Kolumne Skandale Fakten Themen Top-News Neueste Videos

Deutsche Politik News und Infos: Nachrichten @ Deutsche-Politik-News.de !

 Deutsche-Politik-News.de ! Weitere News: Equifax Breach und die Folgen

Veröffentlicht am Dienstag, dem 17. Oktober 2017 @ 14:30:43 auf Deutsche-Politik-News.de

(44 Leser, 0 Kommentare, 0 Bewertungen, Durchschnittsbewertung: 0,00)



Neuer Flexera Report zu Open Source Risiken deckt lückenhafte Software Supply Chain auf und warnt vor weiteren Cyberattacken durch Open Source Exploits

München, 17. Oktober 2017 - Mit dem Hack von 143 Millionen Kundendaten der Kreditauskunftei Equifax wurden mit einem Schlag mehr als 40% der US-Bevölkerung Opfer einer Cyberattacke. Der Vorfall wird aber aller Voraussicht nach kein Einzelfall bleiben. Zu diesem Schluss kommt Flexera, Anbieter von Lösungen für Softwarelizenzierung, Cybersecurity und Installation, in seinem aktuellen Report " Open Source Risk - Fact or Fiction?".

Einer der Gründe liegt unter anderem in der lückenhaften Software Supply Chain für Open Source Software (OSS). Bei Equifax beispielweise konnten die Kundendaten durch ein Exploit der Apache Struts CVE-2017-5638 Schwachstelle gehackt werden. Apache Struts ist ein Framework zur Entwicklung von Java-Webanwendungen und als Open-Source-Komponente weit verbreitet. Das macht sie zum beliebten Angriffsziel für Cyberkriminelle.

Tatsächlich ist mehr als 50% des gesamten Codes in kommerziellen und IoT-Softwareprodukten Open Source. Softwareanbieter und IoT-Hersteller nutzen zwar die Vorteile von OSS, sind sich aber oft nicht den Risiken bewusst. Das zeigt auch eine Untersuchung von über 400 Softwareanbietern, IoT-Herstellern und In-House-Entwicklungsteams:

- Fehlende OSS-Policy: In nur 37% der befragten Unternehmen existieren Richtlinien zur Nutzung und Erfassung von Open Source. In den restlichen 63% der Unternehmen wird auf entsprechende Richtlinien verzichtet oder waren den Befragten nicht bekannt.

- Fehlende Verantwortlichkeit: 39% der befragten Unternehmen verfügen über keinen verantwortlichen Ansprechpartner für OSS-Compliance bzw. waren den Befragten nicht bekannt.

- Unbeachtete Best Practices: 33% der befragten Unternehmen tragen zu Open-Source-Projekten bei - davon haben jedoch 43% keine Richtlinien für die Nutzung und Erfassung von Open Source verankert (siehe "Fehlende OSS Policy").

"Wir alle wissen um die enormen Vorteile von Open Source. Fertiger Code, der einfach und schnell genutzt werden kann, ermöglicht es, Produkte in kürzerer Zeit auf den Markt zu bringen", erklärt Jeff Luszcz, Vice President of Product Management bei Flexera. "Wahr ist aber auch, dass die Mehrheit der Softwareentwickler den Einsatz von Open Source nicht nachverfolgt und die Mehrheit der Software Executives sich gar nicht bewusst ist, welches Sicherheits- und Compliance-Risiko dadurch entsteht."

Der Flexera Report belegt: Softwareanbieter und IoT-Unternehmen müssen mit der schnellen Verbreitung von Open Source Schritt halten und ihre Prozesse zum Management von Open-Source-Sicherheit und Lizensierung entsprechend anpassen. Andernfalls setzen sie sich selbst und ihre Kunden Risiken aus.

"Open-Source-Prozesse helfen dabei, Produkte und Markenimage zu schützen. Fehlt jedoch das Bewusstsein für die Risiken bei der Verwendung von Open Source, werden auch keine Schutzmaßnahmen getroffen", so Luszcz. "Dies wirkt sich dann auf die gesamte Software Supply Chain aus und gefährdet sowohl Anbieter, deren Produkte Compliance und Sicherheitsrisiken enthalten, als auch ihre Kunden, die meist unwissentlich Open Source und andere Drittanbieter-Software nutzen und von eventuellen Sicherheitslücken nichts ahnen."
Über Flexera
Flexera bietet innovative Lösungen, um Software zu kaufen, zu verkaufen, zu managen und sicherer zu machen. Dabei betrachtet Flexera die Softwareindustrie als eine Supply Chain und versetzt seine Kunden in die Lage, ihren Einkauf und Verkauf von Software transparenter, zuverlässiger und effektiver zu gestalten. Mit Softwareanwendungen für Monetarisierung und Sicherheit unterstützt Flexera Softwareanbieter, ihre Geschäftsmodelle zu verändern, wiederkehrende Umsätze zu steigern und Open-Source-Risiken zu minimieren. Unternehmen, die Software und Cloud-Services kaufen, garantiert Flexera mit Lösungen für Schwachstellenmanagement (Vulnerability Management) sowie Software Asset Management (SAM) ein effizientes und planbares IT-Procurement. So kaufen Unternehmen nur das, was sie tatsächlich brauchen, managen die IT-Assets, die sie tatsächlich besitzen, und vermeiden Compliance-Verstöße und Sicherheitsrisiken. Mit mehr als 30 Jahre Erfahrung und 1.000 hoch engagierten Mitarbeitern hilft Flexera über 80.000 Kunden, jedes Jahr einen ROI in Millionenhöhe zu generieren. Weitere Informationen unter www.flexera.com.
Flexera
Claudia Roth
Mies-van-der-Rohe-Str. 8
80807 München
089 417761-13

http://www.flexera.com

Pressekontakt:
Lucy Turpin Communications
Birgit Fuchs-Laine
Prinzregentenstraße 89
81675 München
flexera@LucyTurpin.com
089 417761-13
http://www.lucyturpin.com


Zitiert aus der Veröffentlichung des Autors >> PR-Gateway << auf http://www.freie-pressemitteilungen.de. Haftungsausschluss: Freie-PresseMitteilungen.de / dieses News-Portal distanzieren sich von dem Inhalt der News / Pressemitteilung und machen sich den Inhalt nicht zu eigen!

Artikel-Titel: Weitere News: Equifax Breach und die Folgen

Für die Inhalte dieser Veröffentlichung ist nicht Deutsche-Politik-News.de als News-Portal sondern ausschließlich der Autor (PR-Gateway) verantwortlich (siehe AGB). Haftungsausschluss: Deutsche-Politik-News.de distanziert sich von dem Inhalt dieser Veröffentlichung (News / Pressemitteilung inklusive etwaiger Bilder) und macht sich diesen demzufolge auch nicht zu Eigen!

"Weitere News: Equifax Breach und die Folgen" | Anmelden oder Einloggen | 0 Kommentare
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst einloggen oder anmelden


Diese Web-Videos bei Deutsche-Politik-News.de könnten Sie auch interessieren:

Ostertraditionen in Russland: Von der strengen Fast ...

Ostertraditionen in Russland: Von der strengen Fast ...
Oster-Gottesdienst in der Christ-Erlöser-Kathedrale ...

Oster-Gottesdienst in der Christ-Erlöser-Kathedrale ...
Probe für die Siegesparade 2018 in Moskau

Probe für die Siegesparade 2018 in Moskau

Alle Web-Video-Links bei Deutsche-Politik-News.de: Deutsche-Politik-News.de Web-Video-Verzeichnis

Diese DPN-Videos bei Deutsche-Politik-News.de könnten Sie auch interessieren:

Ernst Bullmann vom Wasserbüffel Hof Eilte (Niedersac ...

Ernst Bullmann vom Wasserbüffel Hof Eilte (Niedersac ...

Tropische Meeresfische - Aquarium Berlin - Dezember 2 ...


Alle DPN-Video-Links bei Deutsche-Politik-News.de: Deutsche-Politik-News.de DPN-Video-Verzeichnis

Diese Fotos bei Deutsche-Politik-News.de könnten Sie auch interessieren:

Deutschland-Brandenburg-Konzentrationslag ...

Internationale-Tourismus-Boerse-Berlin-IT ...

57-Biennale-Venedig-2017-Giardini-Pavillo ...


Alle Fotos in der Foto-Galerie von Deutsche-Politik-News.de: Deutsche-Politik-News.de Foto - Galerie


Diese Testberichte bei Deutsche-Politik-News.de könnten Sie auch interessieren:

 Invisible Dry Antitranspirant von DM Diesen Sommer war es besonders schlimm, Deoflecken die auch nach dem gründlichsten Waschen immer noch zu sehen waren. Und da sehen ist beim Stöbern: Schutz vor weißer und gelber F ... (Marcus Kunath, 30.11.2018)

 Meerrettich mit Alpenmilch von Schamel Die Zeiten wo man Meerrettich selber reiben musste sind ja vorbei, aber beim Kauf von fertig geriebenen Meerrettich die richtige Entscheidung zu treffen ist auch nicht so leicht. ... (Pieter de Vries, 07.11.2018)

 Delmora Cava von Albrecht In Sachen Wein heben die Spanier in den letzten 10 Jahren viel gelernt. Bei Rotwein haben sie Italien längst den Rang abgelaufen und was den Schaumwein anbelangt können sie mit Fr ... (Marco Schreiner, 15.10.2018)

 Straßenkicker Deospray von DM Im Zuge der FIFA-WM hat DM einen Deodorant mit Namen Straßenkicker herausgebracht. Obwohl die WM Geschichte ist und der abgebildete Lukas Podolski irgendwo in den USA Fußball spie ... (Max de Vries, 23.9.2018)

 Minestrone von Pottkieker Man sollte immer alles testen bevor man sich ein Urteil erlaubt und so habe ich eben Minestrone in der Dose erstanden. Etwas kleiner steht noch drauf, Minestrone mit Nudeln und Cb ... (Guntram Seidel, 28.8.2018)

 Kräuternockerln von Alpenschmaus Es gibt tatsächlich Suppen die man in meiner sächsischen Heimat nicht so oft zu Gesicht bekommt. Und dazu gehört eben auch Kräuternockerlnsuppe. Eigentlich bin ich ja gegen so Dos ... (Antek Keller, 05.8.2018)

 Arctic Fresh Duschgel von DM Balea Men bringt jedes Jahr ein anderes Duschbad für den Sommer heraus. Letztes Jahr war Deep Forrest und dieses Jahr ist es eben Arctic Fresh, mit kühlendem Menthol. U ... (Lucas Beyer, 13.7.2018)

 Cremeseife mit Mandelöl von Biocura Eigentlich war zuerst nur ein Achtloskauf, Seife alle nimmst welche vom Discounter. Beim Duschen stellte ich dann fest fest, dass diese Seife einen weichen und cremigen Schaum erz ... (Nele Butzke, 21.6.2018)

 Thunfischfilets von Oceam Steamer Es gibt Salate wo ich mich hinknien könnte. Das ist zum Einen Caesars Salad und eben Thunfischsalat. Wobei bei Letzterem es besonders auf die Zutaten ankommt. Was nützt das schön ... (Marek Kottler, 30.5.2018)

 Mandarin-Orangen von Freshona Ich habe die Vermutung, dass Mandarinen die einzige Obstsorte ist die als Konserve besser schmeckt als frisch. Mandarinen als Konserve ist in meinen Augen etwas, was man immer im ... (Laura Peterson, 07.5.2018)

Diese News bei Deutsche-Politik-News.de könnten Sie auch interessieren:

 Bundesregierung korrigiert Zahlen: Mehr Tote durch rechte Gewalt seit 1990 - offiziell 76 vollendete rechts motivierte Tötungsdelikte mit 83 Todesopfern! (PressePortal.de, 18.06.2018)
Zur Zahl der Todesopfer rechter Gewalt seit der Wiedervereinigung:

Berlin (ots) - Die Bundesregierung meldet nach Informationen des Tagesspiegels eine deutlich gestiegene Zahl der Todesopfer rechter Gewalt seit der Wiedervereinigung.

Gegenwärtig zeige die Statistik "76 vollendete rechts motivierte Tötungsdelikte mit 83 Todesopfern seit 1990", teilte Stephan Mayer, Staatssekretär im Innenministerium, jetzt auf eine Kleine Anfrage von Bundestagspräsidentin
 
Versicherte wollen mehr als nur Policen: Gut 50 Prozent der Bundesbürger sehen Versicherungsunternehmen auch als Berater für Themen wie Autokauf, Gesundheit und Schutz von Eigentum! (PressePortal.de, 03.12.2016)
Bain-Studie zur Kundenzufriedenheit in der Assekuranz:

München (ots) - Gut 50 Prozent der Bundesbürger sehen Versicherungsunternehmen auch als Berater für Themen wie Autokauf, Gesundheit und Schutz von Eigentum.

Noch lassen Deutschlands Versicherer großes Potenzial ungenutzt. Denn gut die Hälfte der Bundesbürger würde neben Policen weitere Produkte und Dienstleistungen bei ihrer Versicherung kaufen. Das Spektrum reicht vom Pkw bis hin zur Mitgliedschaft in einem Fit ...

 Hans Joachim Schellnhuber, Direktor des Potsdam-Instituts für Klimafolgenforschung (PIK), fordert fordert einen unmittelbaren Kohleausstieg! (PressePortal.de, 30.09.2016)
Hans Joachim Schellnhuber zum Kohleausstieg:

Hamburg (ots) - Der Direktor des Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung (PIK), Hans Joachim Schellnhuber, hat bei der ZEIT KONFERENZ Energie & Klimaschutz einen unmittelbaren Ausstieg aus der Kohlekraft gefordert:

"Deutschland ist in einer sehr schizophrenen Situation, wir haben sehr viel richtig gemacht, aber jetzt scheint es, als fehle uns nach Paris der Punch", warnte Schellnhuber.

"Es muss der unmi ...

 Rainer Wendt, Chef der Polizeigewerkschaft (DPolG): Bei Terroreinsätzen Panzerfahrzeuge und Spürhunde der Bundeswehr nutzen! (PressePortal.de, 01.09.2016)
Rainer Wendt zu Polizei und Bundeswehr:

Osnabrück (ots) - DPolG-Chef Wendt kritisiert: CDU-Länder wollen die Polizei kaputt sparen!

Die Deutsche Polizeigewerkschaft (DPolG) schlägt vor, bei Anti-Terror-Einsätzen technisches Equipment der Bundeswehr wie gepanzerte Fahrzeuge, Panzer oder Spürhunde zu nutzen.

In einem Gespräch mit der "Neuen Osnabrücker Zeitung" (Mittwoch) sagte der Gewerkschaftsvorsitzende Rainer Wendt: "Wenn die Bundeswehr über Technik ...

 Auf der Couch: Am Ende muss die EU darauf hoffen, dass die freiheitsliebenden Polen sich mehrheitlich vom Nationalismus ab- und der Zukunft zuwenden! (PressePortal.de, 14.01.2016)
Zur Politik der Europäischen Union gegenüber Polen:

Cottbus (ots) - Die EU, so könnte man meinen, schreitet endlich einmal zur Tat. Sie aktiviert in ihrem Binnenverhältnis zur polnischen Regierung, die erst seit acht Wochen im Amt ist, den Rechtsstaatsmechanismus.

Doch wer glaubt, es werde nun bald zum letzten Gefecht zwischen der Brüsseler Kommission und den Nationalisten in Warschau kommen, der hat die EU nicht verstand ...

 Bain & Company Deutschlandchef Walter Sinn zum G7-Gipfel: Besserer Zugang zum US-Markt birgt große Chancen für europäische Unternehmen! (PressePortal.de, 08.06.2015)
München (ots) - Am Sonntag hat das G7-Treffen im bayerischen Elmau begonnen.

Bain & Company hat sich mit den Themen des Gipfels auseinandergesetzt. Ein Interview mit Walter Sinn, Chef von Bain in Deutschland.

Frage: Welche Themen stehen beim G7-Gipfel auf der Agendä

Walter Sinn: Natürlich werden die Regierungschefs Elmau nutzen, um zur Ukraine-Krise und zum Islamischen Staat zu einer koordinierten Politik zu gelangen.

Das aktuelle Wel ...

 Deutscher Aktienindex erreicht Rekordhoch, Euro bleibt schwach! (Freie-PresseMitteilungen.de, 12.04.2015)
Nikkei 225 – 20.000 Zähler übersprungen!

Absolute Feierlaune an den japanischen Equitymärkten: Nikkei 225, der Leitindex Japans, hat die Schwelle von 20.000 Stellen überwunden und somit den höchsten Indexstand seit etwa fünfzehn Jahren markiert.

Institutionelle Quellen nannten die Pensionskassen als die entscheidenden Akteure für die fulminante Entwicklung zum Ende der Handelswoche. Nomura-Analysten erhöhten die Prognosen für den japanischen Leitindex auf die Handel ...

 Mittelbayerische Zeitung zur FDP: 'Umwählen im Kopf' quasi! (PressePortal.de, 02.07.2014)
Regensburg (ots) - Die FDP rutscht immer weiter ins politische Niemandsland ab - die Parteispitze reagiert: Für FDP-Chef Lindner ist kein Gedanke zu verboten.

Ein "change request", wie Berater sagen würden. "Umwählen im Kopf" quasi. Man muss cooler werden. Man will neu entdeckt werden. Ein neuer Name muss also her.

Strategie 1: Die Buchstaben behalten, und durch neue Begriffe ersetzen. Der "Brand" (gesprochen: "Bräänt") bleib ...

 WAZ: Grüne fordern Sperrsystem für Mobiltelefone! (PressePortal.de, 19.04.2014)
Essen (ots) - Die Grünen-Politikerin Bärbel Höhn fordert ein Sperrsystem für Handys als besseren Schutz gegen Diebstahl.

"Das Sperrsystem für Mobiltelefone muss in Deutschland Pflicht werden", sagte Höhn der Westdeutschen Allgemeinen Zeitung (Samstagsausgabe).

Bisher können Diebstahlopfer meistens nur ihre SIM-Karte vom Netzbetreiber sperren lassen und so verhindern, dass andere auf ihre Kosten telefonieren; bei manchen Smartph ...

 Ältester Bank der Welt droht Verstaatlichung / AfD: Eigenkapital der Eigentümer für Rekapitalisierung heranziehen! (PressePortal.de, 12.09.2013)
Berlin (ots) - "Wieder einmal hat sich eine Bank in eine Schieflage manövriert und wieder einmal soll der Staat und damit der Steuerzahler einspringen", so Bernd Lucke, Sprecher der Alternative für Deutschland, auf die jüngsten Meldungen aus Italien: Die italienische Monte die Paschi di Siena (MPS), die älteste Bank der Welt, muss gemäß EU-Auflagen ihre geplante Kapitalaufstockung mehr als verdoppeln.

2,5 Milliarden Euro muss die Bank nun an frischem Kapital erlösen. Ursprünglich ge ...

Werbung bei Deutsche-Politik-News.de:



Equifax Breach und die Folgen

 
Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Aktuelles Amazon-Schnäppchen

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Video Tipp @ Deutsche-Politik-News.de


Waldbrand Schaden - Brandenburg bei Klausdorf - 09.09.2018

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Online Werbung

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! D-P-N News Empfehlungen
· Suchen im Schwerpunkt Deutsche Politik Infos
· Weitere News von Deutsche-Politik-News


Die meistgelesenen News in der Rubrik Deutsche Politik Infos:
Tarifeinigung bei der Bahn: Sieg für Weselsky - ein Ergebnis, mit dem sich die GDL bei ihren Mitgliedern sehen lassen kann!


Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

schlecht
normal
gut
Sehr gut
Exzellent



Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Online Werbung

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Möglichkeiten

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden


Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2014 - 2018 by Deutsche-Politik-News.de.

Wir betonen ausdrücklich, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keinerlei Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder alle sonstigen Verlinkungen führen.

Die Schlagzeilen der neuesten Artikel können Sie mittels der backend.php oder ultramode.txt auf Ihre Homepage übernehmen, diese werden automatisch aktualisiert.

Deutsche-Politik-News.de / Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung - Besucherstatistik / Deutsche Politik, Wirtschaft & Kultur

Equifax Breach und die Folgen